Seminar #Seclysis

Organisatorisches

Das Seminar IT-Sicherheit hat dieses Semester den Schwerpunkt IT-Risk-Management (#Seclysis). Die Einzelthemen werden in der Einführungsveranstaltung vorgestellt.

Leistungsnachweis: Review + Ausarbeitung + Vortrag
Erste Sitzung: Die Einführungsveranstaltung zu diesem Seminar findet am Donnerstag, den 06.02. um 18 Uhr s.t. in Raum A 213 statt. Die Anwesenheit in dieser Einführungsveranstaltung ist verbindlich für alle, die an dem Seminar teilnehmen möchten. Unentschiedene sind aber auch herzlich eingeladen.

Anmeldung: Die Anmeldung erfolgt nicht über KLIPS. Die Anmeldung ist nicht verbindlich. Eine verbindliche Vergabe der Themen erfolgt erst in der Einführungsveranstaltung.

Themen

Nachfolgend sind elf Themen aufgelistet, von denen bis zu acht Themen im Seminar bearbeitet werden können. Die hier genannten Titel sollen nur einen Überblick verschaffen; genauere Informationen gibt es beim ersten Treffen, in dem auch die Themen vergeben werden. Die Bearbeitung eines Themas erfolgt mit einer oder zwei Person(en).

Thema 1: Überblick Sicherheitsanalyseverfahren und Kategorien von IT-Sicherheitsstandards
Thema 2: IT-Sicherheits-Referenzmodell
Thema 3: Ganzheitliche Sicherheitsanalyse nach IT-Grundschutz
Thema 4: Produktorientierte Sicherheitsanalyse nach Common Criteria
Thema 5: Prozessorientierte Sicherheitsanalyse
Thema 6: Security by Design: Systems Security Engineering – Capability Maturity Model
Thema 7: Security by Design: Microsoft Security Development Lifecycle
Thema 8: COBIT
Thema 9: IT-Sicherheit in SOA
Thema 10: Der Mensch als Sicherheitsrisiko
Thema 11: Sicherheit als sozialer Prozess

Weitere Materialien