Intranet

Das Rechenzentrum betreibt und wartet einen Novell-Servercluster, der u.a. File- und Backup- Dienste bietet.
Den Instituten stehen auf dem Volume "Intranet" Speicherplatz zur Verfügung. Hier können Dokumente abgelegt werden, die für alle Universitätsangehörige mit Novell-Account zugänglich sein sollen. Voraussetzung für den Zugriff ist eine URZ-Nutzerkennung.
Bei installiertem Novell-Client haben Sie die Möglichkeit über den Windows-Explorer auf das Volume Intranet zuzugreifen. Desweiteren können Sie weltweit über einen Web-Browser mit jedem internetfähigen PC mittels NetStorage mit den Dateien auf dem Volume "Intranet" arbeiten. Nach der Eingabe des Links https://miraculix.rz.uni-landau.de/NetStorage/ melden Sie sich mit Ihrer Nutzerkennung an. Hier darf nur der Nutzername und keine Mailadresse eingegeben werden. Auch die richtige Groß- und Kleinschreibung ist zu beachten.
Zur Sicherung Ihrer Privatsphäre sollten Sie nach der Abmeldung den Browser vollständig beenden.
Durch den Backup-Dienst wird von diesem Verzeichnis wöchentlich eine Komplettsicherung und zusätzlich täglich eine Zuwachs- und Änderungssicherung erstellt.

Die folgende Videoanleitung beschreibt die Rechtevergabe im Windowsexplorer mit dem Novell-Client:

Videoplayer wird geladen...

 

 

 


Passwort einer Zugangskennung des URZ Landau ändern

Kurzanleitung: Rechtevergabe im Windowsexplorer bei inst. Novell-Client

Hinweise zur Lösung des Anmeldeproblems bei NetStorage (Fehler 500)

zuletzt verändert: 15.12.2014 13:21

Kontakt