Eine Meldung erstellen

  • Loggen Sie sich mit Ihrer Uni-E-Mail-Adresse und Ihrem Passwort ein.
  • Gehen Sie in den Ordner, in dem Sie die Meldungen sammeln.
  • Wählen Sie in der Bearbeitungsleiste "Hinzufügen" und dann "Meldung".
  • Vergeben Sie Kurzname und Titel sowie Beschreibung. Bitte wählen Sie einen prägnanten Titel. Schreiben Sie – besonders bei längeren Bezeichnungen - nicht (!) den gesamten Titel in das Feld. Nutzen Sie das Beschreibungsfeld, um dort den Teaser zu formulieren.
  • Fügen Sie in das Textfeld den Text der Meldung ein.
  • Fügen Sie der Meldung ein Bild bei, indem Sie unterhalb des Textfeldes bei „Bild“ auf „Datei auswählen“ klicken. Beachten Sie, dass das Bild bereits auf den UniCMS-Server  hochgeladen sein muss.
  • Geben Sie ein, in welchem Zeitraum die Meldung aktuell sein soll. In der Regel ist dies das aktuelle Datum. Als Enddatum vermerken Sie ein Datum in der Zukunft, wir empfehlen die Laufzeit einer Meldung von maximal einem Jahr.

Beispiel: Aktuell von 31.08.2015, 15 Uhr bis 31.08.2016, 15 Uhr.

  • Legen Sie fest, auf welchen Seiten die Meldung veröffentlicht werden soll. Hierzu wählen Sie die passende Kategorie aus. Die Meldung erscheint später in den Bereichen, die Sie hier angegeben haben.

Beispiel: Meldung Interdisziplinäres Forschungszentrum

  • Möchten Sie mehrere Kategorien auswählen, halten Sie bei der Auswahl die STRG-Taste gedrückt.

Tipp: Bei forschungsrelevanten Meldungen sollten Sie auch die Kategorie „Forschung“ anklicken, diese erscheint dann auch auf der Portalseite des Bereichs „Forschung“.

  • Speichern Sie die Meldung ab.
  • Veröffentlichen Sie die Meldung.