Katechetische Blätter

 

Die Katechetischen Blätter (Zeitschrift für religiöses Lernen in Schule und Gemeinde) gibt es seit 1875. Sie werden herausgegeben vom Deutschen Katecheten-Verein e.V. (dkv). Als Forum religionspädagogischer Diskussion und Fortbildung bieten sie wissenschaftlich reflektierte, praxis-relevante Ideen und Impulse für die Weiterentwicklung von Religionsunterricht und Gemeindekatechese.

Prof. Dr. Matthias Bahr ist Mitglied im international besetzen Beirat, der für die inhaltliche Gestaltung der Hefte verantwortlich ist. Die Schriftleitung hat Frau Prof. Dr. Rita Burrichter (Universität Paderborn). Regelmäßig publizieren Mitarbeiter unseres Instituts Beiträge in den Heften.

Das erste Heft im aktuellen Design trägt den Titel "Menschenrechtsbildung" und ist eng verknüpft mit dem Projekt "Menschenrechtsbildung" der Universität Koblenz-Landau, Campus Landau, FB 06:

 

Katechetische Blätter 1/18:Menschenrechtsbildung

 

Weitere Informationen zu den Katechetischen Blättern finden Sie beim Matthias Grünewald Verlag.