Die Lange Nacht der Hausarbeiten

Termin: Donnerstag, 28. Juni, 18 bis 22 Uhr

Lasst uns die Seiten füllen!

Gemeinsam statt einsam schreiben! Die Universität Koblenz-­Landau veranstaltet am Donnerstag, 28. Juni 2018, auf dem Campus ­Koblenz in der Bibliothek die fünfte „Lange Nacht der Hausarbeiten“. Wir bieten Dir in dieser
einmaligen motivierenden Atmosphäre ein spannendes und inspirierendes
Rahmenprogramm inklusive verschiedener Workshops. Außerdem stehen Dir
erfahrene Schreibcoaches zur Seite, um Deine Fragen zu beantworten und
Anregungen zu geben.

 

Programm


Hilf, Müll zu sparen, und bring Deinen Kaffeebecher mit!

Termin: Donnerstag, 28. Juni, 18 bis 22 Uhr

Workshops

Losschreiben: Keine Angst vor dem weißen Blatt – Dieser Workshop hilft Dir,
einen Anfang zu finden, und gibt Dir wertvolle Tipps, in den Schreibfluss zu
kommen.

Literatursuche last minute: Du brauchst möglichst schnell noch Literatur oder
Literaturhinweise zu Deinem Thema? Hier erhältst Du Ideen, welche Kataloge
oder Datenbanken Du für schnelle Ergebnisse nutzen kannst.

Erste Hilfe beim Verfassen wissenschaftlicher Arbeiten: Die Hausarbeit rückt immer näher, aber die Grundlagen sind schon etwas angestaubt? – Dann beraten Dich unsere Mentorinnen gerne bei individuellen Fragen zur Zitation, dem Aufbau Deiner Hausarbeit, zu Deinem Zeitmanagement und vielem mehr.

Citavi: Das kostenlose Literaturverwaltungsprogramm hilft Dir, den Überblick über Deine verwendete Literatur zu behalten und Zitate zu verwalten. In dieser Kurzeinführung erfährst Du, wie Du sofort starten kannst.

Gelassen studieren – sicher im Stress: Manchmal macht der Stress mit uns, was er will. Aber fast immer können wir etwas tun, um uns nicht so ausgeliefert zu fühlen. In dem (hoffentlich) stressfreien kurzen Input gibt es ein paar gute Ideen dazu.

Literature search last minute: The time ist getting short to find the literature you need for your academic paper? In this slot you get help on how to achieve quick results from catalogues and data bases.

Worüber schreibe ich nur? Wie kann man mit Plan das Thema einer Hausarbeit
finden und so eingrenzen, dass es auch schreibbar wird? In diesem Workshop
bekommst Du Themenfindungsstrategien an die Hand, die die Qual der Wahl erleichtern.

Crashkurs Rechtschreibung: Wie war das noch mal mit das und dass? Wo kommt ein Komma hin, wo nicht? Was wird zusammen- und was getrennt geschrieben? Diese und weitere Fragen werden Dir kurz, knackig und prägnant beantwortet.

Individuelle Schreibberatung: Du schreibst eine wissenschaftliche (Abschluss-)Arbeit, die Zeit läuft Dir davon und Du weißt nicht so recht weiter? Die Schreibberatung hilft Dir! Hier gelangst du zur Anmeldung.

 

Sponsoren

Wir bedanken uns herzlich beim unten aufgeführten Sponsor, der die "Lange Nacht der Hausarbeiten 2018" unterstützt.