Fallzahl Landau: 1 (Warnstufe Gelb bis 01.02.2021) Maßnahmenkonzept

Dipl.-Päd. Sabine Koch

Ehemalige Mitarbeiterin (Institut für Bildung im Kindes- und Jugendalter)

Arbeitsbereiche

Schwerpunkte:

  • Musisch-ästhetischer Lernbereich: rhythmisch-musikalische Erziehung
  • integrierte Fremdsprachenarbeit sowie
  • spezielle Themen des Sachunterrichtes (Gesundheitsbildung)

Besondere Forschungsinteressen im Bereich sozialpädagogischer Methoden in der Schulpädagogik, der interdisziplinären, wissenschaftlichen Musikpädagogik sowie der Sozialisationsforschung am Beispiel psychosozialer Belastungsforschung und im Rahmen der WHO-Konzepte zur Gesundheitsförderung an Institutionen. Langjährige klinische kinder-und jugendtherapeutische Weiterbildung an der Europäischen Akademie für Gesundheit (FPI).

Externe Plattformen für Publikationen