Nicht peer-reviewed

2014

807. Roth, Jürgen, Weigand, Hans-Georg 2014. Forschendes Lernen. mathematik lehren. (184):

806. Bhowmik, A. K., Costa, A. C. 2014. Data Scarcity or low Representativeness?: What hinders accuracy and precision of spatial interpolation of climate data?. Huerta , J. G.; Schade, S.; Granell, C. C. Connecting a Digital Europe through Location and Place. Castellón, Spain: Download

805. 2014. Didaktik der Geometrie für die Sekundarstufe I. Weigand, H.-G.; Filler, A.; Hölzl, R.; Kuntze, S.; Ludwig, M.; Roth, J.; Schmidt-Thieme, B.; Wittmann, G. Heidelberg: Springer Spektrum.

804. 2014. Beiträge zum Mathematikunterricht 2014. Band 1. Roth, Jürgen; Ames, Judith Münster: WTM-Verlag. 1

803. Roth, Jürgen, Süss-Stepancik, Evelyn, Wiesner, Heike 2014. Sektion "Lernpfade". Roth, Jürgen; Ames, Judith Beiträge zum Mathematikunterricht 2014. Band 1. Münster: WTM-Verlag. 79-80.

802. Ludwig, Matthias, Lutz-Westphal, Brigitte, Roth, Jürgen 2014. Sektion "Forschendes Lernen im Mathematikunterricht". Roth, Jürgen; Ames, Judith Beiträge zum Mathematikunterricht 2014. Band 1. Münster: WTM-Verlag. 1 71-72.

801. Roth, Jürgen 2014. Lernpfade - Ein Weg zu selbständigen und sinnvollen Nutzung von digitalen Werkzeugen durch Schüler/innen. Roth, Jürgen; Ames, Judith Beiträge zum Mathematikunterricht 2014. Band 2. Münster: WTM-Verlag. 2 1003-1006.

800. Roth, Jürgen, Weigand, Hans-Georg 2014. Forschendes Lernen im Mathematikunterricht. Roth, Jürgen; Ames, Judith Beiträge zum Mathematikunterricht 2014. Band 2. Münster: WTM-Verlag. 2 999-1002.

799. Schumacher, Stefan, Roth, Jürgen 2014. Darstellungskompetenz als Schlüssel zum forschenden Lernen!?. Roth, Jürgen; Ames, Judith Beiträge zum Mathematikunterricht 2014. Band 2. Münster: WTM-Verlag. 2 1123-1126.

798. Oechsler, Rolf, Roth, Jürgen 2014. Mathematik-Labor "Mathe ist mehr". Roth, Jürgen; Ames, Judith Beiträge zum Mathematikunterricht 2014. Band 2. Münster: WTM-Verlag. 2 1359-1360.

797. 2014. Beiträge zum Mathematikunterricht 2014. Band 2. Roth, Jürgen; Ames, Judith Münster: WTM-Verlag. 2

796. Tunega, Daniel, Aquino, Adelia J., Haberhauer, Georg, Lischka, Hans, Schaumann, Gabriele E., Gerzabek, Martin H. 2014. Molecular models of water and cations bridges in Humic Substances. Hartemink, A. E.; McSweeney, K. Soil Carbon, Progress in Soil Science. Springer International Publishing Switzerland. 107-115. Download

795. Jahnel, Christopher, Schaumann, Gabriele E., Risch, Björn 2014. Umweltbelastung durch Waschmittel - Ein Modellexperiment zur Gefährdung des Grundwassers. Chemkon. 21 (3): 135-137. Download

794. Abraham, Priya Mary, Baumann, Thomas, Schaumann, Gabriele Ellen 2014. Sorption of untreated and humic acid coated silver nanoparticles to environmental and model surfaces. Geophysical Research Abstracts. 16 EGU2014-15400-1.

793. Kucerík, Jirí, Siewert, Christian, Quilesfogel-Esparza, Claudia, Schaumann, Gabriele Ellen 2014. Nature of water molecular bridging of the soil organic matter. Geophysical Research Abstracts. 16 EGU2014-3741.

792. Peikert, Benjamin, Schaumann, Gabriele Ellen 2014. Thermal analysis to derive energetic quality parameters of soil organic matter?. Geophysical Research Abstracts. 16 EGU2014-12138.

791. Schaumann, Gabriele Ellen, Kunhi Mouvenchery, Yamuna, Miltner, Anja, Schurig, Christian, Kästner, Matthias 2014. AFM nanothermal analysis to distinguish material types in soil samples on the micrometer and upper nanometer scale. Geophysical Research Abstracts. 16 EGU2014-11635.

790. Steinmetz, Zacharias, Kurtz, Markus, Peikert, Benjamin, Zipori, Isaac, Dag, Arnon, Schaumann, Gabriele Ellen 2014. Effects of seasonal olive mill wastewater applications on hydrological and biological soil properties in an olive orchard in Israel. Goeophyiscal Research Abstracts. 16 EGU2014-16533-3, 2014.

789. Schaumann, Gabriele Ellen, Peikert, Benjamin, Tamimi, Nesreen, Steinmetz, Zacharias, Fischer, Jonas, Bibus, Daniel, Marei Sawalha, Amer, Dag, Arnon 2014. Effect of climatic conditions on the development of soil water repellency in soils treated with the wastewater of the olive oil production. Geophysical Research Abstracts. 16 EGU2014-15756-4.

788. Szewzyk, U., Hahn, H.J., Chorus, I. 2014. Biofilme, Algen, Cyanobakterien und tierische Organismen (Metazoen). Handbuch Trinkwasser aktuell. Erich Schmidt Verlag Berlin.

787. Griebler, C., Stein, H., Kellermann, C., Steube, C., Berkhoff, S., Fuchs, A., Brielmann, H., Hahn, H.J. 2014. Entwicklung biologischer Bewertungsmethoden und -kriterien für Grundwasserökosysteme. Download

786. Hahn, Hans Jürgen, Gutjahr, Simon 2014. Bioindikation im Grundwasser funktioniert - Erwiderung auf Traugott Scheytts Kommentar zu Gutjahr, S., Bork, J. und Hahn, H.J. (2013): Grundwasserfauna als Indikator für komplexe hydrogeologische Verhältnisse am westlichen Kaiserstuhl. Grundwasser. 18 (3): 173-184.

785. Tschumi, Matthias, Albrecht , Matthias, Entling, Martin H, Jacot, Katja 2014. Targeted flower strips effectively promote natural enemies of aphids. IOBC/WPRS Bulletin. 100 131-135.

784. Holland, John M, Jeanneret, Philippe, Herzog, Felix, Moonen, Anna-Camilla, Rossing, Walter, van der Werf, Wopke, Kiss, Jozsef, van Helden, Maarten, Paracchini, Maria Luisa, Cresswell, James, Pointereau, Philippe, Heijne, Bart, Veromann, Eve, Antichi, Daniele, Entling, Martin H, Balazs, Balint 2014. The QuESSA Project: Quantification of Ecological Services for Sustainable Agriculture. IOBC/WPRS Bulletin. 100 55-58.

783. Blick, Theo, Entling, Martin H, Fritze, Michael-Andreas, Muster, Christoph, Schneider, Marc, Weber, Dieter 2014. Arachnida - Spinnentiere: Araneae, Opiliones, Pseudoscorpiones.. Annales Scientifiques de la Réserve de Biosphère transfrontalière Vosges du Nord-Pfälzerwald. 17 43-45.

782. 2014. Übergänge konstruktiv gestalten: Ansätze für eine zielgruppenspezifische Hochschuldidaktik.. Roth, Jürgen; Bauer, Thomas; Koch, Herbert; Prediger, Susanne Heidelberg: Springer Spektrum.

781. 2014. Medienvielfalt im Mathematikunterricht - Lernpfade als Weg zum Ziel.. Roth, Jürgen; Süss-Stepancik, Evelyn; Wiesner, Heike Heidelberg: Springer Spektrum.

780. Rolfes, Tobias 2014. Begriffsbildungsprozesse bei funktionalen Zusammenhängen: Wie lernförderlich sind externe Repräsentationen?. Roth, Jürgen; Ames, Judith Beiträge zum Mathematikunterricht 2014. Münster: 987-990.

779. Rolfes, Tobias, Weber, R., Dörr, J. 2014. Wie kann nachhaltiges Lernen mit Lernpfaden gelingen?. Roth, Jürgen Beiträge zum Mathematikunterricht 2014. Münster: 991-994.

778. Bhowmik, A. K., Metz, M. , Schäfer, R. B. 2014. Reproducible, Automated and Objective Stream Threshold Selection and Upstream Riparian Corridor Delineation from Digital Elevation Models. Computing for Geospatial Research and Application (COM.Geo). Washington, DC, USA: 43-46.

2013

777. Alt, Martin, Buhk, Constanze, Diehl, Dörte, Gerlach, Rebekka, Rudolph, Isabell, Schirmel, Jens, Theissinger, Kathrin, Schaumann, Gabriele E. 2013. Historical Irrigated Meadows at the River Queich, Rhineland-Palatinate. Berichte der Deutschen Bodenkundlichen Gesellschaft. Download

776. Schmidt, Thomas, Schrimpf, Anne, Schulz, Ralf 2013. Aktuelle Forschung zur Genetik von Edelkrebs, Bachforelle, Quappe und Barbe. Fischer und Teichwirt. 64 (06): 214.

775. Rasch, Renate, Schmitt Ferreira, M. 2013. Auf unterschiedlichen Wegen zum Symmetrieverständnis. Mathematik differenziert. (3): 16-21.

774. Rolfes, Tobias, Roth, Jürgen, Schnotz, Wolfgang 2013. Der Kovariationsaspekt in der Sekundarstufe I. Greefrath, G.; Käpnick, F.; Stein, M. Beiträge zum Mathematikunterricht 2013. Münster: WTM-Verlag. 834-837. Download

773. Ames, Judith 2013. Musterfolgeaktivitäten für GrundschülerInnen und Studierende. Beiträge zum Mathematikunterricht 2013. Münster: WTM-Verlag. 88-91. Download

772. Bhowmik, Avit Kumar, Cabral, Pedro 2013. Space-Time Variability of Summer Temperature Field over Bangladesh during 1948-2007. Murgante, Beniamino; Misra , Sanjay ; Carlini , Maurizio ; Torre, Carmelo M. ; Nguyen , Hong-Quang ; Taniar, David ; Apduhan, Bernady O.; Gervasi , Osvaldo Springer-Verlag Berlin Heidelberg. 7974 (0302-9743): 120-135. Download

771. Schäfer, Ralf B. 2013. Effects of toxicants on freshwater ecosystems. Landau: University Koblenz-Landau. Habilitation thesis Download

770. Roth, Jürgen, Oechsler, Rolf 2013. Forschend Lernen - Lernprozesse fördern. Greefrath, G.; Käpnick, F.; Stein, M. Beiträge zum Mathematikunterricht 2013. Münster: WTM-Verlag. 846-849. Download

769. Roth, Jürgen 2013. Vernetzung schulischer und außerschulischer Lernorte. Greefrath, G.; Käpnick, F.; Stein, M. Beiträge zum Mathematikunterricht 2013. Münster: WTM Verlag für wissenschaftliche Texte und Medien Münster. 1171-1172. Download

768. Roth, Jürgen 2013. Lernpfade - Ein gangbarer Weg zur sinnvollen Nutzung digitaler Werkzeuge im Mathematikunterricht. Kortenkamp, Ulrich; Lambert, Anselm Verfügbare Digitale Werkzeuge im Mathematikunterricht richtig nutzen. Bericht über die 29. Arbeitstagung des Arbeitskreises "Mathematikunterricht und Informatik" in der Gesellschaft für Didaktik der Mathematik vom 23. bis 25. September 2011 in Soest. Hildesheim: Verlag Franzbecker. Download

767. Schumacher, Stefan, Roth, Jürgen 2013. Bruchzahlbegriff und Bruchrechnung - Grundvorstellungen im Schülerlabor erarbeiten. Greefrath, G.; Käpnick, F.; Stein, M. Beiträge zum Mathematikunterricht 2013. Münster: WTM Verlag für wissenschaftliche Texte und Medien Münster. 926-929.

766. Metreveli, George, Heidmann, Ilona, Schaumann, Gabriele Ellen 2013. Mobility of engineered inorganic nanoparticles in porous media. Geophysical Research Abstracts. (15): EGU2013-5340. Download

765. Schaumann, Gabriele Ellen, Metreveli, George, Baumann, Thomas, Klitzke, Sondra, Lang, Friederike, Manz, Werner, Nießner, Reinhard, Schulz, Ralf, Vogel, Hans-Jörg 2013. Research unit INTERNANO: Mobility, aging and functioning of engineered inorganic nanoparticles at the aquatic-terrestrial interface. Geophysical Research Abstracts. 15 EGU2013-11597. Download

764. von der Ohe, Peter C., Apitz, Sabine E., Beketov, Mikhail A., Borchardt, Dietrich, Zwart, Dick, Goedkoop, Willem, Hein, Michaela, Hellsten, Seppo, Hering, Daniel, Kefford, Ben J., Panov, Vadim E., Schäfer, Ralf B., Segner, Helmut, Gils, Jos, Vegter, Joop J., Wetzel, Markus A., Brack, Werner, Arbaciauskas, Kastutis 2013. Status and Causal Pathway Assessments Supporting River Basin Management. Brils, Jos; Brack, Werner; Müller-Grabherr, Dietmar; Négrel, Philippe; Vermaat, Jan E. Risk-Informed Management of European River Basins. Springer Berlin Heidelberg. 29 53-149. Download

763. von der Ohe, Peter C., Zwart, Dick, Semenzin, Elena, Apitz, Sabine E., Gottardo, Stefania, Harris, Bob, Hein, Michaela, Marcomini, Antonio, Posthuma, Leo, Schäfer, Ralf B., Segner, Helmut, Brack, Werner 2013. Monitoring Programmes, Multiple Stress Analysis and Decision Support for River Basin Management. Brils, Jos; Brack, Werner; Müller-Grabherr, Dietmar; Négrel, Philippe; Vermaat, Jan E. Risk-Informed Management of European River Basins. Springer Berlin Heidelberg. 29 151-182. Download

762. Metreveli, George, Schaumann, Gabriele Ellen 2013. Stability behaviour of silver nanoparticles in different aqueous media. Goldschmidt 2013 Conference Abtracts. Florence, Italy: 1745. Download

761. Schaumann, Gabriele Ellen 2013. Labile structures in organic matter under the incfluence of multivalent cations an issue for dynamic interfaces?. Goldschmidt2013 Conference Abstracts. Forence, Italy: 2149. Download

760. Rasch, Renate 2013. Den Lernenden mit offenen Aufgaben entgegen gehen. Andres, K.; Schorr-Brill, Ch. Umgang mit offenen Aufgaben im Mathematikunterricht. Saarbrücken: Ministerium für Bildung und Kultur. 1-9.

759. Schmidt, Thomas, Schrimpf, Anne, Schulz, Ralf 2013. Eine neue deutschlandweite Untersuchung zu Genetik des Edelkrebses. forum flusskrebse. (19): 24-33.

758. Schmidt, Thomas, Schrimpf, Anne, Schulz, Ralf 2013. Edelkrebs, Bachforelle, Quappe und Barbe im Focus der Wissenschaft. Allgemeine Fischerei Zeitung - Fischwaid. (3): 15-17.

757. Schmidt, Thomas, Schrimpf, Anne, Schulz, Ralf 2013. Edelkrebs, Bachforelle, Quappe und Barbe deutschlandweit. Fischerei und Gewässer in Rheinland-Pfalz. (2): 20-22.

756. Schmidt, Thomas, Hundt, Matthias, Schreiber, Benjamin, Gergs, René, Schulz, Ralf 2013. Die Nachzucht der Schlammpeitzger in Eußerthal nimmt Fahrt auf. Setzkescher - Mitteilungsorgan des Landesfischereiverbandes Pfalz e.V.. (1/13): 4-7.

755. Schmidt, Thomas, Schrimpf, Anne, Schulz, Ralf 2013. Zur Genetik von Edelkrebs, Bachforelle, Quappe und Barbe in Deutschland. Fischerei und Fischmarkt in Mecklenburg-Vorpommern. (2): 44-45.

754. Schäfer, Ralf B., Liess, M. 2013. Species at Risk (SPEAR) Biomonitoring Indicators. Férard, J.; Blaise, C. Encyclopedia of Aquatic Ecotoxicology. Heidelberg: Springer. 1063-1073. Download

753. Gergs, René 2013. Potential spreading of the quagga mussel (Dreissena rostriformis bugensis) as epibiont of Chinese mitten crabs (Eriocheir sinensis). Lauterbornia. 76 91-94.

752. Hahn, Hans Jürgen, Klein, Norbert 2013. Tiere in der Trinkwasserverteilung, altes Thema – neue Sichtweise. Der Hygieneinspektor. Sonderausgabe 01 19-24.

751. Platz, M., Größler, M., Rapp, J., Niehaus, Engelbert 2013. QR-Codes und Augmented Reality - Digitale Kontextinformationen für unsichtbare Prozesse im Bereich Wasser und Bildung. Deutsche Gesellschaft für Limnologie (DGL), Erweiterte Zusammenfassungen der Jahrestagung 2012 (Koblenz). Hardegsen. 448-452.

750. Platz, M., Niehaus, Engelbert 2013. Augmented Reality und räumliche Entscheidungsuntersützung mit dem Smartphone. Beiträge zum Mathematikunterricht. Münster: WTM-Verlag. 757-760. Download

749. Birkhofer, Klaus, Entling, Martin H, Lubin, Yael 2013. Spider Research in the 21st Century. Penney, David Manchester: Siri Scientific Press. 220-228.

748. Assmann, Thorsten, Buse, Jörn, Dieker, Petra, Drees, Claudia, Eggers, Britta, Harry, Ingmar, Homburg, Katharina, Krause, Harald, Matern, Andrea, Schuldt, Andreas, Taboada, Angela 2013. Historisch alte Waldstandorte: Bedeutung und Wert von Lebensraumkontinuität für Tiere. Naturschutz und Biologische Vielfalt. 131 65-81.

747. Buse, Jörn, Heinrich, Carolin, Weiter, Siegfried, Entling, Martin H. 2013. Die Dungkäfer einer neu eingerichteten Waldweide bei St. Martin in der Pfalz. Mainzer Naturwissenschaftliches Archiv. 50 361-369.

746. Fahse, Christian 2013. Argumentationstypen. Beiträge zum Mathematikunterricht 2013 Digital. Vorträge auf der 47. Tagung für Didaktik der Mathematik Jahrestagung der Gesellschaft für Didaktik der Mathematik vom 4.3.2013 bis 8.3.2013 in Münster. Download

745. Fahse, Christian 2013. Argumentationstypen. Beiträge zum Mathematikunterricht 2013. Münster: WTM-Verlag. 300-303.

744. Brühl, Carsten A. 2013. Pflanzenschutzmittel gefährden Frösche- Die ungeprüfte Wirkung von Agrarchemikalien auf Amphibien.. Natur und Landwirtschaft, naturmagazin. 3

2012

743. Bhowmik, Avit Kumar 2012. Environmental Sustainability vs. Political Decision: A Review of the Bangladesh Leather Processing Industry Relocation Plan. Rosen, Marc A. The 2nd World Sustainability Forum. Basel, Switzerland: MDPI. Download

742. Peikert, Benjamin, Bandow, Nicole, Schaumann, Gabriele Ellen 2012. Does wastewater from olive mills induce toxicity and water repellency in soil?. Geophysical Research Abstracts. 14 EGU2012-5371. Download

741. Schaumann, Gabriele E., Abraham, Priya Mary, Dabrunz, André 2012. Modes of interaction between inorganic engineered nanoparticles and biological and abiotic surfaces. Geophysical Research Abstracts. 14 EGU2012-1357. Download

740. Schaumann, Gabriele Ellen, Baumann, Thomas, Duester, Lars, Klitzke, Sondra, Lang, Friederike, Manz, Werner, Nießner, Reinhard, Schulz, Ralf, Vogel, Hans-Jörg 2012. Research unit INTERNANO: Mobility, aging and functioning of engineered inorganic nanoparticles at the aquatic-terrestrial interface. Geophysical Research Abstracts. 14 EGU2012-3635. Download

739. Barquín, José, Ondiviela, Bárbara, Recio, Maria, Álvarez Cabria, Mario, Peñas, Francisco J., Fernández, Diego, Gómez, Andrés, Álvarez, César, Juanes, Jose A. 2012. Assessing the conservation status of alder-ash alluvial forest and Atlantic salmon in the Natura 2000 river network of Cantabria, Northern Spain. Boon, P.J.; Raven, P.J River conservation and management: 20 years on. Wiley-Blackwell. Download

738. Rasch, Renate 2012. Geometrische Formen und ihre Eigenschaften.. Grundschulunterricht. Mathematik (1):

737. Rasch, Renate 2012. Module für den Geometrieunterricht der Grundschule-ein Versuch, beziehungshaltiges Wissen aufzubauen. Beiträge zum Mathematikunterricht. WTM Verlag.

736. Buse, Joern 2012. “Ghosts of the past”: flightless saproxylic weevils (Coleoptera: Curculionidae) are relict species in ancient woodlands. Journal of Insect Conservation. 16 93-102.

735. Geier, Maximilian 2012. Der regelmäßige Einsatz von Problemaufgaben im Mathematikunterricht in Grundschulen. Kleine, M.; Ludwig, M. Beiträge zum Mathematikunterricht 2012. WTM Verlag Münster. Download

734. Hasper, J./Gießing, J., 2012. Stärkung der Sprungkraft und Körperspannung beim Volleyball. Rudermagazin. (4/2012): 38-39.

733. Eichmann, B., Gießing, J. & Giese, M., 2012. Die Bedeutung schulischer Bewegungsangebote für die Mobilität von DSehrbehinderten und Blinden (MoBi-Studie). Darstellung erster Ergebnisse. Posterpräsentation auf dem XXXV. Kongress für Bilnden- und Sehbehinderten Pädagogik. 30.07.-03.08.2012 in Chemnitz.. Die Bedeutung schulischer Bewegungsangebote für die Mobilität von Sehbehinderten und Blinden.

732. Fricke, K., van Ackeren, I., Kauertz, A., Fischer, H.E. 2012. Students' Perceptions of Their Teacher's Classroom Management in Elementary and Secondary Science Lessons.. Wubbels, T.; van Tartwijk, J.; den Brok , P.; Levy , J. Interpersonal Relationships in Education. Rotterdam, The Netherlands: SensePublishers. 167-185.

731. ENTLING, MH 2012. Book Review: Invasive Alien Arthropod Predators and Parasitoids: An Ecological Approach (eds. H Roy, P De Clercq, L-J Lawson Handley, JJ Sloggett, RL Poland & E Wajnberg). Basic and Applied Ecology. 13 735-736.

730. Smetanova, A., Dotterweich, M., Diehl, Doerte, Ulrich, U., Fohrer, N. 2012. Influence of biochar and terra preta substrates on wettability and erodibility of soils. EGU General Assembly 2012. Vienna: Geophysical Research Abstracts, Vol. 14, EGU2012- Download

729. Brühl, Carsten A., Schäfer, Ralf B., Mittmann, Fabienne, Stahlschmidt, Peter, Bruns, Eric, Candolfi, Marco, Egeler, Philipp, Hollert, Henner, Kaiser, Dominic, Mohr, Silvia, Ratte, Toni, Schaumann, Gabriele E., Schlechtriem, Christian, Stock, Frauke, Scheebaum, Marco Vervliet, Ohe, Peter C von der, Weltje, Lennart, Werner, Inge 2012. 16th SETAC GLB (Society of Environmental Toxicology and Chemistry German Language Branch) annual meeting held under the main theme EcoTOXICOlogy and Environmental CHEMISTRY: crossing borders from 18th to 20th September 2011 at Landau. Environmental Sciences Europe. 24 39. Download

728. Lang, Friederike, Schaumann, Gabriele Ellen, Thiele-Bruhn, Soeren, Schaeffer, Andreas, Fründ, Heinz-Christian, Schwarzbauer, Jan 2012. Coevolution of organic substances and soils: links between soil forming processes and the stabilisation of organic substances. Journal of Soils and Sediments. 12 (8): 1209-1210. Download

727. Vollrath, Hans-Joachim, Roth, Jürgen 2012. Grundlagen des Mathematikunterrichts in der Sekundarstufe. Spektrum Akademischer Verlag. Download

726. Roth, Jürgen 2012. Geometrie selbständig erarbeiten - Das Beispiel Strahlensätze. Kleine, M.; Ludwig, M. Beiträge zum Mathematikunterricht 2012. Münster: WTM-Verlag. Download

725. Roth, Jürgen 2012. Lernumgebungen zur Geometrie. Kleine, M.; Ludwig, M. Beiträge zum Mathematikunterricht 2012. Münster: WTM-Verlag. Download

724. Rasch, Renate 2012. Das Lösen von Textaufgaben mit dem Reisetagebuch begleiten. Mathematik differenziert. (3): 41-47.

723. Groß, Johannes 2012. "Wie kann man das am besten messen?" Eine Einführung in die Volumenbestimmung. Grundschule Mathematik. (34): 28-31.

722. Ames, Judith 2012. Muster- und Strukturverständnis von Studierenden im lehramtsbezogenen Masterstudiengang (Lehramt für die Primarstufe). Beiträge zum Mathematikunterricht 2012. Münster: WTM-Verlag. 77-80.

721. Fahse, Christian 2012. Division durch Null. Ludwig, M.; Kleine, M. Beiträge zum Mathematikunterricht 2012. Münster: WTM-Verlag. 1 237-240.

720. Hentrich, Heiko, Jürgens, Andreas, Gottsberger, Gerhard 2012. Ethological isolation due to different floral scent chemotypes within a population of Gongora quinquenervis (Stanhopeinae). 15th European Orchid Congress and Show. 15th European Orchid Congress and Show.

719. Hentrich, Heiko 2012. The pollination biology of Paphinia cristata (Stanhopeinae) - a scentless perfume orchid?. 15th European Orchid Congress and Show. 15th European Orchid Congress and Show.

718. Rasch, Renate 2012. Individuelle Lernprozesse beim Arbeiten mit Sachaufgaben begleiten. E. Ch. Wittman & N. G. Müller, Zahlen, Muster und Strukturen. Klett Verlag. 126-132.

717. Rasch, Renate 2012. Herausforderung Textaufgaben. Individuelles Lernen beim Arbeiten mit Textaufgaben begleiten.. Grundschule. (10): 6-9.

716. Groß, Johannes 2012. "Spieglein, Spieglein an der Wand ..." Das Legespiel Tangram im Mathematikunterricht. Grundschulmagazin. (5): 27-32.

715. Groß, Johannes 2012. Piagets Studien zur Mengeninvarianz und deren Bedeutung für den heutigen Grundschulunterricht. Grundschule Mathematik. (34): 14-17.

714. Gießing, J., 2012. Medizinisches Grundwissen für den Sportalltag: Ist Krafttraining für Kinder und Jugendliche schädlich?. Sportpraxis. (11 + 12/2012): 54-55.

713. Osterroth, A., , Eichmann, B., , Gießing, J., 2012. Sport an der Konsole. Die physiologischen Auswirkungen virtuellen Sporttreibens. Medien + Erziehung, Zeitschrift für Medienpädagogik. (5/2012): 53-59.

712. Gießing, J., 2012. Rätsel Seitenstechen ... und was man dagegen tun kann. Running. (6/2012): 62-63.

711. Gießing, J., 2012. Muskelkater nach dem Rudern. Ursachen, Gegenmaßnahmen und Vorbeugung. Rudermagazin. (11/2012): 20-21.

710. Gießing, J., 2012. Medizinisches Grundwissen für den Sportalltag: Je mehr Training, desto besser?. Sportpraxis. (9+10/2012): 58-59.

709. Schröder, A., , Neumann, K, , Heider, J, , Schwarz, D, , Eichmann, B, , Gießing, J., 2012. No Sports - ein guter Ratschlag bei somatoformen Störungen?. Deutsche Gesellschaft für Verhaltenstherapie (Hrsg.). Psychotherapie kann mehr. 27. DGVT-Kongress für Kl 100-101.

708. Gießing, J., 2012. Medizinisches Grundwissen für den Sportalltag: Ist das Klappmesser noch zeitgemäß?. Sportpraxis. (7+8/2012): 56-57.

707. Hasper, J, , Gießing, J, 2012. Sprungkraft beim Volleyball. Rudermagazin. (4/2012): 38-39.

706. Gießing, J., 2012. Medizinisches Grundwissen für den Sportalltag: Was ist er "innere Schweinehund"?. Sportpraxis. (5+6/2012): 25.

705. Eichmann, B, , Adami, R, , Gießing, J, 2012. Current Results of Strength Training - Research: Various aspects on fitness and performance. Gießing, J./Fröhlich, M./Rößler, R., Cuvillier. 57-66.

704. Gießing, J, , Schohl, M, 2012. Current Result of Strength Training Research: Various apsects on fitness and performance. Gießing, J./Fröhlich, M./Rößler, R., Cuvillier. 67-76.

703. MacMilian, M, , Gießing, J, 2012. Current Results of Strength Training - Research: Various aspects on fitness and performance. Gießing, J./Fröhlich, M./Rößler, R., Cuvillier. 77-98.

702. Raubuch W, , Haberecht, D, , Fröhlich, M, , Gießing, J, 2012. Current Results of Strength Training - Research: Various aspects on fitness and performance. Gießing, J./Fröhlich, M./Rößler, R., Cuvillier, Göttingen. 109-119.

701. Gießing, J., 2012. Medizinisches Grundwissen für den Sportalltag: Ist es wirklich so, dass man mit vollem Magen nicht schwimmen sollte?. Sportpraxis. (3+4/2012): 25.

700. Gießing, J., 2012. Medizinisches Grundwissen für den Sportalltag: Welche Bewegungen muss ich meiden, um mich möglichst nicht zu verletzen?. Sportpraxis. (1+2/2012): 39.

699. Eichmann, B, , Gießing, J, 2012. Muscle hypertrophy and strength increases after ten weeks of high intensity training (HIT). Tectum, Marburg.

698. Gießing, J., 2012. Muskeltraining mit Kindern und Jugendlichen. Altersgrechte Übungen und Spiele in Schule und Verein.. Gießing, J., Limpert, Wiebelsheim.

697. Gießing, J, , Fröhlich, M, , Rößler, R, 2012. Current Results of Strength Training - Research:Volumen III. Gießing J./Fröhlich, M./Rößler, R., Cuvillier, Göttingen.

696. Lange, H, , Sinning, S, 2012. Kämpfen, Ringen und Raufen in der Schule. Lange H. & Sinning S., Limpert, Wiebelsheim.

695. Sinning, S, , Lange, H., 2012. Analysen zum Gegenstand bewegungspädagogischen Handelns - an Beispielen innovativen Sporttreibens und den Grundthemen des. Lange, H. & Sinning, S., Schneider, Balmannsweiler. 6

694. Lange, H., , Sinning, S., 2012. Analysen zum Gegenstand bewegungspädagogischen Handelns - an Beispielen innovativen Sporttreibens und den Grundthemen des. Lange, H. & Sinning, S, Schneider, Baltmannsweiler. 5

693. Lange, H. & Sinning, S., 2012. Analysen zum Gegenstand bewegungspädagogischen Handelns - an Beispielen innovativen Sporttreibens und den Grundthemen des "Sich-Bewegens" aufgezeigt. Lange, H. & Sinning, S., Schneider, Baltmannsweiler. 4

692. Lange, H. & Sinning, S., 2012. Analysen zum Gegenstand bewegungspädagogischen Handelns - an Beispielen innovativen Sporttreibens und den Grundthemen des "Sich-Bewegens" aufgezeigt. Lange, H. & Sinning, S., Schneider, Baltmannsweiler. 3

691. Sinning, S. & Rafalski, K., 2012. Auf den Spuren des Frauen- und Mädchenfußballs. Sinning, S., Juventa, Weinheim und München. 110-125.

690. Sinning, S. & Kliehm, K, 2012. Auf den Spuren des Frauen- und Mädchenfußballs. Sinning, S., Juventa, Weinheim und München. 139-157.

689. Sinning, S., 2012. Auf den Spuren des Frauen- und Mädchenfußballs. Sinning, S., Juventa, Weinheim und München. 123-138.

688. Sinning, S., 2012. Sie steht im Tor - und er dahinter. Frauenfußball im Wandel. Zipprich (Hrsg.), Arete, Hildesheim. 124-137.

687. Sinning, S. & Theune, T., 2012. Auf den Spuren des Frauen- und Mädchenfußballs. Sinning, S., Juventa, Weinheim und München. 75-93.

686. Sinning, S. & Pargätzi J., 2012. Spielen Frauen ein anderes Spiel? Geschichte, Organisation, Repräsentation und kulturelle Praxen im Frauenfußball. G. Sobiech & A. Ochsner, VS Verlag für Sozialwissenschaften, Wiesbaden. 77-96.

685. Leffler, T., Pargätzi, J. & Sinning, S., 2012. Trainingswissenschaftliche, geschlechtsspezifische und medizinische Aspekte des Hochleistungsfußball. C. Jansen, C. Baumgart, M. Hoppe & J. Freiwald, Feldhaus Edition Czwalina, Hamburg. 58-63.

684. Pargätzi, J., Leffler, T. & Sinning, S., 2012. Trainingswissenschaftliche, geschlechtsspezifische und medizinische Aspekte des Hochleistungsfußball. C. Jansen, C. Baumgart, M. Hoppe & J. Freiwald, Feldhaus Edition Czwalina, Hamburg. 63-69.

683. 2012. Die Bedeutung schulischer Bewegungsangebote für Mobilität von Sehbehinderten und Blinden (MoBli-Studie). Darstellung erster Ergebnisse. Posterpräsentation auf dem XXXV. Kongress für Blinden- und Sehbehinderten Pädagogik, 30.07. - 03.08.2012 in Chemnitz. Eichmann, B., Gießing, J. & Giese, M.,

682. Eichmann, B., Pargätzi, J. & Sinning, S., 2012. Trainingswissenschaftliche, geschlechtsspezifische und medizinische Aspekte des Hochleistungsfußballs. Beiträge und Analysen zum Fußballsport XVII. 23. Jahrestagung der dvs-Kommission Fußball vom 24.-26. November 2011 in Hannover.. Jansen, C.T., Baumgart, C., Hoppe, M. & Freiwald, J., Czwalina Feldhausverlag, Hamburg. 120-135.

681. Pollähne, H., 2012. Trainings- und Bewegungslehre. Ein Leitfaden für Trainer und Übungsleiter. Sportbund Pfalz, Eigendruck, Kaiserslautern. 35-40.

680. Pollähne, H., 2012. Trainings- und Bewegungslehre. Ein Leitfaden für Trainer und Übungsleiter. Sportbund Pfalz, Eigendruck, Kaiserslautern. 41-47.

679. Pollähne, H., 2012. Rhythmusspiele für Kinder. Ü-Magazin. (3): 16-17.

678. Sinning, S., 2012. Auf den Spuren des Frauen- und Mädchenfußballs. Sinning, S., Juventa, Weinheim und München.

677. Kuhn, Jochen, Vogt, Patrik 2012. Beugungsexperimente mit Infrarotfernbedienung und Handy. Naturwissenschaften im Unterricht Physik. 132 43-44.

676. Vogt, Patrik, Kuhn, Jochen 2012. Akustik mit dem iPhone. Naturwissenschaften im Unterricht Physik. 132 43-44.

675. Kuhn, Jochen, Vogt, Patrik, Menges, C. 2012. Eine haarige Angelegenheit. Naturwissenschaften im Unterricht Physik. 129/130 80-82.

674. Vogt, Patrik 2012. Reduzierung des Wasserverbrauchs: Ein Beispiel zur Energieeinsparung im Haushalt. Naturwissenschaften im Unterricht Physik. 128 46-48.

673. Bauer, C., Gollon, J., Roos, U., Vogt, Patrik 2012. Nah dran… 9/10 Rheinland-Pfalz. Technik und Naturwissenschaften.. Bildungshaus der Schulbuchverlage Westermann.

672. Bauer, C., Gollon, J., Roos, U., Vogt, Patrik 2012. Nah dran… 9/10 Rheinland-Pfalz. Technik und Naturwissenschaften – Lösungen 9/10. Bildungshaus der Schulbuchverlage Westermann Schroedel Diesterweg Schöningh Winklers GmbH.

671. Vogt, Patrik, Kuhn, Jochen, Wild, M. 2012. RAAbits Physik SEK I/II.. Stuttgart: Dr. Josef Raabe Verlag. xxx.

670. Schröder, A., , Heider, J., , Schwarz., , Neumann, K., , Eichmann, B., , Gießing, J., 2012. No Sports - ein guter Ratschlag bei somatoformen Störungen?. Deutsche Gesellschaft für Verhaltenstherapie (Hrsg.). Psychotherapie kann mehr. 27. DGVT-Kongress für Kl 100-101.

669. Schrimpf, Anne, Schmidt, Thomas, Schulz, Ralf 2012. Krebspesterreger in invasiven nordamerikanischen Kalikokrebsen (Orconectes immunis) im Rheineinzugsgebiet entdeckt. forum flusskrebse. (18): 48-50.

668. Schmidt, Thomas, Hundt, Matthias, Gergs, René, Schulz, Ralf 2012. Warten auf den Maifisch - Neues von Schlammpeitzger und Co in Eußerthal. Setzkescher - Mitteilungsorgan des Landesfischereiverbandes Pfalz e.V.. (1/12): 10-12.

667. Hahn, Hans Jürgen, Kröfges, Paul 2012. Aus unsicherer Quelle. Grund- und Trinkwasser. Politische Ökologie. 130 39-44.

666. Platz, M., Wagner, Ralf, Niehaus, Engelbert 2012. Kantenerkennung im Dienst der Gesundheit. mathematik lehren. (175): 50-53.

665. Platz, M., Niehaus, Engelbert 2012. Test-Umgebung für räumliche Entscheidungsunterstützung zur späteren Verwendung in Augmented Reality für mobile Endgeräte. Beiträge zum Mathematikunterricht. Münster: WTM-Verlag. 661-664. Download

664. Trautmann, Sven, Lötters, Stefan, Ott, Jürgen, Buse, Jörn, Filz, Katharina, Rödder, Dennis, Wagner, N, Jaeschke, Anja, Schulte, U, Veith, Michael, Griebeler, Eva Maria, Böhning-Gaese, Katrin 2012. Klimawandel und Biodiversität – Folgen für Deutschland. Mosbrugger, V; Brasseur, G; Schaller, M; Stribrny, B Darmstadt: Wissenschaftliche Buchgesellschaft. 260-289.

663. Buse, Jörn, Hübner, Susann, Hilgers, Jörg 2012. Wiederfund von Amara quenseli ssp. silvicola Zimmermann, 1832 in Rheinland-Pfalz (Coleoptera: Carabidae). Fauna und Flora in Rheinland-Pfalz . 12 479-483.

2011

662. Bhowmik, Avit Kumar, Cabral, P. 2011. Damage and Post-cyclone Regeneration Assessment of the Sundarbans Botanic Biodiversity caused by the Cyclone Sidr. Rosen, Marc A.; Grimmer, Sascha 1st World Sustainability Forum. Basel, Switzerland: Download

661. Kuhn, J., Müller, A., Müller, W. 2011. Materialien Methoden: Authentische Aufgaben. Naturwissenschaften im Unterricht - Physik. 22 (121): Download

660. Kuhn, J., Müller, A., Müller, W. 2011. Materialien und Methoden: Authentische Aufgaben. Naturwissenschaften im Unterricht - Physik. 22 (121): Download

659. Kuhn, J. 2011. Solare Mobilität: Weltmeisterschaft im Rahmen des solaren Motorsports. Naturwissenschaften im Unterricht - Physik. 22 (121): 24-26.

658. Kuhn, J. 2011. Verkehrssicherheit im Physikunterricht - Drastische Folgen einer Geschwindigkeitsüberschreitung. Naturwissenschaften im Unterricht - Physik. 22 (122): 43-45.

657. Kuhn, J., Müller, A., Müller, W., Vogt, P. 2011. 'Zeitungsaufgaben' und andere authentische Problemstellungen: Impulse für die Aufgabenkultur aus der physikdidaktischen Forschung. Naturwissenschaften im Unterricht - Physik. 22 (121): 4-10.

656. Kuhn, J., Müller, A. 2011. Sachgleiche Aufgabe: Ein solares Ausflugsschiff. Naturwissenschaften im Unterricht - Physik. 22 (121): 27-28.

655. Kuhn, J., Müller, A. 2011. Aspekte der Energieumwandlung beim Streckenrekord eines TGV-Hochgeschwindigkeitszuges. Naturwissenschaften im Unterricht - Physik. 22 (121): 29-32.

654. Kuhn, J., Vogt, P. 2011. 50-jähriger Tiefenrekord: Verdienst und Ursache aus physikalischer Sicht. Naturwissenschaften im Unterricht - Physik. 22 (121): 18-20.

653. Kuhn, J. 2011. Die etwas andere Aktion Saubere Umwelt: Mit einem Plastikflaschenschiff über den Pazifik. Naturwissenschaften im Unterricht - Physik. 22 (121): 21-23.

652. Vogt, P., Müller, A. 2011. 'Laptop-Jalousie' verhindert Datendiebstahl. Eine Anwendung der geradlinigen Lichtausbreitung. Naturwissenschaften im Unterricht - Physik. 22 (121): 42-44.

651. Kuhn, J. 2011. Schloss im Regentropfen: Ein nicht alltäglicher Blick auf ein alltägliches Phänomen. Naturwissenschaften im Unterricht - Physik. 22 (121): 11-14.

650. Schäfer, K., Kuhn, J., Müller, A. 2011. Berechtigter Goldraub? - Eine physikalische Perspektive einer sportlichen Wettkampfentscheidung. Naturwissenschaften im Unterricht - Physik. 22 (121): 15-17.

649. Vogt, P. 2011. Science Fiction: Utopie oder Zukunft?. Astronomie + Raumfahrt. 48 (2): 4-8.

648. Vogt, P., Müller, A. 2011. Heizen mit Holz, Briketts oder Diesel? Aufgaben zum Heizwert von Brennstoffen. Naturwissenschaften im Unterricht - Physik. 22 (121): 36-37.

647. Vogt, P. 2011. Mit teuren Lampen sparen? Diskussion verschiedener Leuchtmittel aus ökonomischer und ökologischer Sicht. Naturwissenschaften im Unterricht - Physik. 22 (121): 38-41.

646. Vogt, P. 2011. Physik rund um den Wasserkocher. Experimentelle und theoretische Untersuchung eines Alltagsgeräts. Naturwissenschaften im Unterricht - Physik. 22 (121): 33-35.

645. Niehaus, Engelbert 2011. Räumliche mathematische Modellbildung für medizinische Risiken und logistische Verteilung von Ressourcen im mathematischen Umweltlabor. Beiträge zum Mathematikunterricht. Franzbecker.

644. Platz, M., Niehaus, Engelbert 2011. Problemlösen von Schülerinnen und Schülern mit besonderen mathematischen Begabungen. Beiträge zum Mathematikunterricht. Franzbecker.

643. Schnotz, W., Baadte, C., Müller, A., Rasch, R. 2011. Kreatives Denken und Problemlösen mit bildlichen und beschreibenden Repräsentationen. Sachs-Hombach, K.; Trotzke, R. Bilder-Sehen-Denken. Köln: Halem.

642. Schäfer, Ralf B., van den Brink, P. J., Liess, M. 2011. Impacts of pesticides on freshwater ecosystems. Sanchez-Bayo, F.; van den Brink, P. J.; Mann, R. M. Ecological impacts of toxic chemicals. Bussum, NL: Bentham. 139-174. Download

641. Roth, Jürgen 2011. Computerwerkzeuge und Prüfungen - Probleme, Lösungsansätze und Chancen. Kortenkamp, Ulrich; Lambert, Anselm; Zeimetz, Antonia Computerwerkzeuge und Prüfungen − Aufgaben mit Technologieeinsatz im Mathematikunterricht. Bericht über die 24. und 25. Arbeitstagung des Arbeitskreises "Mathematikunterricht und Informatik" in der Gesellschaft für Didaktik der Mathematik e. V. vom 22.-24.09.2006 und 28.-30.09.2007 in Soest. Hildesheim: Franzbecker. 67-79.

640. Gießing, J., 2011. Warum ist Sport gesund?. Sportpraxis. (7+8/2011): 61.

639. Gießing, J./Eichmann, B., 2011. Trening silowy. HIT-Fitness trening o wysokiej intensiwnosci. Wydawnictwo RM. (3+4/2011): 27-30.

638. Silke Sinning & Anja Lange, 2011. Ballspiele für Schule und Verein. Wiebelsheim: Limpert.

637. Rasch, Renate 2011. Geometrisches Wissen in der Grundschule. Haug, R. und Holzäpfel, L., Beiträge zum Mathematikunterricht. Münster: WTM Verlag. Download

636. Buse, Joern 2011. Neue Methoden und Forschungsansätze zur Lösung von ökologischen Fragestellungen im Kontext der Entomologie – Ergebnisse eines Treffens von Nachwuchswissenschaftlern der deutschen Bundesstiftung Umwelt (DBU).

635. Geier, Maximilian, Rasch, Renate, Groß, Johannes 2011. Problemhaltige Textaufgaben im Mathematikunterricht der Grundschule. Steinweg, Anna Susanne Medien und Materialien: Tagungsband des AK Grundschule in der GDM 2011. University of Bamberg Press.

634. Kreling, Julika, Mäck, Andreas, Heimann, Wilko, Lorke, Andreas 2011. The influence of flooding events of the river Rhine on the anoxic hypolimnion of a river-connected lake.

633. Noß, C., Lorke, A. 2011. Mixing of stratified waters by Daphnia magna.

632. Maeck, A., Flury, S., DelSontro, T., Schmidt, M., McGinnis, D. F., Fischer, H., Lorke, A. 2011. Methane emissions from rivers Results from sampling a 93-km longitudinal transect of the river Saar, Germany. Yerubandi, R. R.; Ackerman, J. D. 15th Int. Workshop on Physical Processes in Natural Waters. Burlington, Canada: National Water Research Institute. 27-28.

631. Päckert, Martin, Schwenk, Klaus, Both, C., Kuhn, Kerstin 2011. Back to the 1950ies - Untersuchungen klimainduzierter genetischer Diversitätsveränderungen beim Trauerschnäpper Ficedula hypoleuca anhand musealer Archive. Vogelwarte. 49 231-232.

630. Bhowmik, Avit Kumar, Cabral, Pedro 2011. Statistical Evaluation of Spatial Interpolation Methods for Small-Sampled Region: A Case Study of Temperature Change Phenomenon in Bangladesh. Mugante, B.; Gervasi, O.; Iglesias, A.; Taniar, D.; Apduhan, Bernady O. COMPUTATIONAL SCIENCE AND ITS APPLICATIONS - ICCSA 2011 Lecture Notes in Computer Science. Springer. 6782/2011 44-59. Download

629. Ahlheim, Michael, Börger, Tobias, Frör, Oliver 2011. Respondent incentives in contingent valuation: the role of reciprocity. FZID Discussion Papers. (39-2011):

628. Gießing, J, & Eichmann, B., 2011. Die Abkehr vom Drei-Satz-Training. Neue Erkenntnisse bei der Suche nach der optimalen Satzzahl beim Muskelaufbautraining.. Sport Praxis. (52): 27-30.

627. Gießing, J., 2011. Soll man beim Sport besser durch den Mund oder die Nase armen?. Sportpraxis. (11+12/2011): 25.

626. Gießing, J., 2011. Muskelaufbau mit nur einem Satz. Rudermagazin. 2 (7/2011): 48-49.

625. Gießing, J., 2011. Nicht nur ein Ironman braucht Eisen. Vom Laufen und von den roten Blutkörperchen. Running. (11-12/2011): 72-74.

624. Gießing, J., 2011. Muskelaufbau mit nur einem Satz. Das Rudermagazin. 1 (6/2011): 38-41.

623. Gießing, J. 2011. Warum muss man eine Grippe vollständig auskurieren?. Sportpraxis. (9+10/2011): 34.

622. Gießing, J., 2011. Spannung! Spielerisch Körperspannung aufbauen. Das Rudermagazin. 2 (9/2011): 28-29.

621. Gießing, J., 2011. Muskeltraining statt Krafttraining. Das Rudermagazin. (2/2011): 38-41.

620. Gießing, J., 2011. Der Unterschied zwischen Üben und Trainieren. Sportpraxis. (5+6/2011): 65-66.

619. Gießing, J., 2011. Muskelaufbau mit nur einem Satz. Hit-Fitness für Einsteiger. Der Übungsleiter. 2 (5/2011): 3-4.

618. Gießing, J., 2011. Medizinisches Grundwissen für den Sportalltag: Wie der Kater in den Muskel kommt. Sportpraxis. (3+4/2011): 60-61.

617. Gießing, J., 2011. Muskelaufbau mit nur einem Satz. Hit-Fitness für Einsteiger. Der Übungsleiter. 1 (3/2011): 31-32.

616. Gießing, J., 2011. Geschwindigkeit ist keine Hexerei. Mit Pulsberechnung zum optimalen Tempo. Running. (2/2011): 44-46.

615. Gießing, J., 2011. Tabuthema Nachhilfeunterricht. Über die Gründe, warum mit diesem Thema noch immer nicht offener umgegangen wird. Pädagogische Rundschau. (1/2011): 49-57.

614. Gießing, J., 2011. Mehr Muskeln durch weniger Training. Men's Fitness. 1 (2/2011): 64-66.

613. Gießing, J., 2011. Medizinisches Grundwissen für den Sportalltag: Sollte man nach dem Sport trinken, auch wenn man keinen Durst hat?. Sportpraxis. (1/2011): 66-67.

612. Fröhlich, M./Gießing, J./Strack, A. , 2011. Kraft und Krafttraining bei Kindern und Jugendlichen - Schwerpunkt apparatives Krafttraining: Hintergründe, Übungen, Trainingspläne. Fröhlich, M./Gießing, J./Strack, A. , Marburg, Tectum.

611. Gießing, J. 2011. Wie der Kater in den Muskel kommt ... Die 33 häufigsten Fragen und Antworten aus der Sportmedizin. Gießing, J. Wiebelsheim: Limpert.

610. Silke Sinning & Anja Lange, 2011. Spiele im Wasser. Wiebelsheim: Limpert.

609. Silke Sinning & Harald Lange, 2011. Analysen zum Gegenstand bewegungspädagogischen Handelns - an Beispielen innovativen Sporttreibens und den Grundthemen des. Baltmannsweiler: Schneider. 2

608. Silke Sinning & Harald Lange, 2011. Themenkonstitution des Sport- und Bewegungsunterrichts, Pädagogische Analysen und Erläuterungen zum Implikationszusammenhang aus Zielen, Inhalten und Methoden. Baltmannsweiler: Schneider. 1

607. Sinning, Silke 2011. Breiten- und Leistungssport bei Mädchen und Frauen - eine Analyse in 11 Schritten. In Claus Peter Bach, Roland Dopp & Anja Fuchs. (Hrsg.), Die Zukunft der Ballspiele ist weiblich. Karlsruhe: Schnelldorf. S. 44-53.

606. Pargätzi, J. & Sinning, S., 2011. Fair Play im Mädchenfußball - gemeinsam die Aufgabe bewältigen!. MomentMal. (3): 18-19.

605. Gießing, J, & Eichmann, B., 2011. Die Abkehr vom Drei-Satz-Training. Neue Erkenntnisse bei der Suche nach der optimalen Satzzahl beim Muskelaufbautraining.. Sport Praxis. (52): 27-30.

604. Adami, R., Eichmann, B. & Gießing, J., 2011. Bewegungsgeschwindigkeiten und Time under Tension beim Einsatz- und Mehrsatztraining. Leistungssport. (41): 26-29.

603. Schaumann, Gabriele E., Diehl, Doerte, Bertmer, Marko, Jäger, Alexander, Conte, Pellegrino, Alonzo, Giuseppe, Bachmann, Joerg 2011. Effect of cation loading of peat on low-field and high- field proton NMR characteristics. Geophysical Research Abstracts. 13 EGU2011-4469. Download

602. Ames, Judith 2011. Mathematisches Verstehen - untersucht bei Studierenden im lehramtsbezogenen Masterstudiengang (Lehramt für die Primarstufe). Beiträge zum Mathematikunterricht 2011. Münster: WTM-Verlag. 55-58.

601. Pargätzi, J., Yoon-Sun Huh, 2011. Bewegungsbezogene Bildungskonzeption. Zur Trias Konzeption, Implementation und Evaluation. Lange, H., Schneider, Hohengehren. 213-216.

600. Pargätzi, J., 2011. Geländespiele bei Nacht. Eine abenteuerliche Herausforderung. SportPraxis - Sonderheft Abenteuersport. 35-38.

599. Pargätzi, J. & Sinning, S., 2011. Fair Play im Mädchenfußball - gemeinsam die Aufgabe bewältigen!. MomentMal. 3, 18-19.

598. Schrimpf, Anne, Schmidt, Thomas, Schulz, Ralf 2011. Aktuelle Methoden zum Nachweis des Krebspesterregers und Anwendungsbeispiele. forum flusskrebse. (16): 24-34.

2010

597. Müller, A., Kuhn, J., Müller, W., Vogt, P. 2010. 'Modified Anchored Instruction' im Naturwissenschaftlichen Unterricht: - geklärte und neue Fragen: Zusammenfassung und Ausblick. Höttecke, D. Entwicklung naturwissenschaftlichen Denkens zwischen Phänomen und Systematik. Gesellschaft für Didaktik der Chemie und Physik. Jahrestagung in Dresden 2009. Münster: Lit. 158-160.

596. Gießing, J. 2010. Spannung! - Teil I. Spielerisch Körperspannung aufbauen. Der Übungsleiter. (7): 3-4.

595. Kuhn, J., Müller, A., Müller, W., Vogt, P. 2010. Kontextorientierter Physikunterricht: Konzeptionen, Theorien und Forschung zu Motivation und Lernen. Praxis der Naturwissenschaften - Physik in der Schule. 59 (5): 13-25.

594. Vogt, P., Müller, A. 2010. Höret! Die Elektronendichte! Messung eines geophysikalischen Parameters und die Elementarisierung der Hintergrundtheorie. Download

593. Kuhn, J. 2010. Authentische Aufgaben im theoretischen Rahmen von Instruktions- und Lehr-Lern-Forschung: Effektivität und Optimierung von Ankermedien für eine neue Aufgabenkultur im Physikunterricht.. Koblenz-Landau, Campus Landau. Habillitationsschrift.

592. Kuhn, J. 2010. Zeitungsaufgaben und Co.: Einsatz und Effektivität authentischer Lernmedien im Physikunterricht. Download

591. Kuhn, J., Bernshausen, H., Müller, A., Müller, W. 2010. Spiderman und andere Superhelden: Comicaufgaben als Beispiele für Science Fiction im Physikunterricht. Praxis der Naturwissenschaften - Physik in der Schule. 59 (1): 18-24.

590. Kuhn, J., Müller, A. 2010. LeNa - Lehrerbildung in den Naturwissenschaften: Regionales Netzwerk und Forschungsorientierung in der Lehrerbildung. Abel, J.; Faust, G. Wirkt Lehrerbildung? Antworten aus der empirischen Forschung. Münster, New York, München, Berlin: Waxmann. 301-310.

589. Bernshausen, H., Kuhn, J. 2010. Comics von Superhelden: Ein Thema für den Astronomie- und Physikunterricht. Astronomie + Raumfahrt. 47 (1): 37-41.

588. Vogt, P., Müller, A., Kuhn, J., Müller, W. 2010. 'Werbeaufgaben' in Physik: Motivations- und Lerneffekte, Robustheit, Dosis-Wirkungs-Analyse. Höttecke, D. Entwicklung naturwissenschaftlichen Denkens - zwischen Phänomen und Systematik. Gesellschaft für Didaktik der Chemie und Physik. Jahrestagung in Dresden 2009. Münster: Lit. 155-157.

587. Müller, A., Kuhn, J., Müller, W., Vogt, P. 2010. 'Modified Anchored Instruction' im Naturwissenschaftlichen Unterricht: Ein Interventions- und Forschungsprogramm. Höttecke, D. Entwicklung naturwissenschaftlichen Denkens zwischen Phänomen und Systematik. Gesellschaft für Didaktik der Chemie und Physik. Jahrestagung in Dresden 2009. Münster: Lit. 149-151.

586. Müller, S., Vogt, P., Kuhn, J. 2010. Das Handy im Physikunterricht: Anwendungsmöglichkeiten eines bisher wenig beachteten Mediums. Download

585. Kuhn, J., Bernshausen, H., Müller, A., Müller, W. 2010. Authentizität und fiktionale Authentizität: Zeitungsartikel und Comics für das Lernen von Physik. Höttecke, D. Entwicklung naturwissenschaftlichen Denkens - zwischen Phänomen und Systematik. Gesellschaft für Didaktik der Chemie und Physik. Jahrestagung in Dresden 2009. Münster: Lit. 152-154.

584. Anton, T., Bauer, C., Braun, T., Gollon, J., Roos, U., Siering, D., Vogt, P., Weber, C. 2010. Nah dran ... 6. Rheinland-Pfalz. Hauswirtschaft und Sozialwesen - Technik und Naturwissenschaften - Wirtschaft und Verwaltung. Braunschweig: Schroedel.

583. Vogt, P. 2010. Werbeaufgaben im Physikunterricht: Motivations- und Lernwirksamkeit authentischer Texte. Wiesbaden: Vieweg+Teubner. 1

582. Braun, Thorsten, Niehaus, Engelbert 2010. Fehlerberechnung in Stochastischen Netzen. Beiträge zum Mathematikunterricht. Münster: WTM-Verlag.

581. Platz, M., Niehaus, Engelbert 2010. Kooperatives Problemlösen von Schülerinnen und Schülern mit besonderen mathematischen Begabungen und Lehramtsstudierenden. Beiträge zum Mathematikunterricht. Münster: WTM-Verlag. 673-676.

580. Quennet, F., Kanwischer, D. 2010. Räume entdecken, Sprachkompetenz fördern - Ein Praxisbericht zur universitätsinternen Kooperation im Rahmen des Content and Language Integrated Learning (CLIL). Fremdsprachen und Hochschule. (82): 7-22.

579. Kanwischer, D. 2010. Der Traum von gestern: Nahrung für alle - Ein Planspiel zur Entwicklung von Indikatoren für Nahrungskrisen. Geographie heute. 31 (281/282): 58-65.

578. Schulze, U., Kanwischer, D., Reudenbach, C. 2010. Bologna - Gefahr oder Chance? Ein Praxisbericht aus der geographischen Hochschullehre zum kompetenzorientierten Lernen mit Geoinformation. Das Hochschulwesen. 58 (6): 205-212.

577. Schulze, U., Kanwischer, D., Reudenbach, C. 2010. Zwischen Kompetenzzentrierung und Curriculaentwicklung - Zielkonflikte in der hochschulischen GIS-Ausbildung. GIS-Ausbildungstagung. Potsdam: gfz-Potsdam. 6

576. Grimm, S., Kanwischer, D. 2010. 'Ich kann erklären, warum es in Italien aktive Vulkane gibt.'. Geographie heute. 31 (285): 12-18.

575. Schwenk, K. 2010. Biologische Archive - oder der Wasserfloh als Zeitzeuge. Natur und Museum. 140 248-251.

574. Brede, N., Schwenk, K., Streit, B. 2010. Hybridisierung. Bedeutung für Natur und evolutionsbiologische Forschung.. Bartl, A.; Catani, S. Bastard, Figurationen des Hybriden zwischen Ausgrenzung und Entgrenzung.. Königshausen Neumannn. 35 - 47.

573. Gießing, J. 2010. Laufen ist Medizin. Running. (10): 64-66.

572. Gießing, J. 2010. Keine Zeit und trotzdem fit. Über das Minimum an Training. Running. (6): 44-45.

571. Gießing, J. 2010. HIT-Fitness. München: Riva.

570. Gießing, J. 2010. Gemeinsam läuft es besser. Running. (10): 66-67.

569. Gießing, J. 2010. Die Urlaubszeit nutzen. Training oder Regeneration. Running. (7-8): 50-51.

568. Gießing, J. 2010. Die optimale Tageszeit. Fängt der frühe Vogel den Wurm oder ist morgens der Wurm drin?. Running. (1): 44-46.

567. Gießing, J. 2010. Spannung! - Teil II. Spielerisch Körperspannung halten. Der Übungsleiter. (8): 1-2.

566. Gießing, J. 2010. Mädchen spielen anders! Erfahrungen aus einem Fußballkurs mit Mädchen. Mädchen im Sportunterricht. Friedrich. 86-89.

565. Gießing, J. 2010. Muskeltraining statt Krafttraining. Begriffs(er)klärungen und sportpädagogische Konsequenzen. Sportpraxis. (7+8): 6-10.

564. Gießing, J. 2010. Mannschaften und Gruppen im Sportunterricht einteilen. Ein pädagogischer Dauerbrenner und mögliche Lösungsansätze. Sportpraxis. 51 (9+10): 19-22.

563. Gießing, J. 2010. Was der Sportlehrer schon wusste. Nicht einfach stehen bleiben. Running. (9): 58-60.

562. Gießing, J., Schohl, M. 2010. HIT-Fitness-Training für Fußballer. Wie Fußballer durch gezieltes Muskeltraining Kraft und Ausdauer verbessern können. Sportpraxis. (11+12): 15-20.

561. Gießing, J. 2010. Muskeltraining zur Prävention und Therapie verbreiteter Muskelschwächen bei Sehbehinderten und Blinden. Giese, M. Sport mit Sehbehinderten und Blinden. Aachen: Meyer und Meyer. 231-241.

560. Gießing, J. 2010. Muskeln in Minuten. Hochintensitätstraining als effizienteste Methode zum Muskelaufbau. Medical Sports Network. (5): 12-15. Download

559. Köppen, B. 2010. Als Gerechter unter Wilden und Halbwilden. Ein persönlicher Nachruf auf Peter Jurzcek. ES-Spiegel. 10 10-12.

558. Köppen, B. 2010. Aspekte zur Bevölkerungsdynamik der Pfalz. Geiger, M. Geographie der Pfalz. Pollichia. 18 190-201.

557. Köppen, B. 2010. Ohne Einwohner keine Stadt: Die Hoffnungsformel Reurbanisierung für die deutschen Städte zwischen Wunsch und Wirklichkeit. Michael, G. Die Macht der Städte. Olms Georg Ag. 4 285-296.

556. Köppen, B. 2010. Reurbanisierung - Hoffnung für die Revitalisierung der Innenstädte?. Sulzer, J. IntraURBAN. Stadt erfinden, erproben, erneuern.. Jovis. 13 62-69.

555. Köppen, B. 2010. Nachruf auf Peter Jurczek. Rundbrief Geographie. 227 (4):

554. Köppen, B. 2010. Der Demographische Wandel im Raum Landau-Pirmasens. Troeger-Weiss, G.; Weingarten, J. Herausforderung für Land und Kommunen. Die Gestaltung des Demographischen Wandels in Rheinland-Pfalz Teil I. Hilden. 3 144-153.

553. Köppen, B. 2010. Bevölkerungsentwicklung und Migration in der Bundesrepublik Deutschland seit der deutschen Einheit. Download

552. Schaumann, Gabriele Ellen 2010. Proton nuclear magnetic resonance (nmr) relaxometry in soil science. Glinski, Jan; Jozef, Horabik; Jerzy, Lipiec Encyclopedia of Agrophysics. NY: Springer. Download

551. Schaumann, Gabriele E., Diehl, Dörte, Schwarz, Jette, Bayer, Julia V., Bachmann, Jörg, Woche, Susanne K., Göbel, Marc-Oliver, Marschner, Bernd, Shchegolikhina, Anastasia, Lang, Friederike, Krüger, Jaane, Thiele-Bruhn, Sören, Schneckenburger, Tatjana 2010. Restructuring of biogeochemical interfaces: Role of cations and heat treatment. Gilkes, R.J.; Prakongkep, N. 19th World Congress of Soil Science (WCSS). Brisbane: IUSS. Symposium 2.2.1: Biogeochemical interfaces in soil 175-178.

550. Kögel-Knabner, Ingrid, Ding, Guo-Chun, Heister, Katja, Pronk, Geertje J., Schaumann, Gabriele E., Schloter, Michael, Schulz, Stephan, Schwarz, Jette, Smalla, Kornelia 2010. Formation of biogeochemical interfaces in soils as controlled by mineral and organic components. 19th World Congress of Soil Science (WCSS). Brisbane: 74-77.

549. 2010. Linking aquatic exposure and effects in the risk assessment of plant protection products. Brock, T.C.M.; Alix, A.; Brown, C.D.; Capri, E.; Gottesbueren, B.F.F.; Heimbach, F.; Lythgo, C.M.; Schulz, R.; Streloke, M. Boca Raton, London, New York: SETAC Press CRS Press, Tayler Francis Group.

548. Duester, Lars, Rakcheev, Denis, Bayer, Julia V., Schaumann, Gabriele Ellen 2010. Quantification of Metal(loid Oxide) Nanoparticles in Environmental Matrices by ETV-ICP-MS. Barganska, Zaneta; Beyer, Angelika; Klimaszewska, Kamila; Namiesnik, Jacek; Tobiszewski, Marek; Rutkiewicz, Irena 15th International Conferences on heavy metals in the environment. Gdansk, Poland: Chemical Faculty, Gdansk University of Technology. 142-145.

547. Diehl, Dörte, Schaumann, Gabriele E. 2010. Mechanisms controlling dynamics at the soil-water interface. Gilkes, R.J.; Prakongkep, N. 19th World Congress of Soil Science (WCSS). Brisbane, Australien: IUSS. Symposium 2.2.1: Biogeochemical interfaces in soil 145-148.

546. Roth, Jürgen 2010. Schülerlabor Mathematik: Praxisbezogene Lehramtsausbildung. Beiträge zum Mathematikunterricht 2010. 705-708. Download

545. Rasch, R., , 2010. Minus kann ich nicht. Grundschule Mathematik. (25): 20-23.

544. Rasch, R., , 2010. Offene Zugänge zu Sachaufgaben. Grundschulunterricht. (1): 17-21.

543. Rasch, Renate 2010. Zu komplex - zu knifflig? Kinder mit Lernproblemen beim Lösen von Sachaufgaben begleiten. Grundschule. (10): 42-44.

542. , , Schnotz, W., , , Baadte, C., Müller, A., Rasch, R. 2010. Creative Thinking and Problem Solving with Depictive and Descriptive Representations. Verschaffel, L.; de Corte, E.; Elen, J.; de Jong, T. Use of External Representations in Reasoning and Problem Solving. Amsterdam: Elsevier.

541. Tscharntke, T., Dormann, C., Fischer, C., Flohre, A., Hänke, S., Holzschuh, A., Scheid, B., Scherber, C., Schmidt-Entling, M. H., Vollhardt, I., Thies, C. 2010. Landschaftsmanagement für eine nachhaltige biologische Schädlingsbekämpfung. Hotes, S.; Wolters, V. Fokus Biodiversität. Wie Biodiversität in der Kulturlandschaft erhalten und nachhaltig genutzt werden kann. München: Oekom.

540. Mäck, A., Noß C. Fischer H. Lorke A. 2010. Effects of lock operation and shipping on hydrodynamic conditions and geochemical fluxes in a heavily impounded river. 14th Workshop: Physical Processes in Natural Waters. Reykjavik: 81-82.

539. Noß, C., Salzmann, T., Storchenegger, I., Dittrich, A. 2010. Contribution of secondary currents to momentum fluxes in natural river flows.

538. Noß, C., Storchenegger, I., Salzmann, T., Dittrich, A. 2010. Momentum and Mass Exchanges in Natural Flows Approaches to Quantify Non-Uniformity at Two Spatial Scales. 6th International Symposium on Environmental Hydraulics. Athens: 105-110.

537. Azeroual, M., Bister, S., Bunka, M., Meleshyn, A., Michel, R. 2010. Untersuchungen zur Uran-Freisetzung sowie radiochemische Untersuchungen zur Auslaugung von Tailingmaterial aus Mailuu- Suu (Kirgisistan). Leibniz Universität Hannover.

536. Spielvogel, S., Prietzel, J., Kogel-Knabner, I. 2010. Lignin phenols and cutin- and suberin-derived aliphatic monomers as biomarkers for stand history, SOM source, and turnover. 19th World Congress of Soil Science (WCSS). Brisbane, Australien: 74-77.

535. Diehl, Doerte 2010. Influence of soil pH on properties of the soil-water interface. EGU General Assembly 2010. Vienna: Geophysical Research Abstracts, Vol. 12, EGU2010- Download

534. Delay, Markus, Tercero Espinoza, Luis A., Metreveli, George, Frimmel, Fritz H. 2010. Coupling techniques to quantify nanoparticles and to characterize their interactions with water constituents. Frimmel, Fritz H.; Nießner, Reinhard Nanoparticles in the Water Cycle. Properties, Analysis and Environmental Relevance. Heidelberg, Dordrecht, London, New York: Springer. 139-163. Download

533. Ahlheim, Michael, Frör, Oliver, Heinke, Antonia, Nguyen, Minh Duc, Pham, Van Dinh 2010. Labour as a utility measure in contingent valuation studies how good is it really?. FZID Discussion Papers, Universität Hohenheim. (13):

532. Leffler, T., Pargätzi, J. & Sinning, S., 2010. Tage des Mädchenfußballs - eine jugendpädagogische Herausforderung. O. Hörner, R. Schreiner & F. Schultz (Hrsg.), Aus- und Fortbildungskonzepte im Fußball.22 Jahrestagung der dvs-KOmmission Fußball vom 19. - 21. November 2009 in Rult bei Stuttgart. Hamburg: Czwalina.

531. Gießing, J., Hasper, J. 2010. Kraft und ihre methodische Entwicklung. Muskeltraining im Schulsport. Lange, H.; Sinning, S. Handbuch Methoden im Sport. Spitta. 238-258.

530. Kress, S., Eichmann, B., Gießing, J., Bollmann, M & Karbach, U., 2010. Jeder Schritt ein Schritt in die richtige Richtung. Diabetes Forum. (4): 24-28.

529. Kress, S., Eichmann, B., Gießing, J. & Karbach, U., 2010. Schrittzähler motivieren Diabetiker. Diabetes & Technologie. (3): 30-31.

528. Stengel, V., Gießing, J. & Eichmann, B., 2010. Der Einfluss körperlicher Arbeit auf die Rumpfmuskulatur und die Rückengesundheit von Jugendlichen - Ergebnisse einer empirischen Untersuchung.. Haltung und Bewegung. (30): 16-23.

527. Kress, S., Eichmann, B., Gießing, J., Karbach, U. 2010. Jeder Schritt ein Schritt in die richtige Richtung. Diabetes-Forum. (4): 24-28.

526. Kress, S., Eichmann, B., Gießing, J., Karbach, U. 2010. Schrittzähler motivieren Diabetiker. Diabetes Technologie. (3): 30-31.

525. Bertmer, Marko, Jäger, Alexander, Schwarz, Jette, Schaumann, Gabriele E. 2010. Optimized strategy of 1H and 13C solid-state NMR methods to investigate water dynamics in soil organic matter as well as the influence of crystallinity of poly(methylene) segments. Geophysical Research Abstracts. 12 EGU2010-8571. Download

524. Egerer, Sina E., Bandow, Nicole, Marschner, Bernd, Schaumann, Gabriele E. 2010. Hydrophobization potential of organic compounds deriving from olive oil production waste water. Geophysical Research Abstracts. 12 EGU2010-7211. Download

523. Jäger, Alexander, Schwarz, Jette, Bertmer, Marko, Schaumann, Gabriele E. 2010. Soil organic matter dynamics as characterized with 1H and 13C solid-state NMR techniques. Geophysical Research Abstracts. 12 EGU2010-12962. Download

522. Schaumann, Gabriele E., Conte, Pellegrino, Jäger, Alexander, Alonzo, Giuseppe, Bertmer, Marko 2010. Interactions between cations and peat organic matter monitored with NMR wideline, static and FFC NMR relaxometry. Geophysical Research Abstracts. 12 EGU2010-15007-1. Download

521. Leffler, T., Pargätzi, J. & Sinning, S., 2010. Aus- und Fortbildungskonzepte im Fußball. 22. Jahrestagung der dvs-Kommission Fußball vom 19. - 21. November 2009 in Ruit bei Stuttgart. O. Hörner, R. Schreiner & F. Schultz, Czwalina, Hamburg. 78-86.

2009

520. Müller, W., Boldt, J. 2009. Kompetenztest Physik. Stuttgart: Klett. 1

519. Müller, W., Boldt, J. 2009. Kompetenztest 1, Physik. Stuttgart: Klett. 1

518. Kanwischer, D., Reudenbach, C., Schulze, U. 2009. GIS-Ausbildung im Kontext der Bolognareform. GIS-Ausbildungstagung. 5

517. Müller, W., Müller, A., Kuhn, J. 2009. Herausforderung Klimawandel: Anthropogener Treibhauseffekt im fach- und fächerübergreifenden Unterricht. Naturwissenschaften im Unterricht - Physik. 20 (111/112):

516. Vogt, P., Müller, A., Müller, W., Kuhn, J. 2009. Lernwirksamkeit von Werbetexten in Physik - Ergebnisse einer empirischen Feldstudie. Höttecke, D. Chemie- und Physikdidaktik für die Lehreramtsausbildung. Gesellschaft für Didaktik der Chemie und Physik. Jahrestagung in Schwäbisch Gmünd 2008. Münster: Lit. 301-303.

515. Müller, W., van Bien, N. 2009. Klimawandel in der Diskussion. Fragen an und Antworten von Stefan Rahmstorf vom Potsdamer Institut für Klimaforschung (PIK) als Ausgangspunkt für Unterricht. Naturwissenschaften im Unterricht - Physik. 20 (111/112): 147 ff..

514. Müller, W. 2009. Herausforderung Klimawandel - Anthropogener Treibhauseffekt im fach- und fächerübergreifenden Physikunterricht. Naturwissenschaften im Unterricht - Physik. 20 (111/112): 89 ff..

513. Müller, W., Müller, A., Kuhn, J. 2009. Jetzt können wir nicht mehr warten! - Gründe und Ansätze für Unterricht zum Thema Treibhauseffekt und Klimawandel. Naturwissenschaften im Unterricht - Physik. 20 (111/112): 4-9.

512. Bartsch, J., Effertz, F. H., Lukner, C., Müller, W. 2009. Informationen zum Klimawandel und zu Gegenmaßnahmen. Der IPCC-Bericht und Maßnahmen der Bundesregierung zur Reduzierung der CO2-Emissionen. Naturwissenschaften im Unterricht - Physik. 20 (111/112): 96 ff..

511. Meyer, Marco, Niehaus, Engelbert 2009. Geographie und Mathematik: Räumliche Logik in Geoinformationssystemen. Beiträge zum Mathematikunterricht. Münster: WTM-Verlag.

510. Braun, Thorsten, Niehaus, Engelbert 2009. Mathematischen Umweltlabor: Eine Verbindung von Lehrerausbildung und Förderung von Schüler(-inne)n mit besonderen mathematischen Begabung. Beiträge zum Mathematikunterricht. Münster: WTM-Verlag.

509. Wagner, Ralf, Niehaus, Engelbert 2009. Verbindung von Tabellenkalkulation, Dynamischer Geometriesoftware und Geographischen Informationssystemen zur Visualisierung von glatten Wegen im mathematischen Umweltlabor. Beiträge zum Mathematikunterricht. Münster: WTM-Verlag.

508. 2009. Küste und Klima. Ratter, Beate M. W. Hamburg: Inst. f. Geographie. Download

507. Rasch, R. 2009. Frühes operatives Denken beim Bearbeiten von Sachaufgaben. Fritz, A.; Ricken, G.; Schmidt, S. Handbuch Rechenschwäche: Lernwege, Schwierigkeiten und Hilfen bei Dyskalkulie. Weinheim: Beltz. 2

506. Rasch, R. 2009. Heterogenität beim Bearbeiten von Textaufgaben. Beiträge zum Mathematikunterricht. Hildesheim: Franzbecker.

505. Rasch, R. 2009. Sachaufgaben lösen lernen. Erprobung eines Unterrichtskonzepts dargestellt an Beispielen aus dem 1. Schuljahr. Grundschulmagazin. (5): 13-16.

504. Kanwischer, D. 2009. Klimawandel und Küstenraum - Didaktische Ansätze und methodische Umsetzung. Ratter, Beate M. W. Küste und Klima. Hamburg: Inst. f. Geographie. 81-100.

503. Weigand, H.-G., Filler, A.F., Hölzl, R., Kuntze, S., Ludwig, M., Roth, J., Schmidt-Thieme, B., Wittmann, G. 2009. Didaktik der Geometrie für die Sekundarstufe I. Heidelberg: Spektrum Akademischer Verlag. Download

502. Eichmann, B., Kress, S., Gießing, J. 2009. Erstaunliche Messmethode zeigt erstaunliche Daten. Diabetes-Journal. (10): 50-53.

501. Gießing, J. 2009. Das Intervalltraining. Schneller mit lohnenden Pausen. Running. (11-12): 54-56.

500. Gießing, J. 2009. Ernährungssünden abtrainieren. Running. (9): 70-71.

499. Gießing, J. 2009. Legendäre Trainingsprogramme. Muskelaufbautraining vom klassischen Bodybuilding bis zum HIT. Arnsberg: Novagenics.

498. Fröhlich, M., Gießing, J., Strack, A. 2009. Kraft und Krafttraining bei Kindern und Jugendlichen Schwerpunkt apparatives Krafttraining: Theoretische Hintergründe, praktische Übungsauswahl, differenzierte Trainingspläne. Marburg: Tectum.

497. Gießing, J. 2009. Mythos Fett. Running. (1): 56-58.

496. Hasper, J., Gießing, J. 2009. Ergänzungstraining Rückschlagspiele. Stärkung der Sprungkraft und Körperspannung beim Volleyball. Der Übungsleiter. (8): 37-38.

495. Gießing, J., Schohl, M. 2009. Krafttraining für Fußballer? Aktuelle Untersuchungsergebnisse und Trainingspläne für die Praxis. Marburg: Tectum.

494. Köppen, B. 2009. Aspects of Cross-Border Co-operation and Inter-action between Finland and the Russian Federation Highlighting Strengths and Weaknesses as Judged by Finnish Experts. Fritsch, M.; Jurczek, P.; Köppen, B.; Kortelainen, J.; Vartiainen, P. Cross-border Structures and Co-operation on the Finnish-Russian and German-Czech Borders: A Comparative Perspective. Karelian Institute. 2 41-53.

493. Köppen, B. 2009. From cold war to mutual understanding via special economic zones? Recent cross-border-projects in Korea. Köppen, B.; Molter, U.; Scherm, I. Geographie kennt keine Grenzen. Chemnitz: Universitätsverlag Chemnitz. 95-105. Download

492. Lorke, A., MacIntyre, S. 2009. The Benthic Boundary Layer (in Rivers, Lakes, and Reservoirs). Likens, G.E. Encyclopedia of Inland Waters. Oxford: Academic Press. 505-514.

491. Wüest, A., Lorke, A. 2009. Small-scale turbulence and mixing: Energy fluxes in stratified lakes. Likens, G.E. Encyclopedia of Inland Waters. Oxford: Academic Press. 628-635.

490. Köppen, B., Molter, U., Scherm, I. 2009. Geographie kennt keine Grenzen. Chemnitz: Technische Universität Chemnitz Universitätsbibliothek. Download

489. Fritsch, M., Jurczek, P., Köppen, B., Kortelainen, J., Vartiainan, P. 2009. Cross-border Structures and Co-operation on the Finnish- Russian and German-Czech Borders: A Comparative Perspective. Karelian Institute.

488. Köppen, B., Haag, S. 2009. Bewertung des Vorhabens Romantische Straße an der Ostküste des Gangwon Do in Südkorea durch Studenten der Universität Koblenz-Landau. Download

487. Köppen, B., Horn, M. 2009. Das Europa der EU an seinen Grenzen!? - Konzepte und Erfahrungen der europäischen grenzüberschreitenden Kooperation. Berlin: Logos.

486. Keppler, L., Köppen, B., Horn, M. 2009. Besuchsgründe und Shoppingtourismus im Nordelsass. Ergebnisse eines studentischen Geländepraktikums. Köppen, B.; Horn, M. Das Europa der EU an seinen Grenzen!? - Konzepte und Erfahrungen der europäischen grenzüberschreitenden Kooperation. Berlin: Logos. 121-133.

485. Kortelainen, J., Köppen, B. 2009. Trust as a Basic Factor for Effective Cross-Border Co-operation: The Examples of the German-Czech and Finnish- Russian Border Areas. Fritsch, M.; Jurczek, P.; Köppen, B.; Kortelainen, J.; Vartiainen, P. Cross-border Structures and Co-operation on the Finnish-Russian and German-Czech Borders: A Comparative Perspective. Karelian Institute. 2 17-29.

484. Köppen, B., Kortelainen, J. 2009. Vertrauen als Grundlage grenzüberschreitender Kooperationen - Erkenntnisse aus dem deutsch-tschechischen und finnisch-russischem Grenzraum. Köppen, B.; Horn, M. Das Europa der EU an seinen Grenzen!? - Konzepte und Erfahrungen der europäischen grenzüberschreitenden Kooperation. Berlin: Logos. 55-67.

483. Schulz, H.K., Gross, H., Dümpelmann, C., Schulz, R. 2009. Flusskrebse Deutschlands. Füreder, L. Flusskrebse: Biologie - Ökologie - Gefährdung. Bozen: Folio Verlag. 71-81.

482. Bennett, E.R., Drouillard, K.G., Moore, M.T., Schulz, R. 2009. Effectiveness of vegetated agricultural drainage ditches in mitigating aquatic insecticide loadings. Moore, M.T.; Kroger, R. Agricultural drainage ditches: Mitigation wetlands for the 21st century. Kerala, India: Research Signpost. 37/661 239-259.

481. Schaumann, Gabriele E., Jaeger, Fabian, Bayer, Julia V. 2009. Relaxometry in soil science. Geophysical Research Abstracts. 11 EGU2009-3208-1. Download

480. Kim, Jongwoon, Kim, Sanghun, Schaumann, Gabriele Ellen 2009. Comparative study of Risk Assessment Approaches Based on Different Methods for Deriving DNEL and PNEC of Chemical Mixtures. Lee, Joung Hwan; Lee, Habin; Kim, Jung-Sik EKC 2009 Proceedings of EU-Korea Conference on Science and Technology. Heidelberg: Springer. 191-202.

479. Bertmer, Marko, Jaeger, Alex, Schwarz, Jette, Schaumann, Gabriele E. 2009. NMR spectrometry to study aging processes in soil organic matter. Geophysical Research Abstracts. 11 EGU2009-5928. Download

478. Schwarz, Jette, Jaeger, Alex, Bertmer, Marko, Schlichting, Andre, Leinweber, Peter, Schaumann, Gabriele E. 2009. Physicochemical aging mechanisms in soil organic matter assessed by NMR and DSC. Geophysical Research Abstracts. 11 EGU2009-3213-2. Download

477. Jaeger, Fabian, Schaumann, Gabriele E. 2009. Swelling of peat soil samples as determined by 1H NMR relaxometry. Geophysical Research Abstracts. 11 EGU2009-4721. Download

476. Roth, Jürgen 2009. Geometrie und der Bagger: Anschauung, Begriffe und Ideen vernetzen. Beiträge zum Mathematikunterricht 2009. 167-171. Download

475. Eichmann, B., Kress, S. & Gießing, L., 2009. Erstaunliche Messmethode zeigt erstaunliche Daten.. Diabetes Journal. (10): 50-53.

474. Müller, W., u.a., 2009. Lernwirksamkeit von Werbetexten in der Physik – Ergebnisse einer empirischen Studie: Chemie- und Physikdidaktik für die Lehramtsausbildung. Gesellschaft für Didaktik der Chemie und Physik, Jahrestagung in Schwäbisch Gmünd 2008. Höttecke, D. Berlin: LIT Verlag.

473. Ohle, A., Kauertz, A., Fischer, H. E. 2009. Fachspezifisches Professionswissen von Primarstufenlehrkräften im physikbezogenen Sachunterricht. Höttecke, D. Gesellschaft für Didaktik der Chemie und Physik: Chemie- und Physikdidaktik für die Lehramtsausbildung. Berlin: Lit. 407--410.

472. Walpuski, M., Kauertz, A. 2009. Die Normierung der Bildungsstandards in den Naturwissenschaften. Höttecke, D. Gesellschaft für Didaktik der Chemie und Physik: Chemie- und Physikdidaktik für die Lehramtsausbildung. Berlin: Lit. 483--486.

471. Notarp, H., Kauertz, A., Neumann, K., Fischer, H. E. 2009. Kontentvalidität von Tests über Sachstrukturen von Physikschulbüchern. Höttecke, D. Gesellschaft für Didaktik der Chemie und Physik: Chemie- und Physikdidaktik für die Lehramtsausbildung. Berlin: Lit. 137--140.

470. Zilker, I., Kauertz, A., Fischer, H. E. 2009. Kompetenzdiagnose im Bereich Nature of Science und Scientific Inquiry. Höttecke, D. Gesellschaft für Didaktik der Chemie und Physik: Chemie- und Physikdidaktik für die Lehramtsausbildung. Berlin: Lit. 392--395.

469. Fricke, K., Kauertz, A., Fischer, H. E. 2009. Klassenführung im Physikunterricht -- Primar- und Sekundarstufe im Vergleich. Höttecke, D. Gesellschaft für Didaktik der Chemie und Physik: Chemie- und Physikdidaktik für die Lehramtsausbildung. Berlin: Lit. 401--404.

468. Kauertz, A., Kleickmann, T. 2009. Postersymposium Professionswissen von Lehrkräften, verständnisorientierter naturwissenschaftlicher Unterricht und Zielerreichung im Übergang von der Primar- zur Sekundarstufe.. Höttecke, D. Gesellschaft für Didaktik der Chemie und Physik: Chemie- und Physikdidaktik für die Lehramtsausbildung. Berlin: Lit. 395--398.

467. Kauertz, A. 2009. Schwierigkeitserzeugende Merkmale physikalischer Leistungstestaufgaben. Höttecke, D. Gesellschaft für Didaktik der Chemie und Physik: Chemie- und Physikdidaktik für die Lehramtsausbildung. Berlin: Lit. 52--63.

466. Walch, Stephan, Duester, Lars, Schaumann, Gabriele E. 2009. Kritische Anmerkungen zum EU-weiten Verbot von Glühbirnen in Bezug auf Quecksilber. Naturwissenschaften im Unterricht. Physik. 20 (111/112): 78-79.

465. Hallett, P. D., Lichner, L., Rajkai, K., Schaumann, G. E., Skvarenina, J., Tesar, M. 2009. Foreword to the thematic issue on Biohydrology. Biologia. 64 (3): 415-418. Download

464. Overesch, M., Duester, Greef K., Mansfeldt, T., J., Rinklebe 2009. Release of arsenic (III/V) from twelve contaminated soils during incubation - Do sampling techniques, sample preparation and disturbance of the physical sample integrity significantly influence the results?.

463. Diehl, Dörte 2009. The role of organic matter for hydrophobicity in urban soils. University Koblenz-Landau. PhD. Download

462. Bhowmik, Avit Kumar, Islam, Samiul M. 2009. Environmental concerns regarding Hazaribagh tannery area and present relocation scenario. Hafiz, R. Nagar Shoilee. Department of Urban and Regional Planning, Bangladesh University of Engineering and Technology . 4 33-41.

461. Bhowmik, Avit Kumar 2009. Application of GIS in Rural Settlement Development. An Approach towards Identification of Locations for Compact Towns. Hafiz, R. Nagar Shoilee. Department of Urban and Regional Planning, Bangladesh University of Engineering and Technology . 4 128-135.

460. 2009. Argumentieren, Beweisen und Standards im Geometrieunterricht: AK Geometrie 2007/08. Ludwig, Matthias; Oldenburg, Reinhard; Roth, Jürgen Hildesheim: Franzbecker. Download

2008

459. Beketov, M. A., Foit, K., Biggs, J. P., Sacchi, A., Schäfer, Ralf B., Schriever, C. A., Liess, M. 2008. Freshwater biological indicators of pesticide contamination an adaptation of the SPEAR approach for the UK - Science Report SC030189/SR4. Environment Agency. Download

458. Fröhlich, M., Gießing, J., Schmidtbleicher, D., Emrich, E. 2008. A comparison between 2 and 3 days of strength training per week - a metaanalytical approach. Gießing, J.; Fröhlich, M. Current Results of Strength Training Research: A multi-perspective approach. Göttingen: Cuvillier. 151-166.

457. Braun, Thorsten, Niehaus, Engelbert 2008. Förderung von Schüler(-inne)n mit besonderer mathematischer Begabung am Beispiel der Stochastischen Netze. Jahrestagung der Gesellschaft für Didaktik der Mathematik. Download

456. Vogt, P., Müller, A. 2008. Höret! Die Elektronendichte! Messung eines geophysikalischen Parameters mit ungewöhnlichen Mitteln. Didaktik der Physik. Beiträge zur Frühjahrstagung der DPG.

455. Vogt, P., Müller, A. 2008. 'Werbeaufgaben' - ein Beispiel für authentisches Lernen in Physik. Didaktik der Physik. Beiträge zur Frühjahrstagung der DPG.

454. Babu, Ajit N., Niehaus, Engelbert 2008. Development of an Early Warning and Automated Response System (EWARS) for Chikungunya Prevention in Kerala. Kerala Science Congress.

453. Wagner, Ralf, Niehaus, Engelbert 2008. Neuronale Netze und Förderung von mathematisch begabten Schüler(-inne)n in universitären Lehrveranstaltungen. Jahrestagung der Gesellschaft für Didaktik der Mathematik.

452. Gießing, J. 2008. Muskelkrafttraining im Schulsport. Schulsport bewegt alle, DSLV Bundeskongress 2008 vom 24. bis 25. Mai 2008 an der Deutschen Sporthochschule Köln. 30-31. Download

451. 2008. Optimierung authentischer Aufgaben als Ankermedien im Rahmen einer neuen ,Aufgabenkultur' im Physikunterricht. Kuhn, J. Münster: Lit.

450. Kuhn, J., Müller, A. 2008. Zeitung macht das Lernen leichter. Mehr Motivation und Lernerfolg im Physikunterricht durch Zeitungsaufgaben. Uniprisma. 8 (2): 23-24.

449. Meyer, Marco, Niehaus, Engelbert 2008. Förderung von Schüler(-inne)n mit besonderer mathematischer Begabung am Beispiel der Fuzzy-Theorie. Vásárhelyi, E. Beiträge zum Mathematikunterricht. Münster: WTM-Verlag. 597-600.

448. Rasch, R. 2008. Nutzen verschiedener Repräsentationsebenen beim Arbeiten mit Textaufgaben. Beiträge zum Mathematikunterricht. Hildesheim: Franzbecker.

447. Rasch, R. 2008. Frühzeitige Bearbeitung anspruchsvoller Textaufgaben in der Grundschule. Festschrift zur Emeritierung von Prof. Dr. Dr. h.c. Hermann Stever. Landau: Harst.

446. Rasch, R. 2008. Operationsverständnis beim Bearbeiten von Rechengeschichten. Grundschule Mathematik. (16): 24-27.

445. Rasch, R. 2008. Zum Kaffee bei Schneewittchen - Anregende Sachaufgaben im Bereich Zahlen und Operationen. Grundschule. (4): 32-35.

444. Roth, Jürgen 2008. Dynamik von DGS - Wozu und wie sollte man sie nutzen?. Informatische Ideen im Mathematikunterricht. 131-138. Download

443. Sandig, D., Fröhlich, M., Klein, M., Pieter, A., Emrich, E., Gießing, J. 2008. Consequences of swim, cycle, and run performance on the overall result in Olympic-distance triathlon. Cabri, J.; Alves, F.; Araújo, D.; Barreiros, J.; Diniz, J.; Veloso, A. Book of Abstracts of the 13th Annual Congress of the European College of Sport Science 9.-12.07.2008. Estoril: -. 450-451.

442. Fröhlich, M., Emrich, E., Büch, M.-P., Gießing, J. 2008. Marginal returns in sports - initial thoughts on economic considerations in training science. Gießing, J.; Fröhlich, M. Current Results of Strength Training Research: A multi-perspective approach. Göttingen: Cuvillier. 167-186.

441. Gießing, J. 2008. Muskeltraining mit Kindern und Jugendlichen. Altersgerechte Übungen und Spiele in Schule und Verein. Wiebelsheim: Limpert.

440. Gießing, J., Fröhlich, M. 2008. A second look at the effectiveness and safety of strength training in children and adolescents. Gießing, J.; Fröhlich, M. Current Results of Strength Training Research: A multi-perspective approach. Göttingen: Cuvillier. 119-128.

439. Gießing, J., Fröhlich, M. 2008. Current Results of Strength Training Research: A multi- perspective approach. Volume II.. Göttingen: Cuvillier.

438. Fröhlich, M., Gießing, J. 2008. The effectiveness of single-set vs. multiple-set training - A meta-analytical consideration. Gießing, J.; Fröhlich, M. Current Results of Strength Training Research: A multi-perspective approach. Göttingen: Cuvillier. 9-34.

437. Gießing, J. 2008. The Olympia Quiz. Praxis Fremdsprachenunterricht. Themenheft Sport. (3): 69-71.

436. Noß, C. 2008. Hydraulik kleiner naturnaher Fließgewässer. Stüdemann, O. Aspekte der Geoökologie. Berlin: Weißensee. 259-263.

435. Mäck, A., Rösch R. Müller E. 2008. Diet of the Bleak (Alburnus alburnus) in the Upper Lake Constance. DGL. Konstanz, Germany:

434. Hofmann, H., Lorke, A., Peeters, F. 2008. Wave-induced variability of the underwater light climate in the littoral zone. Verhandlungen der Internationalen Vereinigung für Limnologie. 30 (4): 627632.

433. Eder, M., Rinke, K., Kempke, S., Huber, A., Wolf, T. 2008. Seeweite Bodensee-Messkampagne 2007 als Test für BodenseeOnline. Wasserwirtschaft. 10 34-38.

432. Noß, C., Salzmann, T., Storchenegger, I. 2008. Indescribable Natural Flows - Differences between Field Measurements and Models of Open Channel Flows. International Interdisciplinary Conference on Predictions for Hydrology, Ecology and Water Resources Management HydroPredict'2008. Prague: 183-186.

431. Noß, C., Salzmann, T., Storchenegger, I. 2008. Tracer Measurements and Modelling of Longitudinal Dispersion - a new Approach to Evaluation of Renaturation Projects and Prediction of Contaminant Transport at River Flows. International Interdisciplinary Conference on Predictions for Hydrology, Ecology and Water Resources Management HydroPredict'2008. Prague: 119-122.

430. Faas, Dominik Dr. 2008. Zur Darstellungs- und Spektraltheorie für nichtvertauschende Operatortupel: Commutant-Lifting-Satz, charakteristische Funktion und Hilbert-Samuel-Polynom. Universität des Saarlandes. PhD.

429. Köppen, B. 2008. Regionale Familien- und Kinderfreundlichkeit. Ergebnisse einer Bürgerbefragung. Lehreinheit Geographie. Download

428. Köppen, B. 2008. Migration als Schlüsselkomponente zukünftiger Bevölkerungsentwicklung?. Troeger-Weiss, G.; Jurczek, P. Goldkronacher Gespräche zur Regional- und Kommunalentwicklung. Goldkronach: 25 38-42.

427. Köppen, B. 2008. Kann es zu viele Menschen geben? Eine ungelöste Grundfrage der Bevölkerungsforschung. Astronomie und Raumfahrt im Unterricht. 108 (6): 19-22.

426. Köppen, B. 2008. Kommunen und demographischer Wandel in Deutschland - regionale Muster. Heinelt, H.; Vetter, A. Lokale Politikforschung heute. Wiesbaden: Vs Verlag. 112 271-282.

425. Köppen, B., Horn, M. 2008. Besuchsgründe und Tourismus im Nordelsass. Lehreinheit Geographie.

424. Köppen, B. 2008. Reurbanisierung als Hoffnung der Städte im demographischen Wandel?. Maretzke, S. Städte im demographischen Wandel. Wiesbaden: Bundesinstitut für Bevölkerungsforschung. 125 31-40. Download

423. Köppen, B. 2008. Demographischer Wandel im ländlichen Raum - Neue politische und planerische Herausforderungen durch ein altbekanntes Phänomen. Geographie und Schule. 172 (4): 17-20.

422. Schulz, R., Stehle, S. 2008. Synthetic pyrethroids in agricultural surface waters: exposure, effects, and risk mitigation. Gan, J.; Spurlock, F.; Hendley, P.; Weston, D. Synthetic Pyrethroids: Occurrence and Behavior in Aquatic Environments. Washington, DC: ACS Symposium Series 991 - American Chemical Society. 171-201.

421. Kuhn, J. et al. 2008. Erlebnis Naturwissenschaft 5. Cieplik, D.; Dobers, J.; Freundner-Huneke, I.; Kirks, H.-D.; Schulz, S.; Tegen, H.; Zeeb, A. Braunschweig: Schroedel Verlag GmbH.

420. Hanselmann, A.J., Gergs, René 2008. First record of Crangonyx pseudogracilis Bousfield 1958 (Amphipoda, Crustacea) in Lake Constance. Lauterbornia. 62 21-25.

419. Roth, Jürgen 2008. Kunst -Mathematik - Musik: Visualisieren und Interpretieren. Beiträge zum Mathematikunterricht 2008. 607-608. Download

418. Roth, Jürgen 2008. Konkrete Kunst analysieren und gestalten: Mathematik fächerverbindend unterrichten. Beiträge zum Mathematikunterricht 2008. 603-606. Download

417. Appell, Kristina, Roth, Jürgen, Weigand, Hans-Georg 2008. Experimentieren, Mathematisieren, Simulieren: Konzeption eines MATHEMATIK-Labors. Beiträge zum Mathematikunterricht 2008. 25-28. Download

416. Roth, Jürgen 2008. Rezension: Gerald Wittmann: Elementare Funktionen und Ihre Anwendungen. mathematik lehren. (150): 67. Download

415. Roth, Jürgen, Wörler, Jan 2008. RECHEN-KÜNSTLER. Blick. (2): 30, 32, 37, 40, 45, 49. Download

414. Schäfer, Ralf B. 2008. Ecological risk assessment for pesticides in streams using field studies in Central and North Europe. Leuphana University Lüneburg. PhD. Download

413. Schäfer, Ralf B., Creutzig, Felix 2008. Klimaschutz durch globale Steuern oder Emissionshandel?. Altvater, Elmar; Brunnengräber, Achim Ablasshandel gegen Klimawandel: Marktbasierte Instrumente in der globalen Klimapolitik und ihre Alternativen. Berlin: VSA. 106-119.

412. Fahse, Christian 2008. Die astronomische Einheit Elementare Berechnung mithilfe des Venustransits.. MNU. 61 (5): 281 285.

411. Kauertz, A., Fischer, H. E. 2008. Schwierigkeitserzeugende Merkmale physikalischer Testaufgaben. Höttecke, D. Kompetenzen, Kompetenzmodelle, Kompetenzentwicklung. Münster: Lit.

410. Metreveli, George 2008. Kolloidale Wechselwirkungen und kolloidgetragener Transport von Metall(oid)en in porösen Medien. Universität Karlsruhe (TH). Dissertation. Download

409. Metreveli, George, Frimmel, Fritz H. 2008. Interactions of engineered nano particles (ENP) and natural colloids with platinum and arsenic. Proceedings of the Third Russian-German Workshop KarlsTom 2008: High-Diluted Systems: Mass Transfer, Reactions and Processes. Tomsk: 37-43.

408. Azeroual, M., Meleshyn, A., Michel, R. 2008. Untersuchung der U(VI)-Speziation sowie Kolloid-Effekte in Wasserproben aus Mailuu-Suu, Kirgisistan.. Leibniz Universität Hannover.

407. Schaumann, Gabriele Ellen, Speier, Hellen 2008. Stoffdatenblatt Mineralölkohlenwasserstoffe. Litz, Norbert; Wilcke, Wolfgang; Wilke, Berndt-Michael Bodengefährdende Stoffe. Weinheim: Wiley-VCH.

406. Beierkuhnlein, Carl, Foken, Thomas, Schmid, Nadine, Wolf, Benjamin, Gohlke, Andreas, Alt, Martin, Stahlmann, Reinhold, Dech, Stefan, Jentsch, Anke, Kuzyakov, Yakov, Matzner, Egbert, Menzel, Annette, Peiffer, Stefan, Rötzer, Thomas, Steffan-Dewenter, Ingolf, Tenhunen, John, Wather, Gian-Reto, Wiesenberg, Guido, Glaser, Bruno, Burghardt, Diana, Jacobeit, Jucundus, Pretzsch, Hans, Beck, Christoph, Melzer, Arnulf, Erhard, D, Thomas, Stephanie 2008. Klimawandel in Bayern. Auswirkungen und Anpassungsmöglichkeiten. Beierkuhnlein, Carl; Foken, Thomas Bayreuther Forum Ökologie. 113

405. Streit, B, Pfenninger, M., Schwenk, K. 2008. Eine Erde voller Arten - Darwins Vermächtnis der heutigen Evolutionsbiologie. Forschung Frankfurt. 3 (1): 72-75.

404. Bhowmik, Avit Kumar 2008. Buriganga pollution: reasons prospects. Murtoza, M. G. Environment and Urban development: share your ideas and experiences. Khulna, Bangladesh: 15-26.

403. Baschta, M., Gießing, J. 2008. Trainieren. Lange, H.; Sinning, S. Handbuch Sportdidaktik. Balingen: Splitta. 412-425.

2007

402. Köppen, B. 2007. Die Bevölkerungsentwicklung von Rheinland-Pfalz. Dargestellt in einfachen thematischen Karten.

401. Jaeger, Fabian, Korn, Hella, Boeckelmann, Uta, Schaumann, Gabriele Ellen 2007. Effects of biofilms on pore size distribution in glass bead reactors studied by 1H NMR relaxometry. Magnetic Resonance Imaging. 25 (Special Issue Bologna 2006): 564-565. Download

400. Rasch, R. 2007. Offene Aufgaben für individuelles Lernen im Mathematikunterricht der Grundschule 1/2. Kallmeyer.

399. Niehaus, Engelbert 2007. Einsatzmöglichkeiten und Probleme mit einem Wiki im Rahmen von fächerübergreifenden mathematikdidaktischen Lehrveranstaltungen. Jahrestagung der Gesellschaft für Didaktik der Mathematik. Download

398. Kuhn, J., Müller, A. 2007. LeBi-Net: Vernetzung in der Lehrerbildung durch ein regionales LehrerBildungs-Netzwerk. Didaktik der Physik. Beiträge zur Frühjahrstagung der DPG.

397. Kuhn, J. 2007. Authentische Aufgaben im Physikunterricht: Effektivität und Optimierung von Zeitungsaufgaben. Didaktik der Physik. Beiträge zur Frühjahrstagung der DPG.

396. Kuhn, J. 2007. Elektrosmog: Thermische Einwirkung hochfrequenter elektromagnetischer Felder - Von aktueller Forschung zum fächerübergreifenden Unterricht. Praxis der Naturwissenschaften - Physik in der Schule. 56 (4): 36-41.

395. Kuhn, J. 2007. Authentische Aufgaben im Physikunterricht: Nachhaltige Bildung durch Entwicklung von Ankermedien und Kultivierung von Aufgaben. Lemmermöhle, D.; Rothgangel, M.; Bögeholz, S.; Hasselhorn, M.; Watermann, R. professionell lehren - erfolgreich lernen. Münster: Waxmann. 1 251-263.

394. Kuhn, J., Müller, A. 2007. Authentische Aufgaben zur Kompetenzausrichtung: Kriterien zur Gestaltung offener Aufgaben. Praxis der Naturwissenschaften - Physik in der Schule. 56 (6): 38-45.

393. Kuhn, J. 2007. Authentische Aufgaben und Bildungsstandards im Physikunterricht. Höttecke, D. Naturwissenschaftlicher Unterricht im internationalen Vergleich. Münster: Lit. 622-624.

392. Müller, W., van Bien, N., Gerstaandt, K., Pinnemann, K.-V. 2007. Osmosekraftwerk, ein etwas anderes Wasserkraftwerk. Praxis der Naturwissenschaften - Physik in der Schule. 56 (4): 25-30.

391. Müller, W., Wilke, H.-J. 2007. Die Erdwärme als eine nachhaltige Energiequelle für Deutschland. Praxis der Naturwissenschaften - Physik in der Schule. 56 (4): 5-11.

390. Kuhn, J., Müller, A. 2007. Operationalisierung des Offenheitsgrades am Beispiel authentischer Aufgaben. Höttecke, D. Naturwissenschaftlicher Unterricht im internationalen Vergleich. Münster: Lit. 148-150.

389. Brenk, C. et al 2007. UPGradE - interdisziplinäre Forschung zur Verbesserung von Unterrichtsprozessen und Lehrerbildung. Vidal, F. Bloch-Jahrbuch 2007 - Träume von besserer Bildung. Mössingen-Talheim: Thalheimer.

388. Rasch, R. 2007. Anregende Aufgaben im Mathematikunterricht.. Grundschulunterricht. (2):

387. Kanwischer, D. 2007. Literarische Topographie. Praxis Geographie. 37 (1): 11-13.

386. Kanwischer, D. 2007. Energiepflanzen - Bereicherung oder Verarmung der Landschaft? Die Moderationsmethode als Unterrichtseinstieg. Geographie heute. 28 (249/250):

385. Dickel, M., Kanwischer, D., Schneider, A. 2007. Tsunamis - Ereignisse an der Grenze zwischen Mensch und Natur. Geographie heute. 28 (255/256): 24-28.

384. Budke, A., Kanwischer, D. 2007. Spurensuche als Unterrichtseinstieg. Entdeckendes Lernen im Hamburger Hafen.. Praxis Geographie. 37 (1): 17-19.

383. Rasch, R., Schütte, S. 2007. Zahlen und Operationen. Walther, G.; van den Heuvel-Panhuizen, M.; Granzer, D.; Köller, O Bildungsstandards für die Grundschule: Mathematik konkret. Berlin: Cornelson.

382. Rasch, R. 2007. Offene Aufgaben für individuelles Lernen im Mathematikunterricht der Grundschule 3/4. Kallmeyer.

381. Rasch, R. 2007. Wissen entwickeln. Entwicklung von Rechenfähigkeiten zur Division. Grundschule Mathematik. (12): 18-21.

380. Rasch, R. 2007. Lernvoraussetzungen und Lösungsverhalten von Grundschulkindern beim Bearbeiten von Sachaufgaben. Lorenz, J. H.; Schipper, W. Handbücher Mathematik: Hendrik Radatz: Impulse für den Mathematikunterricht.. Braunschweig: Schrödel.

379. Rasch, R. 2007. Fördern eines frühen Operationsverständnisses durch das Bearbeiten von Sachaufgaben in den Klassenstufen 1 und 2. Sache-Wort-Zahl. 35 (85): 42-47.

378. Gießing, J. 2007. Krafttraining im Schulsport - gemeinsam und doch individuell. Sportpraxis Themenheft Fitness. 47 34-37.

377. Gießing, J. 2007. How intense are your weight training workouts?. NSCAs Performance Training Journal. 6 (1): 11-13. Download

376. Frör, O. 2007. Rationality Concepts in Environmental Valuation. Bern: Peter Lang.

375. Köppen, B. 2007. Zwischen Perforation und Reurbanisierung. Anmerkungen zu demographischem Wandel und Stadtentwicklung in Ostdeutschland. Horn, M.; Köppen, B. Demographischer Wandel in Deutschland Die lokale und regionale Perspektive. Berlin: Logos. 37-47.

374. Köppen, B. 2007. A possible Framework for Sustainable Regional Planning in Goseong County. Seliger, B. Sustainable economic and environmental development in the inner-Korean border area. Seoul: -. 198-213.

373. Köppen, B. 2007. Aktionistisch, raumblind, selektiv? Die Diskussion zum Demographischen Wandel in Deutschland und die Notwendigkeit regionaler Analysen. Tübingen, Europäisches Zentrum für Föderalismus-Forschung Jahrbuch des Föderalismus 2007. Baden-Baden: Nomos. 8 279-293.

372. Horn, M., Köppen, B. 2007. Demographischer Wandel in Deutschland Die lokale und regionale Perspektive. Berlin: Logos.

371. Jaeger, Fabian, Grohmann, Elisabeth, Schaumann, Gabriele Ellen 2007. Microbial and swelling effects on pore size distribution in humous soil samples. Magnetic Resonance Imaging. 25 (Special Issue Bologna 2006): 581. Download

370. Vogt, P. et al. 2007. Physik Sachsen Link (Mittelschule) Klasse 10. Meyer, L.; Schmidt, G.-D. Berlin: Duden Paetec.

369. Gildemeister, Daniela, Schaumann, Gabriele Ellen 2007. Koordinative Quervernetzungen in der organischen Bodensubstanz: Effekte bei der Belegung mit Calcium. Mitteilungen der Deutschen Bodenkundlichen Gesellschaft. 110 (1): 191-192.

368. Kauertz, A., Fischer, H. E. 2007. Developing and evaluating a proposed model for increasing the validity of tests. National Association For Research In Science Teaching, Developing and evaluating a proposed model for increasing the validity of tests.

367. Frimmel, Fritz H., Abbt-Braun, Gudrun, Metreveli, George, Delay, Markus, Heise, Christian 2007. Aggregation and sorption behavior of fine river sediments. Westrich, Bernhard; Förstner, Ulrich Sediment dynamics and pollutant mobility in rivers - interdisciplinary approach. Berlin, Heidelberg, New York: Springer. 233-241. Download

366. Metreveli, George, Frimmel, Fritz H. 2007. Influence of Na-bentonite colloids on the transport of heavy metals in porous media. Frimmel, Fritz H.; von der Kammer, Frank; Flemming, Hans-Curt Colloidal transport in porous media. Berlin, Heidelberg, New York: Springer. 29-53. Download

365. Duester, L. 2007. Methylierte Arsen- und Antimonspezies in Böden und Sedimenten. Universität Duisburg-Essen.

364. Duester, L., Vink, J.P.M, Hirner, A.V 2007. Antimony- and arsenic-species in sediment pore water tested with SofieOR. Proceedings from the Third International Conference on Environmental Science and Technology. Texas, USA: Part II 194-201.

363. Ahlheim, Michael, Ekasingh, Benchaphun, Frör, Oliver, Kitchaicharoen, Jirawan, Neef, Andreas, Sangkapitux, Chapika, Sinphurmsukskul, Nopasom 2007. Using citizen expert groups in environmental valuation - Lessons from a CVM study in Northern Thailand. Diskussionsbeiträge aus dem Institut für Volkswirtschaftslehre der Universität Hohenheim. (283):

362. Roth, Jürgen 2007. Einparken - Ein ideales Thema für experimentelle Geometrie und Projektarbeit. Beiträge zum Mathematikunterricht 2007. 161-164. Download

2006

361. Müller, W., van Bien, N. 2006. Empirische Untersuchungen zur Effektivität des Lernens an Stationen im Themenbereich 'Photovoltaik'. Tagungsband der Gesellschaft für Didaktik der Chemie und Physik. Lit. 27 310-312.

360. van Bien, N., Ohler, D., Müller, W. 2006. Solarteich - ein interessantes Naturphänomen. Praxis der Naturwissenschaften - Physik in der Schule. 55 (8): 14-19.

359. Tromm, W., Müller, W. 2006. Kernreaktoren der Generation IV - eine mögliche Zukunft der Kernenergie. Praxis der Naturwissenschaften - Physik in der Schule. 55 (8): 29-35.

358. Kuhn, J. 2006. Energieversorgung mit Wasserstoff und Brennstoffzelle - Ein projektorientierter Zugang zur nachhaltigen Energieverwendung. Praxis der Naturwissenschaften Physik in der Schule. 55 (8): 21-28.

357. Kuhn, J., Müller, A. 2006. Authentische Aufgaben - Zeitungsaufgaben als Beispiel zur Umsetzung von Bildungsstandards in Physik. Praxis der Naturwissenschaften - Physik in der Schule. 55 (4): 29-34.

356. Bratzel, H.-M., Garst, G., Freundner-Huneke, I., Kirks, H.-D., Kombartzky, U., Kuhn, J. 2006. Erlebnis Energie - Materialien für den projektorientierten Unterricht. Braunschweig: Schroedel.

355. Mikelskis, H., F., Müller, W. et al 2006. Physik-Didaktik - eine praxisorientierte Einführung. Berlin: Cornelson Scriptor.

354. Müller, W., Schulz, R. 2006. Wohlstand, Wachstum, Energie - und Umwelt. Praxis der Naturwissenschaften - Physik in der Schule. 55 (8): 1 ff..

353. Müller, W., van Bien, N. 2006. Kompetenzerwerb beim Lernen an Stationen - am Beispiel der innovativen Unterrichtseinheit Photovoltaik. Praxis der Naturwissenschaften - Physik in der Schule. 55 (8): 7-13.

352. Bredthauer, W., Müller, W. et al. 2006. Impulse Physik, Mittelstufenlehrbuch. Stuttgart: Klett.

351. Niehaus, Engelbert, Herselman, Marlien E., R., Niehaus, Ackermann, Gerhard, Niehaus, R. 2006. Providing Health for Rural Communities: A Systems Engineering Approach. ISFTeH, International Society of Telemedicine and e-Health.

350. Meyer, Marco, Niehaus, Engelbert 2006. Providing Health for Rural Communities: Fuzzy Data and Fuzzy Rules for Decision Support. ISFTeH, International Society of Telemedicine and e-Health.

349. Braun, Thorsten, Niehaus, Engelbert 2006. Providing Health for Rural Communities: Statistical Training of Decision Support. ISFTeH, International Society of Telemedicine and e-Health.

348. Rasch, R. 2006. Anregende Lernumgebungen im Mathematikunterricht. Grundschulunterricht. (7/8): 2-3.

347. Kanwischer, D. 2006. 'Willkommen im virtuellen Rathaus'. Praxis Geographie. 36 (4): 10-13.

346. Kanwischer, D. 2006. Neue Raumkonzepte und neue Lernkulturen. Dickel, M.; Kanwischer, D. TatOrte. Berlin ;, Münster: Lit. 123-136.

345. Kanwischer, D. 2006. Exkursionen. Hennings, W.; Kanwischer, D.; Rhode-Jüchtern, T. Exkursionsdidaktik. Nürnberg: Selbstverlag des Hochschulverbandes für Geographie und ihre Didaktik (HGD). 40 182-190.

344. Kanwischer, D. 2006. Die Ordnung der Dinge und/oder die Ordnung der Blicke?. Dickel, M.; Kanwischer, D. TatOrte. Berlin ;, Münster: Lit. 277-297.

343. Kanwischer, D., Schindler, J. 2006. 'Muss man Butter mit der Kreissäge schneiden?'. Horst, U.; Kanwischer, D.; Stratenwerth, D. Die Kunst sich einzumischen. Berlin: Mensch Buch Verlag. 251-255.

342. Kanwischer, D. 2006. Der Doppelcharakter der Geographie und andere Katastrophen nebst einigen Bemerkungen zur fachdidaktischen Umsetzung. Horst, U.; Kanwischer, D.; Stratenwerth, D. Die Kunst sich einzumischen. Berlin: Mensch Buch Verlag. 127-142.

341. 2006. Die Kunst sich einzumischen. Horst, U.; Kanwischer, D.; Stratenwerth, D. Berlin: Mensch Buch Verlag. Download

340. 2006. Exkursionsdidaktik. Hennings, W.; Kanwischer, D.; Rhode-Jüchtern, T. Nürnberg: Hochschulverband für Geographie und ihre Didaktik (HGD) Selbstverlag des Hochschulverbandes für Geographie und ihre Didaktik (HGD). 40

339. Kanwischer, D., Oertel, H. 2006. Norilsk - Aufschwung oder Niedergang einer isolierten Stadt?. Praxis Geographie. 36 (6): 32-36.

338. Kanwischer, D., Kohly, A. 2006. Land unter in Schleswig-Holstein? Eine Unterrichtsanregung zu Klimawandel und Meeresspiegelanstieg. Geographie heute. 27 (241/242): 16-24.

337. 2006. TatOrte. Dickel, M.; Kanwischer, D. Berlin ;, Münster: Lit. Download

336. Budke, A., Kanwischer, D. 2006. Virtuelle Exkursionen contra reale Begegnungen. Hennings, W.; Kanwischer, D.; Rhode-Jüchtern, T. Exkursionsdidaktik. Nürnberg: Selbstverlag des Hochschulverbandes für Geographie und ihre Didaktik (HGD). 40 128-142.

335. Rasch, R. 2006. Vielfältige Aktivitäten im Sachrechnen anregen. Grundschulunterricht. 53 (2): 2-3.

334. Rasch, R. 2006. Operative Zusammenhänge beim Bearbeiten von Sachaufgaben entdecken. Grundschule. (5): 38-41.

333. Kanwischer, D., Schindler, J. 2006. Vom Boden zur Vernetzung. Komplexe Beziehungsgeflechte in der Sahelzone im Gruppenpuzzle erarbeiten.. Geographie heute. 27 (245): 37-46.

332. Rasch, R. 2006. Frühes operatives Denken beim Bearbeiten von Textaufgaben. Beiträge zum Mathematikunterricht. Hildesheim: Franzbecker.

331. Rasch, R. 2006. Lernumgebungen für Sachaufgaben in den Klassenstufen 1 und 2. Grundschulunterricht. (7/8): 9-12.

330. Rasch, R. 2006. Mathematische Leistungsfähigkeit mit offenen Aufgaben fördern. Rathgeb-Schnierer, E.; Roos, U. Wie rechnen Matheprofis?. München: Oldenbourg.

329. Preuß, P., Gießing, J., Greiwing, A., Goebel, S., Stephan, A. 2006. Einsatz- versus Mehrsatz-Training: Definitorisch-inhaltliche Präzisierung der Belastungssteuerung im Krafttraining. Ferrauti, A.; Remmert, H. Trainingswissenschaft im Freizeitsport. Hamburg: Czwalina. 157 23-26.

328. Gießing, J. 2006. Bilingualer Sportunterricht am Beispiel eines Moduls zum Thema Fußball in der Sekundarstufe I. Ein Praxisbericht mit Bewertungen und Schlussfolgerungen. Marburg: Informationszentrum für Fremdsprachenforschung.

327. Gießing, J. 2006. Gesundheitsorientiertes Muskelkrafttraining bei Kindern und Jugendlichen. Ein altersgemäßes Konzept auch für den Schulsport. Sportpraxis. (2): 4-8.

326. Gießing, J. 2006. Hochintensitätstraining (HIT). Arnsberg: Novagenics.

325. Gießing, J. 2006. Wer hilft bei Nachhilfeunterricht?. Jung, U. O. Praktische Handreichung für Fremdsprachenlehrer. Frankfurt/Main: Lang. 507-511.

324. Fröhlich, M., Gießing, J. 2006. A meta-analysis of single-set vs. multiple-set-training. Hoppeler, H.; Reilly, T.; Tsolakidis, E.; Gfeller, L.; Klossner, S. Book of Abstracts. 11th annual Congress of the European College of Sport Science. Bern/Lausanne: -. 542.

323. Gießing, J. 2006. Nachermüdung als Intensitätstechnik beim Kraft- und Muskelaufbautraining. Ferrauti, A.; Remmert, H. Trainingswissenschaft im Freizeitsport. Hamburg: Czwalina. 157 47-50.

322. Gießing, J. 2006. The rules of football. Einstieg in ein bilinguales Modul für den Sportunterricht. Praxis Fremdsprachenunterricht. (6): 42-45.

321. Gießing, J. 2006. Klammern ausdrücklich erlaubt! - Lauf- und Fangspiele mit Wäscheklammern. Sport in der Grundschule. 13 (8.2): 1-12.

320. Gießing, J., Karoß, S. 2006. Doppelt fix: Laufen und dabei rechnen!. Sport in der Grundschule. 13 (5.1): 1-30.

319. Köppen, B. 2006. Karaganda. Oswalt, P. Shrinking Cities: Complete Works 1, Analyse/Analysis. Aachen: ARCH+. 139-140.

318. Köppen, B. 2006. Cross-Border Environmental Protection in Central Europe and Northeast Asia. Asia-Europe-Environment-Forum Conference 2005. Jakarta:

317. Köppen, B. 2006. Zur Problematik wegbrechender Stadtteile. Konrad Adenauer Stiftung.

316. Köppen, B. 2006. Severodvinsk. Oswalt, P. Shrinking Cities: Complete Works 1, Analyse/Analysis.. Aachen: ARCH+. 168-169.

315. Köppen, B. 2006. Metropolregionen ohne Metropolen. Kritische Anmerkungen zur Bewertung des deutschen Städtesystems in aktuellen Strategie- und Planungsdiskursen. Tübingen, Europäisches Zentrum für Föderalismus-Forschung Jahrbuch des Föderalismus 2006. Baden-Baden: Nomos. 7 286-299.

314. Köppen, B. 2006. Gear-o-Mania. Alpine Karst. 2 132.

313. Köppen, B. 2006. Dogilui Metropolis Gonyok Gyehögui Damron, G Isanggua Hyonschil. Local Governance. (4): 100-120.

312. Hollert, H., Ebke, K.P., Kubiak, R., Lorenz, W., Ratte, H.T., Schäffer, A., Schulz, R., Schüürmann, G., Nagel, R. 2006. Postgraduale Weiterbildung mit dem zertifizierten Abschluss Fachökotoxikologin/e GDCh /SETAC. UWSF - Zeitschrift für Umweltchemie und Ökotoxikologie. 18 138-139.

311. Souty-Grosset, C., Carral, J., Edsman, L., Füreder, L., Gherardi, F., Grandjean, F., Haffner, P., Holdich, D., Madec, J., Mannonen, A., Noel, P., Reynolds, J., Schulz, R., Smietana, P., Taugbol, T. 2006. Conservation of European crayfish, a challenge involving everybody, from the citizen to stakeholders, scientists and decision makers. Souty-Grosset, C.; Holdich, D.M.; Noel, P.Y.; Reynolds, J.D.; Haffner, P.H. Atlas of crayfish in Europe. Paris: Publications Scientifiques du Muséum national d Histoire naturelle. 64 159-162.

310. Füreder, L., Edsman, L., Holdich, D., Kozák, P., Machino, Y., Pöckl, M., Renai, B., Reynolds, J., Schulz, H., Schulz, R., Sint, D., Taugbol, T., Trouilhé, M. 2006. Indigenous crayfish habitat and threats. Souty-Grosset, C.; Holdich, D.M.; Noel, P.Y.; Reynolds, J.D.; Haffner, P.H. Atlas of crayfish in Europe. Paris: Publications Scientifiques du Muséum national d Histoire naturelle. 64 25-47.

309. Jaeger, Fabian, Grohmann, Elisabeth, Boeckelmann, Uta, Schaumann, Gabriele E. 2006. Microbial effects on 1H NMR Relaxometry in soil samples and glass bead reactors. Frimmel, Fritz H.; Abbt-Braun, Gudrun Humic Substances - Linking Structure to Functions. Proceedings of the 13th Meeting of the International Humic Substances Societyin Karlsruhe. Karlsruhe: Universität Karlsruhe. 45-II 929-932.

308. Schaumann, Gabriele E., Lang, Friederike, Frank, Jennifer 2006. Do multivalent cations induce cross-links in DOM precipitates?. Frimmel, Fritz H.; Abbt-Braun, Gudrun Humic Substances - Linking Structure to Functions. Proceedings of the 13th Meeting of the International Humic Substances Societyin Karlsruhe. Karlsruhe: Universität Karlsruhe. 45-II 941-944.

307. Vogt, P. et al. 2006. Physik Sachsen Link (Mittelschule) Klasse 9. Meyer, L.; Schmidt, G.-D. Berlin: Duden Paetec.

306. Vogt, P. et al. 2006. Physik Gymnasiale Oberstufe - Berlin, Brandenburg, Mecklenburg-Vorpommern. Meyer, L.; Schmidt, G.-D. Berlin: Duden Paetec.

305. Kuhn, J. et al. 2006. Erlebnis Physik. Cieplik, D. Braunschweig: Schroedel Verlag GmbH.

304. Rudolph, Nicole, Schaumann, Gabriele E. 2006. Effect of Lead and Calcium on glassiness in soil organic matter. Frimmel, Fritz H.; Abbt-Braun, Gudrun Humic Substances - Linking Structure to Functions. Proceedings of the 13th Meeting of the International Humic Substances Societyin Karlsruhe. Karlsruhe: Universität Karlsruhe. 45-II 833-836.

303. Schaumann, Gabriele Ellen 2006. Die organische Bodensubstanz als amorphe Matrix - Alterung, Quellung und Benetzung im Wechselspiel mit Wasser. TU Berlin. Habilitation.

302. Roth, Jürgen 2006. Bewegliches Denken im Mathematikunterricht. Journal für Mathematik-Didaktik. 27 (1): 83-84. Download

301. Müller, W., van Bien, N. 2006. Empirische Untersuchungen zur Effektivität des Lernens an Stationen im Themenbereich „Photovoltaik“. Naturwissenschaftlicher Unterricht im internationalen Vergleich. 27 310-312.

300. Metreveli, George, Abbt-Braun, Gudrun, Frimmel, Fritz H. 2006. Influence of natural organic matter on the transport of heavy metals in porous media. Frimmel, Fritz H.; Abbt-Braun, Gudrun Humic Substances - Linking Structure to Functions. Proceedings of the 13th Meeting of the International Humic Substances Society. Karlsruhe: Universität Karlsruhe (TH). 45-II 709-712.

299. Metreveli, George, Frimmel, Fritz H. 2006. Transport oriented characterisation of aquatic nano particles. Proceedings of the International Conference on Global Engineering Education and Research. Tomsk: 65-69.

298. Serikov, Leonid V., Shiyan, Liudmila N., Tropina, Elena A., Vidaykina, N. V., Frimmel, Fritz H., Metreveli, George, Delay, Markus 2006. Colloidal systems in ground waters of Western Siberian region. Bulletin of the Tomsk Polytechnic University. 309 (6): 27-31.

297. Meleshyn, A., Azeroual, M., Reeck, T., Bunnenberg, C., Riebe, B., Houben, G. 2006. Reactive transport of uncharged radionuclide complexes through clay membranes.. -.

296. DeMeester, L., Declerck, S., Janse, J.H., Dagevos, J.J., Portielje, R., Lammens, E., Jeppesen, E., Lauridsen, T., Schwenk, K., Muylaert, K., Van der Gucht, K., Vyverman, W., Zwart, G., van Hannen, E., van Puijenbroek, P.J.T.M., Conde-Porcuna, J.M., Sánchez-Castillo, J.M., Vandekerkhove, J., Brendonck, L. 2006. Biodiversity in European shallow lakes: a multilevel multifactorial field study..

295. Roth, Jürgen 2006. Computerwerkzeuge - Ein Thema für Lehrerfortbildungen. Beiträge zum Mathematikunterricht 2006. 437-440. Download

2005

294. Köppen, B. 2005. Bevölkerungssuburbanisierung im Spannungsfeld zwischen städtischer Dynamik und Schrumpfung - Auswirkungen der Stadt- Umland-Wanderungen im Verdichtungsraum Chemnitz-Zwickau.

293. Gießing, J. 2005. Die Trainingsmethodik beim Muskelaufbautraining - eine sportwissenschaftliche Analyse. Gabler, H.; Göhner, U.; Schiebl, F. Zur Vernetzung von Forschung und Lehre in Biomechanik, Sportmotorik und Trainingswissenschaft. Hamburg: Czwalina. 267-270.

292. Kuhn, J., Müller, A. 2005. Ankermedien und Aufgabenkultur im Physikunterricht: Zwei empirische Studien im theoretischen Rahmen des situierten Lernens. Didaktik der Physik. Beiträge zur Frühjahrstagung der DPG.

291. Kuhn, J. 2005. Erwartungshorizonten (Klassenstufe 6 und 8) zu den Bildungsstandards für den Mittleren Schulabschluss: Biologie, Chemie, Physik. Ministerium für Bildung, Frauen und Jugend, Rheinland Pfalz.

290. Schwarz, O., Vogt, P. 2005. Vorschläge zur Messung der Schallgeschwindigkeit in Festkörpern. Praxis der Naturwissenschaften - Physik in der Schule. 54 (2): 42-44.

289. Vogt, P. 2005. Computergestütztes Lernen im Physikunterricht, dargestellt am Beispiel einer Lernsequenz aus dem Themenbereich Schwingungen und Wellen (9. Klasse). München: Grin.

288. Rasch, R. 2005. Anspruchsvolle Textaufgaben im Mathematikunterricht der Grundschule. Engel, J.; Vogel, R.; Wessolowski, S. Strukturieren-Modellieren-Kommunizieren. Leitbilder mathematischer und informatischer Aktivitäten. Hildesheim: Franzbecker.

287. Rasch, R. 2005. Offene Aufgaben bei der Arbeit mit Zahlen und beim Rechnen. Sache-Wort-Zahl. 33 (72): 43-48.

286. Preuß, P., Gießing, J., Greiwing, A., Goebel, S., Stephan, A. 2005. Einsatz- versus Mehrsatz-Training: Definitorisch-inhaltliche Präzisierung der Belastungssteuerung im Krafttraining. Ferrauti, A.; Remmert, H. Trainingswissenschaft im Freizeitsport. Bochum: Czwalina. 157 38.

285. Gießing, J. 2005. Differenzierte Tests zur Ballbehandlung im Fußball. Lehrhilfen für den Sportunterricht. 54 (5): 7-8.

284. Gießing, J. 2005. The concept of the hypothetical maximum (h1RM) as a safe alternative to maximum single repetitions. Gießing, J.; Fröhlich, M.; Preuß, P. Current Results of Strength Training Research. Göttingen: Cuvillier. 24-34.

283. Gießing, J. 2005. Intense single-set training for maximum muscular hypertrophy in bodybuilding. Gießing, J.; Fröhlich, M.; Preuß, P. Current Results of Strength Training Research. Göttingen: Cuvillier. 103-113.

282. Gießing, J. 2005. Leistungsverbesserungen durch Nachhilfeunterricht im Fach Englisch. Quantitative und qualitative Aspekte einer Auswertung von 39 Fallstudien. Berlin: Rhombos.

281. Gießing, J. 2005. Nachermüdung statt Vorermüdung - Neusequenzierung einer Intensitätstechnik beim Kraft- und Muskelaufbautraining. Ferrauti, A.; Remmert, H. Trainingswissenschaft im Freizeitsport. Bochum: Czwalina. 157 47-51.

280. Gießing, J., Fröhlich, M., Preuß, P. 2005. Current Results of Strength Training Research. An empirical and theoretical approach. Göttingen: Cuvillier.

279. Klein, M., Fröhlich, M., Gießing, J. 2005. A theoretical concept for quantifying the effectiveness of muscle endurance training. Gießing, J.; Fröhlich, M.; Preuß, P. Current Results of Strength Training Research. Göttingen: Cuvillier. 164-172.

278. Gießing, J., Todd, J. 2005. The origins of German Bodybuilding: 1790-1970. Iron Game History: The Journal of Physical Culture. 9 (2): 8-20. Download

277. Gießing, J., Preuß, P., Greiwing, A., Goebel, S., Müller, A., Schischek, A., Stephan, A. 2005. Fundamental definitions of decisive training parameters of single-set training and multiple-set training for muscle hypertrophy. Gießing, J.; Fröhlich, M.; Preuß, P. Current Results of Strength Training Research. Göttingen: Cuvillier. 9-23.

276. Jurczek, P., Köppen, B. 2005. Aktionsräumliches Verhalten der 16- bis 26-jährigen Bevölkerung der Stadt Chemnitz und deren Ansprüche an die altersspezifische Infrastruktur in der Zukunft. Download

275. Wüest, A., Lorke, A. 2005. Validation of microstructure-based diffusivity estimates using tracers in lakes and oceans. Baumert, H.Z.; Simpson, J.H.; Sündermann, J. Marine Turbulence: Theories, Observations, and Models. Cambridge: Cambridge University Press. 139-152.

274. Wolf, T., Stich, H.-B., Lorke, A. 2005. Determination of spatial distribution patterns and diurnal vertical migration of zooplankton in Lake Constance by acoustic backscatter. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Limnologie. Karlsruhe:

273. Köppen, B. 2005. Zurück in die Stadt oder Schrumpfung überall? Reurbanisierung und Schrumpfung in ostdeutschen Städten. Städte im Umbruch. 3 31-36. Download

272. Köppen, B. 2005. Stadtentwicklung zwischen Schrumpfung und Sprawl. Auswirkungen der Stadt-Umland-Wanderungen im Verdichtungsraum Chemnitz. Zwickau: Tönning.

271. Köppen, B. 2005. Überlegungen zur Anpassung der Kohäsionspolitik an die neuen geographischen, wirtschaftlichen und politischen Verhältnisse der erweiterten Europäischen Union nach 2007. Tübingen, Europäisches Zentrum für Föderalismus-Forschung Jahrbuch des Föderalismus 2005. Baden-Baden: Nomos. 6 599-606.

270. Jouen, M., Köppen, B., Palpant, C., Peuziat, J.-P., Pogatsa, Z. 2005. Ladaptation de la politique de cohésion à lEurope élargie et aux objectifs de Lisbonne et de Göteborg. Département thématique Politiques structurelles et de Cohésion. Download

269. Köppen, B. 2005. The regional geographer's view on population development. Dienel, C. Abwanderung, Geburtenrückgang und regionale Entwicklung. Wiesbaden: Vs Verlag. 189-201.

268. Jurczek, P., Köppen, B. 2005. Aufbau oder Abriss Ost? Konzeptionelle Überlegungen zur nachhaltigen Stadtentwicklung in den neuen Ländern. Sankt Augustin: Konrad-Adenauer-Stiftung e.V.. 63

267. Jurczek, P., Köppen, B. 2005. Bevölkerungsstruktur und entwicklung im sächsisch- tschechischen Grenzraum. Mitteilungen der Deutschen Gesellschaft für Demographie e.V.. 7 4. Download

266. Jurczek, P., Köppen, B. 2005. Herausforderungen und Perspektiven der Stadtentwicklung in den neuen Ländern. Download

265. Schulz, R. 2005. Aquatic in situ bioassays to detect agricultural non- point source pesticide pollution: a link between laboratory and field. Ostrander, G.K. Techniques in Aquatic Toxicology. Boca Raton: CRC Press LLC. Vol. 2 427-448.

264. Jaeger, Fabian, Oezaslan, Mehtap, Schaumann, Gabriele E. 2005. 1H NMR Relaxometrie in porösen Medien: Die Bedeutung von gelösten paramagnetischen und organischen Substanzen. Mitteilungen der Deutschen Bodenkundlichen Gesellschaft. 107 (1): 139-140.

263. Kirchner, Dörte, Braun, Burga, Rotard, Wolfgang, Szewzyk, Ulrich, Grohmann, Elisabeth, Schaumann, Gabriele Ellen 2005. Influence of biofilms on the hydrophobicity of urban soils. Geophysical Research Abstracts. 7 (SSS8 Soil water repellency: origin, environme): EGU05-A-03060; SSS8-1FR5P-0149.

262. Schaumann, Gabriele Ellen, Hurraß, Julia, Bayer, Julia V., Diehl, Dörte, Hobley, Eleanor 2005. Wetting kinetics and water repellency in urban soils.

261. Hollert, H., Ahlers, J., Schulz, R., Schüürmann, G., Ratte, H.T., Nagel, R. 2005. Auf zu neuen Ufern - Postgraduale Weiterbildung mit dem zertifizierten Abschluss Fachökotoxikologin/e SETAC/GDCh beginnt 2005. UWSF - Zeitschrift für Umweltchemie und Ökotoxikologie. 17 1-2.

260. Bayer, Julia V., Hurraß, Julia, Schaumann, Gabriele Ellen 2005. Influence of pH and drying conditions on the wettability of soil samples. Geophysical Research Abstracts. 7 (SSS8 Soil water repellency: origin, environme): EGU05-A-00416; SSS8-1FR5P-0147.

259. Diehl, Dörte, Schaumann, Gabriele E. 2005. Zeitliche Änderung des Boden-Wasser-Kontaktwinkels im Verlaufe der Benetzung. Mitteilungen der Deutschen Bodenkundlichen Gesellschaft. 107 (1): 125-126.

258. Diehl, Dörte, Schaumann, Gabriele Ellen 2005. Wetting kinetics determined from contact angle measurement. Geophysical Research Abstracts. 7 (SSS8 Soil water repellency: origin, environme): EGU05-A-00414; SSS8-1FR5P-0160.

257. Jaeger, Fabian, Grohmann, Elisabeth, Schaumann, Gabriele Ellen 2005. Do swelling and microbial activity affect pore size distribution in humous soil samples?. Geophysical Research Abstracts. 7 (SSS9: Quantification of soil structure and soil po): EGU05-A-02313; SSS9-1MO3P-0262.

256. Kuhn, J. et al. 2005. Erlebnis Natur & Co. 2. Cieplik, D.; Tegen, H.; Zeeb, A. Braunschweig: Schroedel Verlag GmbH.

255. Vogt, P. et al. 2005. Physik Sachsen Link (Mittelschule) Klasse 8. Meyer, L.; Schmidt, G.-D. Berlin: Duden Paetec.

254. Kuhn, J. et al. 2005. Erlebnis Naturwissenschaft 3. Cieplik, D. Braunschweig: Schroedel Verlag GmbH.

253. Kuhn, J. et al. 2005. Erlebnis Natur & Co. 3. Cieplik, D.; Tegen, H.; Zeeb, A. Braunschweig: Schroedel Verlag GmbH.

252. Hurraß, Julia, Schaumann, Gabriele E. 2005. Sind Glasübergänge ein typisches Merkmal humoser Bodenproben?. Mitteilungen der Deutschen Bodenkundlichen Gesellschaft. 107 (2): 697-698.

251. Roth, Jürgen 2005. Figuren verändern - Funktionen verstehen. Beiträge zum Mathematikunterricht 2005. 481-484. Download

250. Schäfer, Ralf B., Liess, M. 2005. Langzeitwirkungen von Pflanzenschutzmitteln im Freiland. BLf, Wasserwirtschaft Münchner Beiträge zur Abwasser-, Fischerei und Flussbiologie. München: Oldenbourg. 57 217-243.

249. Kauertz, A., Fischer, H. E. 2005. Leistungstest zur Erfassung kumulativ erworbenen Wissens in Physik. Pitton, A. Gesellschaft für Didaktik der Chemie und Physik: Lehren und Lernen mit neuen Medien. Münster: Lit. 225--227.

248. Sumfleth, E., Fischer, H. E., Glemnitz, I., Kauertz, A. 2005. Ein Modell vertikaler Vernetzung im naturwissenschaftlichen Unterricht. Pitton, A. Gesellschaft für Didaktik der Chemie und Physik: Lehren und Lernen mit neuen Medien. Münster: Lit. 219--224.

247. Metreveli, George, Frimmel, Fritz H. 2005. Charakterisierung von Laponit-Kolloiden und Laponit- Metall-Wechselwirkungen mittels AF4/ICP-MS-Kopplung. Jahrestagung der Wasserchemischen Gesellschaft - Fachgruppe in der Gesellschaft Deutscher Chemiker. Bad Mergentheim: 256-260.

246. Metreveli, George, Frimmel, Fritz H. 2005. Laponite, a model colloid for studying colloid-metal ion interaction. 1st International Conference on Aquatic Colloids Nanoparticles. Birmingham: 23.

245. Metreveli, George, Voskamp, Michael, Frimmel, Fritz H. 2005. Characterisation of rain water samples runoff from model roofs using multi detection size exclusion chromatography. The 36th Seminar Nancy-Karlsruhe. Nancy-Ventron: 36.

244. Schultz, Nadja, Neumann, Anke, Metreveli, George, Franzreb, Matthias, Syldatk, Christoph 2005. Application of magnetic separation technology for recovery of immobilised lipases. 12th European Congress on Biotechnology, Journal of Biotechnology. Copenhagen: 118 S60. Download

243. Gildemeister, Daniela, Schaumann, Gabriele E., Rotard, Wolfgang 2005. Konzept zur Untersuchung der dermalen Resorptionsverfügbarkeit bodensaaoziierter Schadstoffe. Mitteilungen der Deutschen Bodenkundlichen Gesellschaft. 107 (1): 131-132.

242. Schwenk, K. 2005. Diversity and dispersal in freshwater zooplankton. Journal of Biology (BDUA).. 1 7.

241. Ahlheim, Michael, Frör, Oliver 2005. Constructing a Preference-oriented Index of Environmental Quality. Schmidt, Ulrich; Traub, Stefan Advances in Public Economics: Utility, Choice and Welfare. A Festschrift in Honor of Christian Seidl. Dordrecht: Springer Economics. 151-172.

240. Ahlheim, Michael, Frör, Oliver 2005. Environmental indicators from an economic perspective significance and political relevance. Hutter, Claus-Peter; Böcker, Reinhard Umweltindikatoren - Mythos oder Wirklichkeit? Was wissen wir wirklich über unsere Umwelt?. Stuttgart: S. Hirzel Verlag. 35

239. Fröhlich, M., Gießing, J. 2005. Muscular effort and perceived exertion in two different strength endurance training methods. Gießing, J.; Fröhlich, M.; Preuß, P. Current Results of Strength Training Research. Göttingen: Cuvillier. 184-194.

238. Roth, Jürgen 2005. Bewegliches Denken im Mathematikunterricht. Hildesheim: Franzbecker. Download

2004

237. Köppen, B. 2004. Bevölkerungssuburbanisierung im Spannungsfeld zwischen städtischer Dynamik und Schrumpfung - Auswirkungen der Stadt- Umland-Wanderungen im Verdichtungsraum Chemnitz-Zwickau.

236. Schwarz, O., Vogt, P. 2004. Akustische Messungen an springenden Bällen und Stahlkugeln. Didaktik der Physik. Beiträge zur Frühjahrstagung der DPG.

235. Gießing, J. 2004. 'Chaos im Kopf?' Vorurteile über den frühen Fremdsprachenunterricht - längst widerlegt, aber noch immer weit verbreitet. Fremdsprachen Frühbeginn. (4): 14-15.

234. Kuhn, J. 2004. Unterrichtsthema Brennstoffzelle: Eine Zukunftstechnologie im Zentrum fächerübergreifenden Unterrichts. Naturwissenschaften im Unterricht - Physik. 15 (79): 10-12.

233. Kuhn, J. 2004. Brennstoffzelle. Naturwissenschaften im Unterricht - Physik. 15 (79):

232. Kuhn, J. 2004. 'Elektrosmog': Einwirkung hochfrequenter elektromagnetischer Wellen auf Lebewesen. Naturwissenschaften im Unterricht - Physik. 15 (82): 35-37.

231. Müller, W., Schwarz, O., Vogt, P. 2004. Medizin und Physik am Beispiel der Ultraschalldiagnostik. Mathematischer und Naturwissenschaftlicher Unterricht. 57 (6): 29-35.

230. Kuhn, J., Müller, A. 2004. Optische Wahrnehmung zwischen Physik und Biologie: Aufgaben und Schülerversuche. Praxis der Naturwissenschaften Physik in der Schule. 53 (8): 22-29.

229. Janetzki, H., Kuhn, J. 2004. Projektorientierter Unterricht vs. Planspiel: Verschiedene methodische Zugänge zum Thema Brennstoffzelle. Naturwissenschaften im Unterricht - Physik. 15 (79): 33-36.

228. Friese, W., Vogt, P. 2004. Schumann-Resonanzwellen - die Atmosphäre als Wellenleiter. Funkamateur. (11): 1111-1113.

227. Schwarz, O., Vogt, P. 2004. Akustische Messungen an springenden Bällen. Praxis der Naturwissenschaften - Physik in der Schule. 53 (3): 22-25.

226. Müller, W., Schwarz, O., Vogt, P., Walther, A. 2004. Schülerexperimente zum Verstehen von Gesetzen der Hydro- und Atmosphäre. Praxis der Naturwissenschaften - Physik in der Schule. 53 (6): 29-35.

225. Vogt, P., Schwarz, O., Walther, A. 2004. Doppler-Messungen am Mikrofonpendel. Praxis der Naturwissenschaften - Physik in der Schule. 53 (3): 8-10.

224. Niehaus, Engelbert 2004. Sehen geometrischer Formen und Kopfgeometrie. Sache-Wort-Zahl. 32 (62): 48-52.

223. Rasch, R. 2004. Problemhaltige Sachaufgaben. Scherer, P.; Bönig, D. Mathematik für Kinder Mathematik von Kindern. Frankfurt am Main: Grundschulverband Arbeitskreis Grundschule e. V..

222. Rasch, R. 2004. Offene Aufgaben im Mathematikunterricht der Grundschule. Esslinger-Hinz, I.; Hahn, H. Kompetenzen entwickeln Unterrichtsqualität in der Grundschule steigern. Baltmannsweiler: Schneider Verlag Hohengehren.

221. Rasch, R. 2004. Schülerleistungen und mathematische Inhalte im Spiegel offener Aufgaben. Beiträge zum Mathematikunterricht. Hildesheim: Franzbecker.

220. Rasch, R. 2004. Offene Aufgaben für unterschiedlich leistungsfähige Kinder. Grundschulunterricht. (2): 5-10.

219. Kanwischer, D., Seidel, S. 2004. Kann denn Reisen Sünde sein?. Geographie heute. 25 (221/222):

218. Kanwischer, D. 2004. Zwischen den Welten. Budke, A.; Kanwischer, D.; Pott, A. Internetgeographien. Stuttgart: F. Steiner Verl.. 179-192.

217. Kanwischer, D. 2004. Selbstgesteuertes Lernen, E-Learning und Geographiedidaktik. Berlin: Mensch-und-Buch-Verl.. Download

216. 2004. Alpenwelt - Gebirgswelten. Inseln, Brücken, Grenzen. Gamerith, W.; Messerli, P.; Meusburger, P.; Wanner, H. Heidelberg: DGfG.

215. 2004. Internetgeographien. Budke, A.; Kanwischer, D.; Pott, A. Stuttgart: F. Steiner Verl.. Download

214. Kanwischer, D. 2004. Kopfräume und Wirklichkeitsvorstellungen - virtuelle Welten im Geographieunterricht. Gamerith, W.; Messerli, P.; Meusburger, P.; Wanner, H. Alpenwelt - Gebirgswelten. Inseln, Brücken, Grenzen. Heidelberg: Deutsche Gesellschaft für Geographie.

213. Kanwischer, D., Köhler, P., Oertel, H., Rhode-Jüchtern, T., Uhlemann, K. 2004. Der Lehrer ist das Curriculum!?. Bad Berka: Thüringer Institut für Lehrerfortbildung, Lehrplanentwicklung und Medien (ThILLM).

212. Pott, A., Budke, A., Kanwischer, D. 2004. Internet, Raum und Gesellschaft. Budke, A.; Kanwischer, D.; Pott, A. Internetgeographien. Stuttgart: F. Steiner Verl.. 9-22.

211. Gießing, J. 2004. Eine sportwissenschaftliche Analyse der Trainingsmethodik beim Muskelaufbautraining. Gabler, H.; Göhner, U.; Schiebl, F.; Zaiss, C. Zur Vernetzung von Forschung und Lehre in Biomechanik, Sportmotorik und Trainingswissenschaft. Schondorf: Hofmann.

210. Gießing, J. 2004. Eligiendo el Nivel de Intensidad más Efectivo para la Realización de Ejercicios Cardiovasculares. Download

209. Gießing, J. 2004. Ein-Satz-Training. Ein wissenschaftlich fundiertes Konzept für schnellstmöglichen Muskelaufbau im Bodybuilding. Arnsberg: Novagenics.

208. Gießing, J. 2004. Mädchen spielen anders! Erfahrungen aus einem Fußballkurs mit Mädchen. Sportpädagogik. (3): 50-53.

207. Gießing, J. 2004. Test your technical soccer skills. NSCAs Performance Training Journal. 3 (3): 24-25. Download

206. Gießing, J. 2004. Zankapfel Lehrbuch. Für und wider ein etabliertes Unterrichtsmittel. Praxis Fremdsprachenunterricht. 1 (2): 82-84.

205. Lorke, A., Schmid, M., Wüest, A. 2004. Hydrodynamic control of sediment-water fluxes. Jirka, G.; Uijttewaal, W. Shallow Flows. London: Taylor Francis Group. 497-501.

204. Köppen, B. 2004. Zwischen Schrumpfung und Urban Sprawl das Beispiel Chemnitz. Nuissl, H.; Rink, D. Schrumpfung und Urban Sprawl Analytische und planerische Problemstellung. Leipzig: Umweltforschungszentrum Leipzig-Halle GmbH. 41-45. Download

203. Köppen, B. 2004. Europäischen Zentrums für Föderalismus-Forschung. Balej, M.; Jerabek, M. Geografický pohled na soucasné Cesko. Ustí nad Labem: -. 155-160.

202. Köppen, B. 2004. Attitudes towards the Czech Republic on the eve of the EU enlargement - An empiric survey among citizens of the city of Chemnitz. Download

201. Schaumann, Gabriele Ellen 2004. The influence of water on physicochemical properties of soil organic matter. Crossing Borders- Molecular Mechanisms and Ecosystem processes. Proccedings of the 2nd Joint Annual meeting 2004. Aachen, Germany: Institut für Umweltforschung. 121.

200. Schaumann, Gabriele Ellen 2004. Hydration of Soil Organic Matter and Its Ecological Relevance. Eurosoil 2004. Freiburg, Germany: Inst. of Soil Science and Forest Nutrition, University of Freiburg. 185.

199. Schaumann, Gabriele Ellen 2004. Differential Scanning Kalorimetrie (DSC) und Protonenrelaxation (H-NMR Relaxation) zur Charakterisierung physikochemischer Prozesse im Boden.. Methodenworkshop Bodenbiologie - Bodenchemie - Bodenökologie. Witzenhausen, Germany: GfÖ and Deutsche Bodenkundliche Gesellschaft. 9.

198. Schaumann, G. E. 2004. Matrix relaxation and change of water state during hydration of peat. 3rd International Conference on Interfaces Against Pollutions. Julich, GERMANY: 163-170.

197. Rosenkranz, Stephan, Schaumann, Gabriele Ellen 2004. The influence of water content on the glass transition temperature in a peat soil. Crossing Borders- Molecular Mechanisms and Ecosystem processes. Proccedings of the 2nd Joint Annual meeting 2004. Aachen, Germany: Institut für Umweltforschung. 235.

196. Schaumann, Gabriele Ellen, LeBoeuf, Eugene, J., Hurraß, Julia 2004. Interactions of water with wettable and hydrophobic soil surfaces: Types and effects of hydration. Interfaces against Pollution 2004. Jülich, Germany:

195. Schaumann, Gabriele E., LeBoeuf, Eugene J., Hurraß, Julia, Rosenkranz, Stephan, Rotard, Wolfgang 2004. Glass Transitions in swelling peat and soil samples. Proceedings of the 12th International meeting of the International Humic Substance Society. Sao Pedro - Sao Paulo - Brazil: accepted.

194. Bayer, Julia V., Schaumann, Gabriele Ellen 2004. The influence of pH and drying conditions on the wettability of soil samples. Crossing Borders- Molecular Mechanisms and Ecosystem processes. Proccedings of the 2nd Joint Annual meeting 2004. Aachen, Germany: Institut für Umweltforschung. 223.

193. Kuhn, J. et al. 2004. Erlebnis Naturwissenschaft 1. Cieplik, D.; Freundner-Huneke, I.; Mathias, E.; Tegen, H. Braunschweig: Schroedel Verlag GmbH.

192. Kuhn, J. et al. 2004. Erlebnis Natur & Co. 1. Cieplik, D.; Tegen, H.; Zeeb, A. Braunschweig: Schroedel Verlag GmbH.

191. Kuhn, J. et al. 2004. Erlebnis Physik 3. Cieplik, D. Braunschweig: Schroedel Verlag GmbH.

190. Kuhn, J. et al. 2004. Erlebnis Naturwissenschaft 2. Cieplik, D.; Freundner-Huneke, I.; Mathias, E.; Tegen, H. Braunschweig: Schroedel Verlag GmbH.

189. Hurraß, Julia, Schaumann, Gabriele Ellen 2004. Water repellency in Soils - a Consequence of SOM properties?. Eurosoil 2004. Freiburg, Germany: Inst. of Soil Science and Forest Nutrition, University of Freiburg. 127.

188. Roth, Jürgen 2004. Wie kommt eine didaktische Idee in die Unterrichtswirklichkeit? Ein Weg zur dynamischen Geometrie in Klasse 7. Beiträge zum Mathematikunterricht 2004. 481-484. Download

187. Schmidt, M. H., Thies, C., Tscharntke, T. 2004. The landscape context of arthropod biological control. Gurr, G. M.; Wratten, S. D.; Altieri, M. A. Ecological Engineering for Pest Management: Advances in Habitat Manipulation for Arthropods. Collingwood: CSIRO. 9. Download

186. Fahse, Christian, Münch M. 2004. Mathe-Island - Abenteuerurlaub auf der Mathe-Insel. Ein fächerverbindendes Projekt als Einführung in projektorientiertes Arbeiten in Klasse 6.. mathematik lehren. 127 62-63.

185. Fahse, Christian 2004. Wie unterrichtet man Kompetenzen? Anregungen für die Unterrichtspraxis.. MNU. 57 (8): 460 464.

184. Delay, Markus, Metreveli, George, Frimmel, Fritz H. 2004. Column leaching tests for the determination of the source strength of waste materials. The Third International Conference Interfaces Against Pollution. Jülich: P35.

183. Metreveli, George, Delay, Markus, Frimmel, Fritz H. 2004. Influence of bentonite colloids on the transport of metals in porous media. The Third International Conference Interfaces Against Pollution. Jülich: P26.

182. Metreveli, George, Frimmel, Fritz H. 2004. Modellversuche zum Transportverhalten von Platin und Arsen bei der Untergrundpassage in Gegenwart von Kolloiden. Jahrestagung der Wasserchemischen Gesellschaft - Fachgruppe in der Gesellschaft Deutscher Chemiker. Bad Saarow: 251-254.

181. Ahlheim, Michael, Frör, Oliver, Kohnert, Ina, Lehr, Ulrike, Wolf, Ursula 2004. Die ökonomische Bewertung von Änderungen der Umweltqualität mit Hilfe der Kontingenten Evaluierungsmethode. Hüttl, Reinhard; Gerwin, Werner Entwicklung und Bewertung gestörter Kulturlandschaften. Fallbeispiel Niederlausitzer Bergbaufolgelandschaft. Cottbus: BTU Cottbus. 377-402.

2003

180. Gießing, J. 2003. Eine Unterrichtsreihe zum Thema 'Introducing Shakespeare'. Kreative Ideenbörse Englisch Sekundarstufe II. 15 (2): 1-23.

179. Schaumann, Gabriele E., LeBoeuf, Eugene J. 2003. Glass Transitions in a Peat Soil: Influence of Water. Mitteilungen der Deutschen Bodenkundlichen Gesellschaft. 102 (1): 231-232.

178. Niehaus, Engelbert 2003. Embedding, reorganization and construction of mathematical and didactical contents as an objective in teachers education. Rogerson, A. The Mathematics Education into the 21st Century Project of the 6th international Conference - The Decidable and the Undecidable in Mathematics Education!. Brno: 204-208. Download

177. Kuhn, J. 2003. Rettung in letzter Sekunde - Selbstständiges Naturwissenschaftliches Arbeiten in der Orientierungsstufe. Naturwissenschaften im Unterricht - Physik. 14 (74): 12-16.

176. Vogt, P., Friese, W. 2003. Versuch einer Messung des Tagesgangs der D-Schicht. Arbeitskreis Amateurfunk und Telekommunikation in der Schule - Praxisheft. (13): 105-109.

175. Vogt, P. 2003. Ergebnisse einer Whistlerbeobachtung. Funkamateur. (6): 564-565.

174. Niehaus, Engelbert 2003. Sehen geometrischer Formen aus neurophysiologischer Sicht. Beiträge zum Mathematikunterricht. Franzbecker. 477-480.

173. Rasch, R. 2003. Es war einmal ein Baum.... Textaufgaben, die Kindern Freiräume lassen zum Erzählen, Fabulieren und Rechnen. Sache-Wort-Zahl. (57): 8-11.

172. Rasch, R. 2003. Unterschiedliche Leistungsfähigkeit im Mathematikunterricht der Grundschule. Beiträge zum Mathematikunterricht. Hildesheim: Franzbecker.

171. Rasch, R. 2003. ... immer der Dritte wars. (Schrift-)Sprachliche Äußerungen bei der Bearbeitung von anspruchsvollen Denk- und Sachaufgaben. Grundschule Sprachen. (9): 26-29.

170. Rasch, R. 2003. 42 Denk- und Sachaufgaben: Wie Kinder mathematische Aufgaben lösen und diskutieren. Seelze: Kallmeyer.

169. Kanwischer, D. 2003. Die Erdnussfalle. Geographie heute. 24 (213): 28-33.

168. Kanwischer, D. 2003. Der Kampf gegen Hunger. Geographie heute. 24 (213): 22-27.

167. Kanwischer, D. 2003. E-Learning in der Lehrerfortbildung - Geographie. Bad Berka: Thüringer Institut für Lehrerfortbildung, Lehrplanentwicklung und Medien (ThILLM). 41

166. Gießing, J. 2003. Choosing the most effective level of intensity for cardiovascular exercise. NSCAs Performance Training Journal. 2 (3): 11-14. Download

165. Gießing, J. 2003. Eine Unterrichtsreihe zum Thema 'The Death Penalty'. Kreative Ideenbörse Englisch Sekundarstufe II. 14 (1): 1-22.

164. Gießing, J. 2003. Fremdsprachen lernen trotz Lehrbuch. Weitere Anmerkungen zur Rolle des Lehrwerks beim Fremdsprachenlernen. Praxis des neusprachlichen Unterrichts. (1): 91-93.

163. Gießing, J. 2003. Training for muscular hypertrophy: A comparison of high- and low-volume approaches. International Journal of Physical Education. (1): 27-32.

162. Wüest, A., Lorke, A. 2003. The effect of the bottom boundary on diapycnal mixing in enclosed basins. Müller, P.; Henderson, D. 13th 'Aha Hulikoa Hawaiian Winter Workshop on Near Boundary Processes and their Parameterization. University of Hawaii at Manoa: SOEST Special Publication. 9-15.

161. Faas, Dominik Dr. 2003. Dilatationssätze und Wold-Zerlegung für nichtvertauschende Kontraktionen. Universität des Saarlandes. Diploma.

160. Frör, O. 2003. Using Stated Preference Methods for Biodiversity Valuation - A Critical Analysis. Diskussionsbeiträge aus dem Institut für Volkswirtschaftslehre der Universität Hohenheim. (217):

159. Frör, O. 2003. Ist die kontingente Evaluierung die Methode der Wahl zur Bewertung der Biodiversität? Eine kritische Analyse. Korn, H., Feit U. Treffpunkt Biologische Vielfalt III, Interdisziplinärer Forschungsaustausch im Rahmen des Übereinkommens über die biologische Vielfalt. Bonn - Bad Godesberg: Bundesamt für Naturschutz. 221-226.

158. Köppen, B. 2003. Räumliche Dimensionen der Bevölkerungsentwicklung Deutschlands und deren Auswirkungen auf regionaler Ebene. Tübingen, Europäisches Zentrum für Föderalismus-Forschung Jahrbuch des Föderalismus 2003. Baden-Baden: Nomos. 4 119-130.

157. Köppen, B. 2003. Change and Continuity in Vietnamese-Run Marketplaces in the Border Region.

156. Köppen, B. 2003. Die Entwicklung der Haushalte in Sachsen - Ergebnis demographischer Wandlungserscheinungen und veränderter Wohntrends. Download

155. Schaumann, Gabriele E., Hurraß, Julia 2003. Changes of porosity and soil physical chemistry due to drying and re-wetting cycles. Mitteilungen der Deutschen Bodenkundlichen Gesellschaft. 101 39-40.

154. Neumann, M., Baumeister, J., Liess, M., Schulz, R. 2003. LIMPACT: Ein Expertensystem zur Abschätzung der Pflanzenschutzmittel-Belastung kleiner Fließgewässer mittels der Makroinvertebraten-Fauna. UWSF - Zeitschrift für Umweltchemie und Ökotoxikologie. 15 152-156.

153. Schaumann, Gabriele Ellen, Hurraß, Julia, Stoffregen, Heiner, Müller, Martin, Rotard, Wolfgang, Hobley, Eleanor 2003. The kinetics of swelling of soil organic matter affect the pore size distribution in humic soil layers. Kinetics of soil physico-chemical processes: the key to the environmental availability of pollutants and nutrients?. Berlin, Germany: Dept. Soil Science, Berlin University of Technology + German Soil Science Society. 28.

152. Schaumann, Gabriele Ellen, Müller, Martin, Hobley, Eleanor, Hurraß, Julia, Rotard, Wolfgang 2003. Are environmental processes affected by wetting and sewelling kinetics of soil organic matter?. Kinetics of soil physico-chemical processes: the key to the environmental availability of pollutants and nutrients?. Berlin, Germany: Dept. Soil Science, Berlin University of Technology + German Soil Science Society. 18.

151. Schaumann, Gabriele Ellen, Hurraß, Julia, Stoffregen, Heiner, Müller, Martin, Rotard, Wolfgang 2003. Swelling of soil organic matter and pore size distribution in Ah samples. Water and Organic Matter in Soils: Dynamics and Processes. Berlin: DFG, INTERURBAN. 97.

150. Schaumann, Gabriele Ellen, Hurraß, Julia, Hobley, Eleanor, Rotard, Wolfgang 2003. Soil organic matter properties - the influence of the water status of soil samples. Water and Organic Matter in Soils: Dynamics and Processes. Berlin: DFG, INTERURBAN. 18.

149. Kuhn, J. et al. 2003. Erlebnis Physik 2. Cieplik, D. Hannover: Schroedel Verlag GmbH.

148. Vogt, P. et al. 2003. Physik Gymnasiale Oberstufe. Meyer, L.; Schmidt, G.-D. Berlin: Paetec.

147. Hurraß, Julia, Schaumann, Gabriele Ellen, Hobley, Eleanor 2003. The kinetics of water uptake of hydrophobic and wettable soils. Kinetics of soil physico-chemical processes: the key to the environmental availability of pollutants and nutrients?. Berlin, Germany: Dept. Soil Science, Berlin University of Technology + German Soil Science Society. 24.

146. Hurraß, Julia, Schaumann, Gabriele Ellen, Hobley, Eleanor, Rotard, Wolfgang 2003. Effects of soil moisture conditions on selected physico- chemical properties of soil extracts. Water and Organic Matter in Soils: Dynamics and Processes. Berlin: DFG, INTERURBAN. 74.

145. Hurraß, Julia, Schaumann, Gabriele Ellen, Hobley, Eleanor 2003. The kinetics of water uptake of hydrophobic and wettable soils (interurban). Water and Organic Matter in Soils: Dynamics and Processes. Berlin: DFG, INTERURBAN. 95.

144. Schaumann, Gabriele Ellen, LeBoeuf, Eugene J., Braun, Burga, Szewzyk, Ulrich, Rotard, Wolfgang 2003. Glass Transitions in Soil Samples and Biofilms?. Water and Organic Matter in Soils: Dynamics and Processes. Berlin: DFG, INTERURBAN. 84.

143. Hurraß, Julia, Schaumann, Gabriele E. 2003. Wasseraufnahmeverhalten von hydrophoben und benetzbaren Bodenproben. Mitteilungen der Deutschen Bodenkundlichen Gesellschaft. 102 (1): 185-186.

142. Hurraß, Julia, Schaumann, Gabriele E. 2003. Phasenumwandlungen von Wasser unter veränderlichen Feuchtebedingungen. Mitteilungen der Deutschen Bodenkundlichen Gesellschaft. 101 31-32.

141. Hurraß, Julia, Schaumann, Gabriele Ellen 2003. Phase transitions of water in soil subjected to varying moisture conditions. Water and Organic Matter in Soils: Dynamics and Processes. Berlin: DFG, INTERURBAN. 96.

140. Roth, Jürgen 2003. Bewegliches Denken im Geometrieunterricht. Beiträge zum Mathematikunterricht 2003. 537-540. Download

139. Schäfer, Ralf B. 2003. Pestizide in niedersächsischen Fließgewässern. Niedersächsisches Landesamt für Ökologie. (19):

138. Frimmel, Fritz H., Metreveli, George 2003. Kolloide bei der Regenwasserversickerung - klein, aber wirkungsvoll. Wilderer, Peter; Helmreich, Brigitte; Athanasiadis, Konstantinos Regenwasserversickerung - eine Möglichkeit dezentraler Regenwasserbewirtschaftung. Berichte aus Wassergüte- und Abfallwirtschaft. München: Technische Universität München. 175 103-119.

137. Metreveli, George, Kaulisch, Eva-Maria, Frimmel, Fritz H. 2003. Coupling of a column system with ICP-MS for the characterisation of colloid mediated transport in soils. Jahrestagung der Wasserchemischen Gesellschaft - Fachgruppe in der Gesellschaft Deutscher Chemiker. European Symposium on Water Chemistry. Stade: 96-100.

136. Diehl, Dörte 2003. Veränderungen bodenchemischer und -physikalischer Eigenschaften ehemaliger Rieselfeldflächen nach Sanierung mittels Mergeleintrag. TU Berlin. Diploma.

2002

135. Gießing, J. 2002. Eine Unterrichtsreihe zum Thema 'Kurt Vonneguts Slaughterhouse-Five'. Kreative Ideenbörse Englisch Sekundarstufe II. 12 (8): 1-48.

134. Kuhn, J. 2002. Einwirkung hochfrequenter elektromagnetischer Felder auf Bienenvölker - Eine theoretisch und empirisch ausgelegte Fallstudie. Didaktik der Physik. Beiträge zur Frühjahrstagung der DPG.

133. Niehaus, Engelbert 2002. Preparing didactical knowledge for internet based learning. International Conference on Teaching of Mathematics (ICTM).

132. Kuhn, J. 2002. Interdisziplinäres, fachwissenschaftlich orientiertes Lernen am Beispiel des Themas 'Elektrosmog - Einwirkungen elektromagnetischer Felder auf lebende Organismen'. Didaktik der Physik. Beiträge zur Frühjahrstagung der DPG.

131. Kuhn, J. 2002. Proportionen und Prozente - veranschaulicht mit dem Computer. mathematik lehren. (114): 48-52.

130. Müller, A., Vogt, P. 2002. Neue Experimente - Widerstandsformel und Reibungskoeffizient, wie sie nicht im Physikbuch stehen. Didaktik der Physik. Beiträge zur Frühjahrstagung der DPG.

129. Kuhn, J. 2002. Interdisziplinarität in Wissenschaft und Bildung. Untersuchungen in Theorie und Praxis am Beispiel "Elektrosmog - Einwirkung hochfrequenter elektromagnetischer Felder auf lebende Organismen" an einer technischen Einrichtung, an einer Tierpopulation und an schulischer Wissens- und Lernvermittlung. Koblenz-Landau, Campus Landau. Dissertation.

128. Niehaus, Engelbert 2002. Neurophysiologische Motivation des Lernens mit allen Sinnen. Beiträge zum Mathematikunterricht. Franzbecker. 375-378.

127. Kanwischer, D. 2002. Experteninterviews - Stellenwert - Auswertungsmethoden und Verwendungsmöglichkeiten. Kanwischer, D.; Rhode-Jüchtern, T. Qualitative Forschungsmethoden in der Geographiedidaktik. Nürnberg: Selbstverl. des Hochschulverbandes für Geographie und ihre Didaktik. 35 90-112.

126. Kanwischer, D. 2002. Vom Interesse zum Verständnis. Aktuelle Berichterstattung in Zeitungen. Geographie heute. 23 (202): 27-29.

125. Kanwischer, D. 2002. Virtuelle Welten und Orte des wahren Lebens. Praxis Geographie. 32 (4): 10-14.

124. Kanwischer, D., Rhode-Jüchtern, T. 2002. Aktionsforschung in der Schule am Beispiel einer Unterrichtseinheit zum Thema Unterentwicklung und Entwicklungszusammenarbeit. Kanwischer, D.; Rhode-Jüchtern, T. Qualitative Forschungsmethoden in der Geographiedidaktik. Nürnberg: Selbstverl. des Hochschulverbandes für Geographie und ihre Didaktik. 35 131-152.

123. 2002. Qualitative Forschungsmethoden in der Geographiedidaktik. Kanwischer, D.; Rhode-Jüchtern, T. Nürnberg: HGD-Workshop Selbstverl. des Hochschulverbandes für Geographie und ihre Didaktik. Download

122. Gießing, J. 2002. Eine Unterrichtsreihe zum Thema 'Lord of the Flies'. Kreative Ideenbörse Englisch Sekundarstufe II. 13 (12): 1-46.

121. Gießing, J. 2002. Fitness-Studios und Muskelpillen. Doping als Phänomen des Breitensports. dvs-Informationen-Vierteljahresschrift der Deutschen Vereinigung für Sportwissenschaft. 17 (4): 3-6. Download

120. Gießing, J. 2002. Lehrer als Nachhilfelehrer. Über die Hintergründe einer hitzigen Debatte. Pädagogische Rundschau. 56 (1): 93-101.

119. Gießing, J. 2002. Das Muskelaufbautraining beim Bodybuilding. Eine kritische Analyse aus sportwissenschaftlicher Sicht. Marburg: Tectum.

118. Gießing, J. 2002. Der Nachhilfemarkt im Umbruch. Über die Erfolgsgeschichte eines Nachhilfeunterrichts, vor dem seit mehr als zwei Jahrzehnten gewarnt wird. Päd Forum. (10): 375-381.

117. Jurczek, P., Köppen, B. 2002. Euroregionen auf dem Prüfstand: Die Euregio Egrensis als Beispiel. Tübingen, Europäisches Zentrum für Föderalismus-Forschung Jahrbuch des Föderalismus 2002. Baden-Baden: Nomos. 3 489-501.

116. Wüest, A., Jonas, T., Lorke, A., Schurter, M. 2002. Temperature microstructure as a tracer of turbulence and mixing. EAWAG news. 52e 16-17.

115. Köppen, B. 2002. Reiseverkehrsmittel.

114. Köppen, B. 2002. Verkehrsgeographische Überlegungen zur Erschließung des sächsisch-böhmischen Grenzraumes. Mehnert, E. Gute Nachbarn - schlechte Nachbarn. Deutsch- Tschechisches Begegnungsseminar. Chemnitz: -. 86-94.

113. Köppen, B. 2002. Individuelle Wanderungsmotive - Grundlage der strukturellen Analyse von Migration. Praxis Geographie. (2): 9-13.

112. Dorsten, I., López, C., Köppen, M., Köppen, B. 2002. Das Iran Projekt "Ghar Alisadr". Vermessung der längsten Schauhöhle des Iran. Jahrestagung des VdHK. Pottenstein: 41-44.

111. Jurczek, P., Köppen, B. 2002. Euregio Egrensis. Miszlivetz, F. Az új Európa a széleken találja ki önmagát?. Szombathely: -. 82-95.

110. Schulz, R. 2002. Use of a constructed wetland to reduce nonpoint-source pesticide contamination of the Lourens River, South Africa. Holland, M.M.; Warren, M.L.; Stanturf, J.A. Proceedings of a conference on sustainability of wetlands and water resources: How well can wetlands continue to support society into the 21st century?. Asheville, North Carolina, USA: US Department of Agriculture, Forest Service, Southern Research Station. Gen. Tech. Rep. SRS-50 154-159.

109. Schaumann, Gabriele Ellen, Hurraß, Julia 2002. Phasenumwandlungen von Wasser unter veränderlichen Feuchtebedingungen. Dynamik physikalischer Bodeneigenschaften und die Auswirkung auf Wasserbewegung und Stofftransport. Hannover: Universität Hannover. 27.

108. Schaumann, Gabriele E., Hurraß, Julia, Berger, Susanne, Sieg, Karsten, Weber, Jan, Stoffregen, Heiner, Mueller, Martin, Rotard, Wolfgang 2002. Swelling of soil organic matter in humic soil samples: methods and relevance. Gabbour, Elham; Davies, G. 11th Conference of the International Humic Substance Society. Boston, MA (USA): 437-439.

107. Schaumann, Gabriele Ellen, Hurraß, Julia 2002. Changes of porosity and soil physical chemistry due to drying and re-wetting cycles. Dynamik physikalischer Bodeneigenschaften und die Auswirkung auf Wasserbewegung und Stofftransport. Hannover: Universität Hannover. 35.

106. Schaumann, Gabriele Ellen, Hobley, Eleanor, Hurraß, Julia, Rotard, Wolfgang 2002. Colloidal properties of DOM: Changes due to drying and remoistening Cycles?. Mitteilungen der Deutschen Bodenkundlichen Gesellschaft. 99 203-204.

105. Schaumann, Gabriele Ellen, Hobley, Eleanor, Hurraß, Julia 2002. Changes of colloidal properties of extracted DOM due to drying and re-wetting cycles. Mineral Surface and Colloid Chemistry in Soil and Aquatic Environments. Karlsruhe, Germany: ETH Zürich, Forschungszentrum Karlsruhe. 28.

104. Kuhn, J. et al. 2002. Erlebnis Physik 1. Cieplik, D. Hannover: Schroedel Verlag GmbH.

103. Metreveli, George, Specht, Christian, Kaulisch, Eva-Maria, Delay, Markus, Frimmel, Fritz H. 2002. Kolloidaler Transport von Metallionen an Laponit (Modellsilikat). Mitteilungen der Deutschen Bodenkundlichen Gesellschaft. 99 199-200.

102. Siewert, Christian, Schaumann, Gabriele Ellen 2002. Evolution und erdgeschichtliche Genese von Bodenbildungsprozessen. Natur- und Kulturlandschaft. 5 76-81.

101. Roth, Jürgen 2002. Bewegliches Denken - ein wichtiges Prozessziel des Mathematikunterrichts. Beiträge zum Mathematikunterricht 2002. 423-426. Download

2001

100. Stein, Martin, Ernst, A., Niehaus, Engelbert 2001. VISUM - das virtuelle System zum Unterricht in der Mathematik. Beiträge zum Mathematikunterricht. 173-176.

99. Kreutzer, J., Vogt, P., Müller, A. 2001. Altlasten und neue Ideen in Elektrizitätslehre und Elektrostatik: Beispiele für unvollkommenen Wissenstransfer in der Physikdidaktik. Didaktik der Physik. Beiträge zur Frühjahrstagung der DPG.

98. Gießing, J. 2001. Eine Unterrichtsreihe zum Thema 'AIDS - A Global Disease'. Kreative Ideenbörse Englisch Sekundarstufe II. 7 (6): 1-22.

97. Kuhn, J. 2001. Planspiel 'Energieversorgung eines Freizeitparks mit Hilfe regenerativer Energien'. Naturwissenschaften im Unterricht - Physik. 12 (63/64): 38-44.

96. Stein, Martin, Ernst, A., Niehaus, Engelbert 2001. VISUM - das virtuelle System zum Unterricht in der Mathematik. cHL-computergestützte Hochschullehre, Dokumentation zum cHL-Tag. 137-153.

95. Rasch, R. 2001. Offenheit und Zielorientierung bei der Arbeit mit Sachaufgaben. Grundschule. (3): 21-24.

94. Kanwischer, D. 2001. Landkreis Sömmerda. Sedlacek, P. Die Landkreise und kreisfreien Städte des Freistaates Thüringen. Erfurt: LZT. 197-206.

93. 2001. Die Landkreise und kreisfreien Städte des Freistaates Thüringen. Sedlacek, P. Erfurt: LZT. Download

92. Kanwischer, D., Rhode-Jüchtern, T. 2001. 'Wir stochern mit der Stange im Nebel.' Konflikte und Konfliktbehandlung in Afrika.. Geographie heute. 22 (190): 36-41.

91. Peil, I. 2001. Geld- und Arbeitswirtschaft sowie Wert hauswirtschaftlicher Leistungen privater Haushalte im Freistaat Sachsen. Technische Universität München. PhD.

90. Köppen, B. 2001. Tourist Management Survey. Laumanns, M.; Brooks, S.; Dorsten, I.; Kaufmann, G.; Lopez-Correa, M.; Köppen, B. Speleological Project Ghar Alisadr (Hamadan/Iran). Berlin: Berliner Höhlenkundliche Berichte. 4 18-26.

89. Hecker, T., Köppen, B. 2001. Röhrsdorf - Einzelhandelssuburbanisierung in der Chemnitzer Region. Länderkunde, Institut für Exkursionsführer Mitteldeutschland. Braunschweig: Westermann. 47-49.

88. Köppen, B. 2001. Le karst de gypse de léxtrême nord - Aventure spéléo au cercle polaire. Spéléo. 37 12-13.

87. Köppen, B. 2001. Mosel - Suburbanisierung eines Altstandortes der deutschen Automobilindustrie. Länderkunde, Institut für Exkursionsführer Mitteldeutschland. Braunschweig: Westermann. 49-50.

86. Köppen, B. 2001. Franken von unten. Eine Höhlen- und Karstexkursion. Bender, O.; Fiedler, C.; Göler, D. Bamberger Extratouren. Ein geographischer Führer durch Stadt und Umland. Bamberg: Universitätsverlag Bamberg. 350-358.

85. Köppen, B. 2001. Découvertes récentes dans le Cretaceous Park une zone déxpédition du Proyecto Espeleológico Purificación. Explo 2000. 4e Congrès Européen de Spéléologie d'Exploration. Liège: Union Belge de Spéléologie. 116-117.

84. Köppen, B. 2001. Mexique: 70 km de nage en huit jours. Spéléo. 39 26.

83. Hecker, T., Köppen, B. 2001. Adorf - Überformung der Waldhufenstruktur. Länderkunde, Institut für Exkursionsführer Mitteldeutschland. Braunschweig: Westermann. 50-52.

82. Jouen, M., Dardanello, F., Jurczek, P., Köppen, B., Miszlivetz, F., Poulenard, D., Scott, J. W. 2001. La nouvelle Europe s'invente-t-elle sur ses marges?. Groupement d'études et de recherches. Download

81. Jurczek, P., Köppen, B. 2001. Chemnitz - Zwickau. Länderkunde, Institut für Exkursionsführer Mitteldeutschland. Braunschweig: Westermann. 16-23.

80. Jurczek, P., Köppen, B. 2001. Cooperation between Germany and the Czech Republic in the Egrensis Euroregion. Download

79. Schulz, R. 2001. Edelkrebs (Astacus astacus). Fartmann, T.; Gunnemann, H.; Salm, P.; Schröder, E. Berichtspflichten in Natura-2000-Gebieten. Empfehlungen zur Erfassung der Arten des Anhangs II und Charakterisierung der Lebensraumtypen des Anhangs I der FFH-Richtlinie, Reihe Angewandte Landschaftsökologie, Heft 42. Bonn-Bad Godesberg: Bundesamt für Naturschutz. 412-417.

78. Schaumann, Gabriele Ellen, Hurraß, Julia 2001. 1H-NMR-Relaxation zur Untersuchung des Quellungszustandes der organischen Bodensubstanz? (1H-NMR-Relaxation: a method to investigate the state of swelling of soil organic matter?). Mitteilungen der Deutschen Bodenkundlichen Gesellschaft. 96 (1): 277-278.

77. Berger, Susanne, Sieg, Karsten, Weber, Jan, Schaumann, Gabriele Ellen, Rotard, Wolfgang, Kocher, Birgit, Wessolek, Gerd 2001. Extrahierbarkeit von PAK in Abhängigkeit von Wassergehalt und Befeuchtungsdauer (Extractibility of PAH as influenced by the water content and the hydration time). Mitteilungen der Deutschen Bodenkundlichen Gesellschaft. 96 (1): 151-152.

76. Metreveli, George, Heuser, Jürgen, Anlauf, Harald, Stahl, Werner 2001. Grenzflächeneffekte bei der Trennung und Aufreinigung feinstpartikulärer fest-flüssig Systeme mit Hilfe filtrierender Verfahren. Wissenschaftliche Abschlussberichte, 36. Internationales Seminar. Karlsruhe: Universität Karlsruhe (TH). 44-53.

2000

75. Schaumann, Gabriele Ellen, Hurraß, Julia 2000. Water uptake and swelling behaviour of soil organic matter (SOM). Mitteilungen der Deutschen Bodenkundlichen Gesellschaft. 92 25-28.

74. Niehaus, Engelbert 2000. Neuronale Netze und die Verarbeitung von linguistischen Werten. Praxis der Mathematik, PM 5/42 - Schwerpunktthemenheft 23, Computereinsatz V. 219-223.

73. Stein, Martin, Ernst, A., Niehaus, Engelbert 2000. Nutzung neuer Medien in der Mathematikdidaktik. Beiträge zum Mathematikunterricht. Franzbecker. 181-184.

72. Rasch, R. 2000. Das Arbeiten mit Sachaufgaben - ein Abenteuer?. Grundschulunterricht. (3): 26-28.

71. Gießing, J. 2000. Wettbewerb um gute Zensuren statt klassischer Nachhilfe. Über den Wandel der Motive für Zusatzunterricht. Die Deutsche Schule. 92 (2): 168-176.

70. Liess, M., Schulz, R. 2000. Sampling methods in surface waters. Nollet, L.M.L. Handbook of water analysis. New York: Marcel Dekker. 1-24.

69. Schaumann, Gabriele Ellen, Hurraß, Julia 2000. Water uptake and swelling behaviour of soil organic matter (SOM). Surface and Colloid Chemistry in the Soil and Aquatic Environments. Zürich, Switzerland: ETH Zürich. 32.

68. Fahse, Christian 2000. 'Differentiation? Isn't it ingenious?'. mathematik lehren. 99 65-68.

67. Zerzwadze, Shota, Metreveli, George 2000. Manufacturing technology of blue vitriol using electrolyses.

66. Charalambides, I., Comoli, P., Croft, J., Figuerola, J., Gornall, R. J., Green, A., Hobæk, A., King, A., Lurz, P. W. W., Manca, M., Preston, C. D., Rushton, S. P., Sand, A., Sanderson, R., Santamaria, L., Schwenk, K., Shirley, M. D. F. 2000. LAKES: Long distance dispersal of aquatic key species. Sutton, M. A.; Moreno, J. M.; Van der Putten, W. H.; Struwe, S. EUR 19375 - Terrestrial Ecosystem Research in Europe: Successes, Challenges and Policy. Luxembourg: Office for Official Publications of the European Communities. 170-175.

1999

65. Stein, Martin, Ernst, A., Niehaus, Engelbert 1999. Nutzung neuer Medien in der Mathematikdidaktik. Beiträge zur Mathematikdidaktik. Franzbecker. 165-168.

64. Rasch, R. 1999. Dick, Faul und Doof finden einen Sack voll Taler. - Texte für problemhafte Sachaufgaben, die Kinder ansprechen. Grundschulunterricht. (4): 27-30.

63. Rasch, R. 1999. Kindliche Denkprozesse beim Lösen anspruchsvoller Textaufgaben in den ersten Schuljahren - Beobachtungen, die zu verändertem unterrichtlichen Handeln anregen. Renner, E.; Riemann, S.; Schneider, I. K. Kindsein in der Schule. Weinheim: Beltz.

62. Gießing, J. 1999. Wie hoch ist der Reparaturbedarf im Schulfach Englisch?. Neusprachliche Mitteilungen aus Wissenschaft und Praxis. (3): 183-189.

61. Gießing, J. 1999. Eine Unterrichtsreihe zum Thema 'The New Media'. Kreative Ideenbörse Englisch Sekundarstufe II. 1 (6): 1-23.

60. Gießing, J. 1999. Thema: Nachhilfeunterricht. Ergebnisse einer Lehrerbefragung. Praxis des neusprachlichen Unterrichts. (2): 123-130.

59. Gießing, J. 1999. Kreativität im Englisch-Unterricht. Zielsprache Englisch. (4): 6-8.

58. Köppen, B. 1999. Probleme des ÖPNV im suburbanen Raum - Eine Untersuchung im westlichen Teil des mittelfränkischen Verdichtungsraumes. Chemnitz: Jurczek, P.. 34

57. Köppen, B., Sprouse, P. 1999. Bain de boue à -400. Spéléo. 33 12-13.

56. Sypke, J., Wendt, H., Hauf, H., Schulz, R. 1999. Edelkrebsbestände (Astacus astacus L.) in isolierten Kleinseen in Nordostbrandenburg: Populationsökologische und molekulargenetische Untersuchungen als Beitrag zum Artenschutz. Natur und Landschaft. 74 516-522.

55. Schulz, R., Berenzen, N., Hünken, A., Wendt, H. 1999. Auswirkungen von Unterhaltungsmaßnahmen an Gewässern der Uckerniederung nördlich von Prenzlau und ihre Bedeutung aus Naturschutzsicht. Naturschutz und Landschaftspflege in Brandenburg. 8 148-154.

54. Schaumann, Gabriele Ellen 1999. Makromolekulare Eigenschaften der organischen Bodensubstanz mittels kinetischer Untersuchungsmethodik und Differential Scanning Kalorimetrie. Mitteilungen der Deutschen Bodenkundlichen Gesellschaft. 91 (1): 478-481.

1998

53. Frör, Oliver, Hauhs, Michael, Lange, Holger, Müller-Christ, Georg 1998. Local Indicators of Sustainable Development: Examples of information management in the historic and present utilization of forests.

52. Kuhn, J. 1998. 'Elektrosmog': ein Alarmsignal eines nur schwer überschaubaren Risikos. Koblenz-Landau, Campus Landau. Diplomarbeit.

51. Rasch, R. 1998. Zum Lösen anspruchsvoller Sachaufgaben in Klasse 1. Grundschulunterricht. (5): 23-27.

50. 1998. Regionale Arbeitsmarktstrukturen und Politikansätze im Vergleich Niederlande / Deutschland. Wenzel, H. J.; Woltering, M. Osnabrück: Universität Osnabrück - Fachgebiet Geographie. 42

49. Kanwischer, D. 1998. Der Zugang kleinbäuerlicher Familien zu sozialen Infrastrukturen: Schulen und Gesundheitseinrichtungen. Wenzel, H. J. Ernährungssicherheit und Entwicklungszusammenarbeit in Äthiopien und die Beispiele Shire / Tigray und South Gondar. Osnabrück: Universität Osnabrück - Fachbereich Geographie. 40 105-118.

48. Kanwischer, D., Kühl, R. 1998. Aufgaben und Konzepte der Arbeitsverwaltungen bei der Vermittlung von Allochthonen in Beschäftigungsverhältnisse und die Unterstützung durch Projekte. Wenzel, H. J.; Woltering, M. Regionale Arbeitsmarktstrukturen und Politikansätze im Vergleich Niederlande / Deutschland. Osnabrück: Universität Osnabrück - Fachbereich Geographie. 42 85-102.

47. 1998. Ernährungssicherheit und Entwicklungszusammenarbeit in Äthiopien und die Beispiele Shire / Tigray und South Gondar. Wenzel, H. J. Osnabrück: Universität Osnabrück - Fachbereich Geographie. 40

46. Gießing, J. 1998. Wer verdient am Nachhilfe-Boom?. Hessische Lehrerinnen- und Lehrerzeitung. (3): 22-23.

45. Köppen, B. 1998. The karst and caves of the Fraenkische Alb. International Caver. 23 15-18.

44. Köppen, B., Hollings, P. 1998. Sima Chupacable. International Caver. 23 33-35.

43. Schulz, R. 1998. Macroinvertebrate dynamics in a stream receiving insecticide- contaminated runoff. Proceedings of the International Association of Theoretical and Applied Limnology. 26 1271-1276.

42. Schulz, R. 1998. Bedeutung diffuser Stoffeinträge in Fließgewässer aus ökotoxikologischer Sicht am Beispiel des Ohebaches im nördlichen Harzvorland, Südostniedersachsen. Braunschweiger Naturkundliche Schriften. 5 749-758.

41. Schulz, R. 1998. Insektizid-Auswirkungen auf Fließgewässer-Lebensgemeinschaften. Umweltwissenschaften und Schadstoff-Forschung. 10 123-127.

40. Fiala, Brigitte, Brühl, Carsten A. 1998. Diversity and stratification of ants in Kinabalu Park. Mohamed, Maryati; Nais, Jamili; Bernard, Henry Tropical Ecosystem Research in Sabah. Kota Kinabalu: University Malaysia Sabah. 18-32.

39. Zerzwadze, Shota, Zilosani, Awtandil, Tshkhikwadze, Levan, Metreveli, George 1998. Investigations of cathodic polarisation in copper and iron ion containing water solutions. Collected Editions of Georgian Technical University. 7 (423): 197-201.

38. Schaumann, Gabriele Ellen 1998. Kinetische Untersuchungen an Bodenmaterial am Beispiel der Freisetzung von organischen Substanzen und Ionen (Kinetics Investigations on Soil Material, exemplarily shown for the release of organic compounds and ions). Bodenökologie und Bodengenese. 31 1-214.

37. Schwenk, K. 1998. Ancient lineages and contemporary gene flow: interspecific hybridization in Daphnia.. ZOOLOGY - ANALYSIS OF COMPLEX SYSTEMS. 101 33.

1997

36. Niehaus, Engelbert 1997. Innerneurale Lernprozesse - Ersetzung von Lernalgorithmen durch adaptive neuronale Netzwerkstrukturen. Westfälische Wilhelms-Universität Münster. Preprint für Angewandte Mathematik und Informatik.

35. Rasch, R. 1997. Das Abenteuer Zahl in Klasse 1 und darüber hinaus. Grundschulunterricht. (6): 18-20.

34. Rasch, R. 1997. Erfahrungen beim Arbeiten mit Sachrechenproblemen. Sache-Wort-Zahl. 25 (8): 41-45.

33. Rasch, R. 1997. Das Verstehen konstruieren - Arbeiten mit Problemaufgaben im Rahmen des Sachrechnens. Beiträge zum Mathematikunterricht. Hildesheim: Franzbecker. 423-426.

32. Gießing, J. 1997. Zur Problematik des Nachhilfeunterrichts unter besonderer Berücksichtigung des Schulfachs Englisch an hessischen Gymnasien. Marburg: Tectum.

31. Köppen, B. 1997. Höhlenforschung in Rußland und der Ukraine. Akten des 10. Nationalen Kongresses für Höhlenforschung. Basel: Schweizerische Gesellschaft für Höhlenforschung. 230-233.

30. Wriedt, B., Schulz, R. 1997. Die Fischfauna der Fuhse in Südostniedersachsen - ein Leitbild oder Leidbild?. Braunschweiger Naturkundliche Schriften. 5 305-316.

29. Schridde, K., Kentner, E., Liess, M., Schulz, R. 1997. Die Wirbellosenfauna der Fuhse in Südostniedersachsen - Integrierende Beurteilung eines Fließgewässers im ländlichen Raum. Braunschweiger Naturkundliche Schriften. 5 317-333.

28. Schulz, R., Liess, M. 1997. Changes in behavior of aquatic invertebrates after exposure to endocrine-disrupting pesticides, and resulting effects at the population and community levels. UBA, Workshop: Effects on Endocrine Disrupters in the Environment on Neuronal Development and Behaviour - Current Knowledge, Assessment, Gaps. Berlin, February 17-18, 1997. Berlin: UBA-Text. Nr. 50/98 102-111.

27. Schulz, R., Liess, M. 1997. Runoff-related short-term pesticide input into agricultural streams: Measurement by use of an in situ bioassay with aquatic macroinvertebrates. Verhandlungen der Gesellschaft für Ökologie. 27 399-404.

26. Schwenk, K., Spaak, P. 1997. Ecology and genetics of interspecific hybridization in Daphnia. Streit, B.; Städler, T.; Lively, C. M. Evolutionary Ecology of Freshwater Animals. Birkhäuser Verlag. 199-229.

1996

25. Rasch, R. 1996. Im Spannungsfeld von Individualität und Kooperation - beim Sachrechnen auf die gemeinsam arbeitenden Schüler geschaut. Grundschulunterricht. (12): 22-24.

24. Rasch, R. 1996. Vielfältige Ausdrucksmöglichkeiten im Rahmen des Sachrechnens fördern. Grundschulunterricht. (9): 18-20.

23. Rasch, R. 1996. Problemlösen im Rahmen des Sachrechnens. Beiträge zum Mathematikunterricht. Hildesheim: Franzbecker. 353-356.

22. Peil, I. 1996. Akzeptanz familienpolitischer Maßnahmen in der Bundesrepublik Deutschland - Ein Ost-West Vergleich. Justus-Liebig-Universität. Diploma.

21. Schulz, R., Liess, M. 1996. Quantifizierung und ökologische Bewertung von Pflanzenschutzmitteln in Agrarfließgewässern. Landschaftsökologie und Umweltforschung. 24 Bd. 3 1143-1226.

20. Schulz, R. 1996. A field study on the importance of turbidity and bed load transport of sediments for aquatic macroinvertebrates and fishes. Verhandlungen der Gesellschaft für Ökologie. 25 247-252.

19. Roth, Jürgen 1996. Interferenz an Spalt und Gitter: Computergestützte Betrachtungen unter Einbeziehung von Feynman-Pfeiladdition: Eine Unterrichtseinheit für Grund- und Leistungskurse, Schriftliche Hausarbeit. Download

1995

18. Niehaus, Engelbert 1995. K-reguläre Elemente in topologischen Algebren. Münster: Münster.

17. Rasch, R. 1995. Arbeiten mit Problemaufgaben im Rahmen des Sachrechnens. Grundschulunterricht. (11): 26-28.

16. Rasch, R. 1995. Die Tonne ist groß und schwer - zum Arbeiten mit Größen im Mathematikunterricht. Grundschulunterricht. (1): 19-21.

15. Lorke, A. 1995. Untersuchung des Durchmischungsverhaltens von Seen auf der Basis von Temperaturmikrostrukturmessungen. Erweiterte Zusammenfassungen der Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Limnologie.

14. Köppen, B. 1995. Expedition auf das Fischt Massiv, Nord Kaukasus. Mitteilungen des Verbandes der deutschen Höhlen- und Karstforscher. 1 2-3.

13. Schulz, R., Meyer, L. 1995. Zur Fischfauna strukturarmer innerstädtischer Gewässer am Beispiel des Bürgerparks in Braunschweig. Braunschweiger Naturkundliche Schriften. 4 (Heft 4): 755-767.

12. Liess, M., Schulz, R. 1995. Ökotoxikologische Bewertung von Pflanzenschutzmittel- Einträgen aus landwirtschaftlich genutzten Flächen in Fließgewässer. Steinberg, C.; Bernhardt, H.; Klapper, H. Handbuch Angewandte Limnologie V-3.3.5. Landsberg: Ecomed. 1-44.

1994

11. Rasch, R. 1994. Fragen wir doch einfach unsere Kinder .... Grundschulunterricht. (5): 22-25.

10. Roth, Jürgen 1994. Die Bedeutung des Exemplarischen Lehrens im Geometrieunterricht. Universität Würzburg. Seminararbeit. Download

9. Schierwater, B., Ender, A., Schwenk, K., Spaak, P., Streit, B. 1994. The evolutionary ecology of Daphnia. Schierwater, B; Streit, B; Wagner, G; DeSalle, R Molecular Ecology and Evolution: Approaches and Applications. Basel: Birkhäuser Verlag. 495-508.

1993

8. Rasch, R. 1993. Veränderte Unterrichtsmodelle im Mathematikunterricht der Grundschule. Grundschulunterricht. (4): 29-30.

7. Rasch, R. 1993. Im Mathematikunterricht spielerisch lernen und üben - zum Beispiel mit dem Würfel. Grundschulunterricht. (2): 24-26.

6. Lomtatidze, Guram, Metreveli, George 1993. Determination of activity of substances dissolved in aluminium using quasi-regular approximation. Collected Editions of Georgian Technical University. 2 (395): 74-77.

5. Roth, Jürgen 1993. Vorgänge in Gleichstromkreisen verstehen lernen: Eine Herausforderung für Schüler und die sie unterrichtenden Lehrer. Universität Würzburg. Zulassungsarbeit.

1992

4. Schwenk, K, Ender, A., Streit, B 1992. Discriminating maternal species in a Daphnia hybrid complex using amplified mitochondrial DNA. VERHANDLUNGEN DER DEUTSCHEN ZOOLOGISCHEN GESELLSCHAFT. 85: 193

1985

3. Rasch, R. 1985. Gestaltung von Übungen beim Arbeiten mit Größen in den unteren Klassen. Die Unterstufe. (4):

1982

2. Rasch, R. 1982. Ausbilden von Können beim Arbeiten mit Größen in den unteren Klassen. Pädagogische Hochschule Erfurt. Dissertation.

kein Jahr angegeben

1. Kreling, Julika Der Einfluss von Rheinhochwassern auf das anoxische Tiefenwasser eines angeschlossenen Nebengewässers.

zuletzt verändert: 21.02.2014 14:26

Kontakt

Studieren in Landau

FB7 Imagefilm

Der Film