Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Sektionen

Schritt-für-Schritt

Schritt 1

Aktivieren Sie Ihr Funknetzwerk und wählen Sie aus der Liste der verfügbaren Netzwerke uni-koblenz aus.

choose.png

Schritt 2

Sollten Sie sich noch nie mit einem der verschlüsselten Funknetze der Uni Koblenz verbunden haben, wird der folgende Dialog erscheinen, den Sie bitte nicht fortsetzen, sondern auf Zertifikat einblenden klicken.

cert1.png

Im nun folgenden Dialog schenken Sie dem Zertifikat von radius.uni-koblenz.de bitte immer Ihr Vertrauen.

cert2.png

Schritt 3

Sie werden nun aufgefordert, sich zu authentifizieren. Geben Sie Ihre Rechnerkennung oder Ihre Mailadresse an der Uni Koblenz zusammen mit dem dazu gehörigen Kennwort ein. Das Feld 802.1X lassen Sie auf Automatisch stehen. Wenn Sie dieses Netzwerk häufiger nutzen möchten, setzen Sie einen Haken bei Dieses Netzwerk merken. Klicken Sie abschließend auf OK.auth.png

Schritt 4

Sollten Sie trotz korrekter Einstellungen keine Verbindung herstellen können, könnte das an der Vertrauensstellung des root-Zertifikats der Deutschen Telekom liegen. Um diese zu ändern öffnen Sie bitte die Schlüsselbundverwaltung und doppelklicken innerhalb der System-Roots das Zertifikat Deutsche Telekom Root CA 2.

ca1.png

Öffnen Sie nun links die Einstellungen für Vertrauen und stellen Sie die Verwendung dieses Zertifikats auf Immer vertrauen.

ca2.png

zuletzt verändert: 09.08.2010 15:30

Kontakt