Reallabor Queichland lädt zu Foto-Wettbewerb und Foto-Orientierungslauf ein

Wer schießt die schönsten Fotos von der erwachenden Natur im Queichpark? Der Fotowettbewerb des Reallabors Queichland lädt zur fotografischen Entdeckungstour ein. Foto: UKOLD

Wer schießt die schönsten Fotos von der erwachenden Natur im Queichpark? Der Fotowettbewerb des Reallabors Queichland lädt zur fotografischen Entdeckungstour ein. Foto: UKOLD

Mit den sommerlichen Temperaturen erwacht die Natur wieder so richtig zum Leben. Daher lädt das Reallabor Queichland der Universität in Landau mit dem Fotowettbewerb „Der Natur auf der Spur“ dazu ein, auf Beobachtungstour im Queichpark zu gehen und die Artenvielfalt dort zu entdecken und in Fotos festzuhalten. Ob Pflanze, Insekt oder Reptil: Jung und Alt sind eingeladen, ihre schönsten auf der Fläche im Queichpark gesammelten fotografischen Eindrücke bis zum 31. Juli 2021 einzureichen. 

Neu in diesem Sommer bietet das Team des Reallabors Queichland im Rahmen des Programms „Weltenformer“ einen Foto-Orientierungslauf an. Ziel ist es, sportlich ambitioniert oder gemütlich spazierend, die auf einer speziell angefertigten Karte eingezeichneten Kontrollposten mittels fotografischer Hinweise im Gelände zu finden. Zur Teilnahme am Orientierungslauf erhalten Interessierte eine ausgedruckte Karte an der Vitrine im westlichen Teil des Queichparks. Alternativ lässt sich auch nach der Registrierung auf der Homepage des Reallabors eine digitale Karte herunterladen.

Weitere Informationen zum Wettbewerb, zu den Gewinnen und zum Orientierungslauf gibt es auf der Homepage des Reallabors unter www.reallabor-queichland.uni-landau.de.

 

Kontakt:
Reallabor Queichland
Britta Rudolf
E-Mail: reallabor@uni-landau.de

Pressestelle Campus Landau
Kerstin Theilmann
Tel.: 06341 280-32219
E-Mail:


Datum der Meldung 09.06.2021 00:00