eBusiness-Lotse Mittelrhein

EBusinesslotse-Logo


eBusiness-Lotse Mittelrhein – Infobüro für Unternehmen ist Teil der Förderinitiative Mittelstand-Digital, eKompetenz-Netzwerk des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie


Mittelstand-Digital-Logo BmWi

Das Projekt eBusiness-Lotse Mittelrhein ist ein Verbundprojekt der Handwerkskammer Koblenz und Universität Koblenz-Landau, das im Rahmen der bundesweiten Initiative „eKompetenznetzwerk für Unternehmen“ neben 38 anderen eBusiness-Lotsen den Informations- und Wissenstransfer von vorwettbewerblichen Informationen zu modernen IKT- und E-Business- Anwendungen gestalten soll. Die Zielgruppe der eBusiness-Lotsen sind dabei alle Unternehmen, aber insbesondere kleine und mittelständische Organisationen.

 

Langfristig wird die Etablierung eines nachhaltigen Konzepts zur Informations- und Wissensbereitstellung für Unternehmen angestrebt, das die drei Themenschwerpunkte Prozessmanagement, Produktions-IT und Wissensmanagement umfasst. Klassische Informationsangebote, wie z.B. Info-Veranstaltungen, Leitfäden, Website, usw. werden durch ein interaktives Schulungsangebot ergänzt. Zudem reichern Erfahrungen aus projektbegleitenden Fallstudien in drei ausgewählten Branchensegmenten die Inhalte zusätzlich um weiteres Praxiswissen an.

Zusätzlich werden neue Formen des Informations- und Wissenstransfers entwickelt, mit denen nicht nur die drei oben genannten Themenschwerpunkte, sondern prinzipiell alle vom eKompetenz-Netzwerk zu vermittelnden Inhalte transportiert werden können. Die ersten Beispiele zum Thema Geschäftsprozessmanagement und NFC-Tags können Sie hier finden:

 

Was ist Geschäftsprozessmanagement? NFC-Tag - Prozesse optimieren

 

 

Konsortialpartner

uni-logo-farbig.jpg Hk-Koblenz

Kooperationspartner

HI-Logo