Ausbildung zum Unibotschafter (1 von 2)

Die UnibotschafterInnen (UBs) unterstützen die Studienberatung und die Fächer bei der Information und Bewerbung der Studiengänge der Universität Koblenz-Landau und bieten "niedrigschwellige" Kommunikationsmöglichkeiten für Schülerinnen und Schüler an.

Sie können auf Messen, bei Campusralleys und im Rahmen der Orientierungstage zusätzlich zum notwendigen Hochschulpersonal AnsprechpartnerInnen für Studieninteressierte sein. 

Sie können sich vorstellen, Schüler über die Angebote Ihrer Uni zu informieren?

Sie sind kommunikativ oder wollen es werden?

Sie wollen sich einmal in einer anderen Rolle als der des Studierenden erfahren?

Sie haben Spaß daran, anderen weiterzuhelfen und können sich in die Schwierigkeiten, Frage und Ängste anderer einfühlen oder wollen dieses lernen?

Dann sind Sie bei unserem Angebot richtig.

Für die Teilnahme an den Messen entstehen Ihnen keine Kosten!

 

Bitte nehmen Sie an beiden Veranstaltungen Teil, sie bilden thematisch eine Einheit!

Alle teilnehmenden Studierenden erhalten ein aussagekräftiges Zertifikat.

 

Sie studieren:

  • Psychologie
  • Lehramt (Bildungswissenschaften)
  • Bachelor oder Master Erziehungswissenschaften 
  • 2-Fach-Bachelor mit Basisfach Betriebspädagogik oder allgem. Erziehungswissenschaften
  • Studierende des Zwei-Fach-Bachelors Betriebspädagogik können für das praxisbezogene Modul/Profilbereich bei entsprechendem Einsatz 5 ECTS erwerben
  • sind mindestens im 3. Fachsemester
  • haben Freude daran, Schüler über die Studienangebote Ihrer Uni zu informieren

Sie können sich diese Ausbildung je nach Engagement (Einsatz bei Messen etc) mit 1-2 ECTS Punkten im freien Workload/freies Studium anrechnen lassen; Studierende der Psychologie können 1 ECTS Punkt erwerben

Sollten Sie keines der genannten Fächer studieren, können Sie auch gerne teilnehmen. Sie erhalten dann das Zertifikat.

 

Theorieteil: 

  • Das Konzept Unibotschafter kennenlernen
  • Die eigene Rolle reflektieren
  • Kommunizieren und Präsentieren
  • Die Angebote der Uni recherchieren
  • Präsentation für Schüler/Campusrallye etc. planen
  • Simulation von Informationsgesprächen

 

Für Ihre Einsätze in der Praxis können Sie aus einer Reihe von Tätigkeiten auswählen und diese beliebig zusammenstellen und zeitlich strecken:

  • Mitarbeit im Studienbüro (Beratung von Studieninteressierten mit all ihren Fragen)
  • Mitbetreuung Messestand (hier begleiten Sie die Studienberaterin auf eine Messe zwecks Beratung von Studieninteressierten)
  • Campusrallye/führungen (Führung einer Gruppe von Schülern über den Campus - wir haben das ganze Jahr über Schülergruppen, die die Uni besuchen)
  • kleiner Vortrag/Workshop zu den Unterschieden Schule/Uni und/ oder welche Kompetenzen man für ein Unistudium braucht (bei Besuch von Schülergruppen oder an O-Tagen)
  • Mithilfe bei den O-Tagen (Aufbau, Ansprechpartner für Studieninteressierte und Studienanfänger bei der O-Tage Messe)
  • Mitarbeit bei der Öffentlichkeitsarbeit in Form eines Live Chats für Studieninteressierte
  • Mitarbeit bei Beratungsgesprächen auf dem Arbeitsamt
  • Interview über Ihre persönlichen Studienerfahrungen für die Videoakademie (Fragen sind: Was studieren Sie? Was macht man da? Wie ist die Lernumgebung? Was ist positiv/negativ? Würden Sie das gleich noch einmal studieren? etc.)
  • Ihr eigenes Projekt/Beitrag

Die Tätigkeiten sind flexibel und der Einsatz wird mit der Studienberatung/Öffentlichkeitsarbeit etc. abgestimmt. Sie werden also keinesfalls für einen bestimmten Einsatz "verdonnert"!

Für einen ECTS Punkt müssen 12 Stunden absolviert werden (z.B. eine Messe und ein Interview) Für 2 ECTS Punkte kommen in der Regel 2 SWS Studienbüro dazu, oder andere Tätigkeiten in ähnlichem Umfang.

 

Folgende Studierende können an dem Programm im Rahmen des freien Workloads teilnehmen:

  • Psychologie
  • Lehramt (Bildungswissenschaften)
  • Bachelor oder Master Erziehungswissenschaften 
  • 2-Fach-Bachelor mit Basisfach Betriebspädagogik oder allgem. Erziehungswissenschaften
  •  mindestens im 3. Fachsemester
  • haben Freude daran, Schüler über die Studienangebote Ihrer Uni zu informieren

Studierende der Psychologie können 1 ECTS Punkt erreichen, Studierende der anderen Fachrichtungen (bei entsprechendem Einsatz) bis 2 ECTS Punkte

Wann 08.12.2018
von 10:00 bis 16:00
Wo Landau, Gebäude T.-Nast-Str.44 - TN 022
Name
Kontakttelefon 06341 280-33231
Termin übernehmen vCal
iCal

Weitere Informationen über diesen Termin…