Meldungen und Termine

Pressemitteilungen
19.09.2017

Umweltpreis des Landes Rheinland-Pfalz für das Projekt Wasser 3.0

„Wasser 3.0" ist bekannt als innovatives Forschungs- und Entwicklungsprojekt der Arbeitsgruppe Organische und Ökologische Chemie der Universität in Landau. Jetzt wurde das Projekt mit dem Umweltpreis des Landes Rheinland-Pfalz durch Umweltministerin Ulrike Höfken ausgezeichnet. Es ist eines von insgesamt drei Preisträgern in diesem Jahr. Der Preis ist mit insgesamt 9.000 Euro dotiert und geht zu gleichen Teilen an die drei Gewinner.

weiterlesen
14.09.2017

Forschungsstation Eußerthal: Auenbecken eröffnet und Nature Lab gestartet

„Die Forschungsstation Eußerthal generiert nicht nur Wissen – sie macht Wissen ums Wasser erlebbar. An diesem attraktiven Lernort können Schüler und Studenten das Ökosystem Wasser mit Fischen, Krebsen oder Amphibien und seine Bedeutung für uns Menschen erkunden", erklärte Umweltministerin Ulrike Höfken, die in der 'Ökosystemforschung Anlage Eußerthal' die renaturierten Auenbecken einweihte und den Startschuss des Umweltbildungsprojekts „Nature Lab" gab.

weiterlesen
05.09.2017

Roboterteam Homer erfolgreich in Lissabon

Nach zahlreichen Erfolgen in der Vergangenheit siegte das Team Homer im Hauptturnier der European Robotics League (ERL) in Lissabon, Portugal.

weiterlesen
04.09.2017

Live-Experiment zum Kanzler-Duell: Schulz profitiert stärker als Merkel

Die Universitäten Koblenz-Landau und Mainz haben im Rahmen eines Live-Experiments Wahrnehmung und Wirkung des TV-Duells 2017 zwischen Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) und ihrem Herausforderer Martin Schulz (SPD) untersucht. Die Hauptergebnisse der Studie mit rund 200 Teilnehmenden: Martin Schulz konnte die Debatte knapp für sich entscheiden. Zudem ist es ihm gelungen, in der Frage der Kanzlerpräferenz zu Angela Merkel aufzuschließen.

weiterlesen
25.08.2017

Projekt der Kulturwissenschaft mit Hochschulperle ausgezeichnet

Wissenschaftler und Studierende der Universität Koblenz-Landau begleiten die freie Kulturszene Rheinland-Pfalz beim Wandel ihrer Strukturen. Der Stifterverband zeichnet nun das kooperative Förder- und Modellprojekt der Koblenzer Kulturwissenschaft „Den Wandel gestalten – Visionen ermöglichen“ mit der Hochschulperle des Monats August aus.

weiterlesen
Weitere Meldungen
Meldungen
11.09.2017

Im Trend: Studieren ohne Abi - Universität informiert über den Hochschulzugang für beruflich Qualifizierte

Das Förderprogramm der Universität Koblenz-Landau „Ressourcen² – Studieren mit Berufserfahrung" bietet am 21.09.2017, von 18:00 bis 19:30 Uhr, in Raum E313 am Campus Koblenz, eine Informationsveranstaltung für alle an, die eine Ausbildung oder eine Fachschule absolviert haben und jetzt ihren beruflichen Aufstieg durch ein Studium planen.

weiterlesen
04.09.2017

Tutor des Jahres 2018

Unsere Koordinatorin Frau Andrea Ulitzsch wurde von Studierenden des ZFUW für den Studienpreis 2018 in der Kategorie „Tutor des Jahres“ nominiert. Die Halbzeit des großen Online-Votings zum "Tutor des Jahres", bei dem auch unsere Kollegin und Tutorin Andrea Ulitzsch teilnimmt, ist erreicht. Jede Stimme zählt! Geben Sie Frau Ulitzsch, falls noch nicht geschehen, Ihre Stimme und tragen Sie dazu bei, dass sie Tutorin des Jahres 2018 wird.

weiterlesen
01.09.2017

Facebook trifft Politik

Jedes „Gefällt mir“ bei Facebook hinterlässt eine Spur. Michal Kosinski, Doktor der Psychologie und Forscher an der Stanford Graduate School, hat statistische Modelle entwickelt, die das digitale Verhalten von Mediennutzern auswerten und ihre Persönlichkeitsmerkmale und politischen Einstellungen identifizieren. Seine Forschung macht damit personalisierte Wahlwerbung möglich. Am 7. September spricht Kosinski im Audimax der Universität Koblenz-Landau, Campus Landau, über den diagnostischen Wert von Facebook-Daten.

weiterlesen
23.08.2017

Start-up EYEVIDO - Weitere Finanzierung durch die Investitions- und Strukturbank Rheinland-Pfalz (ISB)

EYEVIDO ist ein Start-up der Universität in Koblenz, das eine innovative Eyetracking-Software für den Marketing- und Usability-Bereich entwickelt hat. Dieses Eyetracking-Verfahren wird genutzt, um Blickbewegungen von Kunden aufzuzeichnen und auszuwerten.

weiterlesen
17.08.2017

1. Gründerinnen-Lunch in der Staatskanzlei in Mainz

Auf Einladung von Ministerpräsidentin Malu Dreyer kamen am 4. September 2017 zahlreiche Gründerinnen aus der Digitalbranche zum ersten Gründerinnen-Lunch in die Staatskanzlei nach Mainz, um gemeinsam mit der Ministerpräsidentin ins Gespräch zu kommen.

weiterlesen
Weitere Meldungen
Termine
22.09.2017

Koblenz - 4. Startup Weekend

In drei Tagen zum Start-up ist die Zielvorgabe eines Startup Weekend Events vom 22.-24. September 2017 in Koblenz. In diesen 54 Stunden haben die Teilnehmer Zeit, gemeinsam mit Mentoren ein erstes Businesskonzept zu erarbeiten. Es braucht nur eine erste Idee - welche, ist ganz egal.
Handwerkskammer Koblenz
weitere Informationen
26.09.2017

Tutorenschulung 26.09.2017 Landau

Rote Kaserne (Marktstr. 40), Raum 005
weitere Informationen
26.09.2017

Trauma und Traumabearbeitung: Perspektiven und Herausforderungen für die Friedenspädagogik

Die große Zahl geflüchteter Menschen, die ihre Heimat verlassen hat, erreicht im Bereich der sozialen und gesellschaftlichen Integration vor Ort unmittelbar auch das pädagogische Feld. Die Folgen von Krieg, Vertreibung und Flucht manifestieren sich in vielfältigen, vor allem auch psychischen Belastungsformen.
weitere Informationen
27.09.2017

Grundschulpädagogik zwischen Wissenschaft und Transfer

weitere Informationen
29.09.2017

Vierte Auflage der Jobmesse "Unicareers" in Luxemburg

Am 29. September 2017 von 10 Uhr bis 17 Uhr findet die vierte Auflage von Unicareers.lu - der Jobmesse für Studenten und Absolventen in Luxemburg - statt.
Luxembourg Congrès
weitere Informationen
Weitere Termine