Projekt im HSPIII (Q3): Erweiterung der Lehrevaluation

Übersicht

Titel

Erweiterung der Lehrevaluation auf weitere Ebenen und Professionalisierung (Projekt Q3 im HSPIII)

Laufzeit

Projektzeitraum: 01.01.2016 bis 31.12.2020

Förderung Das Vorhaben wird aus den Programmbudgets der 3. Phase des Hochschulpakts 2020 unter der Förderlinie „Programm für mehr Qualität in der Lehre“ gefördert. Die Verantwortung für den Inhalt dieser Veröffentlichung liegt beim Autor.
Projektmitarbeiterin Christiane Karthaus
Projektziele

Es handelt sich hier um das Nachfolgeprojekt zum Projekt "Erweiterung des Serviceangebots des Methodenzentrum am Campus Koblenz" im HSPII (ausgelaufen 2015). Ziel des laufenden Projektes ist zum einen die Pilotierung und Etablierung von Befragungen jenseits der Ebene der Lehrveranstaltung (z.B. Studieneingangsbefragungen, Absolventenverbleibstudien o.ä.). Damit sollen Fachbereiche und Studiengänge mit einer breiteren empirischen Basis als bisher ausgestattet werden, um Qualitätssicherung in ihren Studiengängen zu betreiben. Ein zweites Ziel ist die Optimierung des Berichtswesens zur besseren Nutzbarkeit der empirischen Informationen.

Downloads Auszug aus bewilligtem Antrag
Weiterführende Links

Link zu weiteren Informationen zur Lehrevaluation