Bewerber/-innen für ein Frühstudium

Besonders begabte und motivierte Schülerinnen und Schüler können bereits während der Schulzeit (Sekundarstufe I und II) reguläre Vorlesungen und Seminare am Campus Koblenz oder am Campus Landau besuchen.

Am Campus Koblenz sind insbesondere die Fachbereiche Informatik und Mathematik/Naturwissenschaften am Frühstudium beteiligt.

Bei Interesse können auf Anfrage auch Veranstaltungen aus den Fachbereichen Bildungswissenschaften (Psychologie, Soziologie, Pädagogik) und Philologie/Kulturwissenschaften (u.a. Geschichte, Germanistik, Philosophie, Musikwissenschaften) belegt werden.

Am Campus Landau sind die Fächer Mathematik, Physik, Biologie, Chemie und Musik beteiligt.

Erworbene Leistungsnachweise werden übrigens bei einem späteren Studium des gleichen Faches anerkannt.

Unser Tipp für Schülerinnen und Schüler
Ein Frühstudium ist eine gute Möglichkeit, in ein Studienfach hineinzuschnuppern und so herauszufinden, ob ein Studium das Richtige ist. Da vor allem "männerdominierte" Studienfächer am Frühstudium beteiligt sind, bietet sich besonders Schülerinnen die Gelegenheit, sich an diesen Fächern auszuprobieren.


Weitere Informationen

>> zum Frühstudium in Koblenz

>> zum Frühstudium in Landau