Tag zur Nachhatigkeit 2019 - Wir waren mit dabei!

Wir bleiben ungern im Elfenbeinturm. Wer uns als Arbeitsgruppe kennt, weiß dass wir uns für den Transfer der Umweltpsychologie in die Gesellschaft einsetzen. Der diesjährige Landauer Tag zur Nachhaltigkeit am 19. Mai bot uns deshalb eine gute Gelegenheit, um mit den Landauer*innen über aktuelle Themen und Forschung in der Umweltpsychologie ins Gespräch zu kommen. Dabei haben wir uns in die Reihe umweltengagierter Gruppen wie etwa der Umweltgruppe der Universität oder dem Green Office eingereiht. An unserem Lepsy-Unit-Infotisch konnten die Gäste einen Blick in aktuelle Publikationen der Arbeitsgruppe werfen und uns mit ihren Fragen zu Umwelt- und Naturschutz löchern. Beim Plastikquiz stellten die Besucher*innen ihr Wissen über Plastiknutzung in Deutschland unter Beweis und reflektierten ihren eigenen Umgang mit Plastik. Am Ende des Tages waren alle Murmeln in die Gläser gewandert – das Psychologie-Herz schlug im Angesicht einer schönen Normalverteilung höher – und wir blicken auf einen erfolgreichen Tag mit Mut machenden Gesprächen zahlreiche Möglichkeiten zum Klima- und Naturschutz vor Ort. Beim nächsten Mal sind wir gern wieder mit dabei!


Datum der Meldung 19.05.2019 22:45
abgelegt unter: