Lebenslauf

Akademische Ausbildung
  • Studium an der Universität Augsburg (1980-1986) mit Abschluss als Diplom-Pädagoge
  • Studium am Leopold-Mozart-Konservatorium Augsburg (1980-1982)
  • Ausbildung in „Klientenzentrierter Gesprächsführung“ bei der Gesellschaft für wissenschaftliche Gesprächspsychotherapie (1985-1987)
  • Promotion an der Philosophischen Fakultät I der Universität Augsburg (1990)
  • Habilitation an der Universität Augsburg mit dem Erwerb der Lehrbefähigung und Erteilung der Venia Legendi für das Fachgebiet „Pädagogik“ sowie Ernennung zum Privatdozenten (1996)

 Beruflicher Werdegang

  • Tätigkeiten als Musiklehrer, Musiker, Dozent in der Lehrerfortbildung, Erwachsenenbildung und Führungskräfteweiterbildung, pädagogische Tätigkeiten in Einrichtungen für sehbehinderte Lernende und für psychisch erkrankte Jugendliche (1978-2000)
  • Wissenschaftlicher Mitarbeiter und Assistent an der Universität Augsburg (1986-2000)
  • Visiting Professor am Department of Psychology der University of Connecticut, CT, USA (1991)
  • Leitung der Evaluation und wissenschaftlichen Begleitung des Modellprojekts „Soziale Gruppenarbeit für gefährdete Kinder“ des Bayerischen Staatsministeriums für Arbeit, Sozialordnung, Familie, Frauen und Gesundheit (1993-1996)
  • Universitätsprofessor für Empirische Schulforschung unter Einbeziehung internationaler Perspektiven im Institut für Erziehungswissenschaft an der Universität Kassel (2000–2005)
  • Mitglied des Leitungsgremiums der interdisziplinären DFG-geförderten Forschergruppe „Lehren – Lernen – Literacy“, Universität Kassel (2003-2007)
  • Lehraufenthalt am Pädagogischen Institut der Jagiellonen-Universität Krakau, Polen (2004)
  • Universitätsprofessor für Pädagogik der Sekundarstufe im Institut für Bildung im Kindes- und Jugendalter der Universität Koblenz-Landau, Campus Landau (seit 2005)
  • Projektleitung des DFG-Forschungsprojekts ADEQUA „Förderung des situationsadäquaten Einsatzes von Lernstrategien in selbstständigkeitsorientierten, textbasierten Lernumgebungen im Englischunterricht“ zusammen mit Claudia Finkbeiner (2005ff)
  • Mitglied des Professorenkollegiums der Graduiertenschule „Unterrichtsprozesse“ (UpGradE) im Rahmen des Sonderprogramms „Wissen schafft Zukunft“ des Landes Rheinland-Pfalz zur Förderung von „Graduiertenzentren der Exzellenz“ (2005-2009)
  • Mitglied der Initiativgruppe „Lehr- und Unterrichtsforschung“ im Rahmen der „Forschungsinitiative“ I und II des Landes Rheinland-Pfalz (2008-2013)
  • Mitglied des Professorenkollegiums des DFG-Graduiertenkollegs „Unterrichtsprozesse“, Universität Koblenz-Landau (2009ff)
  • Visiting Researcher am Department of Education der University of New Haven, CT, USA (2014)
  • Visiting Professor an der Faculty of Education der University of British Columbia, Vancouver, BC, Canada (2018)