Den Status eines Objekts ändern

Erstellen Sie ein neues Inhaltsobjekt (z.B. einen neuen Ordner, eine neue Seite oder Sie fügen ein Bild hinzu), erhält dies standardmäßig den Status "intern". Das heißt, es ist nur für den Bearbeiter sichtbar. Um Objekte im Internet allgemein sichtbar zu machen, muss der Status jeden Objekts geändert werden, und zwar auf "veröffentlicht".

Das UniCMS sieht zwei Wege vor, wie sich Objekte veröffentlichten lassen:

  1. Die direkte Veröffentlichung
  2. Die Veröffentlichung mehrerer Objekte gleichzeitig

1. Direkte Veröffentlichung

  • Loggen Sie sich mit Ihrer Uni-E-Mail-Adresse und dem dazugehörigen Passwort ein.
  • Gehen Sie zu dem Objekt (Seite, Bild, Datei, Ordner), dessen Status Sie ändern möchten.
  • Klicken Sie in der grünen Bearbeitungsleiste auf "Status: intern".
  • Ändern Sie den Status Ihres Objekts in dem Drop-Down-Menü entsprechend Ihrer Rechte – in "veröffentlicht" oder "eingereicht".

2. Veröffentlichung mehrerer Objekte gleichzeitig

  • Loggen Sie sich mit Ihrer Uni-E-Mail-Adresse und dem dazugehörigen Passwort ein.
  • Gehen Sie zu dem Ordner, in dem sich die Objekte befinden, deren Status Sie ändern möchten.
  • Klicken Sie in der grünen Bearbeitungsleiste auf "Inhalte".
  • Eine Liste aller Objekte in diesem Ordner erscheint.
  • Markieren Sie die Objekte, deren Status Sie ändern wollen, indem Sie vor dem Namen die Checkbox mit einem Mausklick markieren.
  • Klicken Sie unter der Liste auf den Button "Status ändern".
  • Es erscheint die Seite "Arbeitsablauf".
  • Unter "Statusänderung" wählen Sie den gewünschten Status aus.
  • Speichern Sie Ihre Einstellungen ab.

 

Mehr Informationen zum Status von Objekten finden Sie in der FAQ "Was ist ein Status?"