Fallzahl Landau: 0 (Warnstufe Grün) Maßnahmenkonzept

Veralteter Link
Die Adresse des Inhalts, den Sie erreichen wollten, hat sich geändert. Sie wurden automatisch zu der neuen Adresse weitergeleitet. Sollten Sie über ein Lesezeichen oder einen Link hierhin gelangt sein, denken Sie bitte daran diesen zu aktualisieren.

Forschung

Reciprocal relations between populist radical-right attitudes and political information behavior: A longitudinal study of attitude development in high-choice information environments.

Mehr…

Ziel des Projekts ist es, Umweltrisiken durch die intensive Verwendung von Plastik interdisziplinär zu untersuchen und auf der Grundlage der gewonnenen Erkenntnisse zu einer Begrenzung dieser Risiken beizutragen.

Mehr…

Die interdisziplinäre Forschungsgruppe Umwelt (IFG) widmet sich Fragestellungen an der Schnittstelle zwischen Sozial- und Naturwissenschaften. Interaktionen zwischen Individuum, Gesellschaft und Umwelt stehen im Mittelpunkt. Die IFG verfolgt das Ziel, zentrale ökologische Probleme, wie Klimawandel und Umweltverschmutzung, besser zu verstehen und Lösungsmöglichkeiten für spezifische Fragestellungen zu entwickeln.

Mehr…

Der Forschungsschwerpunkt untersucht die Vermittlung, Wahrnehmung und Verarbeitung politisch relevanter Diskurse. Hierfür wird traditionelle politische Kommunikationsforschung um Aspekte der individuellen Wahrnehmung und Verarbeitung politischer Informationen sowie um Aspekte neuer interaktiver Medien ergänzt.

Mehr…

Damit in Organisationen die richtigen Informationen zur richtigen Zeit an die richtigen Personen fließen, werden zahlreiche Kommunikationskanäle genutzt. Unsere Arbeitsgruppe beschäftigt sich vorrangig mit der Evaluation interner Organisationskommunikation. Wir untersuchen dabei z. B., welche Effekte der Rezeption interner Medien oder von Führungskommunikation auf Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

Mehr…

European Integration seems to become a real political issue and a new type of parties, which represent a Euroskeptic position, has evolved. Against this background, our research project focuses on the role of the political parties in this evolution.

Mehr…

Das Projekt ZeiLe fördert durch die regelmäßige Lektüre von Tageszeitungen das Allgemeinwissen und die Lesekompetenz von Auszubildenden.

Mehr…

Innerhalb dieses Projekts möchten wir uns der (gleichzeitigen) Erforschung von Medienselektion und Medienwirkungen widmen. Dabei soll herausgefunden werden, inwiefern bestimmte Mediencharakteristika einerseits das Vertrauen in Politikerinnen und Politiker, sowie das Vertrauen in Medien beeinflussen und, welche Rolle diese Vertrauensmaße bei der Selektion politischer Nachrichten spielen.

Mehr…