Im Brennpunkt

Die Reihe »Im Brennpunkt« ist eine Vortragsreihe, die das FLI gemeinsam mit der Gesellschaft für Sicherheitspolitik e.V., Sektion Landau und dem Kulturzentrum Altstadt e.V. veranstaltet. Im Zentrum der Reihe stehen Vorträge zur Außen- und Sicherheitspolitik. Anders gesagt, wagt das FLI mit dieser Reihe bewusst einen Blick über die nationalen Grenzen hinaus und versucht, gemeinsam mit den Kooperationspartnern, Interesse für Themen der internationalen Politik zu wecken. Insofern gehören Vorträge zum politischen System Frankreichs, ebenso zum Themenspektrum wie Vorträge zu aktuellen politischen Entwicklungen in Russland, den USA oder Ägypten. Zu Vorträgen eingeladen werden in der Regel renommierte Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler aber auch Journalisten und Politiker, die besonders mit der jeweiligen Thematik vertraut sind.

Die Veranstaltungen finden in der Regel im Alten Kaufhaus statt. Der Eintritt ist frei, alle Interessierten sind herzlich eingeladen. bei den Veranstaltungen werden teilweise Bild- und Tonaufnahmen gemacht.

 

Kooperationspartner:


NÄCHSTER VORTRAG:

27.6.2017

Prof. Dr. Joachim Schild, Trier
spricht zu:

FRANNKREICH NACH DEN WAHLEN

Altes Kaufhaus | 19 Uhr