Meldungen

Eine Ebene höher
20.11.2015 07:00

Prof. Dr. Gerhard Robbers erhält Tagungsband

Prof. Dr. Gerhard Robbers erhält Tagungsband

Dr. Ulrich Wien, Akademischer Direktor am Institut für Evangelische Theologie, hat dem Beauftragten der Landesregierung Rheinland-Pfalz für das Reformationsjubiläum, Justizminister Prof. Dr. Gerhard Robbers, den Sammelband „Kirche und Politik am Oberrhein im 16. Jahrhundert“ überreicht.

Mehr…

19.11.2015 16:10

Verleihung des Koblenzer Hochschulpreises für herausragende wissenschaftliche Leistungen

Verleihung des Koblenzer Hochschulpreises für herausragende wissenschaftliche Leistungen

Der Förderkreis Wirtschaft und Wissenschaft in der Hochschulregion Koblenz e.V. vergab in Zusammenarbeit mit der Universität Koblenz-Landau und dem Kulturdezernat der Stadt Koblenz zum 23. Mal den Koblenzer Hochschulpreis.

Mehr…

19.11.2015 14:45

War einmal ein Bumerang. Das Leben des Joachim Ringelnatz Lesung der Reihe Koblenz-Lyrik gut besucht

War einmal ein Bumerang. Das Leben des Joachim Ringelnatz Lesung der Reihe Koblenz-Lyrik gut besucht

Der Streiflicht-Chef der Süddeutschen Zeitung, Hilmar Klute, las vor rund 120 Besuchern im Rahmen der Reihe Koblenz-Lyrik aus der Biographie „War einmal ein Bumerang. Das Leben des Joachim Ringelnatz“. Hierbei wird eine Persönlichkeit der deutschen Literatur näher beleuchtet, die fast jeder kennt, deren Bedeutung dennoch weithin unterschätzt ist.

Mehr…

19.11.2015 14:30

Gewässerökologie für Naturschutzpraktiker - Neues Weiterbildungsangebot der Universität Koblenz-Landau

Gewässerökologie für Naturschutzpraktiker - Neues Weiterbildungsangebot der Universität Koblenz-Landau

Im Sommersemester 2016 wird die Universität Koblenz-Landau erstmals eine berufliche Weiterbildungsmaßnahme zur Gewässerökologie für Mitarbeiter/innen im haupt- und ehrenamtlichen Naturschutz durchführen.

Mehr…

18.11.2015 10:00

Deutsch-französischer Fotowettbewerb zum Thema „Tandem“: Studierendenwerk Vorderpfalz mit seinen 4 Studienorten dabei

Das Studierendenwerk Vorderpfalz ruft fotobegeisterte Studentinnen und Studenten an den betreuten Hochschulen in Germersheim, Landau, Ludwigshafen und Worms an die Kameras. Noch bis zum 30. November können sie mit ihren fotografisch umgesetzten Vorstellungen zum Thema „Tandem“ am Deutsch-französischen Fotowettbewerb 2015 teilnehmen. Die besten Bilder werden regional ausgewählt und dann einer binationalen Jury vorgelegt, die die zwei Finalisten mit Preisen von 1.000 bzw. 500 Euro auszeichnen wird.

Mehr…

18.11.2015 08:00

"Terror als Kommunikationsstrategie": Friedens- und Konfliktforscher Sascha Werthes zu den Anschlägen in Paris

"Terror als Kommunikationsstrategie": Friedens- und Konfliktforscher Sascha Werthes zu den Anschlägen in Paris

"Terroristen nutzen ihre Anschläge als eine Art Kommunikationsstrategie, um Angst und Schrecken zu verbreiten, den 'Feind' bzw. Gegner zu demotivieren und zu verunsichern", sagt der Friedens- und Konfliktforscher Dr. Sascha Werthes von der Friedensakademie Rheinland-Pfalz an der Universität Koblenz-Landau. Im Interview spricht er über die Attentate von Paris.

Mehr…

17.11.2015 17:00

Personal und Organisation – Zwei Seiten einer Medaille Berufsbegleitendes Fernstudium „Personal und Organisation“ an der Universität Koblenz-Landau

Personal und Organisation – Zwei Seiten einer Medaille  Berufsbegleitendes Fernstudium „Personal und Organisation“ an der Universität Koblenz-Landau

Im April 2016 startet an der Universität Koblenz-Landau erstmalig der neue Weiterbildende Fernstudiengang 'Personal und Organisation'. Eine Anmeldung ist bis zum 15. März 2016 möglich.

Mehr…

17.11.2015 16:15

Eine Schule für Alle - Berufsbegleitendes Fernstudium „Inklusion und Schule“ an der Universität Koblenz-Landau

Eine Schule für Alle - Berufsbegleitendes Fernstudium „Inklusion und Schule“ an der Universität Koblenz-Landau

Im April 2016 startet an der Universität Koblenz-Landau erstmalig der neue Weiterbildende Fernstudiengang 'Inklusion und Schule'. Damit soll die Lücke zwischen den Inhalten der klassischen Lehrerausbildung und den Anforderungen, denen Lehrende an Schulen sich heute in der Praxis gegenübersehen, geschlossen werden. Eine Anmeldung ist bis zum 15. März 2016 möglich.

Mehr…

13.11.2015 11:00

Festschrift der Universität jetzt im Uni-Shop und AStArium erhältlich

Zum 25-jährigen Universitätsjubiläum ist es dem Präsidenten, Herrn Prof. Dr. Heiligenthal,. und Herrn Dr. Wien vom Institut für Evangelische Theologie als gemeinsame Herausgeber gelungen, Geschichte und Gegenwart der Universität Koblenz-Landau auf 280 Seiten zu dokumentieren. Um den spannenden Ereignissen und vielfältigen vorhandenen Institutionen gerecht zu werden, wurde aus dem Band ein repräsentatives Großformat mit Beiträgen zahlreicher Universitätsmitglieder und Zeitzeugen.

Mehr…

13.11.2015 06:00

Judith Holofernes ist neue Poetik-Dozentin in Landau

Judith Holofernes ist neue Poetik-Dozentin in Landau

Judith Holofernes ist die neue Poetik-Dozentin an der Universität Koblenz-Landau im Wintersemester 2015/2016. Holofernes gehört zu den zentralen Akteurinnen intelligenter Popmusik in Deutschland. Am 9. Dezember spricht sie um 19.30 Uhr im Universum-Kino in Landau über „Bühnenkunst & Buchkunst“ und gibt Einblicke in ihr musikalisches und lyrisches Werk.

Mehr…

12.11.2015 13:00

Umweltrecht studieren - Zwei berufsbegleitende Studienangebote an der Universität Koblenz-Landau

Umweltrecht studieren - Zwei berufsbegleitende Studienangebote an der Universität Koblenz-Landau

Die Universität Koblenz-Landau bietet zum Sommersemester 2016 die Fernstudienkurse „Deutsches Umweltrecht“ und „Europäisches Umweltrecht“ an. Die Kurse starten im April 2016, Anmeldeschluss ist der 15. März 2016.

Mehr…

11.11.2015 15:00

Weltoffene Hochschulen - Gegen Fremdenfeindlichkeit: Universität Koblenz-Landau beteiligt sich an HRK-Aktion

Weltoffene Hochschulen - Gegen Fremdenfeindlichkeit: Universität Koblenz-Landau beteiligt sich an HRK-Aktion

Die Universität Koblenz-Landau beteiligt sich an der bundesweiten Aktion "Weltoffene Hochschulen - Gegen Fremdenfeindlichkeit", die jetzt von der Hochschulrektorenkonferenz (HRK) initiiert wurde. Die Hochschulen reagieren damit auf die Vorkommnisse rassistisch motivierter verbaler und physischer Gewalt in den letzten Wochen und Monaten. Durch gezielte Angebote setzt sich die Universität Koblenz-Landau für Menschen ein, die aus Kriegsgebieten geflohen sind und ihr Studium in Deutschland fortsetzen möchten.

Mehr…

11.11.2015 13:00

Auszeichnung für exzellente Betreuung ausländischer Studierender

Auszeichnung für exzellente Betreuung ausländischer Studierender

Die Universität Koblenz-Landau erhält als einzige Universität in Deutschland den Preis des Auswärtigen Amtes für exzellente Betreuung ausländischer Studierender. Ausgezeichnet wurde das Projekt IPAS – Integratives Projekt Ausländischer Studierender am Campus Landau.

Mehr…

10.11.2015 13:20

EYEVIDO

EYEVIDO

EYEVIDO ist ein junges Unternehmen im TechnologieZentrum Koblenz, das Eyetracking-Studien anbietet.

Mehr…

10.11.2015 13:00

Universität Koblenz-Landau eröffnet Zentrum für zeitgenössisches Theater und Performance

Universität Koblenz-Landau eröffnet Zentrum für zeitgenössisches Theater und Performance

Das Zentrum für zeitgenössisches Theater und Performance (ZZTP) wurde am 6. November 2015 am Campus Koblenz der Universität Koblenz-Landau eröffnet.

Mehr…

06.11.2015 15:00

Qualitätspakt Lehre: Universität Koblenz-Landau wird weiter vom Bund-Länder-Programm gefördert

Qualitätspakt Lehre: Universität Koblenz-Landau wird weiter vom Bund-Länder-Programm gefördert

Mit einem überzeugenden Konzept und bereits erfolgreich umgesetzten Maßnahmen hat sich die Universität Koblenz-Landau in der Fortsetzungsrunde des Bund-Länder-Programms für bessere Studienbedingungen und mehr Qualität in der Hochschullehre qualifiziert. Als eine von bundesweit 71 Universitäten wird sie damit in der zweiten Förderperiode des „Qualitätspakts Lehre“, den Bund und Länder 2010 ins Leben gerufen haben, gefördert.

Mehr…

05.11.2015 16:00

Stipendientag an der Universität in Koblenz fand großen Anklang

Stipendientag an der Universität in Koblenz fand großen Anklang

Erstmalig wurde der Stipendientag für Studierende, Promovierende und Postdocs an der Universität in Koblenz angeboten.

Mehr…

05.11.2015 14:05

Festschrift zum 25-jährigen Gründungsjubiläum der Universität Koblenz-Landau vorgestellt

Festschrift zum 25-jährigen Gründungsjubiläum der Universität Koblenz-Landau vorgestellt

Zum 25-jährigen Gründungsjubiläum der Universität Koblenz-Landau erscheint die Festschrift “Universität im Aufbruch“, die am Donnerstag, 5. November, beim Festakt im Präsidialamt der Universität Koblenz-Landau in Mainz erstmals der Öffentlichkeit vorgestellt wurde. Zu den Gratulanten zählte auch Wissenschaftsministerin Vera Reiß.

Mehr…

05.11.2015 14:00

Michael Ludewig ist der neue Kanzler der Universität Koblenz-Landau

Michael Ludewig ist der neue Kanzler der Universität Koblenz-Landau

Michael Ludewig ist am 5. November 2015 zum neuen Kanzler der Universität Koblenz-Landau bestellt worden. Als Kanzler leitet er die zentrale Hochschulverwaltung, verantwortet den Haushalt und ist neben Universitätspräsident Professor Dr. Roman Heiligenthal und den Vizepräsidenten Professor Dr. Felix Hampe (Koblenz) und Professor Dr. Ralf Schulz (Landau) Mitglied der kollegialen Universitätsleitung.

Mehr…