Career Day: Gut besuchtes Forum für Studierende und Unternehmen

Im Rahmen des 9. Career Day der Universität in Koblenz trafen in virtuellen Webkonferenzen über 35 Unternehmen und Einrichtungen aus der Region Koblenz-Mittelrhein auf rund 150 Studierende aus den vier Fachbereichen Bildungswissenschaften, Philologie/Kulturwissenschaften, Mathematik/Naturwissenschaften sowie Informatik der Universität.

Für den optimalen Karrierestart wurden am Career Day viele wichtige Informationen, professionelle Checks von Bewerbungsmappen oder auch ein Workshop in Business English angeboten. Bild: Colourbox

Für den optimalen Karrierestart wurden am Career Day viele wichtige Informationen, professionelle Checks von Bewerbungsmappen oder auch ein Workshop in Business English angeboten. Bild: Colourbox

Arbeitgeber hatten die Möglichkeit, sich ihren potentiell zukünftigen Mitarbeitern vorzustellen. Die Studierenden nutzten das Angebot, sich intensiv zu Fragen rund um den Berufseinstieg und die Karriere in den jeweiligen Unternehmen und Einrichtungen beraten zu lassen.

Eröffnet wurde die Veranstaltung in diesem Jahr von Dr. Imke von Helden-Sarnowski, Geschäftsführerin des Kompetenzzentrums für Studium und Beruf der Universität in Koblenz, und einer Podiumsdiskussion zum Thema “Entscheidung Berufseinstieg: Kopf- oder Bauchsache?“. Ehemalige Absolventen der vier Fachbereiche der Universität in Koblenz teilten ihre unterschiedlichen Erfahrungen zum Übergang vom Studium ins Berufsleben mit den Besuchern. Zusätzlich wurde das Angebot ergänzt durch Bewerbungsmappen-Checks, einen Workshop für Studierende zum Thema „Business English – A Quick Guide“ oder dem Programmpunkt „Promovieren – Ja oder Nein?“. Im Rahmen der Bewerbungsmappen-Checks konnten Studierende und Promovierende nach vorheriger Anmeldung und Einreichung ihrer Bewerbungsunterlagen diese von Experten auf aktuellste Standards hin prüfen lassen und Tipps zur ansprechenden Gestaltung erhalten. 

Die Karrieremesse wurde von den diesjährigen Sponsoren CompuGroup Medical SE, Erhardt + Partner Group, SHD AG, dem Bildungswerk der rheinland-rheinhessischen Wirtschaft gemeinnützige GmbH, global office GmbH, CONET Technologies Holding GmbH, Kinder-, Jugend- und Familienhilfe Meilenstein GbR sowie der Wirtschaftsförderungs-Gesellschaft Rhein-Lahn mbH unterstützt.

 

Fachliche Ansprechpartnerin:

Katharina Klein

Universität Koblenz-Landau

Campus Koblenz

Kompetenzzentrum Studium und Beruf (KSB)

Universitätsstraße 1

56070 Koblenz

 

Tel.: 0261 287-2954

E-Mail: careerday@uni-koblenz.de

 

Pressekontakt:

Dr. Birgit Förg

Universität Koblenz-Landau

Campus Koblenz

Referat Öffentlichkeitsarbeit

Universitätsstraße 1

56070 Koblenz

 

Tel.: 0261 287-1766

E-Mail: foerg@uni-koblenz-landau.de


Datum der Meldung 25.11.2021 00:00