Virtual Welcome der Fernstudierenden

Zu seinem traditionellen Welcome Day für die neuen Fernstudierenden hatte das Zentrum für Fernstudien und Universitäre Weiterbildung (ZFUW) der Universität Koblenz-Landau geladen. Die Universität, das Zentrum, die Organisatoren und fachlichen Leiter der Studiengänge wurden den neuen Studierenden vorgestellt und ein erstes Networking ermöglicht.

Herzliches Willkommen per Videokonferenz. Bild: Colourbox

Herzliches Willkommen per Videokonferenz. Bild: Colourbox

Pandemiegerecht fand die Auftaktveranstaltung dieses Mal in rein virtueller Form statt.  Die PC-Monitore der Videokonferenz füllten mehr als 450 Videokacheln.

Die Fernstudierenden begrüßte die Präsidentin der Universität, Prof. Dr. May-Britt Kallenrode. Sie beglückwünschte die Starter zu ihrer Wahl der Universität Koblenz-Landau als Bildungseinrichtung und macht auch zugleich deutlich, dass die anstehende Neuordnung der Universität keine Auswirkungen auf die Durchführung des begonnen Fernstudiums habe.

Erläuterungen zur Universitätsstadt Koblenz, dem Fernstudienzentrum und seiner Bildungsphilosophie bot die Präsentation durch die Geschäftsführung, an die sich Fachvorträge der Studiengangsleiter anschlossen. Die Studierenden bekamen so einen ersten Eindruck von den Personen, die hinter den Programmen stehen. Die Koordinatoren der Studiengänge stellen sich den organisatorischen Fragen und gaben erste Tipps zu Bewältigung des Studiums. Distance Education ist immer schon ein Lehren und Lernen über die räumliche Entfernung.

 

Ansprechpartner:

Dr. Burkhard Lehmann

Geschäftsführer
Zentrum für Fernstudien und
Universitäre Weiterbildung (ZFUW)
Universität Koblenz-Landau

Campus Koblenz

Universitätsstraße 1

56070 Koblenz

E-Mail: lehmann@uni-koblenz.de
Tel.: +49 261287-1503

Internet: www.zfuw.org

 

 

 

 


Datum der Meldung 19.10.2020 00:00