Angewandte Naturwissenschaften (Bachelor of Science)

 

Informationen

Der Bachelorstudiengang Angewandte Naturwissenschaften richtet sich an alle, die an einer breiten naturwissenschaftlichen Bildung interessiert sind und sich mit anwendungsbezogenen physikalischen, chemischen und biologischen Fragestellungen auseinandersetzen wollen. Das Studium verbindet die Schwerpunktfächer Physik, Chemie und Lebenswissenschaften und wird durch einen breiten frei wählbaren Vertiefungsbereich ergänzt. Ein in den Studienverlauf integriertes Forschungspraktikum vermittelt Ihnen erste berufspraktische Erfahrungen.

Zudem erlangen Sie mit den Veranstaltungen zu Kommunikations- und Präsentationstechniken, wissenschaftlichem Englisch und den in Praktika und Übungen praktizierten Teamarbeit wertvolle Kompetenzen für Ihr späteres Berufsleben.

Der Studiengang ist durch AQAS bis zum 30.09.2024 akkreditiert.

Inhalte und Aufbau des Studiengangs

Der Studiengang hat eine Regelstudienzeit von 7 Semestern und schließt mit dem Bachelor of Science ab. Sie können ab dem 4. Semester durch einen Wahlpflichtbereich individuelle Schwerpunkte setzen. Im 7. Semester wenden Sie im Rahmen eines Forschungspraktikums Ihre erworbenen Kenntnisse auf eine konkrete praxisorientierte Fragestellung an. Für den erfolgreichen Abschluss des Studiums sind 210 Leistungspunkte zu erreichen, wovon 15 LP auf das Forschungspraktikum und 15 LP auf die Bachelorarbeit mit der mündlichen Prüfung entfallen.

Die Inhalte des Studiums:

  • Physik, Mathematik für Physiker, Experimentalphysik, Theoretische Physik, Physikalische Praktika
  • Chemie, Allgemeine Chemie, Physikalische Chemie, Organische und Anorganische Chemie
  • Wahlpflichtbereich mit Vertiefungen in: Physik, Chemie und/oder Lebenswissenschaft
  • Kommunikationstechniken und wissenschaftliches Englisch
  • Forschungspraktikum

 

Zulassungsvoraussetzungen

  • Allgemeine Hochschulreife (Abitur) oder eine als gleichwertig anerkannte Vorbildung
  • Von den Studierenden werden Englischkenntnisse auf dem Level B2 erwartet

Studienbeginn

  • Wintersemester

Bewerbungsschluss

  • 15. Juli

Bewerber/-innen mit ausländischer Hochschulzugangsberechtigung

Bitte informieren Sie sich über das gesonderte Bewerbungsverfahren unter International.

 

zum Bewerbungsportal

Welche Perspektiven bieten sich nach dem Bachelorstudiengang?

Als Absolvent/in verfügen Sie über eine Fülle naturwissenschaftlicher und methodischer Kompetenzen in Physik und Chemie sowie über Grundkenntnisse in angrenzenden naturwissenschaftlichen Bereichen und über berufsbezogene Qualifikationen.

Damit sind Sie bestens für eine Tätigkeit in der Forschung oder in der Industrie gerüstet- und das sowohl im nationalen wie auch im internationalen Umfeld.

Der Abschluss des Bachelorstudiengangs ermöglicht Ihnen ebenfalls die Aufnahme des Masterstudiengangs "Chemie und Physik funktionaler Materialien M.Sc."

Jetzt bewerben!

Jetzt bewerben!

 

Abschluss Bachelor of Science
Sprache Deutsch
Studienort Campus Koblenz
Studienbeginn Wintersemester
Bewerbungsschluss 15. Juli
Studiendauer 7 Semester
Zulassungs-
beschränkungen
keine
Kontakt

Studienbüro

Emil-Schüller-Str. 12, 1. OG, R. 124
studienbuero@uni-koblenz.de
Tel. 0261 287 1607

Studienberatung

Petra Meinerz

Tel. 0261 287 1751

Fachstudienberatung

Prof. Dr. Stefan Wehner

Prof. Dr. Joachim Scholz

Prof. Dr. Werner Manz

Termine und Fristen

Bewerbungszeitraum

Sommersemester:
Bewerbungen sind nur zum Wintersemester möglich

Wintersemester:
Ca. Mitte Juni bis 15. Juli

 

Vorlesungszeiten:

Wintersemester 2018/19:
22.10.2018 bis 09.02.2019

Sommersemester 2019:
08.04.2019 bis 20.07.2019

 

Beratungstermin vereinbaren

Hinweise zum Datenschutz: Ihre Daten werden ausschließlich zur Bearbeitung Ihrer Anfrage gespeichert. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht. Mit Absenden des Formulars erklären Sie hierzu Ihr Einverständnis.