Fallzahl Standort Mainz: 0 (Warnstufe Grün) Maßnahmenkonzept

Fallzahl Standort Koblenz: 0 (Warnstufe Grün) Maßnahmenkonzept

Fallzahl Standort Landau: 2 (Warnstufe Gelb bis: 09.03.2021) Maßnahmenkonzept

Meldungen

Eine Ebene höher
02.03.2021 00:00

Erfolgreiche Nachwuchsprogrammiererinnen im RobertaLab

14 technikbegeisterte Schülerinnen der 5. bis 9. Klassen aus ganz Rheinland-Pfalz programmierten im RobertaLab der Universität in Koblenz online.

Mehr…

01.03.2021 00:00

Digitales Frühstudium - Anmeldung bis 4. April 2021

Auch im Sommersemester 2021 bietet die Universität in Koblenz wieder die Möglichkeit eines betreuten Frühstudiums.

Mehr…

22.02.2021 00:00

Ada-Lovelace-Projekt zeigt Dokumentarfilm über Frauen in der Wissenschaft

Das Ada-Lovelace-Projekt der Universität in Koblenz zeigt am Weltfrauentag, 08. März 2021, den Dokumentarfilm „Picture a Scientist – Frauen der Wissenschaft“

Mehr…

22.02.2021 00:00

Digitales Arbeiten und starke Kooperationspartner ermöglichen erfolgreiche Projektarbeit

Die mit dem rheinland-pfälzischen Integrationspreis ausgezeichnete „Brückenmaßnahme Bildung und Beratung (B3)“ der Universität Koblenz-Landau nutzt die Hälfte der Projektlaufzeit für ein Zwischen-Resummee.

Mehr…

13.02.2021 00:00

Bildungsministerin Hubig online zu Gast in Förderalismus-Seminaren der Uni Landau

Bildungsministerin Hubig online zu Gast in Förderalismus-Seminaren der Uni Landau

Auf Einladung des Lehrbauftragten Dipl. Pol. Ingo Naumann vom Institut für politikwissenschaftliche Forschung und Beratung hat sich Bildungsministerin Stefanie Hubig (SPD) am Mittwoch, 10.02021, für eine Stunde in eine gemeinsame Sitzung zweier Föderalismusseminare der Landauer Abteilung Politikwissenschaft digital dazugeschaltet.

Mehr…

03.02.2021 00:00

Der Karneval in der Kultur

Ausstellung des Landesbibliothekszentrums Koblenz und des Instituts für Germanistik - Eröffnung am 10. Februar 2021

Mehr…

18.01.2021 13:30

Bundesweite Promovierendenstudie – Bitte um Beteiligung

Universität Koblenz-Landau ist Partnerhochschule der Nacaps-Studie des Deutschen Zentrums für Hochschul- und Wissenschaftsforschung (DZHW).

Mehr…

18.12.2020 00:00

IPZ und ZfL informieren über "Lehramt und Promotion"

IPZ und ZfL informieren über "Lehramt und Promotion"

Ist es möglich, das Lehramtsstudium, das Referendariat oder den Lehrberuf mit einer Promotion zu verbinden? Und zahlt sich der Doktortitel überhaupt aus? Darüber informieren das Interdisziplinäre Promotions- und Postdoczentrum (IPZ) und das Zentrum für Lehrerbildung der Universität Koblenz-Landau in einer digitalen Info-Veranstaltung im Januar 2021.

Mehr…

17.12.2020 08:00

Dem Meister zum Geburtstag: Chor und Orchester der Universitätsmusik Landau nehmen Beethoven-Stück asynchron auf

Dem Meister zum Geburtstag: Chor und Orchester der Universitätsmusik Landau nehmen Beethoven-Stück asynchron auf

In einem gemeinsamen Projekt haben der Chor und das Orchester der Universitätsmusik am Campus Landau ein Stück von Ludwig van Beethoven aufgenommen. Anlass ist der 250. Geburtstag des Komponisten im Jahr 2020. Die Aufnahme des „Kyrie“ (Messe op. 86) fand asynchron statt: Der Part jeder Musikerin und jedes Musikers wurde einzeln aufgezeichnet und später zu einem Stück zusammengefügt.

Mehr…

11.12.2020 00:00

Prof. Ralf Lämmel ist neuer Dekan des Fachbereichs 4: Informatik

Der 13. Rat des Fachbereichs 4: Informatik hat in seiner Sitzung am 9.12.2020 Prof. Dr. Ralf Lämmel zum Dekan des Fachbereichs Informatik gewählt. Damit tritt Prof. Lämmel die Nachfolge von Prof. Jürjens in der Legislaturperiode 2020-2022 an.

Mehr…

10.12.2020 00:00

Rekord bei internationalen Neueinschreibungen am Campus Koblenz

Rekord bei internationalen Neueinschreibungen am Campus Koblenz

Zum Wintersemester 2020/2021 haben am Campus Koblenz 154 ausländische Studierende ihr Universitätsstudium in Deutschland aufgenommen. Damit ist die Zahl der internationalen Neueinschreibungen am Standort im Vergleich zum Vorjahr um 67 angestiegen und erreicht einen neuen Höchststand.

Mehr…

23.11.2020 00:00

Eine Stadt würdigt ihre Universität: 30 Jahre Universität in Landau

Eine Stadt würdigt ihre Universität: 30 Jahre Universität in Landau

Vor 30 Jahren, am 1. Oktober 1990, begann für die Stadt Landau ein neues Kapitel ihrer Hochschul- und Universitätsgeschichte. An diesem Tag ging die Erziehungswissenschaftliche Hochschule Rheinland-Pfalz (EWH) mit ihrem Standort in Landau in die neu gegründete Doppeluniversität Koblenz-Landau auf. Die Stadt und die Universität blicken gemeinsam zurück.

Mehr…

20.11.2020 12:00

Zielvereinbarung zur Umsetzung der Hochschulinitiative unterzeichnet

Zielvereinbarung zur Umsetzung der Hochschulinitiative unterzeichnet

Die Leitung der Universität Koblenz-Landau und Wissenschaftsminister Konrad Wolf haben am Donnerstag, dem 19. November 2020, die Zielvereinbarung zur Hochschulinitiative für gutes Studium und gute Lehre unterzeichnet. Damit erhält die Universität Koblenz-Landau ab 2021 durchschnittlich 26 Millionen Euro jährlich und kann rund 200 Stellen verstetigen.

Mehr…

17.11.2020 00:00

Wegbegleiter bis zur Professur: Das IPZ wird zum Interdisziplinären Promotions- und Postdoczentrum

Wegbegleiter bis zur Professur: Das IPZ wird zum Interdisziplinären Promotions- und Postdoczentrum

Seit 2006 bietet das IPZ Veranstaltungen, Informationen und Beratungen für den wissenschaftlichen Nachwuchs an. Als Interdisziplinäres Promotions- und Postdoczentrum begleitet es nun vom Promotionsinteresse bis hin zur Professur alle Phasen einer wissenschaftlichen Karriere.

Mehr…

29.10.2020 00:00

Viele Möglichkeiten, sich für die Alma Mater zu engagieren…

Viele Möglichkeiten, sich für die Alma Mater zu engagieren…

Es gibt unbestritten viele Möglichkeiten, sowohl für Studierende, als auch für Alumni, sich für ihre Alma Mater zu engagieren. Studierende können sich in Fachschaften, im AStA, im StuPa und in sonstigen studentischen Initiativen und Hochschulgruppen einbringen. Ehemalige können in Mentoring-Programmen mitmachen oder in Jobtalks aus der Berufspraxis berichten, um zur Orientierung der Studierenden beizutragen, oder sich als Mitglied in den Freundeskreisen und Fördervereinen ihrer Universität oder ihres Fachbereiches engagieren, um nur einige Beispiele zu nennen. Gelegentlich wird man sogar direkt im Alumni-Referat gebraucht. So hatten vor kurzem Studierende und Alumni die Möglichkeit, ihre Verbundenheit mit der Universität durch Mitwirkung an einem Fotoshooting des Alumni-Referates zum Ausdruck zu bringen.

Mehr…

09.10.2020 00:00

Drohender Rückbau der Informatik veranlasst Dekan an der Universität in Koblenz zum Rücktritt

Der Dekan des Fachbereichs Informatik tritt zurück, da er für die Informatik an der Universität Koblenz keine Perspektive mehr sieht, falls sich die sich aktuell abzeichnende Entwicklung nicht noch verhindern lässt. Vorgaben der Landesregierung, die fachwissenschaftliche Informatik in Koblenz zugunsten der Lehramtsausbildung zu dezimieren, gaben hierzu den Anlass.

Mehr…

16.09.2020 00:00

Stadtradeln Koblenz: Uni radelt mit für gutes Klima

Stadtradeln Koblenz: Uni radelt mit für gutes Klima

Das Transferteam der Universität in Koblenz, unter Leitung von Prof. Dr. Henning Pätzold, hat sich im Rahmen der Neustrukturierung u.a. das Thema der Nachhaltigkeit auf die Agenda geschrieben. Eines der ersten Projekte ist die Teilnahme am Stadtradeln Koblenz, bei dem aktuell 90 Studierende und Mitarbeitende aktiv sind.

Mehr…

28.08.2020 00:00

Hochschule Koblenz und Universität Koblenz-Landau unterstützen Klimaschutzkommission der Stadt

Die Hochschule Koblenz und die Universität Koblenz-Landau unterstützen mit vereinten Kräften die neu einberufene Klimaschutzkommission der Stadt Koblenz. Die Einrichtung der Klimaschutzkommission ist Folge des Stadtratsbeschlusses zum „Klimanotstand“ vom 26. September vergangenen Jahres.

Mehr…

12.07.2020 00:00

Jetzt Gewinner des Debeka-Innovationspreises wählen

Jetzt Gewinner des Debeka-Innovationspreises wählen

Bis zum 17. Juli 2020 um 15 Uhr kann jeder und jede Interessierte bei der Endausscheidung des diesjährigen Debeka-Innovationspreises abstimmen. Es gilt, aus sechs Teams zwei Gewinnerteams zu wählen.

Mehr…