Grenzränge Campus Landau

Die Studienplätze werden in zwei sogenannten Quoten vergeben:

  • Quote Wartezeit: In dieser Quote werden 20% der Studienplätze nach der Zahl der Wartesemester vergeben. Bei Ranggleichheit (gleicher Anzahl von Wartesemestern) dient in dieser Quote die Abiturdurchschnittsnote als nachrangiges Auswahlkriterium.
  • Quote Auswahlverfahren der Hochschule (AdH): In der zweiten Quote werden 80% der Studienplätze vergeben. Informationen zum Auswahlverfahren der Hochschule finden Sie hier. Bei Ranggleichheit erfolgt die Ranglistenbildung in dieser Quote unter Einbeziehung der Anzahl der Wartesemester (WS) als nachrangiges Auswahlkriterium.

Die Tabellen enthalten für die Quoten "Wartezeit" und "Auswahlverfahren der Hochschule (AdH)" jeweils den Wert des letzten in dieser Quote noch zugelassenen Bewerbers (ggf. mit Angabe des nachrangigen Auswahlkriteriums).

 

Wintersemester 2014/15

Bachelor of EducationDurchschnittsnoteWartezeit
Biologie 2,8 2
Deutsch 3,0 1
Englisch alle Bewerber zugelassen
Ethik alle Bewerber zugelassen
Geographie 2,5 3
Grundschulbildung
Grundlagen sonderpäd. Förd. 3,0 2
Mathematik alle Bewerber zugelassen
Sozialkunde alle Bewerber zugelassen
Sport alle Bewerber zugelassen
Wirtschaft und Arbeit alle Bewerber zugelassen

 

Zwei-Fach-BachelorDurchschnittsnoteWartezeit
Betriebspäd./Personalentwicklung alle Bewerber zugelassen
Germanistik alle Bewerber zugelassen
Allgem. Erziehungswissenschaft 2,6 4
Philosophie alle Bewerber zugelassen
Mathematik alle Bewerber zugelassen
Naturschutzbiologie 2,5 3
Politikwissenschaft alle Bewerber zugelassen
Sportwissenschaften 2,8 3

 

BachelorstudiengängeDurchschnittsnoteWartezeit
Erziehungswi. Päd. d. frühen Kindheit 2,7 tlw. 2 tlw.
Erziehungswi. Sonderpädagogik alle Bewerber zugelassen
Erziehungswi. Betriebspädagogik 2,7 2
Psychologie1 1,7 tlw. 5 tlw.
Sozialwissenschaften alle Bewerber zugelassen
Umweltwissenschaften alle Bewerber zugelassen

 

MasterstudiengängeDurchschnittsnoteWartezeit
Ecotoxicology alle Bewerber zugelassen
Psychologie, Klin. Profil 2,5 1
Psychologie, Wirtschaftspsy. 3,4 0
Psychologie, Kommunikatiospsy. 3,1 0
Sozial- und Kommunikatioswissensch. alle Bewerber zugelassen
Umweltwissenschaften alle Bewerber zugelassen

 

 

Sommersemester 2014

Zum Sommersemester 2014 konnten alle Bewerber/innen zugelassen werden.

 

Wintersemester 2013/2014

Studienfächer Durchschnittsnote Wartezeit
Bachelor of Education
Biologie 3,3 tlw. 2 tlw.
Deutsch alle Bewerber zugelassen
Ethik alle Bewerber zugelassen
Geographie 2,8 tlw. 6 tlw.
Grundschulbildung 3,1 tlw. 2 tlw.
Grundlagen sonderpäd. Förderung 3,2 tlw. 2 tlw.
Mathematik alle Bewerber zugelassen
Sozialkunde alle Bewerber zugelassen
Sport 2,7 tlw. 3 tlw.
Wirtschaft und Arbeit alle Bewerber zugelassen

 


Studienfächer                                 
Durchschnittsnote Wartezeit
Zwei-Fach-Bachelor
Germanistik alle Bewerber zugelassen
Erziehungswissenschaft 2,9 tlw.         3 tlw.
Philosophie alle Bewerber zugelassen
Geographie alle Bewerber zugelassen
Mathematik alle Bewerber zugelassen
Naturschutzbiologie 3,2 tlw.      0
Politikwissenschaft alle Bewerber zugelassen
Sportwissenschaften alle Bewerber zugelassen

 

 

Bachelorstudiengänge Durchschnittsnote        Wartezeit
Erziehungswissenschaft Päd. d. frühen Kindheit 3,1 tlw.             2 tlw.
Erziehungswissenschaft Sonderpädagogik 2,9 tlw.             3 tlw.
Erziehungswissenschaft Betriebspädagogik 2,6 tlw.             2 tlw.
Psychologie1 1,7 tlw.             4 tlw.
Sozialwissenschaften alle Bewerber zugelassen
Umweltwissenschaften alle Bewerber zugelassen
Sportwissenschaften alle Bewerber zugelassen

 

 

Masterstudiengänge                                 
Durchschnittsnote Wartezeit
Ecotoxicology 2,5
Psychologie, Klinisches Profil 2,9 tlw.         1 tlw.
Psychologie, Wirtschaftliches Profil alle Bewerber zugelassen
Psychologie, Freies Profil alle Bewerber zugelassen
Sozial- und Kommunikationswissenschaften alle Bewerber zugelassen
Umweltwissenschaften alle Bewerber zugelassen

 

1 Studienplatzvergabe erfolgte über DoSV

Angaben ohne Gewähr

 

Erläuterungen:

Angaben beziehen sich auf die Hauptanträge
AdH: Auswahlverfahren der Hochschule: Auswahl erfolgt nach der Durchschnittsnote, bei Ranggleichheit nach Wartesemester bei Ranggleichheit nach Dienst
Wartezeit: Zahl der Halbjahre seit Erwerb der Hochschulzugangsberechtigung ohne Zeiten einer Einschreibung an einer Hochschule im Geltungsbereich des Staatsvertrages