Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Sektionen
Startseite Campus Landau Stipendiat/-innen-Netzwerk Landau

Stipendiat/-innen-Netzwerk Landau

In Deutschland gibt es – neben kleineren Einrichtungen – zwölf vom Bundesministerium für Bildung und Forschung unterstützte Stiftungen deren Aufgabe es ist, besonders begabte Studierende und Promovierende materiell und ideell zu fördern.

Viele sehr gute und gesellschaftlich, politisch oder sozial engagierte Abiturienten, Studierende und Promovierende würden sich selbst aber nicht als „hochbegabt“ oder „zur Elite gehörig“ beschreiben. Deshalb bewerben sie sich nicht – obwohl sie durchaus Chancen auf Förderung hätten.

Stipendiatinnen und Stipendiaten verschiedener Förderwerke haben sich 2005 unter der Schirmherrschaft von Prof. Dr. Heiligenthal zum Stipendiat/-innen-Netzwerk zusammengeschlossen.

Das Netzwerk berät zu Fragen bzgl. Förderungsmöglichkeiten für Studierende und Dozierende der Uni in Landau und freut sich, wenn sich weitere Stipendiaten und Stipendiatinnen dem Netzwerk anschließen.

 

Kontakt:

stip-net@uni-landau.de

zuletzt verändert: 02.09.2011 13:22

Kontakt