Fallzahl Standort Mainz: 0 (Warnstufe Grün) Maßnahmenkonzept

Fallzahl Standort Koblenz: 1 (Warnstufe Gelb bis: 12.02.2021) Maßnahmenkonzept

Fallzahl Standort Landau: 1 (Warnstufe Gelb bis: 01.02.2021) Maßnahmenkonzept

Kuratorium

Das Kuratorium (§ 73 HochSchG) hat die Aufgabe, die Verbindung zwischen der Universität und den gesellschaftlichen Kräften zu fördern. Es soll gegenüber dem Senat insbesondere zu Grundsatzfragen der Hochschule Stellung nehmen.


Vorsitzende:

Eva Schübel
Bundesanwältin beim Generalbundesanwalt, Karlsruhe

 

stellvertretender Vorsitzender:

Eckhard Langner
Landeskirchenrat der Evangelischen Kirche im Rheinland


Mitglieder:

  • Albrecht Adam
    Leiter der Abteilung Schule und Hochschule, Bistum Trier
  • Dr. Birgit Esser
    Leiterin der Bundesanstalt für Gewässerkunde Koblenz
  • Thomas Hirsch
    Oberbürgermeister der Stadt Landau
  • Elena Jung
    Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft Rheinland-Pfalz
  • Dr. Anna Köbberling
    MdL
  • Marlies Kulpe
    Verband Bildung und Erziehung Rheinland-Pfalz
  • David Langner
    Oberbürgermeister der Stadt Koblenz
  • Eckhard Langner
    Landeskirchenrat der Evangelischen Kirche im Rheinland
  • Stefan Pandorf
    Particulate Solutions GmbH Koblenz
  • Eva Schübel
    Bundesanwältin beim Generalbundesanwalt, Karlsruhe
  • Dr. Katrin Rehak-Nitsche
    MdL
  • Dr. Nele van Wieiringen
    Keramikmuseum Westerwald
  • Dr. Adolf Weiland
    MdL

 

Kontakt:
Tobias Seibrich
Geschäftsführer des Kuratoriums
Tel.: 06131 - 3 74 60 - 20
E-Mail: tseibrich@uni-koblenz-landau.de

Dr. Christian Dorsch
stellvertretender Geschäftsführer des Kuratoriums
Tel.: 06131 - 3 74 60 - 54
E-Mail:

Universität Koblenz-Landau
Präsidialamt Mainz
Rhabanusstraße 3, 55118 Mainz

(Stand: 11.01.2021)