Promotion

Das Promotionsstudium richtet sich an hervorragende Diplom- und Masterabsolventen. Durch die Promotion soll eine besondere wissenschaftliche Qualifikation nachgewiesen werden. Der Fachbereich Informatik verleiht zwei unterschiedliche Doktortitel: den Doktor der Naturwissenschaften (Dr. rer. nat.) für informatiknahe Forschung und den Doktor der Wirtschafts- und Sozialwissenschaften (Dr. rer. pol.) für managementnahe Forschung.