Fallzahl Standort Mainz: 0 (Warnstufe Grün) Maßnahmenkonzept

Fallzahl Standort Koblenz: 0 (Warnstufe Grün) Maßnahmenkonzept

Fallzahl Standort Landau: 0 (Warnstufe Grün) Maßnahmenkonzept

Ref K31: Hochschulprüfungsamt Koblenz

Kontakt:

Bitte nutzen Sie bei der Kontaktaufnahme via Mail immer die folgende

Mailadresse: hochschulpramt@uni-koblenz.de

Bitte beachten Sie, dass mit der Angabe von E-Mail Adressen auf dieser Homepage der elektronische Rechtsverkehr nicht eröffnet ist.

Die formelle Einlegung von Rechtsbehelfen, wie z.B. eines Widerspruchs, ist nicht auf diesem Wege elektronisch möglich, sondern muss schriftlich erfolgen, mittels eines unterschriebenen Briefes oder Fax oder alternativ zur Niederschrift.

 


Coronavirus

 

ACHTUNG:

Das Hochschulprüfungsamt ist für den regulären Publikumsverkehr bis auf Weiteres geschlossen!



Vorab versichern wir ihnen, dass wir jenseits aller Einschränkungen alle uns zur Verfügung stehenden Möglichkeiten nutzen werden um die Folgen dieser Ausnahmesituation weitestgehend abzumildern.

 

Liebe Studierende,

wir arbeiten mit Hochdruck daran für alle Probleme möglichst allgemeingültige aber vor allem zielführende und dabei rechtsverbindliche Lösungen zu erarbeiten. Weil wir uns auf diese Ausnahmesituation allerdings in keiner Weise vorbereiten konnten, bleibt dies auf absehbare Zeit ein stetiger Prozess. 

 

Aus diesem Grund sind die folgenden Informationen auf unserer Homepage ganz bewusst fortlaufend und nicht abschließend gehalten.  Zu Ihrer Orientierung sind die wichtigsten Punkte, in alphabetischer Reihenfolge, aufgelistet über die Sie per Link zur jeweils aktuellsten Neuerung gelangen

 

Bitte kontaktieren Sie uns auch weiterhin gerne im Einzelfall, schildern Sie uns Ihre Situation und wir versichern Ihnen, dass wir die uns zur Verfügung stehenden Möglichkeiten individuell prüfen werden.

 

Haben Sie aber bitte ein wenig Geduld, denn gerade die Ungewissheit über Art und Dauer dieser Notsituation erschwert es uns zusätzlich zielführende Entscheidungen zu treffen.

 

 


Informationen

 

Abschlussarbeiten

Akteneinsicht

Doppeleinschreibung

Hausarbeiten, Protfolios, etc.

Prüfungen

 

- Aktuelle Informationen vom 30.10.2020

Akteneinsicht

Angesichts der aktuellen Entwicklung ist die Akteneinsicht im Prüfungsamt leider bis auf Weiteres nicht mehr möglich.

 

- Aktuelle Informationen vom 29.07.2020

Doppeleinschreibung

 

Für alle Studierenden die im aktuellen Sommersemester 2020  doppelt eingeschrieben sind und ihren Abschluss nicht bis spätstes 30.09.2020 erhalten können, wird die Doppeleinschreibung um ein weiteres Semester (bis zum Ende des Wintersemesters 20/21 - d.h. die letzte Prüfungsleistung muss bis spätestens 31.03.2021 abgelegt sein) fortgeführt. 

Hierfür ist kein Antrag erforderlich- sofern kein Abschluss vorliegt führen wir die Einschreibung automatisch fort.

 

-Aktuelle Informationen vom 08.07.2020

Akteneinsicht

Die Akteneinsicht im Prüfungsamt ist ab sofort wieder eingeschränkt möglich. Aktuell beschränkt sich die Möglichkeit zur Einsichtnahme allerdings auf  nicht bestandene Prüfungsleistungen. Sofern Sie sich vor einem Wiederholungsversuch befinden kontaktieren Sie uns bitte unter:

 

Bitte geben Sie neben Ihrem vollständigen Namen und der Matrikelnummer auch die                        Daten der Prüfung (Studiengang, ggf. Fach, Modul und Prüfungsdatum) die Sie einsehen möchten und das Datum der bevorstehenden Wiederholungsprüfung an.

Kontaktieren Sie uns bitte so früh wie möglich, da es durch die erhöhte Anzahl der Nachfragen zu erhöhten Vorlaufzeiten kommen kann.

 

-Aktuelle Informationen vom 04.06.2020

 

Prüfungen im Sommersemester 2020

Infomail an Studierende

Infomail an Prüfer/-innen

 

-Aktuelle Informationen vom 08.05.2020

 

Ausgefallene schriftliche Prüfungen in Form einer Klausur

- Klausuren die seit dem 18.03.2020 ausgefallen sind können ab sofort terminiert und in in Kürze durchgeführt werden. Entsprechende Informationen zu den extra zu diesem Zweck freigegebenen Prüfungsräumen erhalten Sie hier.

Infomail an Studierende

Infomail an Prüfer/-innen

 

- Aktuelle Informationen vom 27.04.2020

 

Ausgefallene mündliche Prüfungen

- Prüfungen aus der Zeit vom 18.03.2020 bis 27.04.2020 (bzw. bis zum jeweiligen Wiedereinstieg in
mündliche Prüfungen) werden ab sofort individuell terminiert und nachgeholt.

Infomail an Studierende

Infomail an Prüfer/-innen

 

- Aktuelle Informationen vom 19.03.2020 

Doppeleinschreibung zum Sommersemester 2020:

- Für die erstmalige Doppeleinschreibung zum Sommersemester 2020 ist es weiterhin erforderlich, dass die „Anmeldung zur Bachelorarbeit“ vorliegt. Sofern Ihnen die für die Anmeldung erforderlichen 120 Leistungspunkte allein deshalb fehlen weil Prüfungen zu denen Sie angemeldet waren nicht stattgefunden haben/ stattfinden können, kontaktieren Sie uns bitte per Mail. Wir prüfen dann im Einzelfall inwieweit die „Anmeldung zur Bachelorarbeit“ ermöglicht werden kann.

 
Darüberhinaus weisen wir sie in diesem Zusammenhang darauf hin, dass für die Doppeleinschreibung weiterhin ein entsprechender Antrag erforderlich ist. Dieser Antrag kann nach wie vor ausschließlich über die das Studierendensekretariates bezogen werden und muss auch dort fristgerecht eingereicht werden. Wir als Hochschulprüfungsamt können ihnen hier nicht weiterhelfen.

 

- Aktuelle Informationen vom 18.03.2020 

 

Absage aller Prüfungen bis zunächst 20.04.2020:


- Ab sofort finden grundsätzlich keine Prüfungen mehr statt. Bachelor- und Masterarbeiten, sowie Hausarbeiten und Portfolioprüfungen, die bereits begonnen wurden können unter den unten genannten Bedingungen fertiggestellt und abgegeben werden.

- Ferner ist es grundsätzlich weiterhin möglich nach eigenem Ermessen und unter Einhaltung der unten genannten Verfahrensabläufe Bachelor- und Masterarbeiten anzumelden.

 

In jedem Fall obliegt die Entscheidung inwieweit sie begonnene Arbeiten, die in diese Kategorie fallen, zu Ende schreiben möchten bei ihnen. Sollte es ihnen unter den aktuellen Bedingungen nicht möglich sein die Arbeiten abzuschließen, steht ihnen die Option eines folgenlosen Rücktritts zur Verfügung.

Bitte schreiben Sie uns für diesen Fall eine Mail (hochschulpramt@uni-koblenz.de) und nehmen ihre Gutachterin oder ihren Gutachter ins cc.

 

- Aktuelle Informationen vom 17.03.2020

 

Hausarbeiten, Portfolios etc.:

- Bearbeitungszeiten bzw. Abgabefristen werden bei Bedarf unbürokratisch verlängert -bitte beachten Sie hierzu zunächst die Regelungen ihrer Prüfungsordnung.

Sollten die Beeinträchtigungen so groß sein, dass die Hausarbeit, das Portfolio etc. trotz Verlängerung der Bearbeitungszeit nicht rechtzeitig fertiggestellt werden kann ermöglichen wir ihnen einen unbürokratischen Prüfungsrücktritt. Diesen nehmen sie sodann bitte eigenständig in KLIPS vor und teilen ihrem Prüfer den Rücktritt mit. Sollte dieser via KLIPS nicht möglich sein kontaktieren Sie uns bitte per Mail.

 

Doppeleinschreibungen:

- Aus gegebenem Anlass wird für alle Studierenden die im aktuellen Wintersemester 2019/20  doppelt eingeschrieben sind und ihren Abschluss nicht bis spätstes 31.03.2020 erhalten können die Doppeleinschreibung um ein weiteres Semester (bis zum Ende des Sommersemesters 2020- d.h. die letzte Prüfungsleistung muss bis spätestens 30.09.2020 abgelegt sein) fortgeführt. 

Hierfür ist kein Antrag erforderlich- sofern kein Abschluss vorliegt führen wir die Einschreibung automatisch fort.

 

Sonderregelungen für Abschlussarbeiten:

 -Zur Vermeidung von Personenkontakten können sämtliche Unterschriften für die Anmeldungen von
Abschlussarbeiten in digitaler Form vorgenommen werden (eingescannte Dokumente etc.).

-Im Anschluss an die Einholung der notwendigen digitalen Unterschriften ist der Anmeldevordruck zeitnah an das Prüfungsamt zu übersenden (per Mail oder per Post)

-Eine fristwahrende Abgabe der Abschlussarbeiten ist ab sofort in elektronischer Form als PDF möglich und wird dringend empfohlen (hierbei sind die beiden Gutachter bereits bei der "Abgabe-Mail" ans HPA zwingend mit aufzunehmen)
- Das Prüfungsamt versendet zeitnah eine Eingangsbestätigung
- Wir behalten uns ausdrücklich vor zu einem späteren Zeitpunkt eine archivierungsfähige analoge Version der Arbeit zu verlangen

 

 

- Aktuelle Informationen vom 16.03.2020

Aufgrund eines bestätigten Corona Falles in der Emil-Schüller-Straße  bleibt das Dienstgebäude für den Publikumsverkehr bis auf Weiteres geschlossen.

Selbstverständlich stehen wir ihnen über die gesamte Dauer der Öffnungszeiten telefonisch und per Mail zur Verfügung.

Im Hinblick auf die Besonderheiten im Prüfungsbetrieb verweisen wir auf die Mail unserer Präsidentin vom 15.03.2020.

Für folgenlose Prüfungsrücktritte ist hiernach bis auf Weiteres kein trifftiger Grund erforderlich. Sie müssen somit an keiner Prüfung mehr teilnehmen zu der Sie sich angemeldet haben. Aus organisatorischen Gründen bitten wir Sie jedoch die Prüferin/ den Prüfer kurz zu informieren.

Im Falle von sonstigen terminabhängigen Angelegenheiten, gilt zunächst ein fristgerechter Maileingang als fristwahrend.

Bitte nutzen Sie für z.B. die Abgabe von Abschlussarbeiten -unter Beachtung der ggf. für sie geltenden Fristen- unser Postfach (Postfach Nr. 96) am Campus oder senden die Unterlagen per Post (hier gilt das Datum des Poststempels).


Wir bedauern die Umstände und bedanken uns für ihr Verständnis!

 



 

 

 

Achtung:

 Aus aktuellem Anlass möchten wir Sie daran erinnern, dass es weder notwendig noch sinnvoll ist ärztliche Atteste noch während einer bestehenden ansteckenden Krankheit persönlich im Prüfungsamt abzugeben.

Es ist zunächst ausreichend uns fristgerecht eine entsprechende Mail zu schreiben und die original Bescheinigung im Anschluss an ihre vollständige Genesung vorzulegen.

Alternativ können Sie die Bescheinigung natürlich auch direkt auf dem Postweg - Universitätsstr. 1 in 56070 Koblenz - übersenden.

 

 

Wichtig:

Bitte nutzen sie für alle krankheitsbedingten Prüfungsrücktritte das entsprechende Formular und  senden dieses vollständig ausgefüllt und unterschrieben, zusammen mit dem original Attest, an unsere Postanschrift.

 

Öffnungszeiten des Hochschulprüfungsamtes:

 

 

Öffnungszeiten für die Studiengänge des FB4:

 

Montag und Donnerstag:

09:00 Uhr bis 12:00 Uhr

Dienstag:

09:00 Uhr bis 12:00 Uhr

und

14:00 Uhr bis 15:00 Uhr

Mittwoch:

09:00 Uhr bis 11:00 Uhr

und

14:00 Uhr bis 15:00 Uhr

Fr.:

keine Sprechstunde

 

 

Öffnungszeiten für die übrigen Studiengänge:

 

Mo.-Do.: 09:00 Uhr bis 12:00 Uhr und 14:00 Uhr bis 16:00 Uhr

Fr.: keine Sprechstunde

 

Bitte beachten Sie die neuen Zuständigkeiten!

 

 

Sachbearbeiterin
(Referat K31: Hochschulprüfungsamt Koblenz)
Buchstaben A - Gh
Sprechstunde: Montag bis Donnerstag

Sachbearbeiterin
(Referat K31: Hochschulprüfungsamt Koblenz)
Buchstaben Gi - La
Sprechstunde: Montag bis Donnerstag

Sachbearbeiterin
(Referat K31: Hochschulprüfungsamt Koblenz)
Buchstaben Le - Schä
Sprechstunde: Montag bis Donnerstag

Sachbearbeiterin
(Referat K31: Hochschulprüfungsamt Koblenz)
Buchstaben Sche - Z
Sprechstunde: Montag bis Donnerstag

Sachbearbeiterin
(Referat K31: Hochschulprüfungsamt Koblenz)
Studiengänge des Fachbereichs 4
Sprechstunde: Dienstag und Mittwoch 9:00 Uhr bis 12:00 Uhr und 14:00 Uhr bis 15:00 Uhr

Sachbearbeiterin
(Referat K31: Hochschulprüfungsamt Koblenz)
Studiengänge des Fachbereichs 4
Sprechstunde: Montag, Dienstag und Donnerstag 09:00 Uhr bis 12:00 Uhr

Studiengänge des Fachbereichs 4
Sprechstunde: Montag bis Donnerstag Vormittags

Leiter
(Referat K31: Hochschulprüfungsamt Koblenz)

KOBLENZ

Postanschrift:

Universitätsstraße 1
56070 Koblenz-Metternich

Tel.: +49 (0)261 287-0
Fax: +49 (0)261 287-1714

Besucheranschrift:

Emil-Schüller-Straße 12
56068 Koblenz


Fax: +49 (0)261 287-1755