Im Sommer wieder trinationale KTUR-Summer School für Studierende zum Thema Unternehmertun - Jetzt bewerben!

Die trinationale KTUR-Summer School zum Thema Unternehmertum geht in ihr zweites Jahr und ruft alle Studierenden der Universität Koblenz-Landau auf, sich zu bewerben. Die Summer School bietet aus erster Hand Einblicke in die dynamische Welt von Gründerinnen und Gründern. Im Laufe einer Woche werden die großen Fragen eines jeden Unternehmens aus praktischer Sicht untersucht: Was ist mein Geschäftsmodell? Wie verdiene ich Geld? Woher kommt die Finanzierung? Wie kann ich genügend Kunden anziehen? Bin ich als Unternehmer geeignet?

Du wirst mit Gründerinnen und Gründer sowie Akademikerinnen und Akademiker aus Frankreich, Deutschland und der Schweiz in einem interaktiven Rahmen zusammenarbeiten, um Geschäftsideen zu entwickeln und ein funktionierendes Geschäftsmodell zu erarbeiten.

Die Summer School findet vom 29. August bis 2. September 2022 statt mit zwei Tagen in Straßburg, zwei Tagen in Basel und einem Tag in Freiburg.

 

Die Summer School ist für Studierende aller Fachrichtungen auf allen Ebenen. Es gibt keine Anforderungen in Bezug auf unternehmerisches Know-how oder eine Geschäftsidee. Du musst lediglich Interesse am Unternehmertum und an der Gründung eines eigenen Unternehmens haben. Die Teilnahme ist kostenlos, Für Unterkunft und Reisekosten musst du selbst aufkommen..

Für weitere Informationen und Anmeldung auf der KTUR-Website oder im Flyer zur Veranstaltung


Wenn du wissen willst, wie die erste KTUR-Summer School im vergangenen Sommer war, dann klick in den Nachbericht auf der KTUR-Website.

 

Ansprechpartner
Gründungsbüro der Universität
Dr. Kornelia van der Beek
E-Mail: 

 

 

 

 


Datum der Meldung 27.04.2022 00:00