Willkommen bei der Forschungsgruppe Verwaltungsinformatik

Die Forschungsgruppe Verwaltungsinformatik forscht und lehrt im Bereich Einsatz von Informations- und Kommunikationstechnologie (IKT) im öffentlichen Sektor. Dabei werden einerseits Fragen der Technologien durchleuchtet und andererseits wird im Sinne eines ganzheitlichen Zuganges auf E-Government aus einer multidisziplinären Perspektive geschaut, um die verschiedenen Zusammenhänge zwischen Organisation, Mensch und Technik zu begreifen und zu gestalten.

eGov LivingL@bDurch die vielfältige Einbindung der Studierenden in die Projekt- und Forschungsarbeit, durch projektbezogene Lehrveranstaltungen, die Beteiligung der Studierenden an Organisations- und Anforderungsanalysen, an der Modellierung, Einführung und Evaluation von Anwendungssystemen sowie in Form von Dissertationen, Master- und Bachelorarbeiten wird eine anwendungsorientierte Lehre im Anwendungsfach sichergestellt. Unser eGov LivingL@b bietet für Studierende in Kooperationen mit Wirtschaft und Verwaltung eine exzellente Umgebung zur Systemanalyse, Modellierung und Systemgestaltung in öffentlicher Verwaltung - gepaart mit forschungsnaher Innovation!

${columns} Spaltendesign