Startseite UniCMS Hilfe CMS - Hilfe Kurzanleitungen (How-To) Seiten übersetzen / in anderen Sprachen anbieten

Seiten übersetzen / in anderen Sprachen anbieten

Wie biete ich außer der deutschen Fassung noch andere Sprachfassungen einer Seite an?

Grundsätzlich unterstützt das dem Internetauftritt zugrundeliegende System (Plone) die Übersetzung in beliebige Sprachen. Momentan sind Übersetzungen vom deutschen ins englische und umgekehrt möglich.

Der Internetnutzer kann über die beiden Flaggen, die sich rechts oben auf jeder Seite befinden, die Spracheinstellung ändern. Die aktuell gewählte Einstellung wird optisch durch einen orangefarbenen Rahmen hervorgehoben.

Wie übersetze ich meine Seite in eine andere Sprache?

  • Begeben Sie sich auf die Seite, die Sie übersetzen wollen.

  • Klicken Sie in der orangefarbenen Menüleiste auf "übersetze in" und wählen "übersetzungen verwalten" aus.
    Wichtig: Sollten Sie dem Ordner eine Startseite (die sog. Standardansicht eines Ordners) zugewiesen haben, sollten Sie vor der Übersetzung wieder auf die Ordneransicht umstellen.

  • Auf der Seite "Übersetzungen verwalten" können Sie die zugewiesene Sprachfassung der aktuellen Seite unter "Sprache ändern" modifizieren. Standardmäßig werden Seiten "deutsch" angelegt.
    Der Untertitel "Wählen Sie die Sprache, in die Sie übersetzen möchten" ist daher missverständlich. Sie weisen der bestehenden Seite nur eine andere Deklaration zu.

  • Klicken Sie auf den Textlink "english".

  • Der Kurzname=Shortname ist standardmäßig vorgegeben als der deutsche Kurzname mit der Endung "-en", aber das können Sie ändern, wenn Sie wollen.
    ACHTUNG: Ordner müssen sich in allen Sprachfassungen vom Kurznamen her unterscheiden, wenn es keinen übergeordneten übersetzten Ordner gibt.

  • Vergeben Sie einen Titel für die Seite (der nicht zwingend eine Übersetzung des deutschen Titels sein muss, er muss für die englischen Inhalte Sinn machen).

  • Darunter sehen Sie eine Ansicht der deutschen Seite und darunter den bekannten Editor. Erstellen Sie darin die englische Version Ihrer Seite.

  • Bestätigen Sie mit "Save".

Weitere Informationen

Die Verwaltung der englischen Seiten erfolgt durch die Software des CMS selber. Rechts oben auf unserer Seite sind zwei Sprachbuttons für Deutsch und English.

Zum Verständnis:

Früher hatten Websites komplett getrennte englische Navigationsbäume:

 Sitestruktur Sprache

 

 

 

Das UniCMS verwaltet für jede Seite einzeln verschiedene Sprachfassungen: 

Sitestruktur Sprache2

 

Wenn nun mit dem Sprachauswahl-Button auf eine englische Seite gewechselt wird, "springt" auch die gesamte Navigation auf die englischen Seiten.

Sitestruktur Sprache3

 

Sollte eine Seite nicht auf englisch existieren (in der Grafik bspw. "Seite 3"), wechselt das CMS automatisch auf die - standardmäßig höhere - englische Fassung des Ordners, sodass beim Weitersurfen  die englischen Fassungen erhalten bleibt und der Besucher nicht seinen Sprachraum verlässt.

Wichtig:

Übersetzungen sind eigene Seiten, die verlinkt werden können. Ordner haben auch eine eigene Übersetzung, daher findet auch eine Änderung des Kurznamens (URL) statt, wenn ein Ordner übersetzt wird. Eine englische Übersetzung einer deutschen Seite hat auch einen eigenen Kurznamen. Weiterhin müssen alle Einstellung wie z.B. Portleteinstellungen, Standardansicht, etc. separat vorgenommen werden.