Schulpraktika: Unterlagen zur Prüfung einer Anerkennung

Falls Sie Unterlagen zur Prüfung der Anerkennung von Schulpraktika einreichen wollen, beachten Sie derzeit bitte folgendes Vorgehen:

Seit Sommersemester 2020 können wir Ihre Unterlagen weder persönlich, noch postalisch entgegen nehmen.

Wo und Wie muss ich meine Unterlagen einreichen?

Senden Sie eine E-Mail an oder

- mit Angabe Ihres Anliegens,

- Ihren Unterlagen/Nachweisen/Bescheinigungen (nähere Informationen siehe unten)

- und Angabe Ihrer Matrikelnummer.

Meine Unterlagen waren bei der Erst-Einreichung unvollständig - was muss ich beachten?

Für den Fall, dass Sie Unterlagen nachreichen/ergänzen/vervollständigen müssen, senden Sie bitte Ihre E-Mail noch einmal mit allen zu prüfenden Anlagen; auch wenn Sie diese zum Teil schon einmal in einer vorhergehenden E-Mail gesendet haben.

Erstsemester im Wintersemester 2020/2021 - ab wann kann ich meine Unterlagen einreichen?

StudienbeginnerInnen erhalten rechtzeitig Informationen zu den verpflichtenden Schulpraktika und hiermit verbunden den Hinweis ab wann Sie Ihre Unterlagen zur Prüfung bei uns einreichen können.

Studierende im höheren Semester - was muss ich zusätzlich beachten?

Für den Fall, dass Sie sich bereits im höheren Semester befinden, müssen Sie uns außerdem nachweisen, dass Sie die bei uns eingereichten Unterlagen zur Anerkennung Ihrer Praktika nicht bereits für den Freien Workload eingereicht haben. Hierzu benötigen wir entweder

-  die Bescheinigung „Freier Workload“ (siehe https://www.uni-koblenz-landau.de/de/landau/fb5/studium/Studieninfos_LA)

oder, falls auf dieser Bescheinigung noch keine Leistungspunkte vermerkt sind

- folgenden Satz ausgehend von Ihrer Uni-E-Mail-Adresse: "Ich habe die beiliegenden Unterlagen nicht für den freien Workload eingereicht."

Welche Unterlagen muss ich anhand meiner Vorstudienleistung einreichen?

Im Falle eines FSJ/BFD vor Studienbeginn:

- Abschlussbescheinigung FSJ/BFD mit Stempel
- qualifiziertes Zeugnis* Tätigkeit FSJ/BFD mit Stempel
- Bestätigung der geführten CCT-Tour 2 www.cct.rlp.de
Im Falle eines mind. 3-wöchigen Praktikums an einer Schule vor Studienbeginn: - qualifiziertes Zeugnis* der Schule
- Bestätigung der geführten CCT-Tour 2 www.cct.rlp.de
Im Falle eines mind. 4-wöchigen Praktikums im Kindergartens vor Studienbeginn: - qualifiziertes Zeugnis* der Schule
- Bestätigung der geführten CCT-Tour 2 www.cct.rlp.de
Im Falle einer Trainertätigkeit im Verein vor Studienbeginn: - falls vorhanden; Trainerschein/-Lizenz
- qualifiziertes Zeugnis* des Vereins
Im Falle, dass Sie Praktika während eines Lehramts-Studiums an einer anderen Universität in einem anderen Bundesland:

- hier benötigen wir zur Prüfung einer evtl. Anerkennung die Ihnen vorliegenden Nachweise/Bescheinigungen

Falls keiner der o. g. Fälle auf Sie zutreffend ist, Sie jedoch vor Studienbeginn

- mit Kindern- und/oder Jugendlichen gearbeitet/diese betreut haben

und/oder

- an Qualifikationen/Weiterbildungen dieszgl. teilgenommen haben

und/oder

- Praktika an ähnlichen Stellen vor Studienbeginn absolviert haben


-  o. ä.

- hier benötigen wir zur Prüfung einer evtl. Anerkennung immer ein qualifiziertes Zeugnis* dieser Tätigkeit. Bei Unklarheiten helfen wir Ihnen vorab gerne telefonisch weiter.

Anerkennung Ihrer ehrenamtlichen Tätigkeit als Kursleitung in der "Sommerschule" während des Studiums

Im Falle Ihrer ehrenamtlichen Tätigkeit als Kursleitung in der "Sommerschule"/"Herbstschule"

- Bescheinigung der ausstellenden Stelle mit Stempel

- kurze Bestätigung in Ihrer E-Mail "die Tätigkeit wurde und wird nicht für den Freien Workload eingereicht/anerkannt"

- falls Anerkennung als zweites Orientierendes Praktikum: + Bestätigung der geführten CCT-Tour 2 www.cct.rlp.de

 

*Was ist unter einem "qualifizierten Zeugnis" zu verstehen?

Ein "qualifiziertes Zeugnis" behinhaltet immer:
- Zeitraum,

- Tätigkeitsbeschreibung,

- Beurteilung

- auf Briefbogen,

- mit Stempel und Unterschrift
Bitte prüfen Sie vor Einreichung Ihrer Unterlagen die inhaltliche Vollständigkeit des Zeugnisse auf diese Punkte.

Muss ich trotz Anerkennung mein Praktikumsbuch führen?

Wenn wir Ihnen Praktika anerkennen konnten, beachten Sie bitte folgendes:
Die Anerkennung von Praktika befreit nicht von der Führung des Praktikumsbuches (zum Download unter www.schulpraktika.rlp.de) – Bitte heften Sie die Unterlagen, die zur Anerkennung geführt haben, in Kopie in Ihr Praktikumsbuch.