eXperience - eine Methode zur Wissensvermittlung

Das Label "eXperience"

eXperience Logo neu

Der Name "eXperience" steht für die seit vielen Jahren praktizierte Methode, authentisches Wissen rund um E-Business und IT-Management zu vermitteln. Der Kern besteht in der Verdichtung von Praxiserfahrungen in klassifizierten Fallstudien. Die Methode wurde von Prof. Ralf Wölfle und Prof. Dr. Petra Schubert am Competence Center E-Business in Basel entwickelt.

 

Fallstudien nach der eXperience-Methodik

Das Competence Center E-Business Basel der FHNW und die Forschungsgruppe Betriebliche Anwendungssysteme der Universität Koblenz-Landau erstellen zusammen mit ihren Hochschulpartnern jedes Jahr Fallstudien. Diese Fallstudien beschreiben Lösungen zu einem Schwerpunktthema und werden nach einem einheitlichen Raster geschrieben. Das Schwerpunktthema wird zu Beginn jeden Jahres zusammen mit den Partnern festgelegt. Anschließend wird ein "Call for Cases" gestartet. In diesem Call werden Unternehmen gesucht, die bereit sind, ihre Erfahrungen in der Form einer Fallstudie der Allgemeinheit zur Verfügung zu stellen. Im darauf folgenden Auswahlprozess werden diejenigen Projekte identifiziert, die sich am besten für die Vermittlung der Erfahrungen eignen. Es werden Autoren bestimmt, die diese Fallstudien gemeinsam mit dem Projektverantwortlichen dokumentieren.


Publikationskanäle

Die erstellten Fallstudien werden der Öffentlichkeit über drei verschiedene Kanäle zugänglich gemacht. Sie werden in einem jährlich erscheinenden Fachbuch im Hanser Verlag veröffentlicht. Eine Auswahl davon wird an einem Fachkongress vorgestellt. Zusätzlich werden die Fallstudien von der eXperience Redaktion in die eXperience Datenbank aufgenommen und um eine Vielzahl an Suchbegriffen angereichert.


243.gif

 

eXperience Fallstudiendatenbank

eXperience ist die führende deutschsprachige Online-Wissensdatenbank für IT-Management- und E-Business-Fallstudien. Umfassendes Know-how aus über 200 realisierten Projekten ist hier frei verfügbar. Die Publikation von Fallstudien ist kostenlos möglich, wenn die Fallstudie die von der Redaktion gestellten Anforderungen an die Wissensvermittlung erfüllt. Konzept, Betrieb und Redaktion werden vom Competence Center E-Business Basel der FHNW geleistet.


eXperience Event

Einmal pro Jahr wird in Basel der eXperience Event und in Koblenz das Koblenzer Forum für Business Software (KoFoBiS) durchgeführt. Unter einem gemeinsamen Themendach, z.B. "Business Collaboration" (2007) sehen die Veranstalter themenspezifische Sessions vor. Jede von ihnen behandelt ein Fokusthema, das zuvor mit Partnern und Sponsoren ausgewählt wurde. Mittelpunkt der beiden Veranstaltungen, die Weiterbildungs- und Networkingbedürfnissen Rechnung tragen, ist ein gemeinsamer Networking Lunch, an dem Besucher und Referenten zusammen kommen.

246.gif

 

eXperience Buch

Das eXperience-Buch erscheint begleitend zum jährlichen Fachkongress im Hanser Verlag und kann über den Buchhandel bezogen werden. Die Inhalte werden von den Fallstudienautoren und Fachreferenten erstellt und vom Herausgeberteam überarbeitet. Auf diese Weise wird eine Durchgängigkeit in der Verwendung der Fachbegriffe und grafischen Darstellungen gewährleistet.

In den letzten Jahren sind die folgenden Bücher entstanden:
2000 E-Business erfolgreich planen und realisieren
2001 Fulfillment im E-Business
2002 Procurement im E-Business
2003 E-Business-Integration
2004 E-Business mit betriebswirtschaftlicher Standardsoftware
2005 Integrierte Geschäftsprozesse mit Business Software
2006 Prozessexzellenz mit Business Software
2007 Business Collaboration
2008 Wettbewerbsvorteile in der Kundenbeziehung durch Business Software
2009 Dauerhafter Erfolg mit Business Software
2011 Wettbewerbsfaktor Business Software


Materialsammlung: eXperience Fallstudien schreiben

Auf der folgenden Webseite haben wir Ihnen das eXperience Autorenhandbuch und die Vorlagen für die Grafiken als Dateien zum Download zur Verfügung gestellt.
-> Zur eXperience-Materialsammlung


Kontakt

KoFoBiS Organisationsteam
Professur für Betriebliche Anwendungssysteme


Universität Koblenz-Landau
Fachbereich Informatik (FB4)
Institut für Wirtschafts- und Verwaltungsinformatik
Universitätsstrasse 1
D-56070 Koblenz


Tel. +49 261 287-2520
Fax. +49 261 287-2521
E-Mail: info@bas.uni-koblenz.de
http://bas.uni-koblenz.de