Studienangebote

Psychologie - Bachelor of Science (B.Sc.)

► Allgemeine Informationen zum B.Sc. Psychologie [weiter ...]
► Anwendungsfach Kommunikations- und Medienpsychologie (Module B.O. + B.P.)
  • bis Studienbeginn Wintersemester 2013/2014
    Modulbeschreibungen B.O. + B.P. / Modulhandbuch [weiter ...]
  • ab Studienbeginn Wintersemester 2014/2015
    Modulhandbuch / Studienverlaufsplan [weiter ...]
► Nicht-psychologisches Wahlpflichtfach "Medienpädagogik" - Modul B.U. [weiter ...]
Regelung für das nichtpsychologische Wahlpflichtfach Kommunikationswissenschaft:
Studierende des B.Sc. bzw. M. Sc. Psychologie können das nichtpsychologische Wahlpflichtfach Kommunikationswissenschaft studieren, indem sie zwei geeignete Lehrveranstaltungen des B.A. Sozial- und Kommunikationswissenschaften studieren. Folgende Kombinationen sind dabei möglich:
1. Studium des Moduls C8: Grundlagen der Kommunikationswissenschaft = Vorlesung "Einführung in die Kommunikationswissenschaft" und Vorlesung "Mediensystem der Bundesrepublik Deutschland". Dauer: 2 Semester. Geprüft in einer gemeinsamen Klausur jeweils am Ende des Sommersemesters. Abweichend vom Modulhandbuch des B.A. SoKo erhalten Studierende der Psychologie 8 ECTS.
2. Vorlesung "Einführung in die Kommunikationswissenschaft" (C8) und beliebiges Seminar aus der Gruppe "Aktuelle Themen der Kommunikationswissenschaft" (C9). Dauer: 1-2 Semester. Studierende der Psychologie halten abweichend vom Modulhandbuch des B.A. SoKo im Seminar ein Referat und fertigen eine mindestens 15-seitige Hausarbeit an, dafür erhalten sie 8 ECTS. Das Referat geht mit 40% in die Modulnote ein, die Hausarbeit mit 60%.

Psychologie - Master of Science (M.Sc.)

► Allgemeine Informationen zum M.Sc. Psychologie [weiter ...]
Anwendungsfach Kommunikations- und Medienpsychologie
  • bis Studienbeginn Wintersemester 2013/2014 (Modul M.L.)
    Modulbeschreibungen / Modulhandbuch [weiter ...]
  • ab Studienbeginn Wintersemester 2014/2015 (Module M.I. + M.O.)
    Studienverlaufsplan / Modulhandbuch [weiter ...]
► Nicht-psychologisches Wahlpflichtfach "Medienpädagogik" (Modul M.X ehemals M.Q.) [weiter ...]
Regelung für das nichtpsychologische Wahlpflichtfach Kommunikationswissenschaft:
Studierende des B.Sc. bzw. M. Sc. Psychologie können das nichtpsychologische Wahlpflichtfach Kommunikationswissenschaft studieren, indem sie zwei geeignete Lehrveranstaltungen des B.A. Sozial- und Kommunikationswissenschaften studieren. Folgende Kombinationen sind dabei möglich:
1. Studium des Moduls C8: Grundlagen der Kommunikationswissenschaft = Vorlesung "Einführung in die Kommunikationswissenschaft" und Vorlesung "Mediensystem der Bundesrepublik Deutschland". Dauer: 2 Semester. Geprüft in einer gemeinsamen Klausur jeweils am Ende des Sommersemesters. Abweichend vom Modulhandbuch des B.A. SoKo erhalten Studierende der Psychologie 8 ECTS.
2. Vorlesung "Einführung in die Kommunikationswissenschaft" (C8) und beliebiges Seminar aus der Gruppe "Aktuelle Themen der Kommunikationswissenschaft" (C9). Dauer: 1-2 Semester. Studierende der Psychologie halten abweichend vom Modulhandbuch des B.A. SoKo im Seminar ein Referat und fertigen eine mindestens 15-seitige Hausarbeit an, dafür erhalten sie 8 ECTS. Das Referat geht mit 40% in die Modulnote ein, die Hausarbeit mit 60%.

Sozialwissenschaften - Bachelor of Arts (B.A.)

► Allgemeine Informationen zum B.A. Sozialwissenschaften [weiter ...]
Profil D4: Kommunikation - Medien - Politik

Sozial- und Kommunikationswissenschaften - Master of Arts (M.A.)

► Allgemeine Informationen zum M.A. Sozial- und Kommunikationswissenschaften [weiter ...]
Profile Strategische Kommunikation

Erziehungswissenschaft - Bachelor of Arts (B.A.)

► Allgemeine Informationen zum B.A. Erziehungswissenschaft [weiter ...]
Wahlpflichtfach Medienpädagogik (Module WKMP-B1 + WKMP-B2)

Erziehungswissenschaft - Master of Arts (M.A.)

► Allgemeine Informationen zum M.A. Erziehungswissenschaft [weiter ...]
Wahlpflichtfach Medienpädagogik (Modul WKMP-M1)

Bildungswissenschaften - Bachelor of Arts (B.A.)

Kommunikation und Medien im Modul 2

Zwei-Fach-Bachelor

Wahlfach Kultur, Medien und Kommunikation [weiter ...]