Campus Landau

Campusleben

Der Campus Landau liegt mitten in der sonnigen Pfalz und verteilt sich auf einen Hauptcampus und einige Gebäude in der Stadt Landau.

Studienangebote

Was kann ich am Campus Landau studieren? Hier finden Sie eine Übersicht der vielfältigen Studienmöglichkeiten an der Universität Koblenz-Landau.

Alle Studiengänge




Verwaltung

Die Universitätsverwaltung gliedert sich in fünf Abteilungen, die durch einige Stabsstellen ergänzt werden. Sie bietet ein vielfältiges Dienstleistungsangebot.

VerwaltunG

Beratung & Service

Das Studienbüro in Landau hilft Studieninteressierten und Studierenden bei allen Fragen zur Bewerbung und zum Studium weiter.

Kontakt +49 6341 280 37340

Weitere Beratungsangebote

Einrichtungen

Universitätsbibliothek
Die Universitätsbibliothek am Campus Landau ist montags bis donnerstags von 9 bis 22 Uhr geöffnet. An Freitagen bis 20 Uhr, an Samstagen von 10 bis 15 Uhr. Während der Servicezeiten stehen alle Dienstleistungen wie Ausleihe, Beratung oder TAN-Verkauf zur Verfügung.

 

Rechenzentrum Landau
Das Rechenzentrum ist Ansprechpartner für verschiedene Dienste wie zum Beispiel E-Mail, WLAN, Cloud, Rechnerkennung, VPN, oder bei der Einrichtung einer eigenen Homepage.

Kontakt + 49 6341 280 31422

 

 

Zentrum für Lehrerbildung Landau
Das Zentrum für Lehrerbildung ist die Schnittstelle zwischen den Institutionen, die an der Ausbildung künftiger Lehrerinnen und Lehrer in den lehramtsbezogenen Bachelor- und Masterstudiengängen beteiligt sind (Hochschule, Schule, Studienseminare).

Kontakt +49 6341 280 32430


Weitere Einrichtungen

Termine
28.06.2017

Symposium "Karrierewege in der Wissenschaft - Chancen und Herausforderungen"

Symposium "Karrierewege in der Wissenschaft - Chancen und Herausforderungen"
Campus Koblenz, D 238/239
weitere Informationen
28.06.2017

Mittagsimpuls (HDA):"Die sind ja gar nicht kritisch" I Dr. Helge Batt

Campus Landau, I 5.03
weitere Informationen
29.06.2017

Campus Landau – AndersGründen: Social Entrepreneurship Workshop

Du möchtest die Welt verändern und/oder Dein eigenes Start-Up gründen? Dir fehlen aber noch Wissen, Methoden und die passenden Idee? Am 29. Und 30. Juni 2017 hast Du am Campus Landau die Möglichkeit, mit Gleichgesinnten, Ideen zu entwickeln.
Campus Landau, Raum BS 224
weitere Informationen
29.06.2017

Ringvorlesung: Prof. Dr. Claudia Harsch I Assessment Literacy entwickeln - ein kollaboratives Projekt mit Lehrenden, Koordinatorinnen und Forschenden

Konferenzraum (blauer Aufgang), Gebäude CI, Fortstraße 7
weitere Informationen
01.07.2017

Fit for Future – Kompetenzen entdecken, stärken und wirkungsvoll im Beruf einsetzen

Campus Landau, Konferenzraum
weitere Informationen
Weitere Termine
Meldungen
27.06.2017

Spitzenpolitiker diskutieren mit Studierenden im Praxis-Seminar „Wahlkampf-Strategien zur Bundestagswahl 2017"

Der Vorsitzende der SPD-Landtagsfraktion Alexander Schweitzer und der stellvertretende CDU-Fraktions- und Landesvorsitzende Christian Baldauf diskutieren am 7. und 8. Juli mit Studierenden des Fachs Politikwissenschaft über moderne Wahlkampfführung.

weiterlesen
22.06.2017

Veranstaltung „Im Brennpunkt“: Frankreich nach den Wahlen

Frankreich hat gewählt und man möchte sagen: und wie! Mit Emmanuel Macron wurde ein 39-jähriger Jungpolitiker zum Präsidenten der Fünften Republik gewählt, seine Bewegung „En Marche“ stellte bei den nachfolgenden Parlamentswahlen das bisherige Parteiensystem auf den Kopf. Am 27. Juni 2017, 19 Uhr, laden das Frank-Loeb-Institut, die Gesellschaft für Sicherheitspolitik und der Verein Kulturzentrum Altstadt zur zweiten Veranstaltung der Reihe „Im Brennpunkt“ zu den Wahlen in Frankreich ins Alte Kaufhaus ein.

weiterlesen
22.06.2017

Hambacher Gespräch über „Mediendemokratie“

Unter dem Titel „Mediendemokratie? Die Medien zwischen Kontrollfunktion, Dominanz und Glaubwürdigkeitsverlust“ findet am kommenden Mittwoch (28.06.2017) das dritte Hambacher Gespräch 2017 statt. Auf dem Hambacher Schloss diskutieren ab 19 Uhr der Nachrichtenchef des Deutschlandfunks, Dr. Marco Bertolaso und der Journalismus-Wissenschaftler Dr. Uwe Krüger. Der Eintritt ist frei.

weiterlesen
21.06.2017

Landau Peace Lecture zu innergesellschaftlichen Friedensprozessen in Israel

Kaum eine Woche vergeht, in der medial nicht über den Nahost-Konflikt berichtet wird. In Israel setzt sich die Bildungs- und Begegnungsstätte Givat Haviva seit 1949 in der jüdisch-arabischen Verständigungsarbeit ein, unter anderem mit begleiteten jüdisch-arabischen Gemeindepartnerschaften. Bei der nächsten „Landau Peace Lecture“ am 29. Juni 2017, 18:30 Uhr (Räume der Katholischen Hochschulgruppe, Moltkestraße 9) spricht Dr. Ran Kuttner von der Universität Haifa und akademischer Berater bei Givat Haviva zum Thema „From Coexistence to a Shared Society“.

weiterlesen
14.06.2017

Koblenzer Gründer starten Crowdfunding-Kampagne

Die beiden Gründer Sebastian Schuler und Philipp Bender gehören zu den Ersten, die von der neuen Crowdfunding-Plattform IDEENWALD kuratiert werden. Sie möchten ihre junge Marke nach außen mit der Edelsteinstadt Idar-Oberstein verbinden und so ein neues Image schaffen. Deshalb haben sie ihr Start-up MERIAN gegründet.

weiterlesen
Weitere Meldungen