Publikationen

Zeitschriften mit Review-Verfahren und Buchbeiträge

Scheid, Jochen, Müller, Andreas, Hettmannsperger, Rosa & Schnotz, Wolfgang (2019). Improving learners' representational coherence ability with experiment-related representational activity tasks. Physical review of physics education research 15, 010142. DOI: 10.1103/PhysRevPhysEducRes.15.010142

Bölsterli-Bardy, Katrin, Scheid, Jochen, Hoesli, Matthias (2018):  Wie könnten kompetenzorientierte Schulbücher den Theorie-Praxis-Bezug in der Lehrerbildung unterstützen? Aufgezeigt am Beispiel der Schweiz. In: Eva Christophel, Michael Hemmer, Friederike Korneck, Timo Leuders & Peter Labudde (Hrsg.), Fachdidaktische Forschung zur Lehrerbildung. Waxmann: Münster.

Scheid, Jochen, Müller, Andreas, Hettmannsperger, Rosa & Schnotz, Wolfgang (2018). Representational Competence in Science Education – from Theory to Assessment in: K. Daniel (Ed.) Towards a Framework for Representational Competence in Science Education. Models and Modeling in Science Education. Springer: Cham, S. 263-273.

Scheid, Jochen, Müller, Andreas, Hettmannsperger, Rosa und Kuhn, Jochen (2017).
Erhebung von repräsentationaler Kohärenzfähigkeit von Schülerinnen und Schülern im Themenbereich Strahlenoptik. Zeitschrift für Didaktik der Naturwissenschaften 23, S. 181. DOI: 10.1007/s40573-017-0065-4; http://www.springer.com/-/1/AVy4Ka8dxwILotVFKpxL.

Bölsterli, Katrin, Scheid, Jochen, Hoesli, Matthias (in preparation). Use and Contentment of Schoolbooks: Differences Between Elementary and Secondary teachers

Müller, Andreas, Hettmannsperger, Rosa, Scheid, Jochen & Schnotz, Wolfgang (2017). Representational Competence, Understanding of Experiments, Phenomena and Basic Concepts in Geometrical Optics: A Representational Approach. In D. F. Treagust, Duit, R. & H.E. Fischer (Eds.). Multiple Representations in Physics Education. Springer.

Scheid, Jochen, Müller, Andreas, Hettmannsperger, Rosa, Schnotz, Wolfgang (2015). Scientific Experiments, Multiple Representations, and Their Coherence. A Task Based Elaboration Strategy for Ray Optics. In W. Schnotz, A. Kauertz, H. Ludwig, A. Müller, & J. Pretsch (Hg.), Multidisciplinary Research on Teaching and Learning (pp. 239-252). Basingstoke, UK: Palgrave Macmillan.

Hettmannsperger, Rosa, Müller, Andreas, Scheid, Jochen & Schnotz, Wolfgang (2015). Developing conceptual understanding in ray optics via learning with multiple representations. Zeitschrift für Erziehungswissenschaften, 19(1), pp 235–255. DOI 10.1007/s11618-015-0655-1.

Hettmannsperger, Rosa, Schnotz, Wolfgang, Müller, Andreas & Scheid, Jochen (2015). Understanding Basic Concepts in Ray Optics: A Representational Approach. In W. Schnotz, A. Kauertz, H. Ludwig, A. Müller, & J. Pretsch (Hg..), Multidisciplinary Research on Teaching and Learning (pp. 224-238). Basingstoke, UK: Palgrave Macmillan.

Scheid, Jochen (2013). Multiple Repräsentationen, Verständnis physikalischer Experimente und kognitive Aktivierung: Ein Beitrag zur Entwicklung der Aufgabenkultur. Dissertationsschrift zur Erlangung des Doktors der Philosophie. In Niedderer, Hans, Fischler, Helmut, Sumfleht Elke (Eds.). Studien zum Physik- und Chemielernen Band, 151, Berlin: Logos Verlag.

Scheid, Jochen (2002). Kirlianfotographie aus physikalischer Sicht, Wissenschaftliche Examensarbeit. Universität Koblenz-Landau, Campus Landau, Institut für Physik (Universitätsschrift).

 

Konferenzband-Beiträge

Scheid, Jochen, Kauertz, Alexander, Heusler, Stefan, Müller, Rainer, Dür, Wolfgang, Franz, Torsten und Heinicke, Susanne (2017). Kompetenzmodell zur Quantenphysik. In C. Maurer (Hg.). „Implementation fachdidaktischer Innovation im Spiegel von Forschung und Praxis“. Gesellschaft für Didaktik der Chemie und Physik (GDCP), Jahrestagung in Zürich, Schweiz, 2016. Bd. 37. Universität Regensburg.

Digel, Susanne; Löffler, Patrick; Scheid, Jochen und Alexander Kauertz (2017). Problemlöse-Expertise - Modellieren als entscheidende Kompetenz in kontextualisierten Problemlöseprozessen?! In: Maurer, Christian (Hrsg). „Implementation fachdidaktischer Innovation im Spiegel von Forschung und Praxis“. Gesellschaft für Didaktik der Chemie und Physik (GDCP), Jahrestagung in Zürich, Schweiz, 2016. Regensburg. S. 616 – 619.

Bölsterli-Bardy, Katrin, Scheid, Jochen, Hoesli, Matthias (2016). Ist die Schulbuchnutzung &  zufriedenheit der Lehrer stufenabhängig? In S. Berholt (Hg.). „Authentizität und Lernen - das Fach in der Fachdidaktik“. Gesellschaft für Didaktik der Chemie und Physik (GDCP), Jahrestagung in Berlin, 2015. Bd. 36. Kiel: Institut für Pädagogik der Naturwissenschaften und Mathematik. (Schwerpunkt der Miturheberschaft von Hr. Scheid) und Diskussion der Ergebnisse (gemeinsam mit Fr. Bölsterli-Bardy).

Scheid Jochen, Müller, Andreas, Hettmannsperger, Rosa, Schnotz, Wolfgang & Kuhn, Jochen (2015). Erhebung repräsentationaler Kohärenzfähigkeit von Physiklernenden. In S. Bernholt (Hg.). Heterogenität und Diversität - Vielfalt der Voraussetzungen im naturwissenschaftlichen Unterricht. Gesellschaft für Didaktik der Chemie und Physik (GDCP), Jahrestagung in Bremen 2014. Bd. 35. Kiel: Institut für die Pädagogik der Naturwissenschaften und Mathematik. [online verfügbar unter: http://www.gdcp.de/images/ tagungsbaende/GDCP_Band35.pdf, Stand 02.03.2015].

Scheid, Jochen, Müller, Andreas, Hettmannsperger, Rosa, Schnotz, Wolfgang (2014). Fostering the Understanding of Scientific Experiments and Phenomena through Representational Analysis Tasks. In: Science Education Research For Evidence-based Teaching and Coherence in Learning (Proceedings of the ESERA 2013 Conference). [online verfügbar unter: http://www.esera.org/media/eBook_2013/strand%201/Jochen_Scheid_16 Dec2013.pdf; Stand 22.04.2014].

Scheid Jochen, Müller, Andreas, Schnotz, Wolfgang, Kuhn, Jochen, Müller, Wieland (2014). Entwicklung Repräsentationaler Kohärenz von Physiklernenden. In S. Bernholt (Hg.). Gesellschaft für Didaktik der Chemie und Physik (GDCP), Jahrestagung in München 2013. Bd. 34. Kiel: Institut für die Pädagogik der Naturwissenschaften und Mathematik.

Hettmannsperger, Rosa, Müller, Andreas, Scheid, Jochen & Schnotz, Wolfgang (2014). Understanding Basic Concepts in Ray Optics: A Representational Approach. In: Science Education Research For Evidence-based Teaching and Coherence in Learning (Proceedings of the ESERA 2013 Conference). [online verfügbar unter: http://www.esera.org/media/eBook_2013/strand%201/Rosa_Hettmansperger_16 Dec2013.pdf; Stand 22.04.2014]

Müller, Andreas, Scheid, Jochen (2014). Das Verborgene in der Natur: Wissenschaft, Pseudowissenschaft, Obskurantismus? Über eine gefährlich dünne Grenzlinie für das Denken diesseits und jenseits der Einzelwissenschaften. In: Schrift zum 2. interdisziplinären Symposion Phänomene, Konstruktionen, Transzendenzen: Wirklichkeit diesseits und jenseits der Grenzen der Einzelwissenschaften. Pädagogische Hochschule Karlsruhe.

Hettmannsperger, Rosa, Scheid Jochen, Kuhn, Jochen, Müller, Andreas, Schnotz, Wolfgang & Telli, Sibel (2012). A Project for Fostering Representational Competence to Improve the Understanding of Physics Experiments, Phenomena and to Overcome Misconceptions [in Turkish], pp. 286, The X. National Science and Mathematics Education Congress, June 27-30, 2012, Nigde, Turkey.

Scheid, Jochen, Müller, Andreas, Müller, Wieland, Hettmannsperger, Rosa, Kuhn, Jochen, Schnotz, Wolfgang, Telli, Sibel & Vogt, Patrik (2011). Development of Representational Competence via Cognitively Activating Tasks for Physics Experiments. Proceedings of GIREP 2010 – Teaching and Learning Physics Today: Challenges? Benefits? Reims, France. [online verfügbar unter: http://www.univ-reims.fr/site/evenement/girep-icpe-mptl-2010-reims-international-conference/gallery_files/site/1/90/4401/22908/29321/29662.pdf; Stand 22.04.2014].

 

Verzeichnis über aktive Mitwirkung an internationalen und nationalen Konferenzen

Vorträge auf Tagungen zur Lehr- und Lernforschung

Bölsterli Bardy, Katrin, Scheid, Jochen und Hoesli, Matthias (2017). Welche Rollen könnten kompetenzorientierte Schulbücher in der Lehrerbildung spielen? Vortrag im Rahmen der GFD-KOFADIS-Tagung Freiburg. 28.09.2017.

Digel, Susanne, Kauertz Alexander und Scheid, Jochen (2017). Modellieren beim Problemlösen – Untersuchung prozeduraler Kompetenz. Vortrag im Rahmen der GDCP-Jahrestagung Zürich, Regensburg. 20.09.2017.

Scheid, Jochen & Andreas Müller (2016). Messung repräsentationaler Kohärenzfähigkeit: Theorie  und Praxis. Vortrag im Rahmen der GDCP-Jahrestagung Zürich, Schweiz. 05.09.2016.

Scheid, Jochen, Müller, Andreas & Hettmannsperger, Rosa (2015). How to measure representational coherence ability in physics education: An instrument for the domain of ray optics. Vortrag im Rahmen der ESERA biannual Conference, Helsinki, Finland, 31.08.2015.

Scheid, Jochen, Müller, Andreas & Hettmannsperger, Rosa (2015). Assessment of students’ representational coherence ability: A key competence for understanding science experiments. Vortrag im Rahmen der GIREP-EPEC Jahrestagung Wroslaw, Poland, 07.07.2015.

Bölsterli, Katrin, Scheid, Jochen, Hoesli, Matthias (2015). Ist die Schulbuchnutzung & ‑zufriedenheit der Lehrer stufenabhängig? Vortrag im Rahmen der GDCP-Jahrestagung Berlin, 17.09.2015.

Hettmannsperger, R., Müller A., Scheid, J., Kuhn, J. & Vogt, P. (2015). Entwicklung eines Konzepttests in der Strahlenoptik zu optischen Abbildungen. GDCP Jahrestagung 2015. Authentizität und Lernen - das Fach in der Fachdidaktik. Berlin. 17.09.2015.

Hettmannsperger, R., Müller, A., Scheid, J. & Schnotz, W. (2015). Developing conceptual understanding in ray optics. EARLI Conference. Limassol, Cyprus. 16th Biennial EARLI Conference for Research on Learning and Instruction. 29.08.2015.

Scheid, Jochen, Müller, Andreas, Schnotz, Wolfgang, Kuhn, Jochen & Müller, Wieland (2014). Erhebung von repräsentationaler Kohärenzfähigkeit von Physiklernenden. Vortrag im Rahmen der GDCP-Jahrestagung Bremen, 17.09.2014.

Scheid, Jochen, Müller, Andreas, Hettmannsperger, Rosa, Schnotz, Wolfgang (2014). Advancing Tasks in Physics Education: Sharpening the Understanding of Scientific Experiments through Explicit Representational-Analysis-Tasks. Vortrag im Rahmen der NARST annual Conference 2014, Pittsburgh, USA, 31.03.2014.

Scheid, Jochen, Müller, Andreas, Schnotz, Wolfgang, Kuhn, Jochen & Müller, Wieland (2013). Entwicklung repräsentationaler Kohärenz von Physiklernenden. Vortrag im Rahmen der GDCP-Jahrestagung München, 12.09.2013.

Scheid, Jochen, Müller, Andreas, Hettmannsperger, Rosa & Schnotz, Wolfgang (2013). Fostering the understanding of scientific experiments and phenomena through representational analysis tasks. An approach for developing representational coherence shows empirical evidence. Vortrag im Rahmen der ESERA biannual Conference, Nicosia, Zypern, 05.09.2013.

Hettmannsperger, Rosa, Scheid, Jochen & Müller, Andreas (2013). Understanding basic concepts in ray optics: A representational approach. Vortrag im Rahmen der ESERA biannual Conference, Nicosia, Zypern, 05.09.2013.

Scheid, Jochen, Müller, Andreas, Schnotz, Wolfgang, Kuhn, Jochen & Müller, Wieland (2012). Representational competence and understanding of scientific experiments, phenomena and concepts: At a crossroad of progress for the science education of the 21st century. Vortrag im Rahmen der NARST annual Conference 2012, Indianapolis, USA, 26.03.2012.

Müller, A., Scheid, J (2011). Nature Cachée et Pseudoscience: Photographie Kirlian, « Human Aura », et l’ Effet « Feuille Fantôme », Journées sur l’ Education et la Culture Scientifiques, Chamonix, 27.04.2011.

Scheid, Jochen, Müller, Andreas, Schnotz, Wolfgang, Kuhn, Jochen & Müller, Wieland (2011). Entwicklung von Repräsentationskompetenz mit kognitiv aktivierenden Aufgaben zu Experimenten: empirische Ergebnisse. Vortrag im Rahmen der GDCP-Jahrestagung Oldenburg, 19.09.2011.

Scheid, Jochen, Müller, Andreas, Schnotz, Wolfgang, Kuhn, Jochen & Müller, Wieland (2011). Effect of representation related tasks to foster students’ understanding of experiments in ray optics. Vortrag im Rahmen der GIREP-EPEC, Jyväskyly, Finland, 08.03.2011.

Scheid, Jochen, Müller, Andreas (2011). Kirlian Photography, “Aura”, and the Phantom Leaf Effect: A “show and think!” experiment for Critical Thinking. Vortrag im Rahmen der internationalen EPF Conference (Euro Physics Fun), Kharkiv, Ukraine, 04.-10.04. 2011.

Scheid, Jochen, Müller, Andreas, Kuhn, Jochen & Müller, Wieland (2010). Entwicklung von Repräsentationskompetenz mit Hilfe kognitiv aktivierender Aufgaben in Bezug auf Experimente im Physikunterricht: Erweiterung der Interventionsbedingung. Vortrag im Rahmen des 19. bundesweiten Kolloquiums für Doktorandinnen und Doktoranden, Essen, 28.-31.10.2010.

Scheid, Jochen, Müller, Andreas, Kuhn, Jochen & Müller, Wieland (2010). Entwicklung von Repräsentationskompetenz mit Hilfe von kognitiv aktivierenden Aufgaben in Bezug auf Experimente. Vortrag im Rahmen der GDCP-Jahrestagung Potsdam. 15.09.2010.

Scheid, Jochen, Müller, Andreas, Kuhn, Jochen & Müller, Wieland (2010). Entwicklung der Repräsentationskompetenz im mathematisch naturwissenschaftlichen Unterricht. Kolloquium zu neueren Fragen der Physik und Physikdidaktik, Universität Koblenz-Landau, Campus Landau.

Scheid, Jochen, Müller, Andreas, Kuhn, Jochen & Müller, Wieland (2010). Development of Representational Competence via Cognitive Activating Tasks for Physical Experiments: Achievement of Coherence. Vortrag im Rahmen der GIREP-ICPE-MPTL International Conference Teaching and Learning Physics Today: Challenges? Benefits? Reims, France. 24.08.2010.

Scheid, Jochen, Müller, Andreas, Kuhn, Jochen & Müller, Wieland (2009). Entwicklung von Repräsentationskompetenz mit Hilfe kognitiv aktivierender Aufgaben in Bezug auf Experimente im Physikunterricht: Theoretische Aspekte für die Entwicklung einer Untersuchung. Vortrag im Rahmen des 18. bundesweiten Kolloquiums für Doktorandinnen und Doktoranden, Hamburg, 22.-25.10.2009.

 

Postervorträge auf Tagungen zur Lehr- und Lernforschung

Scheid, Jochen und Kauertz, Alexander (2017). Verständnis und Vorstellungen Studierender zur Quantenphysik. Postervortrag im Rahmen der gdcp Konferenz Regensburg.

Scheid, Jochen, Borchers, Søren und Kauertz, Alexander (2017). Students’ knowledge and beliefs in quantum physics. Postervortrag im Rahmen der ESERA biannual Conference, Dublin, Irland, 24.08.2017.

Digel, Susanne, Löffler, Patrick, Scheid, Jochen und Kauertz Alexander (2017). Making scientific modeling tangible for problem solving - assessment of the procedural dimension.  Postervortrag im Rahmen der ESERA biannual Conference, Dublin, Irland, 24.08.2017.

Heist, Martina, Nitz, Sandra, Kauertz, Alexander und Jochen Scheid (2017). Altering risk perception of genetically modified food by fostering argumentation skills.  Postervortrag im Rahmen der ESERA biannual Conference, Dublin, Irland, 23.08.2017.

Scheid, Jochen, Kauertz, Alexander, Heusler, Stefan, Müller, Rainer, Dür, Wolfgang, Franz, Torsten und Heinicke, Susanne (2016). Kompetenzmodell zur Quantenphysik. Präsentation im Rahmen der GDCP-Jahrestagung Zürich, Schweiz. 06.09.2016.

Hettmannsperger, Rosa, Müller, Andreas & Scheid, Jochen (2015): Adressing common intuitive pupils’ concepts versus fostering coherence: An indepth analysis of reported results. ESERA biannual Conference, Helsinki, Finland. 03.09.2015.

Scheid, Jochen, Müller, Andreas, Kuhn, Jochen & Schnotz, Wolfgang (2013). Tasks for fostering representational coherence and understanding of scientific experiments. Postervortrag im Rahmen der COHEP-Tagung zum Stand der Fachdidaktiken, Zürich, Schweiz.

Scheid, J, Müller, A. (2011). Kirlian Photography, “Aura”, and the Phantom Leaf Effect: A “show and think!” experiment for Critical Thinking. Postervortrag im Rahmen der internationalen EPF Conference (Euro Physics Fun), Kharkiv, Ukraine, 04.-10.04.2011.

Scheid, J., Müller, A., Schnotz, W., Kuhn, J., Müller, W. (2011). Development of Representational Competence via Cognitively Activating Tasks for Physical Experiments. Kollegs-Kooperationstagung von UPGRADE und NWU, Essen, 9.-11.03. 2011.


 

Drittmitteleinwerbungen

DFG-Forschergruppe: Scheid, Jochen; Kauertz, Alexander; Heusler, Stefan; Müller, Rainer; Franz, Thorsten und Dür, Wolfgang (in Vorbereitung). Entwicklung und Validierung eines Kompetenzmodells zur Quantenphysik und Prüfung von potentiellen Einflussvariablen und Konvergenz bzw. Diskriminanz von Subkompetenzen.

Erfassung und Förderung von Repräsentationskompetenz bzw. repräsentationaler Kohärenzfähigkeit in Bezug zu physikalischen Experimenten: Forschungsfond der Universität Landau (2011, 2015) sowie von der DAAD, von der Wilfried Kuhn Stiftung (2012, dem Förderfonds des Stifterverbandes für die deutsche Wissenschaft), zum Transfer in eine universitäre Lehrveranstaltung von der hochschuldidaktischen Arbeitsstelle der Universität Koblenz Landau.

Nutzung von Schulbüchern durch Lehrkräfte der Primarstufe und Sekundarstufe I und Zufriedenheit von Lehrkräften mit Schulbüchern (erhaltene Forschungsmittel von PH Luzern).

 

Auszeichnung

Lehrpreis der Hochschuldidaktischen Arbeitsstelle der Universität Koblenz-Landau im Wintersemester 2017/2018 für das Seminar "Aktuelle Themen der Physikdidaktik"