Universität Koblenz · Landau

Schnelleinstieg

Der rheinland-pfälzische Ministerrat hat am 12. Februar 2019 eine Neustrukturierung der Universität Koblenz · Landau beschlossen. Hier finden Sie weitere Informationen.

Neustrukturierung

Forschung und Lehre der Universität Koblenz · Landau sind an drei miteinander vernetzten Profilbereichen ausgerichtet: „Bildung“, „Mensch“ und „Umwelt“.

Profil

Sie suchen ein Studium mit Perspektive? Dann sind Sie an der Universität Koblenz · Landau genau richtig. Informieren Sie sich über unser vielfältiges Studienangebot.

Studienangebot

Damit der Einstieg ins Studium gelingt, gibt es an beiden Campi digitale Orientierungsangebote für Erstsemester.

Digitaler Tag der Offenen Tür Koblenz

O-Tage Landau

Uniblog
Wie kommt es, dass wir Metaphern gewöhnlich so schnell verstehen? Dieser Frage geht die Germanistin Dariia Orobchuk in ihrer Promotion nach. Foto: Nadja Riegger
08.07.2020

Gebäude als Patienten: Metaphern in der Wissenschaft

“Die Wunden der Tempel müssen geheilt werden.” Auch wenn Gebäude keine Wunden haben, ist die Bedeutung klar: Die Tempel sind beschädigt. [...]

weiterlesen
Für seine Bachelorarbeit in BioGeoWisenschaften hat Niklas Kukat untersucht, wie sich die Fledermauspopulation im Westerwald in den letzten Jahrzehnten entwickelt hat. Foto: Inga Hoffbauer
06.07.2020

Fledermäuse als Spiegel der Natur

Flattert nachts ein Schatten vorbei, dann war es vielleicht eine Fledermaus. Doch wie ergeht es den pelzigen Flugtieren bei uns? Das kann man daran [...]

weiterlesen
Seit Beginn ihres Lehramtsstudiums wird Johanna Präfke durch die Hans-Böckler-Stiftung unterstützt. Foto: Sarah-Maria Scheid
03.07.2020

Was bedeutet es, ein Stipendium zu haben?

Studieren mit finanzieller Absicherung – dieser Wunsch hat sich für Johanna Präfke, Lehramtsstudentin für Englisch und katholische Religion, [...]

weiterlesen
Leidenschaft Labor: Hier untersucht Dr. Jutta Maier die Welt der Mikrobiologie. Nur ein Bruchteil aller Mikrorganismen ist bisher erforscht. Foto: privat
01.07.2020

Die große Welt der Mikroorganismen

Dr. Jutta Meier ist wissenschaftliche Mitarbeiterin in der AG Mikrobiologie. Ihr Mann ist ebenfalls promovierter Diplom-Biologe. Gemeinsam kamen sie [...]

weiterlesen
Alle Beiträge der Serie "Mit der Corona-Krise umgehen"
03.06.2020

Warum Fake News und Verschwörungsmythen derzeit Hochkonjunktur haben

Je länger die Corona-Krise anhält, umso mehr werden Falschnachrichten und Verschwörungstheorien verbreitet und geteilt. Eine Melange aus teils frustrierten, teils verblendeten Bürgerinnen und Bürgern scheint sich zu einer neuen Protestbewegung zu formieren. Warum lang anhaltende Krisen ein Nährboden für Fake News und Verschwörungsmythen sind, erläutert Medienpsychologe Prof. Dr. Stephan Winter im Interview.

weiterlesen
28.05.2020

Prüfungen: Unterschiedliche Perspektiven auf eine gemeinsame Herausforderung

Auch wenn die Vorlesungen und Seminare in diesem Semester digital sind, zu den Prüfungen müssen die Studierenden persönlich erscheinen. Doch vor den Tests des Sommersemesters gilt es zunächst, die Vielzahl an ausgefallenen Klausuren und mündlichen Prüfungen nachzuholen. Die Studierenden sorgen sich dabei um ausreichend Zeit zur Prüfungsvorbereitung. Viele Verantwortliche an den Standorten versuchen diese organisatorische Herausforderung zu meistern.

weiterlesen
19.05.2020

Corona und der in Kauf genommene „soziale Tod“

Der „soziale Tod“ steht als Metapher für Formen sozialer Ausgrenzung und Missachtung. Angesichts der vermutlich länger andauernden Corona-Krise müssen wir uns mit dieser Gefahr verstärkt auseinandersetzen, findet Michaela Bauks, Professorin für Bibelwissenschaft und Religionsgeschichte der Universität Koblenz-Landau.

weiterlesen
Weitere Meldungen
Termine
10.07.2020

Tag der Computervisualistik live und online

Schülerinnen und Schüler sowie deren Eltern können per Internet am Freitag, 10. Juli ab 14 Uhr spannende Einblicke in das Studium, den Beruf und die Forschung rund um die Verbindung aus Informatik und dem Visuellen erhalten. Denn dann richtet der Fachbereich Informatik der Universität Koblenz-Landau den virtuellen Tag der Computervisualistik aus. Besonderes Highlight ist die Vorstellung studentischer Arbeiten und die Verlosung einer Oculus-GO-VR-Brille unter den Zuschauern.
weitere Informationen
16.07.2020

Effektive Jobsuche in Social Media

Online-Workshop
weitere Informationen
17.07.2020

Online Lehre - geht das auch lernförderlich?

Hochschuldidaktischer Online-Workshop
Online (Zoom) - Link wird an Teilnehmer*innen verschickt
weitere Informationen
24.07.2020

Den ersten Drittmittelantrag schreiben

***Wird digital angeboten***
digitale Veranstaltung, Live-Austausch via Videokonferenz am 24.07.2020, 11:00-12:00 Uhr
weitere Informationen
01.12.2020

Bessere Klimapolitik durch Geschlechtergerechtigkeit?!

"Klimanotstand in Koblenz!" Was bedeutet geschlechtergerechte Klimapolitik? Welchen Beitrag können Gleichstellungsmaßnahmen zur kommunalen Klimaschutzpolitik leisten? Diese und weitere Fragen in der Diskussion mit Akteur*innen aus Wissenschaft, Politik, Gesellschaft, Land und Region.
Institute for Social & Sustainable Oikonomics | Kornpfortstraße 15 | 56068 Koblenz
weitere Informationen
Weitere Termine
Meldungen
06.07.2020

Stellungnahme der Landauer Senatsmitglieder zur Pressemitteilung der Präsidentin vom 23.06.2020

Nach Ansicht der Landauer Mitglieder des Senats braucht auch Landau eine Zusicherung des Wissenschaftsministers zur Funktions- und Strategiefähigkeit.

weiterlesen
23.06.2020

Corona und Verschwörungstheorien - Online Vorträge

Die Universität Koblenz-Landau bietet eine Online-Veranstaltungsreihe rund um das aktuelle Thema Corona und Verschwörungstheorien an.

weiterlesen
15.06.2020

Überbrückungshilfe für Studierende in pandemiebedingten Notlagen

Online-Beantragung ab 16. Juni 2020, 12 Uhr unter www.ueberbrueckungshilfe-studierende.de

weiterlesen
28.05.2020

Koblenzer Wochen der Demokratie - der Campus Koblenz ist wieder dabei!

Die Koblenzer Wochen der Demokratie konnten Corona-bedingt nicht im ursprünglich geplanten Zeitraum durchgeführt werden. Eine "Light-Version" der Koblenzer Wochen der Demokratie 2020 findet nun unter Vorbehalt und der Einhaltung der Hygieneregeln im Zeitraum vom 01. September bis 03.1 Oktober 2020 statt.

weiterlesen
12.05.2020

Digitale Beratung des Studierendenwerks Koblenz

Für Studierende ist der Ein- oder Umstieg auf digitale Formen des Studiums eine Herausforderung, die zu Ängsten, Sorgen und Stress führen kann. Das Studierendenwerk Koblenz kümmert sich aber auch jetzt persönlich um sie – in digitaler Form.

weiterlesen
Weitere Meldungen