Bildung, Mensch und Beruf

Der Transfercluster Bildung, Schule und Beruf fördert die Möglichkeiten lebenslangen Lernens eines jeden Einzelnen und behandelt die thematischen Schwerpunkte schulisches und außerschulisches Lernen. Eine Reihe von Einrichtungen sind spezialisierte Ansprechpartner für Angebote des Wissenstransfers in den Bereichen Schule, außerschulische Lernorte und berufliche Weiterbildung.

Termine
28.06.2018

Landau – Ideenwald – Crowdfunding Workshop

Für die Realisierung eines Projektes oder einer Gründung braucht es oftmals eine Anschubfinanzierung. Die ist aber nicht so einfach zu erhalten. Mit Crowdfunding hat sich in den letzten Jahren nun eine innovative Methode entwickelt, mit der diese Finanzierung zu realisieren ist. Am 28.06.2018 in Landau vermitteln wir nicht nur, was bei einer Crowdfunding-Kampagne zu beachten ist, sondern stellen auch unsere Crowdfunding-Plattform IDEENWALD vor.
Universität Landau - Raum BS 224
weitere Informationen
10.11.2018

Koblenz – AndersGründen: Social Entrepreneurship Workshop

Sie möchten die Welt verändern und/oder ein eigenes Start-up gründen? Es fehlen aber noch Wissen, Methoden und die passende Idee? Am 9. und 10.11.2018 bietet der Workshop „AndersGründen: Social Entrepreneurship“ am Campus Landau die Möglichkeit, gemeinsam mit Gleichgesinnten, Ideen zu entwickeln. Mit dem interaktiven und praxisnahen Workshop „ZGI:kompakt“ soll dabei die Welt des Social Entrepreneurship greifbar gemacht werden.
Koblenz, ED School
weitere Informationen
Weitere Termine
Meldungen
27.02.2018

Bildung – Zuwanderung – Mehrsprachigkeit

Kulturelle Vielfalt, Mehrsprachigkeit und unterschiedliche Migrationshintergründe sind heute Alltag an deutschen Grundschulen. Dies stellt Lehrkräfte vor große Herausforderungen im Unterricht, bietet aber auch viel Potential für das transkulturelle und sprachliche Lernen aller Schülerinnen und Schüler. Für dieses Thema bot die Tagung „Bildung – Zuwanderung – Mehrsprachigkeit" am Campus Koblenz der Universität Koblenz-Landau ein wichtiges Diskussionsforum mit zwei Hauptvorträgen und 16 Workshops. Mit 280 Teilnehmerinnen und Teilnehmern wurden die Erwartungen der Veranstalterinnen deutlich übertroffen.

weiterlesen
19.01.2018

Student2Start-Up in Landau – Studierende präsentieren Lösungsvorschläge

Nachdem am 27.10.2017 die Kick-off Veranstaltung unseres Projektseminars Student2Start-Up stattfand, traf sich die Runde aus Studierendenteams, Mentoren und den beiden Start-Ups SENECT und ABIUNI am 19.1.2018 an der Universität in Landau, um die Ergebnisse der Arbeitsphase zu präsentieren und zu diskutieren.

weiterlesen
15.12.2017

Die eigenen kreativen Potenziale entdecken – Paraseo-Camp, Konnektives Landau & Lebensmittelkunde

Am 14. Und 15. Dezember 2017 fand ein zweitägiger Kreativworkshop am Campus Landau statt. Bernd Schneider, Leiter unserer Entrepreneurial Design School, führte die Teilnehmer durch beide Tage und brachte ihnen die Methode Design Thinking® zur kreativen Ideengenerierung näher.

weiterlesen
22.11.2017

21. Interdisziplinären Jahreskonferenz zu Entrepreneurship, Innovation und Mittelstand in Wuppertal

Mit dem Schwerpunkt „Sustainable Entrepreneurial Ecosystems: Wie werden nachhaltige unternehmerische Aktivitäten in einem regionalen Ökosystem durch Kontextfaktoren unterstützt bzw. behindert?“ tagte das G-Forum vom 4.-6. Oktober in Wuppertal. Prof. Dr. Harald von Korflesch und Mitarbeiter seiner Arbeitsgruppe für Management von Information, Innovation, Entrepreneurship und Organisation (MI²EO) nahmen mit zwei Beiträgen zum Thema Gründung teil.

weiterlesen
22.11.2017

Student2Start-Up in Landau

Am 27.10.2017 fand die Kick-off-Veranstaltung unseres neuen Projektseminars für 2-Fach-Bachelor-Studierende “Student2Start-Up” im Innovationslabor in Landau statt.

weiterlesen
Weitere Meldungen