Praktikumsbuch

BildleisteOben

Praktikumsbuch: Nutzung und subjektive Einschätzung

Im Rahmen einer Fragebogenerhebung wird am Zentrum für Lehrerbildung zu verschiedenen Zeitpunkten (zu Beginn, während und nach dem Studium) erfasst, wie das Praktikumsbuch genutzt und eingeschätzt wird. Das Ziel der Erhebung ist es, die subjektiven Einstellungen gegenüber dem Praktikumsbuch zu erfassen sowie das Nutzungsverhalten der Studierenden nachzuvollziehen. Die Ergebnisse der Befragung sollen Aufschluss darüber geben, welche Funktionen des Praktikumsbuches bei seiner Nutzung im Vordergrund stehen und wie seine Relevanz für die eigene berufliche Entwicklung eingeschätzt wird.

Aufgrund der Befragungsergebnisse sollen Vorschläge formuliert werden, wie das Konzept des Praktikumsbuches hinsichtlich der Bedürfnisse der Studierenden und seiner adäquateren Nutzung angepasst werden könnte. In weiterer Konsequenz sollen auch unterstützende und begleitende Maßnahmen weiterentwickelt werden.

Kontakt: Dr. Lina Pilypaityte

 

BildLeisteUNTEN