Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Sektionen
Startseite Campus Koblenz Fachbereich 3: Mathematik / Naturwissenschaften

Fachbereich 3: Mathematik / Naturwissenschaften

Mitteilungen :

23.04.2014

Fachbereich setzt die Übererfüllungsmittel des Hochschulpaktes zur Stärkung der Fachdidaktik ein
 

Etwa die Hälfte der Studierenden am Fachbereich Qualitätsoffensive3 belegt gegenwärtig einen Lehramtsstudiengang. Ab Sommersemester 2014 wird die Fachdidaktik in zwei stark nachgefragten Fächern Mathematik und Biologie aus Übererfüllungsmitteln des Hochschulpaktes personell verstärkt. Erstes sichtbares Ergebnis ist bereits jetzt ein gemeinsamer Antrag im Rahmen der Qualitätsoffensive Lehrerbildung unter Koordination des Prodekans für Studium und Lehre Prof. Dr. Stefan Siller.

Stand 10.04.2014
„Ressourceneffiziente Kunststoffwirtschaft“
am Mittwoch, 28. Mai 2014
12.20 – 17.45 Uhr
bei der SCHÜTZ GmbH & Co. KGaA in Selters
 
Die Bedeutung von Maßnahmen zur Verbesserung der Ressourceneffizienz ist in den letzten Jahren besonders in kleinen und mittleren Unternehmen immer mehr gestiegen. Insbesondere um den Druck steigender Kosten und zunehmender Verknappung von Ressourcen abzumildern stehen solche Maßnahmen häufig im Fokus der täglichen Arbeit.
 

mehr


HeMaS - Mit Heterogenität im Mathematikunterricht der Sekundarstufe 1 konstruktiv umgehen
Das Projekt HeMaS (Mit Heterogenität im Mathematikunterricht der Sek. 1 konstruktiv umgehen) hat das Ziel, 30 rheinland-pfälzischen Schulen ein intensives Unterstützungsangebot beim Umgang mit der gestiegenen Heterogenität im Mathematikunterricht zu bieten.
[ Details ] [ Direkt zur Partner-Website ]

06.03.2014

Aktuelle Drittmittelprojekte der AG Bodengeographie/Bodenökologie

weitere Informationen


05.03.2014

Aktuelle Drittmittelprojekte der AG Fließgewässerökologie


24.02.2014

Promotionsstipendium

Ende Januar wurde in Bonn die Endauswahl im Stipendienprogramm "BaghDAAD" abgehalten. Herr Saad Elias Kaskah hat ein Promotions-Stipendium unter der Betreuung von Herrn Juniorprofessor Dr. Christian Fischer für die Dauer von 3,5 Jahren (incl. 6 Monate Sprachkurs) erhalten.

21.02.2014

Forschungsprojekt MultikOSi zu Sicherheitskonzepten für städtische Großveranstaltungen gestartet

weitere Informationen


30.01.2014

Wahl des Dekans und der Prodekane

Der Rat des Mathematisch/Naturwissenschaftlichen Fachbereichs wählte in der konstituierenden Sitzung am 30. Januar 2014 Herrn Prof. Dr. Stefan Wehner zum Dekan, Herrn Prof. Dr. Werner Manz zum Prodekan für Forschung und wissenschaftlichen Nachwuchs und Herrn Prof. Dr. Hans-Stefan Siller zum Prodekan für Studium und Lehre.


Dekanatsteam
 

Allgemeines : 

Wissenschaftliche Einrichtungen:

 

zuletzt verändert: 23.04.2014 14:27

Kontakt