ZfL-Wissenschaf(f)t Spaß: Dichtung und Wahrheit - über den Umgang mit Lügen in und außerhalb der Wissenschaft

Im Rahmen der Vortragsreihe "Wissenschaf(f) Spaß", welche das Zentrum für Lehrerbildung in Kooperation mit der Koblenz- Touristik organisiert, geben Dozent*innen der Universität einen Einblick in den aktuellen Stand der Wissenschaft in ihrer Disziplin. Die jeweils maximal einstündigen Vorträge sind unkompliziert und kurzweilig aufbereitet und zeigen auf, wie diese Erkenntnisse unseren Alltag beeinflussen.

Prof. Dr. Henning Pätzold (Institut für Pädagogik - Abteilung Pädagogik)

Wahrscheinlich hat keiner von uns Lust auf eine Welt, in der ausschließlich die Wahrheit gesagt wird (wer wollte schon, dass Schillers Dramen oder das Marvel Universe streng bei den Fakten blieben?). Aber im Zeitalter von Fake News und Plagiatsaffären hat das Lügen auch etwas Beunruhigendes. In dem Vortrag geht es darum, wo innerhalb und außerhalb der Wissenschaft gelogen wird und wie wir damit umgehen könnten.

Weitere Informationen finden Sie hier.

Wann 24.10.2019
von 18:15 bis 19:15
Wo Forum Confluentes, Weinlounge, Zentralplatz 2 56068 Koblenz
Name
Termin übernehmen vCal
iCal