Souverän auftreten mit Ausstrahlung und Selbstbewusstsein - Training für Frauen

Um erfolgreich zu sein, brauchen Sie mehr als fachliche Kompetenz. Ein überzeugendes, selbstsicheres und souveränes Auftreten ist ein Schlüssel zum Erfolg, um das zu erreichen, was Sie möchten.

Das Verhalten von Menschen spiegelt ihr inneres Erleben wider. Sie strahlen nach außen aus, wie es ihnen innerlich, gefühlsmäßig geht. Fühlt sich ein Mensch selbstbewusst, wird er auch so wahrgenommen und dementsprechend positiv reagiert die Umwelt auf ihn.

Jedoch neigen häufig vor allem Frauen dazu, sich eher "klein" zu machen, nach außen nicht in dem Maße mit ihren Potentialen und Fähigkeiten in Erscheinung zu treten, wie es ihnen zusteht. Sie bleiben daher unter ihren Möglichkeiten.

Menschen, die eine wertschätzende, konstruktive, lösungs- und zielorientierte Gesprächsführung beherrschen, haben mehr Erfolg, erreichen mehr im Leben. Sie werden von ihren Mitmenschen als angenehme und in der Regel geschätzte Gesprächspartnerinnen wahrgenommen. Auch in schwierigen Gesprächssituationen zeigen sie ein souveränes Auftreten.

 

Zielgruppe:

Weibliche Beschäftigte aller Berufsgruppen der Fachbereiche und der Verwaltung sowie Absolventinnen und Studentinnen im höheren Semester.

 

In dem Seminar beschäftigen sich die Teilnehmerinnen mit folgenden Themen:

- Analyse: Was heißt für mich Selbstbewusstsein? Woran werde ich erkennen, dass ich selbstbewusst 

   und souverän auftrete?

- Fallen, die die positive Ausstrahlung hemmen

- Wie Sie mit Ihrer inneren Haltung und Ausstrahlung Ihre äußere Wirkung mitbestimmen

- Wie Sie sich selbst noch besser präsentieren

- Hoch- und Tiefstatus

- Faktoren für einen positiven, sicheren Auftritt in Redesituationen

- Persönliche Kraftquellen, Ressourcen, Stärken kennenlernen, die für die Stärkung des 

   Selbstbewusstseins wichtig sind

- Abgrenzen, auch Nein sagen zu können, wenn Sie ganz klar Nein meinen

- Sie überprüfen Ihre innere mentale Einstellung und verändern diese ggf. positiv

- Wertschätzende, konstruktive, lösungs- und zielorientierte Gesprächsführung

- Souverän bleiben in schwierigen Gesprächssituationen

 

Trainierin:

Gerda Dellbrügge – selbstständige Trainerin und Coach mit eigener Beratungspraxis

Dies ist eine Weiterbildungsveranstaltung für die sie über ihre Vorgesetzte/ ihren Vorgesetzen freigestellt werden können.

Um auch den Mitarbeiterinnen in Teilzeitarbeit die Teilnahme am Seminar zu ermöglichen, bitten wir Sie im Bedarfsfall (Kinderbetreuung unter 12 Jahren) frühzeitig Kontakt mit dem Frauenbüro aufzunehmen (E-mail: frauenb@uni-koblenz.de, Tel : 287-1762).

 

Datum:                       Tag 1: Freitag, 30. November 2018,  9:00-16:00 Uhr

                                    Tag 2: Samstag, 01. Dezember 2018, 9:00-16:00 Uhr (Anmeldung gilt für beide Tage!)

Ort:                              Tag 1: Angabe sobald buchbar

                                    Tag 2: Angabe sobald buchbar

Kosten:                       0,00 Euro                       

Anmeldeschluss:      02. November 2018

Anmeldung:               hier bald möglich

Wann 30.11.2018 09:00 bis
01.12.2018 16:00
Wo Campus Koblenz
Name
Kontakttelefon 0261/ 287 – 1762
Teilnehmer Weibliche Beschäftigte aller Berufsgruppen der Fachbereiche und der Verwaltung sowie Absolventinnen und Studentinnen im höheren Semester
12-15 Teilnehmerinnen
Termin übernehmen vCal
iCal