Universität Koblenz · Landau

Der militärische Angriff Russlands in der Ukraine macht uns sprachlos und erschüttert uns zutiefst. Wir möchten unsere Solidarität und Verbundenheit mit der ukrainischen Bevölkerung zum Ausdruck bringen sowie mit allen, die sich friedlich für ein rasches Ende der Gewalt einsetzen. Insbesondere denken wir an unsere ukrainischen Studierenden und Mitarbeitenden, an ihre Familien in der Ukraine sowie unsere Kolleg:innen und Freund:innen an unseren ukrainischen Partnerhochschulen, der Odessa National I.I. Mechnikov University, der Oles Honchar Dnipro National University, der Dnipro University of Technology in Dnipro, der Poltava V.G. Korolenko National Pedagogical University, der Uzhhorod National University, der Sumy State University und dem Igor Sikorsky Kyiv Polytechnic Institute. [read this statement in ukr | rus | eng ]

Aktuelle Informationen und Regelungen zum Corona-Virus für Studierende und Mitarbeitende finden Sie auf der zentralen Seite Coronavirus Update.

 

 

Schnelleinstieg

Der rheinland-pfälzische Ministerrat hat am 12. Februar 2019 eine Neustrukturierung der Universität Koblenz · Landau beschlossen. Hier finden Sie weitere Informationen.

Neustrukturierung

Forschung und Lehre der Universität Koblenz · Landau sind an drei miteinander vernetzten Profilbereichen ausgerichtet: „Bildung“, „Mensch“ und „Umwelt“.

Profil

Interessieren Sie sich für ein Studium am Campus Koblenz oder am Campus Landau?
Dann informieren Sie sich mit einem Blick auf unser Studienangebot.

Studienangebot

Das Online-Forschungsmagazin „NeuLand digital“ gibt spannende Einblicke in die Arbeit der Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler am Campus Landau.

NeuLand digital

Uniblog
Neben sportlichem Auf und Ab und wunderschönen Ausblicken bietet der 2021 eröffnete LahnWeinSteig Informationen zu der Region und abwechslungsreiche Wege. Fotos: Bettina Böhmer
18.05.2022

Bergauf, bergab die Lahn entlang

Uniblog-Reporterin Bettina Böhmer geht gerne wandern, am liebsten auf abwechslungsreichen Wegen, die mit weiten Blicken eine Auszeit vom Lernen am [...]

weiterlesen
Neben ihrem Studium betreiben die Laurin Dreßler und Kev Steppler in Landau das Café Cosmo. Sie möchten dabei Nachhaltigkeit praktizieren und vermitteln, ohne andere zu belehren. Foto: Lena Frohn
11.05.2022

Veränderung auf Augenhöhe: Das Café Cosmo in Landau

Laurin Dreßler (26) und Kev Steppler (29) haben sich einen kleinen Traum erfüllt. In Landau betreiben sie ein Café, wie es in dieser Form selten [...]

weiterlesen
Professor Thomas Ternes arbeitet nicht nur an der Bundesanstalt für Gewässerkunde, er lehrt auch am Campus Koblenz. Seit Kurzem bringt er seine Expertise für die Konzeptionierung des neuen Studiengangs Gewässerkunde ein. Foto: Privat
04.05.2022

Unsere Profs: Thomas Ternes

Schädliche Substanzen können in Gewässern massive Probleme auslösen. Mit dieser Problematik beschäftigt sich die Bundesanstalt für Gewässerkunde [...]

weiterlesen
Stolz präsentiert Karin Flurer-Brünger, Keramikmeisterin und Dozentin am Campus Landau, neuste Kreationen in ihrer Werkstatt in Klingenmünster. Fotos: Eva Korn
27.04.2022

Ein Klumpen Erde mit unendlichen Möglichkeiten

Ton ist ein preiswertes, motivierendes, ungiftiges und nachhaltiges Material, das kreative Erfahrungen und Ergebnisse auf allen Niveaus ermöglicht. [...]

weiterlesen
Termine
18.05.2022

Ehrendoktor Wolf Biermann gibt Konzert an der Universität in Koblenz

Wolf Biermann, Ehrendoktor der Universität in Koblenz, wird am 18. Mai 2022 ein Konzert an der Universität in Koblenz geben. Die Veranstaltung für und mit Wolf Biermann findet im Rahmen der von Studierenden des Allgemeinen Studierendenausschusses organisierten Sommeruni, einer vom 18. bis 25. Mai geplanten Kultur- und Projektwoche, an der Universität im Koblenzer Stadtteil Metternich im Gebäude D, Raum 028, statt.
weitere Informationen
19.05.2022

ONLINE-WORKSHOP: “LEARNING ORCHESTRA CANVAS” - A SYSTEMIC METHOD FOR LEADERSHIP, INNOVATION AND RESPONSIBILITY AT WORK

Organizing and managing projects, organizations and companies often quickly becomes a confusing and complex endeavor. Organizing is a very important skill and orchestrating a complex organization is a very special one. In professionally managed and entrepreneurial organizations, different levels, departments, processes and activities need to be aligned and orchestrated again and again. Stability and flexibility, administration and innovation must be combined and cultivated. The remedy is visual modeling of organizations - an image that can guide those involved and provide them with orientation and identity.
Online
weitere Informationen
19.05.2022

Tagung: Landschaf(f)t - Bildung, Performance, Partizipation

Fachtagung vom 19. bis 21. Mai 2022 am Campus Koblenz mit Vorträgen, Lecture Performances und Workshops. Begegnung in Landschaften gestalten - Kulturlandschaft(en) - Performance in der Landschaft - kulturelle Bildung - affektive und immersive Landschaften u.v.m.
Campus Koblenz D 238/239
weitere Informationen
19.05.2022

Ausgebucht! Outdoor-Mathematik 3- Mit der mathematischen Brille unterwegs in Landau

Du hast Lust den Schiller- und den Goethepark in Landau mit der mathematischen Brille kennenzulernen? Dann bist du bei uns genau richtig!
PriMa Lernwerkstatt am Westring 2 in Landau
weitere Informationen
19.05.2022

Interdisziplinäres Kolloquium: Klare Bilder durch Künstliche Intelligenz in der medizinischen Bildgebung

Forschung in der Arbeitsgruppe Aktives Sehen
Campus Koblenz, M 201
weitere Informationen
Weitere Termine
Meldungen
16.05.2022

Förderprogramm „Digitale und Hybride Lehre“ geht in die zweite Runde

Ausschreibung gestartet - Bewerbungen bis zum 28.06.2022 möglich. Im Rahmen der Förderung können finanzielle Mittel für die Einstellung von studentischen oder wissenschaftlichen Hilfskräften zur Umsetzung von Einzel- und Gemeinschaftsvorhaben beantragt werden. Der Förderzeitraum beginnt am 01.10.2022 und endet am 30.09.2023. Interessierte können ihre digitale/hybride Lehr-/Lernveranstaltung bis zum 28.06.2022 über fp-digilehre@uni-landau.de einreichen.

weiterlesen
27.04.2022

Im Sommer wieder trinationale KTUR-Summer School für Studierende zum Thema Unternehmertun - Jetzt bewerben!

Die trinationale KTUR-Summer School zum Thema Unternehmertum geht in ihr zweites Jahr und ruft alle Studierenden der Universität Koblenz-Landau auf, sich zu bewerben. Die Summer School bietet aus erster Hand Einblicke in die dynamische Welt von Gründerinnen und Gründern. Im Laufe einer Woche werden die großen Fragen eines jeden Unternehmens aus praktischer Sicht untersucht: Was ist mein Geschäftsmodell? Wie verdiene ich Geld? Woher kommt die Finanzierung? Wie kann ich genügend Kunden anziehen? Bin ich als Unternehmer geeignet?

weiterlesen
12.04.2022

Studierende in Koblenz können für Hilfe wohnen

In Koblenz müssen Studierende nicht unbedingt Miete bezahlen – wenn sie ihre Vermieter stattdessen unterstützen. Das Projekt „Wohnen für Hilfe“ des Studierendenwerks Koblenz und der Hochschule Koblenz vermittelt Wohnpartnerschaften zwischen Studierenden und Wohnraumgebern, die den Studierenden als Gegenleistung für Hilfe im Alltag kostenfrei ein Zimmer zur Verfügung stellen.

weiterlesen
04.04.2022

Projekt DIALOG

Gemeinsam mit der Politikdidaktik in Kaiserslautern hat die Arbeitsstelle Menschenrechtsbildung am FB6: Kultur- und Sozialwissenschaften Mittel für das Projekt DIALOG einwerben können, das in der Lehrer*innenbildung einen interdisziplinären, standortübergreifenden Austausch zwischen den Natur-/Technikwissenschaften und den Geistes- und Sozialwissenschaften entlang der inhaltlichen 'Klammer' der Menschenrechte anstrebt.

weiterlesen
28.03.2022

Rheinland-pfälzische Landesinitiative zum Forschungsdatenmanagement gegründet

Fünf Universitäten und acht Hochschulen für angewandte Wissenschaften aus Rheinland-Pfalz schließen einen Kooperationsvertrag für das Netzwerk Forschungsdatenmanagement Rheinland-Pfalz (FDM-RLP).

weiterlesen
Weitere Meldungen