Girls` Day 2019 am Campus Koblenz

Am Girls‘ Day, dem bundesweiten Aktionstag, öffnen Hochschulen, Unternehmen, Betriebe und Forschungszentren ihre Türen für Schülerinnen und gewähren diesen einen Einblick in Berufsfelder, die Mädchen in ihrer Berufs- und Studienwahl eher selten in Betracht ziehen.

 Seit mehr als 15 Jahren richtet das Ada-Lovelace-Projekt aktiv den Girls‘ Day für die Universität Koblenz-Landau am Campus Koblenz aus. Erfahrene Mentorinnen bieten interessierten Schülerinnen durch MINT-Workshops einen praktischen Einblick in die unterschiedlichen Fachrichtungen und Studienmöglichkeiten der Universität Koblenz-Landau. 

Am Donnerstag, den 28.3.2019 bieten das Ada-Lovelace-Projekt in Kooperation mit den Fachbereichen 3 und 4 88 Plätze in 7 verschiedenen Workshops für Schülerinnen der 5.-12. Klassen an. 

Angeboten werden Projekte zu hochaktuellen Themen, wie u.a. Künstliche Intelligenz (KI) durch Frau Dr. Claudia Schon. Hier lernen die Teilnehmerinnen wie KI-Systeme funktionieren und wie es möglich ist, dass diese Systeme hochkomplexe Spiele, wie Go oder Schach, mittlerweile besser als Menschen spielen können. Die Grundlagen des Codens und des Programmierens erlernen die Teilnehmerinnen in den Kursen „Coden mit dem Calliope mini“ und „Programmieren eines Lego-Roboters“ durch engagierte Mentorinnen im Ada-Lovelace-Projekt.

Aber auch handwerkliches Geschick und Kreativität werden am Girls‘ Day groß geschrieben: während in der „Lötwerkstatt“ mit Lötkolben, Seitenschneider und Lötzinn die Grundlagen des Lötens vermittelt werden, können in gleich zwei Workshops mit Hilfe modernster Technik gefräst, gebohrt, gedreht und gefeilt und dabei Namensschilder und Handyhalterungen gebaut werden (Angebote des Instituts für Integrierte Naturwissenschaften, Abteilung Physik und der Kinder Technik Ferien Camps).

Auch das GIS-Labor der Uni öffnet am Girls‘ Day seine Türen und macht mithilfe eines Computerprogramms unser abwechslungsreiches Bundesland digital erfassbar.

Alle Inhalte werden durch engagierte Mentorinnen, Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen der Universität Koblenz-Landau altersgerecht und praxisnah vermittelt.  

 

Die Anmeldungen erfolgt über den girls-day.de/Radar unter:

https://www.girls-day.de/Radar?lat=50.377&lon=7.596&zoom=7&fid=events_universit_tsstra_e_1_56070_koblenz&view=map&providers=events&listPage=2&where=Koblenz

Einfach im Suchfeld „Koblenz“ und „Ada-Lovelace-Projekt“ eingeben und anmelden.

Wann 28.03.2019
von 08:15 bis 13:00
Wo Campus Koblenz
Name
Termin übernehmen vCal
iCal