Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Sektionen
Startseite IPZ Aktuelles IPZ Newsletter IPZ Newsletter Nr. 27

IPZ Newsletter Nr. 27


20.04.2011

Interdisziplinäres Promotionszentrum (IPZ)

27. Newsletter, 20. April 2011

Liebe Doktorandinnen und Doktoranden,
liebe Kolleginnen und Kollegen,
liebe Interessierte,


in diesem Newsletter halten wir die folgenden Themen für Sie bereit:

  1. Neues Förderprogramm für Nachwuchswissenschaftlerinnen

  2. Workshops zum Thema "Schreiben und Sprechen"

  3. Veranstaltungen zur Realisierung der Promotion

  4. Workshops zum Thema "Arbeitsalltag meistern"

  5. Veranstaltungen zum Thema "Planung nächster Schritte"

  6. Veranstaltungen zur Vernetzung und zum Austausch

  7. Termine im Überblick 


1. Neues Förderprogramm für Nachwuchswissenschaftlerinnen

Das Förderprogramm für Nachwuchswissenschaftlerinnen (NaWi), welches an das IPZ angegliedert ist, hat seine Arbeit aufgenommen. NaWi ist in Zusammenarbeit mit den Frauenbüros entstanden und wird aus Mitteln des Hochschulpakts 2020 (Programmbudget) finanziert.

Da der Frauenanteil in wissenschaftlichen Berufen immer noch geringer als der Männeranteil ausfällt und im Laufe der wissenschaftlichen Karriere weiter abnimmt, möchte NaWi Doktorandinnen und Postdoktorandinnen auf ihrem Weg unterstützen. Dafür sind fünf Förderlinien vorgesehen:

  • Förderung von Postdoktorandinnen mit Kind
  • Abschlussstipendien für Doktorandinnen
  • Publikationszuschüsse für Doktorandinnen
  • Tagungszuschüsse für Doktorandinnen und Postdoktorandinnen
  • Förderung der Ausrichtung einer eigenen Tagung an der Universität Koblenz-Landau

Ab sofort können sich Nachwuchswissenschaftlerinnen für alle Einzelförderungen bewerben. Weitere Informationen finden Interessentinnen auf der NaWi-Homepage.


2. Workshops zum Thema "Schreiben und Sprechen"

In diesem Semester bietet das Veranstaltungsprogramm gleich vier Workshops zum Themenbereich "Schreiben und Sprechen".
Der Landauer Englisch-Workshop beschäftigt sich unter dem Titel "Academic Discussions" damit, wie Nachfragen zu eigenen Präsentationen beantwortet und Redebeiträge in Diskussionen stilsicher und diplomatisch formuliert werden.
Inhalte der Veranstaltung "Angewandtes Präsentieren" in Koblenz sind Techniken professionellen Kommunizierens. Die TeilnehmerInnen sollen dabei unterstützt werden, ihre Präsentationskompetenz zu erweitern und eine eigene, passende Form zu finden.
In Landau soll die Veranstaltung „Selbstbewusst präsentieren in wissenschaftlichen und arbeitsrelevanten Zusammenhängen und öffentlichen Veranstaltungen“ Doktorandinnen helfen, Nervosität und Unsicherheit während Veranstaltungen abzubauen und ihr Selbstmarketing zu verbessern.
Der Koblenzer Workshop "Schreiben eines Exposés" behandelt schließlich die Herausforderung, wenn komplexe, wissenschaftliche Zusammenhänge kurz, prägnant und adressatengerecht dargestellt werden müssen.


3. Veranstaltungen zur Realisierung der Promotion 

Der „Aufbaukurs Dissertation“ richtet sich an Promovierende der Fachbereiche 1 und 2 sowie 3 und 4, die in der Arbeit an ihrer Promotion schon fortgeschritten sind. Es werden generelle Regeln und Verfahrensweisen vermittelt, die bei der Anfertigung einer Dissertation berücksichtigt werden sollten.
In dem an beiden Standorten stattfindenden Workshop „Erstellen wissenschaftlicher Arbeiten mit dem Satzsystem LaTeX“ wird den TeilnehmerInnen eine Alternative zu gängigen Textverarbeitungsprogrammen näher gebracht. Die Einführung umfasst ebenfalls die für das Verfassen von wissenschaftlichen Arbeiten notwendigen Erweiterungen.


4. Workshops zum Thema "Arbeitsalltag meistern" 

Um Ihnen einige Methoden aufzuzeigen, wie Sie Ihren Arbeitsalltag erfolgreich meistern können, haben wir dieses Semester drei Workshops in unserem Kursprogramm:
Der Workshop „Work-Life-Balance für Promovierende“ befasst sich mit den Lebensbereichen, denen während einer Promotion oftmals wenig Aufmerksamkeit geschenkt werden. Ziel der Veranstaltung, die in Koblenz und Landau stattfindet, ist es, Wege in eine stimmige Balance zwischen Privatleben, Gesundheit und Karriere aufzuzeigen.
Unsere beiden Landauer hochschuldidaktischen Kurse „Hausarbeiten als Leistungsnachweis“ und „Konzeption und Bewertung von Leistungsnachweisen“ beschäftigen sich mit der Vermittlung von wissenschaftlicher Schreibkompetenz sowie dem Entwerfen von Bewertungsmaßstäben und Einbinden von Prüfungsvorbereitungen in ein Seminar.


5. Veranstaltungen zum Thema "Planung nächster Schritte"

Der Koblenzer Workshop „Karriereplanung außerhalb der Hochschule“ soll Sie darin unterstützen, Ihr Wissen über Ihre Ziele und Kompetenzen zu präzisieren, um Ihre beruflichen Möglichkeiten außerhalb der Universität zu eruieren. Außerdem werden Ihnen Zugänge zu Informationen über den Arbeitsmarkt sowie Wege der Kontaktaufnahme für Orientierungsgespräche aufgezeigt.
Für alle, die mit dem Gedanken einer Promotion spielen, gibt es dieses Semester wieder die Informationsveranstaltung "Promovieren - ja oder nein?". Im Sommer können Sie sich in Koblenz und Landau darüber informieren, welche Anforderungen und persönlichen Herausforderungen eine Promotion bedeutet, aber auch, welche Chancen sie bietet.


6. Veranstaltungen zur Vernetzung und zum Austausch

In Koblenz und Landau haben wir wieder das "Tutorium für internationale DoktorandInnen" im Programm, das bei privaten und akademischen Herausforderungen unterstützen und einen Ort zum Austausch spezifischer Fragen bieten soll.
Auch laden wir, wie jedes Semester, die ModeratorInnen und Mitglieder der Arbeitsgruppen sowie interessierte Promovierende an beiden Standorten zum "Erfahrungsaustausch der Arbeitsgruppen" ein. Dabei sollen mögliche Schnittmengen und Anknüpfungspunkte zwischen den Gruppen ausgelotet werden.
Zu einem weiteren festen Programmpunkt ist der IPZ-Stammtisch geworden, bei dem in lockerer Atmosphäre Kontakte geknüpft und Erfahrungen ausgetauscht werden können. Wie gewohnt findet er in Koblenz und Landau statt. Wir freuen uns auf Ihr Kommen.

Nähere Informationen und Anmeldung unter www.uni-koblenz-landau.de/ipz/aktuelles/termine


 

7. Termine im Überblick

Academic Discussions
Termine LD: 13.05.2011, 09.00-12.30 Uhr (August-Croissant-Straße, Raum 008) und 20.05.2011, 09.00-12.30 Uhr (Campus: kleiner Konferenzraum)

Angewandtes Präsentieren
Termine KO: 25.05.2011, 10.00-17.00 Uhr und 26.05.2011, 09.00-16.00 Uhr (ESS 201)

Schreiben und Publizieren: Exposé schreiben
Termin KO: 10.05.2011, 10.30-17.00 (ESS 201)

Selbstbewusst präsentieren in wissenschaftlichen und arbeitsrelevanten Zusammenhängen und öffentlichen Veranstaltungen
Termine LD: 21.06.2011 und 28.06.2011, jeweils 10.00-17.00 Uhr (Thomas-Nast-Straße 44, Raum 028)

Aufbaukurs Dissertation für die Fachbereiche 1 und 2
Termine KO: 03.05.2011, 07.06.2011 und 12.07.2011, jeweils 17.00 - 20.00 (Campus: E 428)

Aufbaukurs Dissertation für die Fachbereiche 3 und 4
Termine KO: 03.05.2011, 17.05.2011 und 07.06.2011, jeweils 17.00-20.00 Uhr (Campus: K 208)

Erstellen wissenschaftlicher Arbeiten mit dem Satzsystem LaTeX
Termin KO: 30.06.2011, 14.15-19.00 Uhr (Campus: F 112)

Termin LD: 07.07.2011, 14.15-19.00 Uhr (Raum wird noch bekannt gegeben)

Work-Life-Balance für Promovierende
Termin KO: 06.05.2011, 10.00-17.00 Uhr (ESS 201)

Termin LD: 27.05.2011, 10.00-17.00 Uhr (Campus: großer Konferenzraum)

Konzeption und Bewertung von Leistungsnachweisen
Termin LD: 05.05.2011, 14.15-17.45 Uhr (Thomas-Nast-Straße 44, Raum 014)

Hausarbeiten als Leistungsnachweis
Termin LD: 06.05.2011, 10.15–13.45 Uhr (Rote Kaserne, Raum 102)

Karriereplanung außerhalb der Hochschule
Termin KO: 05.07.2011, 10.00-17.00 Uhr (Campus: E 428)

Promovieren - ja oder nein?
Termine KO: 09.05.2011 und 04.07.2011, 16.15-17.45 Uhr (Campus: H 010)

Termine LD: 05.05.2011 (Thomas-Nast-Str. 44, Raum 028) und 19.07.2011, 16.15-17.45 Uhr (Campus: großer Konferenzraum)

Tutorium für internationale DoktorandInnen
Termine KO: 17.05.2011 und 21.06.2011, 16.00-17.30 Uhr (Campus: Menseria), weitere Termine nach Vereinbarung

Termine LD: 29.04.2011, 12.00-13.30 Uhr (Campus: Treffpunkt vor der Mensa), weitere Termine nach Vereinbarung

Erfahrungsaustausch der Arbeitsgruppen
Termin KO: 27.06.2011, 16.00-17.00 Uhr (Raum wird noch bekannt gegeben)

Termin LD: 17.05.2011, 16.00-17.00 Uhr (Raum wird noch bekannt gegeben)

IPZ-Stammtisch
Termin KO: 10.05.2011, ab 19.00 Uhr (Café Fellinis am Görresplatz)

Termine LD: 17.05.2011 und 19.07.2011, ab 19.00 Uhr (Café Green in der Industriestraße)


Weitere Informationen über das Angebot des IPZ und Neuigkeiten rund ums Promovieren finden Sie auf der IPZ-Website.