Meldungen

Eine Ebene höher
12.02.2019 00:00

Im Gespräch mit Politikern: Über den Einfluss von wissenschaftlichen Erkenntnissen im politischen Alltag

Welche Rolle spielt Sprache bei der Einschätzung von Gefahr und wird ihr Einfluss im politischen Alltag beachtet? Das war eine der Fragen, die Studierende der Psychologie vergangenen Donnerstag mit der Politikerin Pia Schellhammer (Grüne) und den beiden Politikern Thomas Gebhart (CDU) und Thomas Hitschler (SPD) diskutierten. Schauplatz war das Seminar „Kooperation und Konflikt“ im Masterstudiengang mit dem Fokus Friedenspsychologie.

Mehr…

11.02.2019 00:00

Bürgerbefragung zum Reallabor Queichland startet

In 2019 startet das Reallabor Queichland, ein neues Projekt der Universität Koblenz-Landau. Das Reallabor ermöglicht der Bevölkerung Einblicke in umweltwissenschaftliche Forschung, bietet Mitmachangebote zu den Themen „Wasser – Land – Luft“ und lässt Gestaltungsmöglichkeiten für eigene Ideen im Kontext Nachhaltigkeit zu.

Mehr…

11.02.2019 00:00

KSB-Workshop zu Prüfungsmanagement: Den Umgang mit der Angst vor Klausuren & Co. kann man lernen

Wer kennt das nicht: Der Gedanke an eine anstehende Prüfung lässt das Herz schneller schlagen, die Knie werden weich und Versagensängste plagen einen. Und am allerliebsten würde man am Morgen der Prüfung im Bett bleiben und die Decke weit über den Kopf ziehen. Was man tun kann, um der Prüfungsangst die Stirn zu bieten, war Thema der Veranstaltung „Prüfungsmanagement“ des Kompetenzzentrums Studium und Beruf (KSB) und des Mentoringprogramms „Better2Gether“ des Zwei-Fach-Bachelorstudiengangs am 16. Januar 2019. Organisiert hatten ihn Studierende für Studierende.

Mehr…

05.02.2019 00:00

Fernstudienkurs „Marktforschung - Methodische Grundlagen und praktische Anwendungen“ an der Universität Koblenz-Landau

Fernstudienkurs „Marktforschung - Methodische Grundlagen und praktische Anwendungen“ an der Universität Koblenz-Landau

Zum Sommersemester 2019 startet ein neuer Durchgang des Fernstudienkurses „Marktforschung“ des Zentrums für Fernstudien und Universitäre Weiterbildung (ZFUW) der Universität Koblenz-Landau in Kooperation mit dem Lehrstuhl für Allgemeine Betriebswirtschaftslehre der Friedrich-Schiller-Universität Jena. Anmeldeschluss ist der 31. März 2019.

Mehr…

18.01.2019 12:00

Ausstellung „Ich und Du. Variationen des Porträts“ vom 24. Januar bis 24. Februar in Landau

„Ich und Du. Variationen des Porträts“: So hieß eine Lehrveranstaltung des Instituts für Kunstwissenschaft und Bildende Kunst der Universität Koblenz-Landau von Prof. Tina Stolt im Wintersemester 2018/19. Die Ergebnisse der intensiven Auseinandersetzung der Studierenden mit dem Thema Porträt sind von Donnerstag, 24. Januar, bis Sonntag, 24. Februar, in einer höchst spannenden und abwechslungsreichen Ausstellung im Frank-Loebschen Haus in Landau zu sehen.

Mehr…

17.01.2019 17:00

Literaturpreisträgerin Ute Bales liest bei Thalia

Am Mittwoch, 30. Januar, ist die Martha-Saalfeld-Literaturpreisträgerin Ute Bales in der Buchhandlung Thalia in Landau zu Gast. Ab 19.30 Uhr liest sie aus ihrem preisgekrönten Roman „Bitten der Vögel im Winter“. Im Anschluss zeigt das Zentrum für Kultur- und Wissensdialog einen Kurzfilm, der sich künstlerisch mit dem Roman auseinandersetzt. Der Eintritt zur Lesung ist frei.

Mehr…

16.01.2019 00:00

Semesterabschlusskonzerte der Universität in Landau

Die Universitätsmusik der Universität in Landau und die Arbeitsstelle für Musikkultur und Musikpädagogik laden für Mittwoch, 30. Januar, um 19:30 Uhr, zu einem Konzert mit Universitätschor und Universitätsorchester in die Marienkirche in Landau ein.

Mehr…

15.01.2019 00:00

Ringvorlesung: Welt retten mit dem Einkaufskorb

Lässt sich die Welt mit dem Einkaufskorb retten und wie kann man Globalisierung menschenwürdiger gestalten? Diese Fragen stehen im Zentrum der letzten Veranstaltung der Ringvorlesung „Komplexe Nachhaltigkeitsprobleme“ in diesem Semester. Am 29. Januar, 18:15 Uhr, Hörsaal II (Campus), gibt die Politikwissenschaftlerin Eva-Maria Reinwald Einblicke in die Herausforderung für Mensch und Umwelt in verschiedenen Lieferketten. Sie zeigt auch, welche Möglichkeiten Konsumenten selbst haben, Dinge zu verändern.

Mehr…

15.01.2019 00:00

PriMa-Lernwerkstatt: Neue Kurse in den Winterferien

In den Winterferien 2019 bietet die PriMa-Lernwerkstatt der Universität Koblenz-Landau vier neue Kurse für Kinder zwischen acht und zwölf Jahren an. Anmeldungen sind ab sofort per E-Mail möglich über prima-lernwerkstatt@uni-landau.de.

Mehr…

08.01.2019 10:00

Vizepräsident von Korflesch erklärt Rücktritt

Professor Dr. Harald von Korflesch, Vizepräsident für Forschung, Transfer, Internationalisierung und Digitalisierung der Universität Koblenz-Landau, ist mit sofortiger Wirkung von seinem Amt zurückgetreten.

Mehr…

20.12.2018 00:00

Ringvorlesung: Green Transformation und der Beitrag von Unternehmen zur nachhaltigen Entwicklung

Die Klimaschutzziele stellen auch Unternehmen vor Herausforderungen. Hinter dem Schlagwort „Green Transformation“ verbergen sich notwendige Veränderungsprozesse, die sämtliche Bereiche eines Unternehmens betreffen. Bei der nächsten Veranstaltung der Ringvorlesung „Komplexe Nachhaltigkeitsprobleme“ an der Universität in Landau am 8. Januar, 18.15 Uhr, gibt Professor Dr. Klaus Helling anhand von Best Practice-Beispielen Einblicke in Strategien für nachhaltiges Wirtschaften.

Mehr…

27.11.2018 14:00

Treppe zum Landauer Campus auf "Geschwister-Scholl-Treppe" getauft

Treppe zum Landauer Campus auf "Geschwister-Scholl-Treppe" getauft

Zum 75. Todestag von Sophie und Hans Scholl hat die Stadt Landau gemeinsam mit der Leitung der Universität Koblenz-Landau die Zugangstreppe zum Landauer Campus in „Geschwister-Scholl-Treppe“ benannt. Das Wirken der Geschwister Scholl im Rahmen der studentischen Widerstandsgruppe „Weiße Rose“ steht für beispielhafte Zivilcourage gegen den Nationalsozialismus, gegen die faschistische Diktatur und gegen Antisemitismus.

Mehr…

27.11.2018 13:00

Auszeichnung für Krisenkonzept des Gesamtpersonalrats der Universität

Auszeichnung für Krisenkonzept des Gesamtpersonalrats der Universität

Der Gesamtpersonalrat der Universität Koblenz-Landau hat ein Bedrohungs-, Krisen- und Deeskalationsmanagement etabliert und ist dafür mit dem "Deutschen Personalräte-Preis" in Bronze ausgezeichnet worden.

Mehr…

21.11.2018 14:00

ZKW und Rotary laden zur Feuerzangenbowle ins Universum Kino

In vielen Unistädten ist „Die Feuerzangenbowle“ mit Heinz Rühmann in der Hauptrolle Kult. Am Donnerstag, 6. Dezember, laden das Zentrum für Kultur- und Wissensdialog (ZKW) und der Rotary Club Landau zu einer Benefiz-Nikolausparty im winterlich-gemütlichen Universum Kino ein.

Mehr…

19.11.2018 15:30

Neue Stiftungsprofessur für Evangelische Theologie am Campus Landau

Neue Stiftungsprofessur für Evangelische Theologie am Campus Landau

Dank einer Stiftungsprofessur der Evangelischen Kirche der Pfalz an der Universität Koblenz-Landau kann am Campus Landau evangelische Religionslehre auch für das Lehramt an Gymnasien studiert werden.

Mehr…

19.11.2018 09:30

Welcher Karrieretyp bin ich? Teilnahme an weltweiter Karrierestudie

Welcher Karrieretyp bin ich? Teilnahme an weltweiter Karrierestudie

Immer mehr Arbeitgeber möchten gerne wissen, was Nachwuchskräfte von einem idealen Arbeitgeber erwarten und wo Sie in Ihrer Karriere hinwollen. Die Beratungsfirma Universum Global befragt aktuell Studierende zu den Themen Karriereziele, beliebteste Arbeitgeber und Wahrnehmung der eigenen Hochschule.

Mehr…

15.11.2018 16:00

SUCCESS-Sonderpreis für Landauer Gründerteam SENECT

SUCCESS-Sonderpreis für Landauer Gründerteam SENECT

Das Landauer Gründerteam SENECT und das Gründungsbüro der Universität Koblenz-Landau haben Grund zur Freude: Die SENECT GmbH & Co. KG, eine Ausgründung aus der Universität Koblenz-Landau, gehört zu den sechs Siegern des diesjährigen SUCCESS-Wettbewerbs der Investitions- und Strukturbank Rheinland-Pfalz (ISB). Den mit 15.000 Euro dotierten Sonderpreis überreichten in Mainz der rheinland-pfälzische Wirtschaftsminister Dr. Volker Wissing und Dr. Ulrich Link, Mitglied des ISB-Vorstandes.

Mehr…

06.11.2018 00:00

VON AFGHANISTAN ÜBER KOBLENZ NACH BERLIN

Von einem Job im technischen Bereich in Afghanistan zur erfolgreichen Gründung eines eigenen Unternehmens in Deutschland - das ist der bisherige Lebensweg von Aemal Sayer. Dazwischen liegen drei erfolglose Gründungen und der große Wille, nicht aufzugeben, auch wenn es nicht direkt vielversprechend erscheint. Der gebürtige Afghane zeigt anderen, dass nicht immer die ersten Ideen, Konzepte und Entwicklungen gewinnbringend sein müssen.

Mehr…

06.11.2018 00:00

Studierende der Universität Koblenz-Landau räumen beim 5. Start-up Weekend Koblenz 2018 die Preise ab

Die Teams „GoContract“, „Intercoltour“ und „DoBeeDo“ – alle mit Studierenden der Universität Koblenz-Landau – nahmen am diesjährigen Start-up Weekend vom 26.-28. Oktober 2018 in Koblenz teil und belegten die Plätze 1 bis 3.

Mehr…

31.10.2018 07:05

Alumni geben Einblicke in den Joballtag

Alumni geben Einblicke in den Joballtag

Master meets Zwei-Fach-Bachelor: Bei diesem Format geben Landauer Absolventen Studierenden des Zwei-Fach-Bachelors Einblicke in ihren Berufseinstieg und Joballtag. Wie bei allen Veranstaltungen dieser Reihe hatten Studierende auch beim Oktober-Termin die Möglichkeit, Fragen los zu werden und Orientierung für die Zeit nach dem Studium zu erhalten.

Mehr…