Akademiegespräche

Das Frank-Loeb-Institut an der Universität Landau veranstaltet alljährlich im Wintersemester, zusammen mit der Evangelischen Akademie der Pfalz und seit dem Wintersemester 2012/13 mit der Stadt Landau die "Landauer Akademiegespräche“, in deren Mittelpunkt Fragen stehen sollen, die für die Grundorientierung eines freiheitlichen Gemeinwesens von zentraler Bedeutung sind. Veranstaltungsort ist das Alte Kaufhaus Landau.

Gefördert werden die Akademiegespräche durch die Winzer Fünf Freunde und Brillen Kuntz Landau. Automobilpartner ist das BMW Autohaus Vogel Landau.

Publikum_LAG15163
Akademiegespräche

Sie erleichtern uns die Arbeit, wenn Sie sich für die Veranstaltungen unter:
akademiegespraeche@uni-landau.de
anmelden. Bei Fragen zu Inhalten und Organisation, wenden Sie sich bitte an den Geschäftsführer des FLI, Herrn Dr. Werner.

 

 

Akademiegespräche im Winterhalbjahr 2017/2018

Banner_LAG17

ANGST ALS POLITISCHER ERFOLGSFAKTOR | 8.11. | 19 Uhr | Altes Kaufhaus

PROF. DR. BERND GREINER
Historiker, Universität Hamburg

KAJO WASSERHÖVEL
Wahlkampfmanager und Strategieberater, Elephantlogic, Berlin

Grußwort: Dekan Prof. Dr. Lothar Bluhm

HINTERGRUND

„Es gibt nur eine Sache auf der Welt, vor der wir Angst haben müssen: Die Angst selbst.“ – rief der 32. Präsident der USA Franklin D. Roosevelt bei seiner Amtseinführung im März 1933 seinen Zuhörern zu. Angesichts einer krisenhaften und bedrohlichen Weltlage sollte das als Ermutigung wirken. In Roosevelts Botschaft schwingt aber auch die Volksweisheit mit, nach der Angst ein schlechter Ratgeber ist. Begreift man Politik als einen rationalen Prozess, dann sollten Emotionen wie Angst und Freude darin möglichst keine Rolle spielen. Die Alltagserfahrung allerdings lehrt uns anderes. Auch die Sozialwissenschaften schreiben Emotionen wie Angst und Enthusiasmus bei der politischen Entscheidungsfindung eine wichtige Rolle zu. In Wahlkämpfen oder in der politischen Routinekommunikation versuchen politische Akteure immer wieder, Kapital aus der Angst zu schlagen. Lässt sich mit Angst gute Politik machen? Wer zieht aus den begründeten und unbegründeten Ängsten der Wählerinnen und Wähler einen politischen Vorteil?

ANGST UND INNERE SICHERHEIT | 18.1.2018 | 19 Uhr | Altes Kaufhaus

BEATE BUBE
Präsidentin des Landesamtes für Verfassungsschutz
Baden-Württemberg

PROF. DR. CHRISTIAN PFEIFFER
Minister a.D., ehemaliger Präsident des Kriminologischen Forschungsinstituts Niedersachsen

ANGST VOR DEM SOZIALEN ABSTIEG | 5.2.2018 | 19 Uhr | Altes Kaufhaus

KERSTIN GRIESE
Mitglied des Bundestages

PROF. DR. CHRISTOPH BUTTERWEGGE
Politikwissenschaftler, Universität zu Köln

ANGST VOR DER RELIGION | 15. März 2018 | 19 Uhr | Altes Kaufhaus

PROF. DR. ROLF SCHIEDER
Theologe, Humboldt-Universität zu Berlin

PROF. DR. BASSAM TIBI
em. Professor für Internationale Beziehungen

Grußwort: Oberbürgermeister Thomas Hirsch

IM ANSCHLUSS AN DIE VERANSTALTUNG WEINEMPFANG

Akademiegespräche in der Vergangenheit:

American Dream? Die USA im 21. Jahrhundert

Gäste: Hon.-Prof. Dr. h.c. Horst Teltschik | Prof. Dr. Jan Stievermann | Dr. Josef Braml | Prof. em. Dr. Hanns Maull | Prof. em. Dr. Friedrich Heckmann | Prof. Crister S. Garrett PhD | Prof. Dr. Christiane Lemke

 

 

Landauer akademiegespräche 2015/2016: Kapitalismus im 21. Jahrhundert

Gäste: Ministerpräsident des Freistaates Thüringen Bodo Ramelow | dm-Gründer Prof. Götz Werner | Prof. Dr. Wolfgang Merkel | Prof. Dr. Jochen Hörisch | Prof. Dr. Dr. Dres. h.c. Michael Welker | Staatssekretär a.D. Prof. Dr. Heiner Flassbeck | Dr. Gerhard F. Braun und Prof. Dr. Dr. Giacomo Corneo

Werner_Schmidt_Corneo

Sie finden alle Vorträge der Reihe 2015/2016 im YouTube-Kanal des FLI

Landauer Akademiegegespräche 2014/2015: Frieden: Ethische Grundlagen - politische Strategien

Gäste u.a. Bundesministerin a.D. Heidemarie Wieczorek-Zeul | Prof. Dr. Sebastian Harnisch | Prof. Dr. Wolfgang Merkel | Tom Koenigs MdB | Oberstleutnant d. Bundeswehr Markus Meyer |
Prof. Dr. Thorsten Bonacker
Die Akademiegespräche 2014/2015 hatten als weiteren Kooperationspartner die Friedensakademie Rheinland-Pfalz

Landauer Akademiegespräche 2013/2014: Wofür steht Europa?

Gäste u.a.: Ministerpräsident a.D. und Präsident des Europäischen Parlaments a.D. Professor Jerzy Buzek | Robert Menasse | Prof. Dr. Gisela Müller-Brandeck Bocquet | Dr. Volker Wissing

 

 

 

 

Landauer Akademiegespräche WS 2012/13: Zivilgesellschaft und Religion - Weltanschauliche Orientierung und freiheitliche Ordnung

Gäste u.a.: Ministerpräsident a.D. Prof. Dr. Bernhard Vogel | Prof. Dr. Johano Strasser | Prof. Dr. Micha Brumlik

 

 

Akademiegespräche WS 2011/12: Entscheidungen an der Grenze: Existenzielle Herausforderungen der Gegenwart

Gäste u.a. Bischof i.R. Prof. Dr. Dr. h.c. Wolfgang Huber | Ministerin Ulrike Höfken | Prof. Dr. Wolfgang Henn | Staatsministerin Margit Conrad

Akademiegespräche WS 2010/11: Nachhaltige Entwicklung - Bewahrung der Schöpfung

Gäste u.a.: Prof. em. Dr. Bernd Schäfers | OB Dr. Eva Lohse | UN Untergeneralsekretär Prof. Dr. Klaus Töpfer | Sven Giegold MdEP | Prof. Dr. Angelika Zarnt

 

Akademiegespräche WS 2009/10: Die Wiederentdeckung des Staates

Gäste u.a.: Bundesminister a.D. Dr. Heiner Geißler | Prof. em. Dr. Friedhelm Hengsbach SJ | Prof. em. Dr. Richard Schröder | Prof. Dr. Ernst Gottfried Mahrenholz

Akademiegespräche WS 2008/09: Was ist...konservativ, links, liberal, grün?

Gäste u.a.: Staatssekretär und Minister a.D. Matthias Machnig | Prof. Dr. Dr. h.c. Heinrich Oberreuter | Prof. Dr. Hans Vorländer | Reinhard Bütikofer