Vorträge

 

03/2019

Dokumentenanalyse, teilnehmende Beobachtung und Interviews- ein multimethodisches qualitatives Potpourri in der Netzwerkforschung. Tagung der DGNet „Wissenstransfer und Wissensproduktion in Netzwerken und ihre Untersuchung mittels Netzwerkanalyse, RWTH Aachen.

03/2019

Die Wissensregion Koblenz- Herausforderungen und Potenziale für Kooperationen zwischen Hochschulen und Wirtschaft Wirtschaftsgespräche FW, ISSO-Institut Koblenz.

11/2018

Wie sag ich das am besten. So überzeugen Sie im Vorstellungsgespräch. Career Week der Universität Koblenz-Landau.

11/2018

Geflüchtete gefragt: Wie kann Integration gelingen – ein Perspektivenwechsel. Forum Wissenschaft VHS Koblenz, Forum Mittelrhein.

10/2018

Ideen und Impulse zur Gewinnung Ehrenamtlicher. AWO Bezirksverband Baden, Karlsruhe.

10/2018

Crashkurs fürs Berufsleben. Interkulturelle Wochen der Stadt Koblenz, Universität Koblenz-Landau.

09/2018

Wir stärken unsere Region!“ - Cross Mentoring als Chance der Arbeitsmarktintegration für Geflüchtete. Kongress der Deutschen Gesellschaft für Soziologie, Universität Göttingen.

09/2018

Intrapreneurship im Schulalltag: Wie viel und welche unternehmerische Kompetenzen brauchen Lehrkräfte und Schulleitungen? Jahrestagung der Sektion Berufs- und Wirtschaftspädagogik der DGfE, Johann Wolfgang Goethe-Universität Frankfurt am Main.

07/2018

The integrated development strategy for the Koblenz region as a practical example of regional development. Global Conference on Economic Geography, Universität zu Köln.

02/2018

Intrapreneurship und Governance- wie viel und welche unternehmerische Kompetenzen gehören zur neuen Rolle der Schulleitung? Tagung der Kommission Bildungsorganisation, Bildungsplanung, Bildungsrecht (KBBB), Humboldt Universität Berlin.

01/2018

Akteursvielfalt als Herausforderung der regionalen Netzwerkgestaltung. Deutsche Gesellschaft für Netzwerkstiftung. Schader-Stiftung, Darmstadt.

11/2017

Neo-Institutionalismus und Mikropolitik – eine ganzheitliche Perspektive auf Schulentwicklungsprozesse. Tagung der Sektionen Bildungssoziologie der schweizerischen, österreichischen und deutschen Gesellschaft für Soziologie an der Pädagogischen Hochschule Nordwestschweiz Basel.

09/2017

Intrapreneure an Schulen und Universitäten. Tagung der Sektion Empirische Bildungsforschung (DGFE) an der Universität Tübingen.

03/2014, 11/2014

Das erfolgreiche Vorstellungsgespräch. Career Center der Technischen Universität München.

03/2013

Schulentwicklungsprojekte aus neo-institutionalistischer und mikropolitischer Perspektive. Eine theorieorientierte Modellentwicklung am Beispiel einer Einzelfallstudie. Sektionstagung der Berufs- und Wirtschaftspädagogik. Kassel.

05/2012

Innovative Lehr- Lernmethoden in der Wirtschaftsdidaktik. Neue Entwicklungen aus Sicht der Wissenschaft. Tagung des Projekts „Individuelles Lernen in schulorganisatorisch implementierten subjektorientierten Lernumwelten“. Kassel.

09/2011

Empirisch gestützte Entwicklung eines Analysemodells für Implementierung von Schulmodellprojekten am Beispiel des Projekts „Individuelles Lernen in schulorganisatorisch implementierten subjektorientierten Lernumwelten“ an beruflichen Schulen in Kassel. Sektionstagung der Berufs- und Wirtschaftspädagogik. Konstanz.

09/2011

Empirisch gestützte Entwicklung eines Analysemodells für Implementierung von Schulmodellprojekten am Beispiel des Projekts „Individuelles Lernen in schulorganisatorisch implementierten subjektorientierten Lernumwelten“ an beruflichen Schulen in Kassel. Überregionales wirtschaftspädagogisches Forschungscolloquium. Jena.

12/2010

Individuelles Lernen ermöglichen. Tagung des Projekts „Individuelles Lernen in schulorganisatorisch implementierten subjektorientierten Lernumwelten“. Kassel.