Meldungen und Termine

Pressemitteilungen
10.01.2019

Verkehrsverbund Rhein-Mosel unterstützt „Finanzielle Hilfe im Studium e.V."

Einen Scheck in Höhe von 1.000 Euro überreichte der Geschäftsführer des Verkehrsverbunds Rhein-Mosel (VRM), Stephan Pauly, an der Universität in Koblenz den Vorsitzenden des Vereins „Finanzielle Hilfe im Studium e.V.".

weiterlesen
08.01.2019

Israelische Generalkonsulin besucht Friedensakademie Rheinland-Pfalz

Hohen Besuch durfte am Montagnachmittag die Friedensakademie Rheinland-Pfalz empfangen. Die Generalkonsulin des Staates Israel für Süddeutschland, Sandra Simovich, war zu Gast bei der Akademie. Der Grund ihres Besuchs: die Arbeit der Friedensakademie näher kennenzulernen und Möglichkeiten der Zusammenarbeit auszuloten.

weiterlesen
14.12.2018

Prof. Dr. Steffen Staab mit Akademiepreis 2018 des Landes Rheinland-Pfalz ausgezeichnet

Dr. rer. nat. Steffen Staab, Professor für Datenbanken und Informationssysteme, Leiter des Institute of Web Science and Technologies (WeST) sowie Prodekan für Forschung und Transfer am Fachbereich Informatik der Universität Koblenz-Landau, erhielt den Akademiepreis 2018 des Landes Rheinland-Pfalz für vorbildliche Leistungen in Lehre und Forschung. Zudem wird Staab durch diese Ehrung als ein Dozent hervorgehoben, der durch sein engagiertes Wirken den wissenschaftlichen Nachwuchs maßgebend fördert. Der mit 25.000 Euro dotierte Preis wurde am 13. Dezember 2018 in Mainz verliehen.

weiterlesen
29.11.2018

Studienstiftung ehrt Francesca Vidal für besonderes Engagement

Seit über 15 Jahren engagiert sich die Landauer außerplanmäßige Professorin Dr. Francesca Vidal für die Studienstiftung des deutschen Volkes: als Kommissionmitglied in Auswahlverfahren und als Dozentin. Für dieses Engagement hat die Studienstiftung die Rhetorikerin und wissenschaftliche Leiterin des Kompetenzzentrums für Studium und Beruf der Universität Koblenz-Landau nun in Freiburg mit der Daidalosmünze ausgezeichnet.

weiterlesen
27.11.2018

Treppe zum Landauer Campus auf "Geschwister-Scholl-Treppe" getauft

Zum 75. Todestag von Sophie und Hans Scholl hat die Stadt Landau gemeinsam mit der Leitung der Universität Koblenz-Landau die Zugangstreppe zum Landauer Campus in „Geschwister-Scholl-Treppe“ benannt. Das Wirken der Geschwister Scholl im Rahmen der studentischen Widerstandsgruppe „Weiße Rose“ steht für beispielhafte Zivilcourage gegen den Nationalsozialismus, gegen die faschistische Diktatur und gegen Antisemitismus.

weiterlesen
Weitere Meldungen
Meldungen
18.01.2019

Ausstellung „Ich und Du. Variationen des Porträts“ vom 24. Januar bis 24. Februar in Landau

„Ich und Du. Variationen des Porträts“: So hieß eine Lehrveranstaltung des Instituts für Kunstwissenschaft und Bildende Kunst der Universität Koblenz-Landau von Prof. Tina Stolt im Wintersemester 2018/19. Die Ergebnisse der intensiven Auseinandersetzung der Studierenden mit dem Thema Porträt sind von Donnerstag, 24. Januar, bis Sonntag, 24. Februar, in einer höchst spannenden und abwechslungsreichen Ausstellung im Frank-Loebschen Haus in Landau zu sehen.

weiterlesen
17.01.2019

Literaturpreisträgerin Ute Bales liest bei Thalia

Am Mittwoch, 30. Januar, ist die Martha-Saalfeld-Literaturpreisträgerin Ute Bales in der Buchhandlung Thalia in Landau zu Gast. Ab 19.30 Uhr liest sie aus ihrem preisgekrönten Roman „Bitten der Vögel im Winter“. Im Anschluss zeigt das Zentrum für Kultur- und Wissensdialog einen Kurzfilm, der sich künstlerisch mit dem Roman auseinandersetzt. Der Eintritt zur Lesung ist frei.

weiterlesen
16.01.2019

Semesterabschlusskonzerte der Universität in Landau

Die Universitätsmusik der Universität in Landau und die Arbeitsstelle für Musikkultur und Musikpädagogik laden für Mittwoch, 30. Januar, um 19:30 Uhr, zu einem Konzert mit Universitätschor und Universitätsorchester in die Marienkirche in Landau ein.

weiterlesen
15.01.2019

Ringvorlesung: Welt retten mit dem Einkaufskorb

Lässt sich die Welt mit dem Einkaufskorb retten und wie kann man Globalisierung menschenwürdiger gestalten? Diese Fragen stehen im Zentrum der letzten Veranstaltung der Ringvorlesung „Komplexe Nachhaltigkeitsprobleme“ in diesem Semester. Am 29. Januar, 18:15 Uhr, Hörsaal II (Campus), gibt die Politikwissenschaftlerin Eva-Maria Reinwald Einblicke in die Herausforderung für Mensch und Umwelt in verschiedenen Lieferketten. Sie zeigt auch, welche Möglichkeiten Konsumenten selbst haben, Dinge zu verändern.

weiterlesen
15.01.2019

PriMa-Lernwerkstatt: Neue Kurse in den Winterferien

In den Winterferien 2019 bietet die PriMa-Lernwerkstatt der Universität Koblenz-Landau vier neue Kurse für Kinder zwischen acht und zwölf Jahren an. Anmeldungen sind ab sofort per E-Mail möglich über prima-lernwerkstatt@uni-landau.de.

weiterlesen
Weitere Meldungen