Freiberuflichkeit - eine neue Chance für Sie?! (Landau)

Praxisnah vermitteln wir Ihnen das grundlegende Basiswissen für die Existenzgründung (auch als Nebenjob). Zudem besteht für Sie die Möglichkeit, Kontakte mit anderen Existenzgründern zu knüpfen und Ihr Netzwerk ausbauen. Profitieren Sie also doppelt von diesem Halbtags-Seminar am 22.05.2019 in Landau.

Inhalte des Seminars sind:

  • Existenzgründung in Freien Berufen
  • Steuerliche Aspekte der Gründung in Freien Berufen
  • Rechtliche Aspekte der Gründung in Freien Berufen
  • Kleingruppen- bzw. Einzelgespräche mit der Referentin
  • Netzwerken mit Existenzgründern

Die Referentin ist auf die freiberufliche Existenzgründung spezialisiert. Sie leitet am Institut für Freie Berufe an der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg die Gründungsberatung und ist Rechtsanwältin.

Termin: 22.05.2019, von 13:00 Uhr – 16:00 Uhr am Campus Landau, BS 224 (Bürgerstr. 23)

Referentin: Frau Chanell Eidmüller - Institut für freie Berufe (IfB) Nürnberg

Anmeldung:
Wir bitten um Anmeldung bis 18.05.2019 bei Sophie Leicher (leic4617@uni-landau.de) oder gerne auch über das KLIPS-Belegungssystem: https://klips.uni-koblenz-landau.de/v/114538

Eine Veranstaltung des Gründungsbüros der Universität Koblenz-Landau und des ZIFET (Zentrales Institut für Scientific Entrepreneurship & International Transfer).

Diese Veranstaltung ist öffentlich und steht allen Interessierten in und um Landau offen und wird durch das Ministerium für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz gefördert.

Die Teilnahme ist kostenlos.

 

Wann 22.05.2019
von 13:00 bis 16:00
Wo Landau, BS 224
Name
Teilnehmer offen für alle Interessierten
Termin übernehmen vCal
iCal

Weitere Informationen über diesen Termin…