Selbstfürsorge statt Burnout

Höher, schneller, weiter – dabei nicht auf der Strecke zu bleiben stellt für viele Frauen einen echten Balanceakt dar. Eine Karriere in Übereinstimmung mit Dir selbst, die inspiriert und für alle Beteilig-ten erfolgreich ist, kann nur dann gelingen, wenn Du auf Dich und Deine Bedürfnisse hörst. Die Themen Selbstfürsorge und Karriere scheinen gegensätzliche Pole zu sein, die Dich aber in Einklang zu Bestleistungen bringen können. Der Workshop möchte einen Rahmen für die eigenen Stärken, Grenzen und Wünsche bieten: um sich diesen bewusst zu werden, nach ihrer Wirkung und Bedeu-tung zu fragen und sie ernst zu nehmen. Denn, wenn DU für Dich selbst sorgst, kannst Du Dich aus dieser Kompetenz heraus in die Arbeit stürzen.

 

Referentin: Rebekka Smuda

 

Zur Anmeldung geht es hier entlang

Wann 27.04.2020
von 09:30 bis 16:00
Wo Campus Koblenz, Raum E 112
Name
Kontakttelefon 0261/2871662
Termin übernehmen vCal
iCal

Weitere Informationen über diesen Termin…